Lurcher

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Großbritannien
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Lurcher

Ein bisschen ein Bastard, der Lurcher ist nicht nur eine Kreuzung, er kann auch aus einer Vielzahl verschiedener Rassen bestehen, was bedeutet, dass Lurcher einer der vielfältigsten Hundetypen sind. Die meisten werden athletisch gebaut mit schlanken, aufgeräumten Körpern. Ihr Fell kann kurz oder mittelgroß sein und verleiht ihnen manchmal ein ungepflegtes Aussehen. Praktisch alle Mantelfarben sind möglich, obwohl viele grau und falbfarben sind. Traditionell wurden sie als Jagdhunde gehalten, und einige Hunde üben diese Funktion auch heute noch aus. Sie sind relativ leicht zu trainieren, haben einen sehr guten Geruchssinn und suchen eine große Anzahl von Beutetieren, was ihnen manchmal Schwierigkeiten bereiten kann. Dank ihres gutmütigen Geistes und ihrer trotz ihrer Berufserfahrung hingebungsvollen Natur passen sie sich gut an das Familienleben an.

Geschichte über Lurcher

Lurcher sind eine interessante Kreuzung von Hunden, die von keinem internationalen Hundeverein offiziell anerkannt werden, aber sehr bekannt sind und seit vielen Jahren weit verbreitet sind. Theoretisch besteht ein Lurcher aus jedem Windhund, einschließlich Greyhounds, Salukis und Whippets, gekreuzt mit jeder anderen aktiven Rasse, aber traditionell handelt es sich um eine Mischung aus Greyhound und Collie oder Terrier. Der Greyhound-Verwandte des Lurchers stammt von einem alten Windhund ab, der vor mehreren tausend Jahren im Nahen Osten existierte. In längst vergangenen Zeiten wurden diese Hunde als Götter verehrt und waren nur im Besitz der Elite. Traditionell nutzten diese Hunde ihren Sehsinn, um über freies Land zu jagen, und ihre unglaubliche Geschwindigkeit, um sich ihrer Beute - Kaninchen und Hasen - zu stellen. Es wird nicht angenommen, dass der Ursprung des Namens Greyhound mit der Farbe Grau zusammenhängt, tatsächlich gibt es viele verschiedene Fellfarben, kann aber blonder Hund oder glänzender Hund bedeuten. Windhunde haben unbestreitbar sportliche Fähigkeiten und werden auch heute noch als Rennhunde eingesetzt. Ihre gefügige Natur und ihr unkomplizierter Charakter machen sie zu großartigen Familienhaustieren, wobei viele Greyhound-Rentner von Hilfsorganisationen adoptiert wurden. Die Vermischung eines Greyhounds mit einem Collie sorgt für Intelligenz und eine solide Arbeitsmoral. Viele der ursprünglichen Lurchers sollen von Wilderern und Jägern benutzt worden sein. Diese ersten Kreuzungen sollen um das 14. und 15. Jahrhundert im Vereinigten Königreich stattgefunden haben. Etwa zur gleichen Zeit war es der allgemeinen Bevölkerung verboten, Windhunde zu besitzen, was sie dazu zwang, neue Mischlinge zu züchten, was nicht gegen das Gesetz verstieß.Lurcher sind eine sehr beliebte Hunderasse in Großbritannien, wo sie häufig im Turnierhundesport, einschließlich Hunderennen, eingesetzt werden. Auf internationaler Ebene sind sie weniger bekannt.

Aussehen über Lurcher

Aufgrund ihres gemischten Erbes sind die Lurcher eine Rasse mit einem vielfältigen Aussehen. Die meisten sind recht groß und dünn und ähneln ihrem Verwandten, dem Windhund. Ihre langen Gliedmaßen und ihr muskulöser Körper mit der tiefen Brust verleihen ihnen beim Laufen Schnelligkeit und Ausdauer. Der Kopf und die Schnauze des Lurchers sind lang und ziemlich schmal. Ihre dreieckigen Ohren stehen tendenziell halb aufrecht, wobei das obere Ende nach oben kippt, obwohl manche Lurcher mehr hängende Ohren haben. Ihre Augen sind nicht zu groß, müssen aber gleichmäßig verteilt sein und dürfen keine Hindernisse wie Gesichtspelz oder Hautfalten aufweisen. Der Schwanz des Lurchers ist oft lang und dünn. Aufgrund ihrer gemischten Herkunft gibt es eine große Bandbreite an Höhen und Gewichten, die für den Lurcher akzeptabel sind. In der Regel wiegen sie zwischen 27 und 32 kg und sind zwischen 55 und 71 cm groß. Gewichte und Höhen, die nicht diesen Parametern entsprechen, sind jedoch nicht ungewöhnlich. Auch die Art und Farbe des Fells sind schwer vorherzusagen, und während einige das kurze, feine Haar ihres Greyhound-Verwandten haben, können andere längeres, feineres Haar haben. Praktisch alle Fellfarben sind erlaubt, darunter schwarz, weiß, falbfarben, grau, gestromt und blau. Weiße Abzeichen sind ein häufiges Merkmal.

