Chinese Chongqing Dog

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
East Sichuan Hunting Dog
Bamboo Ratter
Chongqing Dog
Chinese Bamboo Ratter

Kurzer Überblick über Chinese Chongqing Dog

Der Chinese Chongqing Dog stammt vor mehreren hundert Jahren aus den Regionen Chongqing und Sichuan in China. Sie waren erfolgreiche Jäger, hüteten auch Vieh und fungierten als Wachhunde auf ländlichen Bauernhöfen. Ihre Rolle als Arbeitshunde ermöglichte es ihnen, das kommunistische Haustierverbot in China in den 1900er Jahren zu überleben, und obwohl sie dem Aussterben entgingen, wurden sie wegen des jüngsten Ausbruchs des SARS-Virus in großer Zahl abgeschlachtet. Heute geht man davon aus, dass sie so selten sind wie der Große Panda. Eine Rasse mit einem unverwechselbaren Aussehen, ihr Fell ist kurz und spärlich, was bedeutet, dass ihre schwarze Haut oft darunter durchscheint. Ihr Körper ist gut bemuskelt und proportioniert, mit Ausnahme ihrer Schnauze, die sichtbar kurz ist. Besonders ungewöhnlich sind ihre Ohren und ihr Schwanz, die beide an einer Stelle spitz zulaufen und oft völlig haarlos sind. Das Verhalten des Chinese Chongqing dog ähnelt dem vieler Wachhunde, aber er ist beschützend, loyal und potenziell aggressiv, wenn er eine Bedrohung erkennt. Dieser selbstbewusste und unabhängige Hund, der manchmal dominant sein kann, profitiert von einer soliden Ausbildung und einem erfahrenen Besitzer.

Geschichte über Chinese Chongqing Dog

Es wird angenommen, dass der Chinese Chongqing dog eine sehr alte Rasse ist, aber es gibt nur wenige Beweise dafür. Bekanntlich stammt er aus dem Südwesten Chinas in den Regionen Chongqing und Sichuan und hat wahrscheinlich seit mindestens zweitausend Jahren als Wach- und Jagdhund mit den Menschen koexistiert. Tatsächlich werden in chinesischen Kunstwerken aus der Zeit der Han-Dynastie (206 v. Chr. bis 220 n. Chr.) Hunde beschrieben, die dem modernen Chinese Chongqing Dog körperlich ähneln. Der Chinese Chongqing dog hat viele Namen, unter anderem Ost-Sichuan-Jagdhund und Bambus-Rattler. Der Begriff Bambus wird verwendet, um diesen Hund wegen seines einzigartigen und ungewöhnlichen Schwanzes zu beschreiben, der einem Bambusstab ähnelt, er ist gerade, dünn und haarlos. Traditionell als Jagdhund eingesetzt, allein oder im Rudel, verließen sich die chinesischen Bauern sehr auf den Chongqing-Hund, um verschiedene Tierarten zu jagen, darunter Kaninchen, Wildschweine, Hirsche und Vögel. Als vielseitiger Hund beschützten sie auch das Vieh und die Häuser der Bauern und dienten als Nahrungsquelle. Die Popularität der Rasse erlitt einen schweren Rückschlag, als die Kommunistische Partei Chinas Haushunde als "Symbol der Dekadenz und krimineller Extravaganz in Zeiten der Nahrungsmittelknappheit" bezeichnete, was zu einem vollständigen Verbot des Besitzes von Haustieren und zu deren Tötung führte. Die chinesische Rasse Chongqing wurde vor dem Aussterben bewahrt, weil sie in abgelegenen und größtenteils unbeaufsichtigten Bergregionen lebte und oft als Arbeitstier eingestuft wurde. Etwa 30 Jahre nach dem Verbot von Haushunden, Ende der 1980er Jahre, wurde das Verbot schließlich aufgehoben. Die Popularität der Chinese Chongqing Dogs stieg und sie wurden aus Südwestchina im ganzen Land importiert. Leider sollte die Rasse einen zweiten verheerenden Schlag erleiden: 2003 litt China unter einem Ausbruch von SARS (einer viralen Atemwegserkrankung). Viele der Rasse wurden getötet und ihre Zahl ging dramatisch zurück. Heute gelten die Chinesischen Chongqing-Hunde als äußerst selten und es soll weltweit weniger als 2.000 von ihnen geben. Trotzdem steigt ihre Beliebtheit, ebenso wie das nationale Interesse an den in China heimischen Rassen.

