Chinese Crestepoo

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China <> Frankreich -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
Crestepoo
Crestedoodle
Poochis

Kurzer Überblick über Chinese Crestepoo

Der Chinese Crestepoo ist eine kleine Hybridrasse und ist eine Kreuzung zwischen einem Chinesischen Schopfhund und einem Pudel. Die häufigsten Farben sind schwarz, braun, schokoladenbraun, cremefarben, weiß und gold, während ihre Mäntel lang, weich und wellig sind und an den Beinen und Füßen weiches, glattes Haar haben. Chinese Crestepoo haben in der Regel haarlose Ohren und lange, dünne Schwänze. Ihre Schnauzen sind ebenfalls dünn und kurz und sie können Bärte haben. Sie gelten als pflegeleicht, was die Fellpflege angeht, und sind verspielt und energisch, obwohl sie ziemlich angespannt sein können. Sie können trainiert werden, sind aber dafür bekannt, dass sie ein wenig stur sind.

Geschichte über Chinese Crestepoo

Der Chinese Crestepoo ist eine Kombination aus einem Chinesischen Schopfhund und einem Pudel. Die Mischung ist ein modern gestalteter Hund, der als Haushund konzipiert ist und keine lange und bekannte Geschichte hat. Als solche müssen sich die Besitzer die Geschichte der Rasseeltern ansehen, um die Geschichte dieses Mischlings zu verstehen.
        

Ein wenig über Chinesischer Schopfhund

        
Trotz des Namens stammen die Chinesischen Schopfhunde nicht aus China und sollen ursprünglich aus Afrika oder Mexiko stammen. Jahrhundert gibt es Hinweise auf den African Hairless Terrier, aber auch genetische Beweise für ihre Verbindung mit dem mexikanischen Hairless, es gibt also eine Debatte. Die Chinesen setzten sie jedoch ab den 1530er Jahren an Bord von Schiffen ein, um Ratten zu fangen. Die Rasse wurde auch als Chinese Hairless, Chinese Comestible Dog, Chinese Ship Dog und Chinese Royal Hairless bezeichnet. Sie sind entweder haarlos oder gepudert, die lange, weiche Haare haben. Der Chinesische Schopfhund wurde 1981 vom Kennel Club im Vereinigten Königreich und 1991 vom American Kennel Club offiziell anerkannt. Die meisten der heutigen Chinesischen Schopfhunde gehen auf die Burlesque-Tänzerin Gypsy Rose Lee und ihre Schwester June Havoc zurück, die ihr einen Rettungshund namens Fu Man Chu schenkten und sie so dazu brachten, mit der Hundezucht zu beginnen.
Standard über Chinesischer Schopfhund

Ein wenig über Pudel

Der Pudel soll ursprünglich aus Deutschland stammen, hat sich aber in Frankreich zu einer unverwechselbaren Rasse entwickelt. Das englische Wort Poodle stammt vom deutschen Pudel oder Pudelin ab, was so viel wie ins Wasser spritzen bedeutet, während die Hunde in Frankreich Caniche genannt werden, abgeleitet von chien Canard, was so viel wie Entenhund bedeutet. Ägyptische und römische Artefakte und Gräber aus den ersten Jahrhunderten vor unserer Zeitrechnung besitzen Zeichnungen von etwas, das wie ein Spiel zum Züchten und Bergen von Pudeln aussieht. Die Rasse gibt es in drei Größen: Standard, Miniatur und Toy. Sie waren bei Zigeunern beliebt, die sie dazu ausbildeten, Zirkustricks auszuführen, und wurden auch unter der Herrschaft von Ludwig XVI. und Königin Anne bevorzugt. Der American Kennel Club registrierte seinen ersten Pudel im Jahr 1886.
Standard über Pudel

Aussehen über Chinese Crestepoo

Chinese Crestepoo sind kleine Hunde mit einem Gewicht von bis zu 5 kg, das je nach vorherrschender Elternrasse variieren kann. Pudel haben dichtes, lockiges und glattes Haar, das nicht ausfällt, während der Chinesische Schopfhund haarlos sein kann, man sollte auf die zarte Haut achten, oder Powderpuff, wo der Körper sich als lang und seidig behaart erweist. Chinese Crestepoo können schwarz, braun, schokoladenbraun, cremefarben, weiß und goldfarben sein, während ihr Fell lang, weich und gewellt ist, mit weichen, steifen Haaren an den Beinen und Füßen. Chinesische Crestepoo neigen dazu, ziemlich weiche, haarlose Ohren und lange, dünne Schwänze zu haben. Ihre Schnauzen sind ebenfalls dünn und kurz und sie können Bärte haben.