Temperament über Lurcher

Als von Natur aus Arbeitshund hat der Lurcher die sanfte und liebevolle Persönlichkeit des Windhundes, was ihn zu einem charmanten Haustier macht, das man besitzen kann. Sie bauen eine gute Bindung zu ihren Familien auf und sind im Allgemeinen sehr respektvoll und gehorsam. Als Sportler mit Leib und Seele lieben Lurcher nichts mehr, als frei in der Natur zu sein und etwas zu jagen. Sie können auch ruhigere Hausgäste sein, aber erst, wenn ihr Bewegungsbedürfnis befriedigt ist. Für die meisten ist ein ländliches Haus mit Zugang nach draußen am besten geeignet. Was ihre natürlichen Instinkte angeht, sind Lurcher selten in der Lage, sich zu beherrschen. Da sie jahrhundertelang dazu erzogen wurden, kleine Beutetiere zu suchen und zu jagen, ist dies eine Aufgabe, die sie bei jeder Gelegenheit ausführen werden. Diese Eigenschaft bedeutet, dass Lurcher an öffentlichen Orten nicht unbeaufsichtigt bleiben sollten und viele einen Maulkorb brauchen, wenn sie draußen sind. Ebenso können sie nicht wirklich mit kleineren Tieren wie Kaninchen oder Rennmäusen zusammen untergebracht werden, da ihr Beutetrieb zu stark ist.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Lurcher

Hunde vom Lurcher-Typ scheinen universell in kleinen Bewegungen aktiv zu sein, genau wie ihre Vorfahren, die Windhunde. Obwohl sie einen Ort brauchen, an dem sie jeden Tag ein wenig laufen können, neigen sie dazu, zu Hause echte Couchkartoffeln zu sein. Neben dem Laufen und Spazierengehen - eine Aktivität, die aufgrund des extrem ausgeprägten Beutebedürfnisses dieses Hundes niemals ohne Leine durchgeführt werden sollte - kann Ihr Lurcher Aktivitäten wie Lockvogel- und Agility-Training genießen und sich sogar darin auszeichnen. Sie neigen auch dazu, im Vergleich zu vielen anderen Rassen sehr leise zu sein, und selbst größere Lurcher können geeignete Tiere für Menschen mit kleineren Wohnräumen sein, sofern diese tagsüber genug Beschäftigung haben.

Pflege über Lurcher

Der Lurcher ist im Allgemeinen ein recht pflegeleichter Hund, auch wenn dies etwas variieren kann, je nachdem, welche Rassen zur Entwicklung Ihres Hundes kombiniert wurden. In den meisten Fällen wird das Baden nur ein paar Mal im Jahr nötig sein, und zu häufiges Baden kann sogar die natürlichen Öle aus dem Fell dieses Hundes entfernen, besonders wenn er ein wetterfestes, doppellagiges Fell von seinen Eltern geerbt hat. Diejenigen, die mit Hunden wie Bullterriern gemischt sind, behalten diesen kurzen Mantel in einer Schicht, die normalerweise durch wöchentliches Bürsten mit einem Currykamm aus Gummi oder einem weichen Tuch mit einem feuchten Handtuch sauber und gesund gehalten werden kann. Viele Lurcher können eine doppelte Schicht haben, die manchmal dicker sein kann und mehr Pflege erfordert, und Hunde mit dem Einfluss von rauhaarigen Terriern können eine Schicht haben, die gelegentlich gebeizt werden muss.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Jackweiler -- Jack Russell Terrier X Rottweiler

    Jackweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackweiler Der Jackweiler-Hund ist eine neue, spezielle Kreuzungsrasse, die aus einem Jack Russell Terrier und einem Rottweiler entstanden ist. Es handelt sich um loyale und intelligente Hunde, die...
  • Jack-Rat Terrier -- Jack Russell Terrier X Rat Terrier

    Jack-Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack-Rat Terrier Der Jack-Rat Terrier, auch bekannt als Jersey Terrier, ist eine Hybridmischung aus dem Rat Terrier und dem Jack Russell Terrier. Dieser feurige Hund ist voller Energie,...
  • Jackie-Bichon -- Jack Russell Terrier X Bichon frise

    Jackie-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackie-Bichon Der Jackie-Bichon ist ein Hybrid, der die Eigenschaften von zwei einzigartigen Elternrassen vereint: dem Jack Russell Terrier und dem Bichon frise. Es ist eine kleine Rasse,...
  • Jack Highland Terrier -- Jack Russell Terrier X West Highland White Terrier

