Sibirische Tiger

Er ist ein wildes Tier

Ursprung
Südost-Russland und Nord-China
Übersetzung
Francis Vandersteen
Die Haltung dieses Tieres ist nicht erlaubt Königlicher Erlass zur Festlegung der Liste der Säugetiere, die nicht zu Produktionszwecken gehalten werden und die gehalten werden dürfen (M.B. 24.08.2009)
Der Sibirische Tiger hat in der Regel einen größeren und massigeren Körper als der Bengalische Tiger und breitere Beine; seine Schulterhöhe beträgt je nach Individuum zwischen 100 cm und 120 cm. Seine Krallen sind etwa 10 cm lang. Sibirische Tiger wiegen zwischen 180 und 350 kg bei Männchen und zwischen 100 und 200 kg bei Weibchen. Der größte sibirische Tiger, der 1950 getötet wurde, erreichte ein Gewicht von 384 kg. Der Sibirische Tiger ist nach dem Kodiakbären und dem Eisbären das drittgrößte Landraubtier. Die Gesamtkörperlänge mit Schwanz beträgt zwischen 2,7 und 3,8 m bei Männchen und zwischen 2,4 und 2,75 m bei Weibchen. Die Schädellänge beträgt 341 bis 383 mm bei Männchen und 279 bis 318 mm bei Weibchen.

Das Fell besitzt die Besonderheit, dass es ein Sommer- und ein Winterfell hat. Diese Besonderheit teilte es mit dem Kaspischen Tiger, der 1972 ausgestorben ist. Das Winterfell ist länger und dicker, fast zottelig und oft heller als das Sommerfell. Außerdem schützt eine fünf Zentimeter dicke Fettschicht den Bauch und die Flanken vor Kälte. Dies ist eine evolutionäre Anpassung, die es ihm ermöglicht, die extremen winterlichen Temperaturstürze (bis zu -50 °C) in seinem Verbreitungsgebiet zu überstehen und sich im Schnee zu tarnen. Im Sommer hingegen verändert sich sein Fell, es wird dunkler und feiner. Der Sibirische Tiger kann dann problemlos bis zu +30° C und mehr aushalten, er ist perfekt an diese extreme Umgebung angepasst.

Eine Besonderheit des Sibirischen Tigers ist seine sehr geringe genetische Vielfalt, die auf den sukzessiven Rückgang der Anzahl der Individuen der Unterart zurückzuführen ist.

Trotz seiner Stärke und scharfen Sinne muss der Sibirische Tiger viel Zeit mit der Jagd verbringen und ist nur in einem von zehn Fällen erfolgreich beim Töten. Katzen im Allgemeinen können mehrere Tage ohne Nahrung auskommen, bis sie ein Beutetier erbeutet haben, um es dann tagelang zu verschlingen und dabei große Mengen an Nahrung zu verschlingen. Der Sibirische Tiger kann in diesem Fall bis zu 50 kg Fleisch auf einmal verzehren, während Beobachtungen aus Indien eher von 15 bis 18 kg berichten.

Er jagt hauptsächlich Hirsche und Wildschweine. Der einzige natürliche Feind des Sibirischen Tigers ist der Braunbär, der manchmal Junge oder Jungtiere angreift. Mehrere Studien, insbesondere die der russischen Experten E.N. Matjushkin, V.I. Zhivotchenko und E.N. Smirnov in ihrem 1980 von der IUCN veröffentlichten Buch The Amur Tiger in the USSR, zeigen, dass Braunbären und asiatische Bären zu 5-8 % auf dem Speiseplan des Sibirischen Tigers stehen, der jedoch nur in großen Notsituationen wie Hungersnöten in Konflikt gerät, da er weniger gefährliche Beutetiere bevorzugt. Im Allgemeinen neigen Bären dazu, Tigern zu folgen, um ihnen als Aasfresser ihre Beute streitig zu machen. Der Tiger kann auch schwimmen, um Fische zu fangen, aber sein Körperbau ist besser für große Beute geeignet. Wenn er die Möglichkeit hat, greift der Tiger junge, alte oder lahme Tiere an, die weniger Reflexe haben und langsamer sind, um den Angriff zu erleichtern.

