Antebellum Bulldog

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
Altamaha Plantation Dog
Altamaha Plantation Bulldog

Kurzer Überblick über Antebellum Bulldog

Die Antebellum Bulldogge ist ein Neuling in der Rassenfrage. Sie wurden vor kurzem als eine Neuzüchtung von Bulldoggen entwickelt, die vor dem Bürgerkrieg in den Reisplantagen am Altamaha-Fluss in Georgien gefunden wurden. Der Antebellum wird als Arbeitshund und als Haushund beschrieben und sie nehmen beide Rollen gerne an. Sie sind in der Regel weiß oder weiß mit Flecken und haben einen kräftigen Körper und einen massiven Kopf. Sie haben einen treuen Charakter und obwohl sie eine zähe Abfolge haben, können sie zu großen Hunden ausgebildet und sozialisiert werden. Obwohl sie liebevoll und sehr loyal gegenüber ihren Familienmitgliedern sind, können sie Probleme mit anderen Haustieren haben. Sie sind am besten in einer Familie mit nur einem Hund aufgehoben, um Verhaltensprobleme zu vermeiden. Das Training erfordert einen erfahrenen Besitzer, um die Tendenz zu überwinden, zu versuchen, zu dominieren. Ein fairer und fester Umgang mit Konsequenz ist erforderlich, und der Antebellum muss seinen Besitzer respektieren, wenn er gedeihen und lernen will.

Geschichte über Antebellum Bulldog

Als das Plantagensystem die Kontrolle über die Wirtschaft des Südens übernahm, wurden die massiven Landgüter hauptsächlich von Sklaven bewirtschaftet. Diese wurden von wilden Schweinen und Rindern gefressen, was zu massiven Verlusten für die Plantagenbesitzer führte. Sowohl die Besitzer als auch die Arbeiter riskierten Verletzungen, wenn sie versuchten, diese Tiere zu vertreiben. Die Bulldogge war also die Lösung und wurde in den Südstaaten der USA in den 1600er Jahren eingesetzt. Der Altamaha River wurde zum Anführer der reisproduzierenden Siedlungen, obwohl nach dem Bürgerkrieg die Plantagen litten und andere Industriezweige wie die Holzwirtschaft die Arbeit übernahmen. Dadurch verringerte sich der Bedarf an Bulldogs, und sie verschwanden fast alle aus Altamaha, nur einige wenige wurden von den Einheimischen zur Schweinejagd und zum Schutz gehalten. Im 20. Jahrhundert waren die Südlichen Bulldoggen, wie sie am Altamaha-Fluss gefunden wurden, fast ausgestorben. Das Aussterben drohte dieser Rasse nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Es wurden viele Versuche unternommen, die Rasse wiederherzustellen, aber erst als Cole Maxwell sich für die Rasse interessierte, wurde die größte Bulldogge entwickelt, die ein Schwein erschnüffeln konnte. Er arbeitete mit der Animal Research Foundation zusammen, um einen Hund zu produzieren, der der Hitze Georgias standhalten konnte und die körperliche Fähigkeit hatte, lange und harte Arbeitszeiten zu bewältigen. Diese neue Rasse nannten sie Antebellum Bulldog. Viele Rassenkreuzungen waren notwendig, um die große weiße Bulldogge mit der längeren Nase zu erhalten. Die Rasse ist auch heute noch selten, obwohl ihre Beliebtheit langsam zunimmt. Es gibt etwa hundert Antebellum in der Anzahl, und die Zukunft dieses erstaunlichen Hundes ist ungewiss. Im Moment ist es das Engagement der Familie Maxwell, das den Fortschritt dieser neuen Rasse vorantreibt.

Aussehen über Antebellum Bulldog

Die Antebellum Bulldogge ähnelt im Aussehen der Amerikanischen Bulldogge, ist aber größer, hat eine längere Nase und einen größeren, massiven Kopf. Die längere Schnauze hilft gegen die Atemprobleme, die Bulldoggen oft haben. Der Antebellum ist stark und lang im Körper, hat einen muskulösen Körperbau und kann bis zu 68 kg wiegen. Es handelt sich um eine ernstzunehmende Menge Hund. Große, gut gepolsterte Pfoten, ein leicht gefaltetes Gesicht mit einem leichten Backenbart und hoch angesetzte Faltohren verleihen ihnen ein beeindruckendes, wenn nicht gar furchteinflößendes Aussehen, aber sie sind eine körnige und tolerante Rasse. Ihr Fell ist kurz und an der Unterseite weich und meist weiß oder weiß mit einigen Flecken. Das Antebellum hat kleine, runde Augen, denen es an nichts fehlt, und sie sind normalerweise braun, aber sie können auch ein oder beide Augen haben, die blau gefärbt sind.

