Abyssinian Sand Terrier

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Afrika
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
African Hairless Dog
Der American Crested Sand Terrier ist eine wenig bekannte Rasse, die überhaupt nicht wirklich amerikanisch ist. Tatsächlich hat er seine Ursprünge in Afrika, weshalb er auch als Afrikanischer haarloser Hund und Abessinischer Sand Terrier bekannt ist. Das "Sand" im Namen bezieht sich sowohl auf die Farbe des Fells als auch auf das Aussehen der Haut. Der American Crested Sand Terrier wurde ursprünglich als Begleithund für die afrikanischen Stämme gezüchtet.

Die Geschichte dieser seltenen Rasse ist etwas uneinheitlich und sorgt für Diskussionen. Einige behaupten, dass der echte Sand Terrier im 19. Jahrhundert ausgestorben ist und dass die heutigen Hunde ein Versuch sind, die Rasse neu zu erschaffen. Andere sind sich sicher, dass die modernen Sand Terrier der ursprünglichen Rasse treu geblieben sind und lediglich von Linien abstammen, die nie wirklich ausgestorben sind.

Weil dieser Hund sehr wenig Haare hat, sind sie gut für Menschen, die an Allergien gegen weiche Hunde leiden. Sie sind außerdem geruchlos und neigen dazu, sauberer zu sein als Ihr durchschnittlicher Hund. Der American Crested Sand Terrier sieht überhaupt nicht wie ein Terrier aus. Stattdessen ähnelt er fast dem Deutschen Shepard, hat aber das Gesicht eines Pit Bulls. Der Sand Terrier ist eine kleinere Rasse, die in der Regel nicht mehr als 53,5 Zentimeter hoch steht und nicht mehr als 18 Kilogramm wiegt.

Der Sand Terrier ist fast vollständig haarlos, mit Ausnahme des Kopfes, der ein Büschel gerader Haare hat, was dieser Rasse ein humorvolles Aussehen verleiht. Der Mangel an Haaren bedeutet wenig Pflege, aber dieser Hund sollte mindestens einmal pro Woche gebadet werden, um zu verhindern, dass die Haut zu trocken wird. Die Farben für diese Rasse sind zahlreich und vielfältig. Sie finden schwarz, bronzefarben, schokoladenbraun, grau, marmoriert und die klassische Sandfarbe. Einige Hunde haben weiße Flecken, andere sind schwarz und wieder andere völlig kräftig.

Die Augen sollten mittelgroß und mandelförmig sein, während die Ohren den Ohren einer Fledermaus ähneln. Die Nase ist in der Regel schwarz, aber auch Rosa ist akzeptabel. Die Haut ist sehr empfindlich und trocknet leicht aus, daher ist es sehr empfehlenswert, sie häufig zu baden und sogar mit Feuchtigkeit zu versorgen, um die Haut feucht zu halten. Da sie keine Haare haben, ist der American Crested Sand Terrier anfällig für Sonnenbrand. Ein für Säuglinge entwickeltes Sonnenschutzmittel reicht in der Regel aus, um dieses Problem zu bekämpfen.

Der Sand Terrier ist eine aktive Rasse, die viel Bewegung braucht. Wenn Sie ein begeisterter Motorradfahrer sind oder gerne Inline-Skates fahren, wird der Sand Terrier gerne mit Ihnen mithalten. Mit ausreichend Bewegung können sie sich an das Leben in einer Wohnung anpassen, eignen sich aber besser für einen großen Hof oder sogar einen Bauernhof.

Dieser Hund ist extrem selten, was es schwierig macht, einen Züchter zu finden. Bei der Suche nach einem Hund mit kleinen Haaren werden Sie eher auf seinen Cousin, den Chinesischen Schopfhund, stoßen. Wenn Sie hoffen, einen American Crested Sand Terrier zu finden, müssen Sie Ihre Hausaufgaben machen und Geduld haben.

Keine Kommentare

Keine Kommentare

Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.