Er nähert sich seiner Beute bis auf etwa 10-25 m, bevor er springt. Kleine Beutetiere werden durch einen Biss in den Nacken getötet, große Beutetiere werden jedoch auf den Boden geworfen und durch einen Biss in die Kehle erstickt. Er jagt auf der Lauer und im Anflug, wobei er lieber einen Hinterhalt legt, als seine Beute zu verfolgen.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • King Pin -- Cavalier King Charles Spaniel X Zwergpinscher

    King Pin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über King Pin Der King Pin ist eine gleichberechtigte Mischung aus dem Zwergpinscher und dem Cavalier King Charles Spaniel. Es ist eine spielzeuggroße Rasse mit kurzem, glattem Fell, dreieckigen, gefalteten...
  • Kimola -- American Eskimo Dog X Lhassa Apso

    Kimola Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Kimola Der Kimola ist eine spezielle Kreuzung aus einer fuchsgesichtigen Rasse, dem American Eskimo Dog, und dem bärtigen Lhassa Apso. Diese Kombination macht ihn zu einem intelligenten Hybrid, der mutig ist und seine...
  • Kerry Wheaten -- Kerry Blue Terrier X Irische Soft Coated Wheaten Terrier

    Kerry Wheaten Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Kerry Wheaten Der Kerry Wheaten ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung eines Kerry Blue Terriers mit einem Irischer Soft Coated Wheaten Terrier hervorgegangen ist. Es handelt sich um eine recht neue Rasse und als solche sind...
  • Kerry Blue Schnauzer -- Kerry Blue Terrier X Schnauzer

    Kerry Blue Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Kerry Blue Schnauzer Der Kerry Blue Schnauzer ist ein Hybridhund, der aus der Kreuzung eines Kerry Blue Terriers und eines Schnauzers hervorgegangen ist. Dieser Hybrid ist energisch, intelligent und...
  • Mini Kerry Blue Schnauzer -- Kerry Blue Terrier X Zwergschnauzer

    Mini Kerry Blue Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Mini Kerry Blue Schnauzer Der Hybrid Mini Kerry Blue Schnauzer ist eine Mischung aus dem Kerry Blue Terrier und dem Miniatur-Schnauzer. Über den Hybriden selbst sind nur wenige Informationen...
  • Kashon -- Cairn Terrier X Bichon frise

    Kashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Bairn Kurzer Überblick über Kashon Der Kashon, auch bekannt als Bairn, ist eine bewusste Kreuzung zwischen dem Cairn Terrier, einem kleinen, aber entschlossenen Otter- und Fuchsjäger...
  • July Hound

    July Hound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über July Hound Der July Hound ist eine spezielle Varietät des Amerikanischen Foxhounds, die mithilfe von Irischen Foxhounds entwickelt wurde, die sich als außergewöhnliche Hunde für die Jagd auf den langlebigen und großen Rotfuchs erwiesen...
  • Jarkie -- Japanische Spaniel X Yorkshire Terrier

    Jarkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jarkie Der Jarkie ist ein spezieller, kleiner, aber energischer Mischling, der in der Regel 4,5 Kilogramm oder weniger wiegt und weniger als 30,5 Zentimeter hoch ist. Als absichtliche Kreuzung zwischen dem...
  • Japug -- Japanische Spaniel X Mops

    Japug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japug Der Japug ist eine Hybridmischung aus den beiden Elternrassen: dem Japanischen Spaniel und dem Mops. Dieser liebevolle kleine Hund ist eine kleine Rasse, die dazu neigt, ruhige Momente mit ihrem Besitzer und viele...
  • Japillon -- Japanische Spaniel X Kontinentale Zwergspaniel

    Japillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japillon Der Japillon ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Japanischen Spaniel und dem Kontinentalen Zwergspaniel. Die beiden Elternrassen sind spielzeuggroß mit ähnlicher Veranlagung, Größe und...
  • Japeke -- Japanische Spaniel X Pekingese

    Japeke Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japeke Der aufmerksame, liebevolle und manchmal schelmische Japeke ist eine moderne spezifische Kreuzung zwischen zwei Hunden chinesischer Herkunft, dem Japanischen Spaniel und dem Pekingese. Der daraus resultierende Hybrid ist...
  • Jaland -- Japanische Spaniel X West Highland White Terrier

    Jaland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jaland Der Jaland ist eine hübsche Mischung aus dem Japanischen Spaniel und dem West Highland White Terrier, die beide Miniaturrassen sind. Sie werden nicht viel größer als 30,5 Zentimeter und wiegen im...
  • Jafox -- Japanische Spaniel X Toy Fox Terrier