Aussehen über Chinese Chongqing Dog

Mittelgroße, robuste und muskulöse Rasse. Ihr kräftiger Körper ist aufgrund der kurzen Länge ihres ungewöhnlichen Fells leicht zu beurteilen. Sie sind quadratisch gebaut, mit einem großen Kopf, der eine deutlich kurze Schnauze hat. Ihre Gesichter haben bescheidene Falten, die viel weniger ausgeprägt sind als die ihrer Verwandten, der Shar Pei. Wie ihre chinesischen Verwandten, der Shar Pei und der Chow Chow, muss der Chinese Chongqing dog jedoch eine blauschwarze Verfärbung an der Zunge haben. Ihre Ohren sind unverwechselbar und eines der ersten Dinge, die Ihnen auffallen werden, wenn Sie ihnen begegnen. Sie sind perfekt dreieckig, im Vergleich zur Größe ihres großen Kopfes relativ klein und stehen immer sehr hoch. Ihr Schwanz ist in der Welt der Hunde außergewöhnlich ungewöhnlich: haarlos, gerade wie ein Stab und nach oben gerichtet. Rüden sind zwischen 40 und 50 Zentimeter lang, während die Hündinnen mit 35 bis 40 Zentimetern deutlich kürzer sind. Das kleinste Weibchen wiegt zwischen 15 und 20 kg, während das Männchen zwischen 20 und 25 kg wiegt. Ihre Haut ist leicht faltig, und diese Falten sind aufgrund ihres kurzen, spärlichen Fells sichtbar. Tatsächlich sind bei vielen Mitgliedern der Rasse Ohren, Schwanz, Schnauze und Brust völlig haarlos. Ihr Fell kann rötlichbraun oder dunkelbraun sein, und darunter kann schwarze Haut sichtbar sein.

Temperament über Chinese Chongqing Dog

Je nach ihrer Verwendung und Abstammung wird der Chinese Chongqing dog unterschiedliche Züge aufweisen. Hunde, die für die Arbeit gehalten werden, sind in der Regel weiter von Menschen entfernt, motivierter und aktiver. Diejenigen, die als Haustiere gehalten werden, neigen dazu, eine enge Bindung zu ihren Familienmitgliedern aufzubauen und werden loyal und äußerst beschützend gegenüber diesen und ihrem Eigentum sein. Aufgrund ihrer langen Geschichte als Wachhund wird diese Rasse neuen Menschen gegenüber misstrauisch sein und neigt dazu, Aggressivität zu zeigen. Eine sehr frühe Sozialisierung ist entscheidend, damit dieser Hund sicher mit Kindern und anderen Tieren interagieren kann. Eine Vermischung mit kleinen Kindern wird aufgrund der körperlichen Stärke und der dominanten Persönlichkeit dieser Rasse nicht empfohlen. Ebenso wird davon abgeraten, den Chinese Chongqing dog mit kleineren Tieren zu halten, da man um deren Sicherheit fürchtet. Ein Hund, der so lange als Jäger eingesetzt wurde, wird immer noch den Instinkt seiner Vorfahren besitzen und bei Gelegenheit als Raubtier agieren können. Die Haltung eines Chinese Chongqing neben einem anderen Hund ist nicht empfehlenswert, da er dazu neigt, ein hohes Maß an Aggressivität zu zeigen.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Chinese Chongqing Dog

Die Chinese Chongqing dog hat mäßige Anforderungen an die Bewegung und würde von einem kräftigen Spaziergang von 30 Minuten täglich profitieren. In der Regel wollen sie jedoch mehr Bewegung als das und würden Sie gerne bei Wanderungen und langen Spaziergängen in den Bergen begleiten. Wie bei vielen Hunden gilt: Wenn der Chinese Chongqing zu wenig ausgelastet wird, zeigen sie wahrscheinlich unerwünschtes Verhalten, z. B. Hyperaktivität im Haus. Sie genießen Zugang zu großen Gärten, aber aufgrund ihrer starken Beute und ihrer Abneigung gegen Fremde in der Nähe ihres Territoriums muss der Garten sehr sicher sein. Aufgrund der körperlichen Stärke dieser Rasse, ihrer territorialen Natur und ihres Aggressionspotenzials ist sie kein empfehlenswerter Hund für den Erstbesitzer. In den richtigen Händen kann der intelligente Chongqing-Chinese jedoch gut trainiert werden. Sie sind jedoch als sturer Hund bekannt, der nicht lebt, um zu gefallen, und sein Trainer muss daher engagiert und geduldig sein. Der Trainer sollte klarstellen, dass er der Anführer der Beziehung ist, eine Position, die der selbstbewusste und stolze Chinese Chongqing dog ständig in Frage stellen wird.

