Lion d'Occitanie

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Österreicherin, die dank Madame Thérèse Pelon Französin wurde
Übersetzung
Francis Vandersteen
Dieser Steckbrief wurde mit freundlicher Genehmigung von Thérèse Pelon erstellt
Diese Rasse ist auch bekannt als
Lion Mastiff
Old Type Leonberger

Kurzer geschichtlicher abriss

Der Okzitanische Löwe ist keine neue Rasse, er ist der Leonberger unserer Vorfahren.
"Shadow", das erste offiziell verzeichnete Exemplar des Leonbergs, lebte 1620 in den österreichischen Alpen und hatte eine Widerristhöhe von 1,20 m!
Im Laufe der Jahrhunderte wurde der Standard des Leonbergers verändert, so dass heute eine maximale Widerristhöhe von 80 cm für Rüden vorgeschrieben ist.
In den 1980er Jahren war die Zahl der Leonberger, die diese Größe überschritten, verschwindend gering, doch es waren diese fantastischen Riesen, in die sich Thérèse Pelon verliebte. Diese Leidenschaft führte dazu, dass sie ihre ganze Energie darauf verwendete, den "ursprünglichen Leonberger" wiederzubeleben: einen großen, gesunden, intelligenten Hund mit ausgeglichenem Charakter (durchschnittlich 94 cm Widerristhöhe für Rüden und 84 cm für Hündinnen).
Es wurden sehr strenge Auswahlentscheidungen getroffen, sowohl in morphologischer als auch in psychologischer oder beziehungsorientierter Hinsicht. Ebenso wurden genaue Beobachtungen zur Verhaltensforschung angestellt, um eine körperliche und geistige Struktur zu schaffen, die dem eigentlichen Ursprung der Rasse so nahe wie möglich kommt. Diese Aufgabe wurde 1989 dem C.R.C. (Centre de Recherche en Cynopsychologie) anvertraut, um die wichtigsten Merkmale zu ermitteln, die beim Okzitanischen Löwen erhalten werden sollten.
Da die Rasse von den offiziellen Stellen nicht anerkannt wird, gab Thérèse Pelon ihren Hunden den Namen "Lion d'Occitanie", um sie von den Leonbergern abzugrenzen, und es wurde ein Ursprungsregister eingerichtet. Jeder Hund besitzt somit ein Zertifikat, das seine genaue Herkunft belegt. Allgemeines Erscheinungsbild Der Lion d'Occitanie verdankt seinen Namen dem leonesken Erscheinungsbild, das er in seiner Gesamtheit ausstrahlt. Er ist ein kräftiger Molosser mit katzenähnlichen Zügen. Der Körper fügt sich harmonisch in ein Rechteck ein.

Allgemeines erscheinungsbild

Seine moralische Schönheit muss zwingend mit seiner körperlichen Schönheit einhergehen. Er ist ein geduldiger, verständnisvoller Freund, der sich sowohl seiner Kraft als auch seiner Größe bewusst ist, sensibel und anhänglich. Er ist bemerkenswert intelligent. Er ist arbeitsfreudig und ein perfektes Team mit seinem Herrn, den er bei Bedarf energisch beschützen kann. Er weiß seine Kraft im Spiel oder bei der Arbeit zu dosieren, je nachdem, ob er mit einem starken oder schwachen Wesen zusammen ist. Zu Kindern, älteren oder behinderten Menschen ist er sehr sanft. Er ist ein treuer Gefährte, der nicht gerne umherstreunt, und er ist in der Lage, Besitz und Personen zu bewachen. Er darf weder laut noch aggressiv sein.

Kopf

Oberkopf

Schädel
Gewölbt, aber nicht übertrieben. Von oben betrachtet bildet er ein Quadrat, dessen Seitenlänge dem Abstand zwischen dem Ohransatz und dem Ohr entspricht.

Facial region

Nasenschwamm
Breit und unbedingt schwarz.
Fang
An der Basis etwas breiter als am Nasenspiegel, gerade.
Kiefer / Zähne
Das Gebiss ist scherenförmig und es wird zugegeben, dass er knabbert, aber nicht übertrieben.
Wangen
Leicht gewölbt, bleiben aber in einer Linie mit dem Nasenrücken.
Augen
Mittelgroß, mandelförmig, schwarz hervorgehoben, haselnuss- bis goldfarben, wobei die helleren bevorzugt werden. Der Blick ist gutmütig, ehrlich und ausdrucksvoll. Die Augenlider sind nicht herabhängend.
Ohren
Hoch angesetzt, von mittlerer Größe und sollten, wenn das Tier im Ausdruck ist, bis zu den Mundwinkeln reichen. Die Breite des Ansatzes sollte gleich der Länge sein.