Temperament über Antebellum Bulldog

Die als Arbeitshund geborene Antebellum Bulldogge hat die Energie eines Athleten, wurde aber so gezüchtet, dass sie weniger Probleme mit Aggressionen hat, die bei dieser Art von Hunderassen häufig vorkommen. Sie sind ihrer Familie unglaublich treu ergeben, obwohl sie dazu neigen, sich stark an eine einzige Person zu binden. Diese Eigenschaft hindert sie jedoch nicht daran, starke Bindungen zu allen Mitgliedern aufzubauen, da sie allen gegenüber beschützend und liebevoll sind. Sie würden ohne zu zögern ihr Leben opfern, um Sie zu beschützen. Die Sozialisierung ist von Geburt an wichtig, damit sie lernen, ein diskriminierender Beschützer zu sein. Es kann eine Weile dauern, bis der Antebellum mit einer neuen Person warm wird, aber die meisten werden schließlich ziemlich akzeptabel sein. Dieser harte Hund ist eigentlich ganz der knuddelige Welpe und liebt nichts mehr als eine Umarmung. Wenn Sie denken, dass Sie mit 45 Kilo und mehr Muskeln umgehen können, die sich an Sie schmiegen, dann sind Sie für diese Rasse gut geeignet. Sie geben bei richtiger Erziehung große Haustiere ab, auch wenn als Welpe ihr Gewicht und ihr Enthusiasmus ein kleines Kind belasten können. Antebellum Bulldogs neigen dazu, Probleme mit anderen Haustieren zu haben, auch mit Katzen, mit denen sie aufgewachsen sind. Sie können aggressiv gegenüber Hunden des gleichen Geschlechts oder über territoriale Probleme sein. Seien Sie sich bewusst, dass dieser Hund andere Tiere, die keine Hunde sind, jagen, sie angreifen und töten wird. Training und Sozialisierung sind wichtig und können diese Probleme verringern, aber manche sind nie ganz zuverlässig.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Antebellum Bulldog

Die Antebellum Bulldogge ist eine aktive Hunderasse, die jeden Tag viel harte körperliche Bewegung braucht. Sie haben eine große Ausdauer und genießen lange Spaziergänge, die ideal sind, um soziale Kontakte zu knüpfen und gutes Verhalten zu lernen. Sie brauchen ein Ventil für ihre Energie, sonst kann es zu destruktivem Verhalten, Hyperaktivität, übermäßigem Bellen und Aggressionen kommen. Das Antebellum liebt einen großen, gesicherten Hof, in dem sie sicher in einem geschlossenen Raum herumlaufen können. Eine Wohnung wird nicht genug Platz für diesen Hund bieten, aber ein Haus mit einem großen Hof ist sehr gut geeignet. Diese Rasse neigt zu einem dominanten Charakter und wird Autoritäten in Frage stellen, daher braucht sie einen starken, entscheidungsfreudigen und konsequenten Anführer, den sie respektieren kann. Diese Eigenschaft, kombiniert mit einer Neigung zur Sturheit, kann die Ausbildung des Antebellums erschweren. Ein erfahrener Besitzer, der die Autorität aufrechterhalten kann, ist der beste Eigentümer dieses starken, aber hingebungsvollen Hundes.