Pflege über Chinese Chongqing Dog

Aufgrund der sehr kurzen Beschaffenheit ihres Fells handelt es sich um eine pflegeleichte Rasse, die nur wenig Pflege benötigt. Sie sollten einmal pro Woche gebürstet werden, um ihre natürlichen Öle im Fell zu verteilen und abgestorbenes Fell zu entfernen. Mehr Baden ist nicht ratsam, da dies die Haut austrocknen könnte. Außerdem ist das Waschen nur dann erforderlich, wenn der Hund besonders schmutzig oder schlammig wird. Aufgrund ihres feindseligen und aggressiven Potenzials wird dringend empfohlen, dass alle routinemäßigen Pflegeaufgaben bei Hunden in einem sehr jungen Alter eingeführt werden, um die Akzeptanz zu erhöhen. Dazu sollten das Zähneputzen, das Reinigen der Ohren, das Bürsten der Mäntel und das Schneiden der Nägel gehören. Außerdem sollten die Falten des Chinese Chongqing dog häufig überprüft und die tiefsten Stellen der Falte regelmäßig gereinigt werden, um eine feuchte Dermatitis zu vermeiden.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Toxirn -- Cairn Terrier X Chihuahua

    Toxirn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Toxirn Ein Toxirn ist ein charmanter Designhybrid. Er ist eine Mischung aus Cairn Terrier und Chihuahua. Dieser kleine Hund ist selbstbewusst und freundlich. Er bildet eine sehr enge Bindung zu seiner Familie...
  • Torkie -- Toy Fox Terrier X Yorkshire Terrier

    Torkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Torkie Der Torkie ist eine Mischlingsrasse mit Hybriddesign. Er ist eine Mischung aus einem Toy Fox Terrier und einem Yorkshire Terrier (Yorkie). Torkies sind sehr klein, sie wiegen zwischen 3 und 4,5...
  • Tibetanpei Spaniel -- Tibet Spaniel X Shar Pei

    Tibetanpei Spaniel Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetanpei Spaniel Der Tibetanpei Spaniel ist ein Designer-Hybridhund. Er ist eine Kreuzung zwischen dem Tibet Spaniel und dem Shar Pei. Er ist verspielt und sanft zu seinen Besitzern, Fremden gegenüber...
  • Tibetan Wolfhound -- Tibetanische Dogge X Irische Wolfshund

    Tibetan Wolfhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Wolfhound Der Tibetan Wolfhound ist ein Hybridhund. Seine verwandten Rassen sind die Do Khyi (Tibetanische Dogge) und der Irische Wolfshund. Er ist ein Hund von gigantischer Größe und leider ist...
  • Tibetan Spaltese -- Tibet Spaniel X Malteser Bichon

    Tibetan Spaltese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Zentrales Mittelmeerbecken -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Spaltese Als lustige Mischung aus Tibet Spaniel und Malteser ist der Tibetan Spaltese ein kleiner, lebhafter und charaktervoller Hund im Hybriddesign. Der Tibetan Spaltese wurde...
  • Tibetan Pug -- Tibet Spaniel X Mops

    Tibetan Pug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Pug Der Tibetan Pug ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Mops und der Tibet Spaniel. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Der Tibetan Pug...
  • Tibetan Chin -- Tibet Spaniel X Japanische Spaniel

    Tibetan Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Chin Der Tibetan Chin ist eine kleine Hybridrasse, die die DNA des Tibetan Spaniel und des Japanischen Spaniel in sich vereint. Mit seinem breiten Gesicht, der kurzen Schnauze und den großen Augen ist...
  • Tibepillon Terrier -- Tibet Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Tibepillon Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibepillon Terrier Der Tibepillon Terrier ist eine liebenswerte Mischlingsrasse, die die Merkmale des Kontinentalen Zwergspaniel Papillon und des Tibet Terrier in sich vereint. Er ist ein kleiner...
  • Tibécot -- Tibet Terrier X Coton de Tuléar

    Tibécot Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibécot Der Tibécot ist ein Hybridhund, der aus der bewussten Kombination zweier intelligenter Haustiere entstanden ist, die beide aus unterschiedlichen abgelegenen Regionen stammen: dem Coton de Tuléar, einem...
  • Tibalier -- Tibet Spaniel X Cavalier King Charles Spaniel

    Tibalier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibalier Der als Tibalier bekannte Designhund ist eine absichtliche Mischung aus zwei kleinen Haustieren, dem Cavalier King Charles Spaniel, einer ursprünglich vom englischen Königshaus bevorzugten Rasse,...
  • Tervoodle -- Belgische Schäferhund X Pudel

    Tervoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervoodle Der Tervoodle ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Pudel. Er ist ein sehr intelligenter Hund. Da er immer in Alarmbereitschaft ist, eignet er sich...
  • Tervard -- Belgische Schäferhund X Deutsche Schäferhund