Hals

Beim Männchen ist er lang, muskulös und kräftig. Er ist mit einer schönen Mähne geschmückt, die am Schädel beginnt und vom Ansatz bis zum Ohr reicht. Die längsten Mähnen sind zu bevorzugen, da sie dem Löwen ähneln.
Bei weiblichen Tieren ist der Hals lang und muskulös und muss nicht unbedingt eine lange Mähne tragen, was der Löwin ähnelt. Es wird nicht empfohlen, eine lange Mähne zu bevorzugen.

Körper

Allgemeinheit
Der Rumpf wirkt lang, obwohl der Rücken und die Lenden massiv sind und kurz erscheinen.
Rücken
Breit und gerade bis zur Kruppe, ohne Linie wegzunehmen. Die Flanken sind nicht aufgezogen.
Lenden
Kräftig.
Brust
Oval und tief. Das Brustbein ist stark entwickelt.

Rute

Tief angesetzt, mit einer sehr breiten Basis, kräftig, nie über das Sprunggelenk hinausreichend, und sehr behaart. Sie ist hängend, wird aber nur in Momenten der Erregung in einem Bogen getragen.

Gliedmassen

Vorderhand

Schultern
Muskulös, gut gezeichnet, kräftig in den Knochen und schräg zum Brustkorb.
Oberarm
Bleibt eng am Brustkorb anliegend.
Ellenbogen
Bleiben nah am Körper und in seiner Linie.

Hinterhand

Oberschenkel
Kräftig, mit gut entwickelten und sichtbaren Muskeln, bildet einen rechten Winkel zum Unterschenkel.
Unterschenkel
Lang, oben stark bemuskelt.
Sprunggelenk
Das Sprunggelenk ist nie gerade.

Coat

Haar
Das Haar ist weich und seidig. Im Gesicht, am Anfang des Schädels und an den oberen Gliedmaßen ist es relativ kurz. Auf dem Rücken, den Flanken und der Brust ist es mindestens 5 Zentimeter lang. Die Vordergliedmaßen sind gefranst. Die Hinterläufe schmücken sich mit einer langen, hellen und vollen Hose. Beim Männchen umgibt eine üppige Mähne den Hals bis zum Beginn der Schulter. Das Fell darf die Muskulatur an den Schultern und Oberschenkeln nicht verdecken und ist relativ heller als am übrigen Körper, wodurch die Linien hervorgehoben werden.
Farbe
Die Farbe ist im gesamten Sortiment die des Löwen. Zu helle (Sand) oder zu dunkle (Köhler) Farbtöne sind jedoch nicht erwünscht. Der Nasenrücken, die Ohrränder, die Augenpartie und die Lippen sind immer schwarz. Eine schwarze Maske, die über den Stop hinausgeht, wird nicht gesucht. Weiße Abzeichen sind mit Ausnahme eines Sterns an der Brust und den Fingerspitzen auszuschließen.

Grösse und gewicht

Widerristhöhe
Eine sehr große Körpergröße ist eine der wichtigsten Besonderheiten des Okzitanischen Löwen. Das Tier darf niemals schwerfällig sein, sondern muss stark an Knochen und Muskeln sein.
Der Rüde darf NIEMALS eine Widerristhöhe von weniger als 90 cm und die Hündin NIEMALS von weniger als 80 cm haben.
Es gibt keine Maximalgröße, aber es sollte Wert darauf gelegt werden, dass das Tier in einem ausgewogenen Gesamtbild bleibt.
Gewicht
Das Tier kann im Alter von 2 Jahren bis zu 95 kg erreichen.

Fehler

• Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten muss als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte und dessen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes zu beachten ist, und seine Fähigkeit, die verlangte rassetypische Arbeit zu erbringen.
• Fehler sollten nach Grad der Schwere aufgenommen werden.