Temperament über Chinese Crestepoo

Der Chinese Crestepoo gilt als verspieltes und liebevolles Haustier, das seine Familie sehr beschützen kann. Einige können sehr angespannt sein, aber für die meisten sind sie freundlich und kinderlieb, was sie zu idealen Haustieren macht. Sie ziehen gerne viel Aufmerksamkeit auf sich und sind, wie ihre verwandten Rassen, wachsam und neugierig. Sozialisierung und Training werden am besten jung begonnen, da sie in Bezug auf Training stur sein können. Sie reagieren am besten auf positive Verstärkung und Belohnungen. Chinese Crestepoo sind im Allgemeinen gut mit anderen Haustieren, einschließlich Hunden und Katzen, aber auch hier gilt, dass sie am besten in einem frühen Alter vorgestellt werden sollten. Sie sind aktive Hunde, brauchen aber nicht viel Bewegung, um in Form zu bleiben. Sie könnten glücklich in einer Wohnung leben, solange sie regelmäßig nach draußen gehen, um sich zu bewegen. Diese Rasse bellt überhaupt nicht viel, wird sich aber gut machen, wenn sich ein Fremder nähert. Sie mögen es nicht, allein gelassen zu werden.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Chinese Crestepoo

Obwohl sie kleine Hunde sind, brauchen Chinese Crestepoo täglich Bewegung, um in Form zu bleiben, da sie dazu neigen, an Gewicht zuzunehmen. Sie laufen gerne, Ballspiele im Hof sind eine gute Idee, um Ihr Haustier fit zu halten und sich zu unterhalten. Ein kurzer Spaziergang reicht aus und achten Sie darauf, dass es nicht zu heiß oder zu kalt ist, da sie ziemlich empfindlich auf extreme Temperaturen reagieren. Sie neigen dazu, sich bei heißem Wetter etwas besser zu benehmen als bei kaltem. Diese Hunde eignen sich gut für das Leben in einer Wohnung, müssen aber jeden Tag zum Auslauf ausgeführt werden.

Pflege über Chinese Crestepoo

Diese Hunde brauchen nur sehr wenig Fellpflege, um schön zu bleiben, und verlieren fast gar nichts. Da beide verwandten Rassen hypoallergen sind, stehen die Chancen gut, dass auch der Chinese Crestepoo hypoallergen ist, was ihn zu einem guten Haustier für Menschen macht, die unter Allergien leiden. Der Hund muss nur einmal am Tag gebürstet werden, um lose Haare zu entfernen und Zöpfe zu vermeiden, und muss nur bei Bedarf gebadet werden. Nagel- und Zahnpflege sind ebenfalls wichtige Bestandteile des Besitzes des Chinese Crestepoo, tägliches Zähneputzen und das Schneiden der Nägel alle zwei Wochen sind unerlässlich. Beginnen Sie mit der Diät früh im Besitz und Ihr Hybrid wird sich bald an die Routine gewöhnen.Der Chinaranian ist eine Hybridrasse, die aus einer Mischung aus einem Chinesischen Schopfhund und einem Toy Spitz / Pomeranian besteht. Häufige Farben sind braun, schwarz, cremefarben, blau oder grau, die entweder einfarbig oder gemischt sein können. Das Fell ist in der Regel kurz und kann dick oder dünn sein, je nachdem, welche Elternrasse der Hund am meisten aufnimmt.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Munchkin

    Munchkin Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Munchkin ist eine aus den USA stammende Katzenrasse, die aus einer spontanen Mutation im Jahr 1983 hervorgegangen ist. Diese Katze zeichnet sich durch ihre sehr kurzen Beine aus, daher der Spitzname „Bassetkatze“, der ihr manchmal gegeben wird. Standard Damit eine Katze als Munchkin anerkannt...
  • Mau égyptien

    Mau égyptien Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mau égyptien ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Ägypten stammt. Die Rasse wurde ab den 1953er Jahren in Italien und später in den U.S.A. von einer russischen Prinzessin entwickelt. Kurzer geschichtlicher abriss Nathalie Troubetzkoi war eine russische Prinzessin, die während des...
  • Mau arabe