Pflege über Antebellum Bulldog

Die Pflege der Antebellum Bulldogge ist sehr einfach, nur wöchentliches Bürsten und Reiben mit einem weichen, feuchten Tuch wird das kurze Fell glänzend halten. Obwohl ihr Fell kurz ist, können sie schwere Ausscheider sein, weshalb ein wöchentliches Bürsten helfen wird, diese losen Haare zu entfernen. Routinefragen wie Zähneputzen und Nägelschneiden dauern nur wenige Minuten. Es ist wichtig, die Ohren Ihres Hundes zu untersuchen, da dies ein Bereich ist, in dem sich die Infektion ausbreiten kann und der schwer zu bewegen ist. Stechen Sie niemals etwas in das Innere des Ohrs, sondern wischen Sie es nur vorsichtig mit einem feuchten Tuch ab, um Schmutz und Wachsansammlungen zu entfernen. Abgesehen davon benötigt das Antebellum wenig Pflege und ist ein Subjekt, das bereit ist, sich verwöhnen zu lassen.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Redbone Coonoodle -- Redbone Coonhound X Pudel

    Redbone Coonoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Redbone Coonoodle Der Redbone Coonoodle ist ein mittelgroßer bis großer Hund und eine Kreuzung zwischen einem Redbone Coonhound und einem Pudel. Beide Elternrassen sind intelligent und treu, sodass Sie...
  • Reagle -- Rottweiler X Beagle

    Reagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Reagle Der mittelgroße Reagle ist eine Kreuzung zwischen einem Rottweiler und einem Beagle. Dieser Mischling ist seinem Besitzer gegenüber sehr treu und ergeben und genießt es, den Mitgliedern seines...
  • Rattle Griffon -- Rat Terrier X Brüsseler Griffon

    Rattle Griffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Griffon Der Rattle Griffon ist ein Hybrid aus dem temperamentvollen Brüsseler Griffon und dem wachen Rat Terrier. Als kleiner Hund wird der Rattle Griffon in der Regel weniger als 6,5 Kilogramm...
  • Rattle -- Rat Terrier X Pudel

    Rattle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Der Rattle ist ein Hybrid aus Rat Terrier und Pudel. Diese mittelgroße Rasse kann im Durchschnitt zwischen 11,5 und 22,5 Kilogramm wiegen und zwischen 25,5 und 58,5 Zentimeter hoch sein, je nachdem, welche...
  • Ratshi Terrier -- Rat Terrier X Shih Tzu

    Ratshi Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshi Terrier Der Ratshi Terrier ist eine Mischung aus zwei Spielzeughunderassen, dem Rat Terrier und dem Shih Tzu. Sie wiegen in der Regel zwischen 4,5 und 9 Kilogramm und sind ausgewachsen etwa 20,5 bis 30,5...
  • Ratshire Terrier -- Rat Terrier X Yorkshire Terrier

    Ratshire Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshire Terrier Der Ratshire Terrier ist eine Mischung aus den Schöpferhunden des Rat Terriers und des Yorkshire Terriers. Es handelt sich um kleine Hunde, die ausgewachsen zwischen 4,5 und 9...
  • Ratese -- Rat Terrier X Malteser

    Ratese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Central Mediterranean Basin -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratese Der Ratese ist eine Hybridkreuzung zwischen dem Malteser und dem Rat Terrier. Sie bleiben klein und wiegen in der Regel etwa 7 kg und haben eine Schulterhöhe von etwa 25,5 cm. Ihr Fell ist meist...
  • Rat-Cha -- Rat Terrier X Chihuahua

    Rat-Cha Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-Cha Der Rat-Cha ist eine Kreuzung aus dem reinrassigen Rat Terrier und dem reinrassigen Chihuahua. Dieser Schöpferhund hat viel Energie und ist seiner Familie gegenüber sehr liebevoll. Der Rat-Cha, auch Rat-Chi genannt,...
  • Rat-A-Pap -- Rat Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Rat-A-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-A-Pap Der Rat-A-Pap ist ein Hybrid, eine Kreuzung aus dem Rat Terrier und dem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Der Hybrid ist ein kleiner, wacher Hund mit einem intelligenten Ausdruck...
  • Rashon -- Rat Terrier X Bichon frise

    Rashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rashon Der Rashon ist ein Designerhund und ist eine Kreuzung aus einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Bichon frise. Sie sind kleine Hunde mit einem Gewicht von bis zu 5,5 Kilogramm und...
  • Raggle -- Rat Terrier X Beagle

    Raggle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Raggle Der Raggle ist ein Designerhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Beagle besteht. Sie sind kleine, aber energische Hunde, die etwas eigensinnig sein...
  • Pyrenees Pit -- Pyrenäen Berghund X American Pit Bull Terrier