Allgemeine Fehler

 Ein aggressives oder ängstliches Tier.
 Zu wenig Größe, zu wenig Knochen oder ein steifes oder schweres Tier.
 Zu stark ausgeprägter Stop.
 Keine Mähne bei männlichen Tieren.
 Alle angeborenen Missbildungen (fehlende Zähne, Kryptorchismus oder Monorchismus, oberer oder unterer Prognatismus, Dysplasie.
 Fußballen, Nase, Lefzen anders als schwarz).
 Schlechter Gang.
 Schlechte Schwanzhaltung.

NB :

• Hunde, die deutlich physische Abnormalitäten oder Verhaltensstörungen aufweisen, müssen disqualifiziert werden.
• Die in starker Ausprägung oder gehäuft vorkommenden oben angeführten Fehler sind ausschließend.
• Rüden müssen zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden.
• Zur Zucht sollen ausschließlich funktional und klinisch gesunde, rassetypische Hunde verwendet werden.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • LaPerm

    LaPerm Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die LaPerm ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse wurde 1982 in den USA im Bundesstaat Oregon von einer Frau namens Linda Koehl gezüchtet. Die krausen Haare wurden durch eine...
  • Korat

    Korat Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Korat ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese kleine Katze zeichnet sich durch ihr blau gefärbtes Fell und ihre grünen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Das Tamra Meow oder Buch der Katzengedichte ist eine reich illustrierte thailändische Vers-Sammlung, deren...
  • Khao Manee

    Khao Manee Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Khao Manee ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell von weißer Farbe aus. Ihre Augen können gelb, blau oder kahl sein. Standard Die offizielle Anerkennung der Khao Manee ist im Gange, insbesondere durch die TICA und die...
  • Himalayen

    Himalayen Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Himalayen, auch Colourpoint oder Colorpoint (US) genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. In einigen europäischen Ländern existiert diese Rasse nicht und wird als eine Fellart der Perserkatze angesehen. Kurzer geschichtlicher abriss Die Himalayen ist eine...
  • Highland Fold

    Highland Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highland Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Highland Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Scottish Fold

    Scottish Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Scottish Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Scottish Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Highlander

    Highlander Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highlander ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Die Highlander ist eine neue und noch sehr seltene Rasse. Kurzer geschichtlicher abriss Die aus Hybridrassen hervorgegangene Highlander ist eine wunderschöne Katze, die an den Luchs erinnert.Der Highlander ist eine neue und...
  • Havana brown

    Havana brown Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Havana brown, auch Swiss Mountain cat oder Chestnut Oriental Shorthair genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr schokoladenbraunes, kurzhaariges Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Vorfahren der Havana Brown...
  • German rex

    German rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die German rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Ostpreußen (dem heutigen baltischen Russland) stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit kurzem, gewelltem und sehr weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es wird angenommen, dass die German rex die erste...
  • Exotic shorthair

    Exotic shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Exotic shorthair oder einfach Exotic ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Die Exotic Shorthair entstand aus einem Versuch amerikanischer Züchter, die American Shorthair in den 1950er Jahren zu verbessern. In den 1960er Jahren wurde sie dann als eigenständige Rasse...
  • European shorthair

    European shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die European shorthair, auch Européen oder Celtic shorthair genannt, ist eine in Europa beheimatete Katzenrasse und der geadelte Vertreter der gemeinen europäischen Katzen. Die Rasse ist in den skandinavischen Ländern beliebt, die ihren Charakter als natürliche Rasse schätzen, die nie...
  • Donskoy

    Donskoy Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Donskoy, auch Don Sphynx und Sphynx du Don, Don Hairless genannt, stammt ursprünglich aus Rostow am Don, Russland. Der Donskoy ist sehr selten. In Frankreich wurden zwischen 2003 und 2014 57 Stammbäume ausgestellt. Kurzer geschichtlicher abriss Der Donskoy wurde 1987 entdeckt, als eine Lehrerin ein...
  • Devon rex

    Devon rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Devon rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammt. Die Devon rex zeichnet sich durch einen konisch geformten Kopf aus, der von hohen Wangenknochen, einer kurzen Schnauze und großen Ohren geprägt ist. Kurzer geschichtlicher abriss In den 1960er Jahren wurde...
  • Cymric

    Cymric Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cymric ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Manx, mit der Besonderheit, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Wie die Manx stammt auch die Cymric ursprünglich von der britischen Insel...
  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...