    Jafox Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jafox Der Jafox, auch bekannt als Toy Jafox, ist ein spezieller Mischlingshund von der Größe eines Spielzeugs, der eine Mischung aus dem Japanischen Spaniel und dem Toy Fox Terrier ist. Dieser kleine Hund wiegt in der Regel...
  • Jackweiler -- Jack Russell Terrier X Rottweiler

    Jackweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackweiler Der Jackweiler-Hund ist eine neue, spezielle Kreuzungsrasse, die aus einem Jack Russell Terrier und einem Rottweiler entstanden ist. Es handelt sich um loyale und intelligente Hunde, die...
  • Jack-Rat Terrier -- Jack Russell Terrier X Rat Terrier

    Jack-Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack-Rat Terrier Der Jack-Rat Terrier, auch bekannt als Jersey Terrier, ist eine Hybridmischung aus dem Rat Terrier und dem Jack Russell Terrier. Dieser feurige Hund ist voller Energie,...
  • Jackie-Bichon -- Jack Russell Terrier X Bichon frise

    Jackie-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackie-Bichon Der Jackie-Bichon ist ein Hybrid, der die Eigenschaften von zwei einzigartigen Elternrassen vereint: dem Jack Russell Terrier und dem Bichon frise. Es ist eine kleine Rasse,...
  • Jack Highland Terrier -- Jack Russell Terrier X West Highland White Terrier

    Jack Highland Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack Highland Terrier Der Jack Highland Terrier ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung eines Jack Russell Terriers und eines West Highland White Terriers entstanden ist. Die beiden Elternrassen teilen die...
  • Jack Chi -- Jack Russell Terrier X Chihuahua

    Jack Chi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jackahuahua Jackhuahua Kurzer Überblick über Jack Chi Der Jack Chi ist ein Mischlingshund, der aus der Kreuzung von Jack Russell Terrier und Chihuahua hervorgegangen ist, und ist ein recht neuer...
  • Jack-A-Ranian -- Jack Russell Terrier X Zwergspitz / Pomeranian

    Jack-A-Ranian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jack Pom Jackaranian Pom-A-Jack Pom Jack Pap-I-Jack Kurzer Überblick über Jack-A-Ranian Der Jack-A-Ranian wird mit seinen verspielten und schneidigen Possen für stundenlange Liebe und...
  • Ja-Chon -- Japanische Spaniel X Bichon frise

    Ja-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ja-Chon Der Ja-Chon ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Japanische Spaniel und der Bichon frise mit gekräuseltem Fell sind. Der Ja-Chon kann ein langes, gelocktes Fell haben, oder er kann...
  • Jacairn -- Jack Russell Terrier X Cairn Terrier

    Jacairn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jacairn Der Jacairn ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Jack Russell Terrier und der Cairn Terrier sind. Er ist ein pflegeleichter Hund, der nur selten getrimmt werden muss. Er ist sehr intelligent und gut...
  • Italian Tzu -- Kleinen Italienischen Windhunde X Shih Tzu

    Italian Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Tzu Der Italian Tzu ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Kleine Italienische Windhund und der Shih Tzu. Der Italian Tzu sollte ein Hund sein, der wenig Pflege benötigt und nur selten getrimmt...
  • Italian Papihound -- Kleinen Italienischen Windhunde X Kontinentale Zwergspaniel

    Italian Papihound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Papihound Der Italian Papihound ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der Kleine Italienische Windhund und der Kontinentale Zwergspaniel. Die Elternrasse Kleiner...
  • Italian Mastweiler -- Italianischer Corso Hund X Rottweiler

    Italian Mastweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Mastweiler Der Italian Mastweiler ist eine Kombination aus dem Italianischer Corso Hund und dem Rottweiler. Da beide Hunde groß sind, wird auch Ihr Italian Mastweiler groß sein und als...
  • Italian Grey Min Pin -- Kleine Italienische Windhund X Zwergpinscher

    Italian Grey Min Pin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Italian Grey Pinscher Kurzer Überblick über Italian Grey Min Pin Der Italian Grey Min Pin ist eine Mischung aus dem Kleinen Italienischen Windhund und dem Zwergpinscher. Dies sind zwei...