    Tervard Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervard Der Tervard ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Deutsche Schäferhund. Der Tervard wird in der Regel für Arbeitszwecke eingesetzt und ist wachsam und...
  • Taylor's Bulldane -- Dorset Old Tyme Bulldogge X Deutsche Dogge

    Taylor's Bulldane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Taylor's Bulldane Die Taylor's Bulldane ist sowohl eine Dorset Old Tyme Bulldogge als auch eine Deutsche Dogge. Die Old Tyre Bulldogge ist eine seltene Rasse, was die Taylor's Bulldane sehr...
  • Taco Terrier -- Chihuahua X Toy Fox Terrier

    Taco Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Mexiko <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Toy Chitoxy Toy Chiwoxy Foxchi Kurzer Überblick über Taco Terrier Der Taco Terrier hat seinen Namen von seinen beiden verwandten Rassen, dem Chihuahua und dem Toy Fox Terrier, erhalten. Der Taco-Teil...
  • Swissy Saint -- Große Schweizer Sennenhund X St. Bernardshund

    Swissy Saint Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissy Saint Der Swissy Saint ist ein schöner Hund, der für die Arbeit, die Suche, die Rettung und die Gesellschaft gezüchtet wurde. Er ist nicht nur arbeitswillig und leicht zu trainieren, sondern auch sehr sanft,...
  • Swissneese -- Große Schweizer Sennenhund X Pyrenäen Berghund

    Swissneese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissneese Der Swissneese ist eine wunderschöne Mischung aus dem Großen Schweizer Sennenhund und dem Pyrenäen Berghund. Diese beiden Rassen gelten als Riesenhunde, und so wird auch Ihr Swissneese ein Riese...
  • Swiss Newfie -- Große Schweizer Sennenhund X Neufundländer

    Swiss Newfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Newfie Der Swiss Newfie ist ein sehr großer Hybridhund, eine absichtliche Kombination aus dem Großen Schweizer Sennenhund, dem ältesten und größten der Sennenhunde, die sich in den Schweizer Bergen...
  • Swiss Bernese Mt. Dog -- Berner Sennenhund X Grosser Schweizer Sennenhund

    Swiss Bernese Mt. Dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Bernese Mt. Dog Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine Hybridmischung aus dem Berner Sennenhund und dem Großen Schweizer Sennenhund. Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine köstliche Mischung aus seinen beiden...
  • Stump Double Cattle dog -- Australische Treibhund mit kurzem Schwanz X Australische Treibhund

    Stump Double Cattle dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien -> Australien Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Stump Double Cattle dog Der Stump Double Cattle dog ist ein seltener Designhund, eine Kombination aus zwei Viehhunden, die im australischen Outback entwickelt wurden. Obwohl der berühmte Australische...
  • Standard Wire Hair Snauzer -- Drahthaar Fox Terrier X Schnauzer

    Standard Wire Hair Snauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wire Hair Snauzer Der Standard Wire Hair Snauzer ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus dem bärtigen Hofhund aus Deutschland, bekannt als Schnauzer, und einem...
  • Standard Wauzer -- West Highland White Terrier X Schnauzer

    Standard Wauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wauzer Der Standard Wauzer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der West Highland White Terrier und der Schnauzer. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand...
  • Standard Schnauzer Chin -- Schnauzer X Japanische Spaniel

    Standard Schnauzer Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Schnauzer Chin Als Mischung aus Schnauzer und Japanische Spaniel ist der Standard Schnauzer Chin ein wunderschöner, kleiner bis mittelgroßer Hund mit einem mittleren bis langen Fell, das...
  • Standard Ratzer -- Schnauzer X Rat Terrier

    Standard Ratzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Ratzer Der Standard Ratzer ist eine hübsche Mischung aus Schnauzer und Rat Terrier. Seine Größe variiert ein wenig, da der Ratte Terrier zwei Größen hat, aber er wiegt nicht mehr als 13,5...
  • Standard Auss-Tzu -- Australische Schäferhund X Shih Tzu

    Standard Auss-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Auss-Tzu Der Standard Auss-Tzu ist eine mittelgroße Rasse, die als Mischlingshund für die Gesellschaft konzipiert wurde. Seine verwandten Rassen sind der Australische Schäferhund und der Shih Tzu, was...
  • Staffy Bull Pit -- American Staffordshire Terrier X American Pit Bull Terrier

    Staffy Bull Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Staffpit Bull Terrier Kurzer Überblick über Staffy Bull Pit Der Staffy Bull Pit ist als Designerhund eher unüblich, obwohl eine unbeabsichtigte Kreuzung wahrscheinlich recht häufig vorkommt. Dieser Hybrid, der...