    Pyrenees Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Pit Der Pyrenees Pit ist ein großer Designerhund, eine bewusste Kreuzung aus zwei treuen und kräftigen Hunden mit starken natürlichen Wachinstinkten, dem American Pit Bull Terrier und dem Pyrenäen...
  • Pyrenees Husky -- Pyrenäen Berghund X Sibirische Husky

    Pyrenees Husky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Husky Der Pyrenees Husky ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der majestätische Pyrenäen Berghund und der intuitive Sibirische Husky. Er ist ein mittelgroßer bis großer Hund. Er stammt von...
  • Pyredoodle -- Pyrenäen Berghund X Pudel

    Pyredoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyredoodle Der Pyredoodle ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Standard Pudel und der Pyrenäen Berghund. Er ist ein größerer Hund, der oft als sanfter Riese angesehen wird. Er versteht sich mit den...
  • Pyrador -- Pyrenäen Berghund X Labrador Retriever

    Pyrador Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrador Der Pyrador ist eine absichtliche Kreuzung zwischen dem beliebtesten Hund der USA, dem Labrador Retriever, und dem Pyrenäen Berghund, einem treuen Hüter und Beschützer der Schafe in den Bergen, die an...
  • Pushon -- Mops X Bichon frise

    Pushon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pushon Der Pushon ist ein liebenswerter kleiner Hund, der die besten Eigenschaften des Mops mit der flauschigen Weichheit des Bichon frise kombiniert. Obwohl sie von der Größe her klein sein mögen, haben sie...
  • Pugwich -- Mops X Norwich Terrier

    Pugwich Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugwich Der Pugwich ist ein geselliger und anhänglicher Hund von kleiner bis mittlerer Größe, der eine fröhliche Veranlagung hat und gerne spielt. Mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrer extrovertierten Natur...
  • Pug Shiba -- Mops X Shiba

    Pug Shiba Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Shiba Der Pug Shiba ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Shiba und der Mops. Leider wird der Pug Shiba häufig verlieren, wie beide Elternrassen dazu neigen, dies zu tun. Er wird eine moderate...
  • Pug Pit -- Mops X American Pit Bull Terrier

    Pug Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Pit Der Pug Pit ist ein sanfter und verspielter Hund, der mit seiner Familie und auch mit Fremden sehr liebevoll umgeht. Er ist glücklich in einer Wohnung oder einem Haus mit einem eingezäunten Hof. Er ist klein...
  • Pugottie -- Mops X Schottische Terrier

    Pugottie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugottie Der Pugottie ist eine kleine Mischlingsrasse, die eine Kreuzung aus dem Schottische Terrier und dem Mops ist. Diese Hunde wiegen in der Regel zwischen 7 und 11,5 Kilogramm und können ausgewachsen...
  • Pugland -- Mops X West Highland White Terrier

    Pugland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugland Der Pugland ist eine Hybridrasse aus dem Mops und dem West Highland White Terrier. Weil diese beiden Rassen kleine Hunde sind, wird auch der Pugland klein sein. Sie sind selten größer als 30,5...
  • Puginese -- Mops X Pekingese

    Puginese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puginese Der Puginese ist ein beliebter Designerhybrid zwischen dem Mops und dem Pekingese. Die beiden Elternhunde ähneln sich in Größe und Aussehen. Der Puginese hat sich zuerst in China entwickelt und ist für sein Aussehen und...
  • Pugillon -- Mops X Kontinentale Zwergspaniel

    Pugillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pugion Kurzer Überblick über Pugillon Der Pugillon ist ein spezifischer Kreuzungshund aus einem reinrassigen Mops und einem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Obwohl beide...
  • Pughasa -- Mops X Lhassa Apso

    Pughasa Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pughasa Der Pughasa ist ein Mischlingshund aus einem Mops und einem Lhassa Apso. Sie sind aktive und freundliche Hunde, die ausgezeichnete Haustiere abgeben. Sie können gut mit Kindern umgehen, wenn sie früh...
  • Puggit -- Mops X Kleine Italienische Windhund

    Puggit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggit Der Puggit ist ein Hund aus einer spezifischen Kreuzung zweier Haustiere, die jeweils seit Hunderten von Jahren als königliche Begleiter beliebt waren, dem Mops und dem Kleine Italienische Windhund. Er ist ein...