Die zuletzt aktualisierten Artikel

  • Labmaraner -- Labrador Retriever X Weimaraner

    Labmaraner Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Kanada <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Labmaraner Der Labmaraner ist ein Hybridhund, eine Kreuzung aus einem reinrassigen Labrador Retriever und einer ebenfalls reinrassigen Weimarer Bracke. Sie ist auch als Weimador bekannt und ist ein...
  • Labloodhound -- Labrador Retriever X Bluthund

    Labloodhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Kanada <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als LabhoundLabrador-Bloodhound Kurzer Überblick über Labloodhound Eine schöne und edle Rasse, diese Kreuzung aus dem beliebten Labrador Retriever und dem energischen St. Hubertus-Hund hat ein lustiges...
  • Labbe -- Labrador Retriever X Beagle

    Labbe Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Kanada <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als BeagadorLabeagleLabbe Retriever Kurzer Überblick über Labbe Bei zwei so beliebten und geschätzten Hunderassen wie dem Labrador Retriever und dem Beagle war es unvermeidlich, dass sie ihre Kräfte...
  • Lab-Pointer -- Labrador Retriever X Englischer Pointer

    Lab-Pointer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Kanada <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Lab-Pointer Als Mischlingsrasse, die wahrscheinlich vor Jahrzehnten entwickelt wurde, entstand der Lab-Pointer, indem man den beliebten Labrador Retriever mit dem sportlichen Pointer züchtete. Indem er das...
  • Miniature King Schnauzer -- Cavalier King Charles Spaniel X Zwergschnauzer

    Miniature King Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Cavalier Schnauzer Kurzer Überblick über Miniature King Schnauzer Der Miniature King Schnauzer, einer der neuesten Hybriden auf dem Markt, hat viele Attribute, die ihn zu...
  • King Charles Yorkie -- Cavalier King Charles Spaniel X Yorkshire Terrier

    King Charles Yorkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über King Charles Yorkie Der King Charles Yorkie ist ein Mischlingshund, eine Kreuzung aus Cavalier King Charles Spaniel und Yorkshire Terrier. Sie tragen auch die Namen Yorkalier, York-a-Lier und Cava-Yorkie. Da...
  • King Cavrin -- Cavalier King Charles Spaniel X Cairn Terrier

    King Cavrin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über King Cavrin Der King Cavrin ist ein weniger bekannter Hybrid, eine Kreuzung aus Cavalier King Charles Spaniel und Cairn Terrier. Diese mittelgroßen Hunde haben einen guten Start mit beiden Elternteilen, die...
  • Jug -- Jack Russell Terrier X Mops

    Jug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung England, Australien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jug Nein, keine Vase, in der Sie Ihre Blumen abstellen können. Der Jug ist eigentlich eine Kreuzung aus dem feurigen Jack Russell Terrier und dem ruhigen, selbstbewussten Mops. Da die Elternrassen extrem...
  • Jatzu -- Japanische Spaniel X Shih Tzu

    Jatzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Chin-Tzu Kurzer Überblick über Jatzu Der Jatzu, auch bekannt als Chin-Tzu, ist ein Hybridhund, der aus der Kreuzung des Japanischen Spaniels mit einem Shih Tzu hervorgegangen ist. Beide Elternrassen haben...
  • Jatese -- Malteser X Japanische Spaniel

    Jatese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Zentralmediterranes Becken <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Maltichin Kurzer Überblick über Jatese Durch die Kreuzung des sanften und auf Aufmerksamkeit bedachten Maltesers mit dem loyalen und liebevollen Japanischen Spaniel entstand eine...
  • Jackshund -- Jack Russell Terrier X Dackel

    Jackshund Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung England, Australien <> Deutschland -> U.S.A., England und Deutschland Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackshund Der Jackshund wurde bewusst durch die Kreuzung des feurigen Jack Russell Terriers mit dem unerschrockenen Dackel geschaffen. Dieser kleine Hund mit seinen...
  • Jackabee -- Jack Russell Terrier X Beagle

    Jackabee Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung England, Australien <> Großbritannien -> U.S.A. und Großbritannien Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackabee Kreuzt man den fröhlichen und geselligen Beagle mit dem lebhaften und mutigen Jack Russell Terrier, so ist ein kleiner Hybrid entstanden, der viel zu bieten hat. Das...
  • Jack-A-Poo -- Jack Russell Terrier X Pudel

    Jack-A-Poo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung England, Australien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jack-A-Doodle Kurzer Überblick über Jack-A-Poo Jack-A-Poo sind das Ergebnis einer Kreuzung aus dem aktiven Jack Russell Terrier und dem intelligenten Miniaturpudel. Sie sind ein...