    Mau arabe Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mau arabe ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Arabischen Halbinsel stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihre uralten Ursprünge aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Mau arabe ist eine natürliche Rasse, die jedoch erst 2009 anerkannt wurde. Diese Katzen besiedeln die...
  • Manx

    Manx Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Manx ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Die Manx-Katze (kayt Manninagh oder stubbin auf Mannois), auch Isle of Man-Katze genannt, stammt, wie der...
  • Mandarin

    Mandarin Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mandarin, auch Orientalischer Langhaar und Javaner genannt, ist eine Katzenrasse aus den U.S.A. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Orientalischen Katze. Kurzer geschichtlicher abriss Die Geschichte der Mandarin beginnt mit der Geschichte der Orientalischen Katze. Die Mandarin ist...
  • Maine coon

    Maine coon Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Maine Coon ist eine langhaarige Katzenrasse aus dem Bundesstaat Maine in den U.S.A. Diese rustikale Katze zeichnet sich durch ihre große Größe, ihren Rutenschwanz, ihre quadratische Schnauze, ihre Ohren mit Federbusch und ihr langes Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Maine Coon ist...
  • LaPerm

    LaPerm Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die LaPerm ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse wurde 1982 in den USA im Bundesstaat Oregon von einer Frau namens Linda Koehl gezüchtet. Die krausen Haare wurden durch eine...
  • Korat

    Korat Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Korat ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese kleine Katze zeichnet sich durch ihr blau gefärbtes Fell und ihre grünen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Das Tamra Meow oder Buch der Katzengedichte ist eine reich illustrierte thailändische Vers-Sammlung, deren...
  • Khao Manee

    Khao Manee Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Khao Manee ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell von weißer Farbe aus. Ihre Augen können gelb, blau oder kahl sein. Standard Die offizielle Anerkennung der Khao Manee ist im Gange, insbesondere durch die TICA und die...
  • Himalayen

    Himalayen Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Himalayen, auch Colourpoint oder Colorpoint (US) genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. In einigen europäischen Ländern existiert diese Rasse nicht und wird als eine Fellart der Perserkatze angesehen. Kurzer geschichtlicher abriss Die Himalayen ist eine...
  • Highland Fold

    Highland Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highland Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Highland Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Scottish Fold

    Scottish Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Scottish Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Scottish Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Highlander

    Highlander Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highlander ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Die Highlander ist eine neue und noch sehr seltene Rasse. Kurzer geschichtlicher abriss Die aus Hybridrassen hervorgegangene Highlander ist eine wunderschöne Katze, die an den Luchs erinnert.Der Highlander ist eine neue und...
  • Havana brown

    Havana brown Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Havana brown, auch Swiss Mountain cat oder Chestnut Oriental Shorthair genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr schokoladenbraunes, kurzhaariges Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Vorfahren der Havana Brown...
  • German rex

    German rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die German rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Ostpreußen (dem heutigen baltischen Russland) stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit kurzem, gewelltem und sehr weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es wird angenommen, dass die German rex die erste...
  • Exotic shorthair

    Exotic shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Exotic shorthair oder einfach Exotic ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Die Exotic Shorthair entstand aus einem Versuch amerikanischer Züchter, die American Shorthair in den 1950er Jahren zu verbessern. In den 1960er Jahren wurde sie dann als eigenständige Rasse...
  • European shorthair

    European shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die European shorthair, auch Européen oder Celtic shorthair genannt, ist eine in Europa beheimatete Katzenrasse und der geadelte Vertreter der gemeinen europäischen Katzen. Die Rasse ist in den skandinavischen Ländern beliebt, die ihren Charakter als natürliche Rasse schätzen, die nie...
  • Donskoy

    Donskoy Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Donskoy, auch Don Sphynx und Sphynx du Don, Don Hairless genannt, stammt ursprünglich aus Rostow am Don, Russland. Der Donskoy ist sehr selten. In Frankreich wurden zwischen 2003 und 2014 57 Stammbäume ausgestellt. Kurzer geschichtlicher abriss Der Donskoy wurde 1987 entdeckt, als eine Lehrerin ein...
  • Devon rex

    Devon rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Devon rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammt. Die Devon rex zeichnet sich durch einen konisch geformten Kopf aus, der von hohen Wangenknochen, einer kurzen Schnauze und großen Ohren geprägt ist. Kurzer geschichtlicher abriss In den 1960er Jahren wurde...
  • Cymric

    Cymric Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cymric ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Manx, mit der Besonderheit, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Wie die Manx stammt auch die Cymric ursprünglich von der britischen Insel...