    Jack Highland Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack Highland Terrier Der Jack Highland Terrier ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung eines Jack Russell Terriers und eines West Highland White Terriers entstanden ist. Die beiden Elternrassen teilen die...
  • Jack Chi -- Jack Russell Terrier X Chihuahua

    Jack Chi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jackahuahua Jackhuahua Kurzer Überblick über Jack Chi Der Jack Chi ist ein Mischlingshund, der aus der Kreuzung von Jack Russell Terrier und Chihuahua hervorgegangen ist, und ist ein recht neuer...
  • Jack-A-Ranian -- Jack Russell Terrier X Zwergspitz / Pomeranian

    Jack-A-Ranian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jack Pom Jackaranian Pom-A-Jack Pom Jack Pap-I-Jack Kurzer Überblick über Jack-A-Ranian Der Jack-A-Ranian wird mit seinen verspielten und schneidigen Possen für stundenlange Liebe und...
  • Ja-Chon -- Japanische Spaniel X Bichon frise

    Ja-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ja-Chon Der Ja-Chon ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Japanische Spaniel und der Bichon frise mit gekräuseltem Fell sind. Der Ja-Chon kann ein langes, gelocktes Fell haben, oder er kann...
  • Jacairn -- Jack Russell Terrier X Cairn Terrier

    Jacairn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jacairn Der Jacairn ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Jack Russell Terrier und der Cairn Terrier sind. Er ist ein pflegeleichter Hund, der nur selten getrimmt werden muss. Er ist sehr intelligent und gut...
  • Italian Tzu -- Kleinen Italienischen Windhunde X Shih Tzu

    Italian Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Tzu Der Italian Tzu ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Kleine Italienische Windhund und der Shih Tzu. Der Italian Tzu sollte ein Hund sein, der wenig Pflege benötigt und nur selten getrimmt...
  • Italian Papihound -- Kleinen Italienischen Windhunde X Kontinentale Zwergspaniel

    Italian Papihound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Papihound Der Italian Papihound ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der Kleine Italienische Windhund und der Kontinentale Zwergspaniel. Die Elternrasse Kleiner...
  • Italian Mastweiler -- Italianischer Corso Hund X Rottweiler

    Italian Mastweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Mastweiler Der Italian Mastweiler ist eine Kombination aus dem Italianischer Corso Hund und dem Rottweiler. Da beide Hunde groß sind, wird auch Ihr Italian Mastweiler groß sein und als...
  • Italian Grey Min Pin -- Kleine Italienische Windhund X Zwergpinscher

    Italian Grey Min Pin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Italian Grey Pinscher Kurzer Überblick über Italian Grey Min Pin Der Italian Grey Min Pin ist eine Mischung aus dem Kleinen Italienischen Windhund und dem Zwergpinscher. Dies sind zwei...
  • Italian Greyhuahua -- Kleine Italienische Windhund X Chihuahua

    Italian Greyhuahua Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greyhuahua Wenn Sie kleine Energiebündel mögen, ist der Italian Greyhuahua vielleicht der richtige Hund für Sie. Der Italian Greyhuahua wurde aus dem Chihuahua und dem Kleinen Italienischen...
  • Italian Greagle -- Kleine Italienische Windhund X Beagle

    Italian Greagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greagle Der Italian Greagle ist eine Kreuzung zwischen einem Kleinen Italienischen Windhund und einem Beagle. Die genaue Herkunft dieses kleinen Hundes ist unbekannt, aber viele Menschen...
  • Italian Daniff -- Italianischer Corso Hund X Deutsche Dogge

    Italian Daniff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Daniff Der Italian Daniff ist eine spezifische Kreuzung aus Italianischer Corso Hund und Deutscher Dogge. Dieser massive Hund hat eine Schulterhöhe von 89 bis 91,5 Zentimetern und wiegt 52 bis...
  • Italian Cavalier Greyhound -- Kleine Italienische Windhund X Cavalier King Charles Spaniel

    Italian Cavalier Greyhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Cavalier Greyhound Der Italian Cavalier Greyhound ist ein kleiner, liebevoller und freundlicher Hund, dessen Elternrassen der Kleine Italienische Windhund und der Cavalier King Charles...
  • Italian Bulldogge -- Olde English Bulldogge X Neapolitanische Mastiff

    Italian Bulldogge Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Bulldogge Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English...
  • Italian-Bichon -- Kleine Italienische Windhund X Bichon frise

    Italian-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich / Belgien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian-Bichon Als kleiner Wachhund ist der Italian-Bichon ein wacher, loyaler und verspielter Begleiter, der oft mit einem Jack Russell Terrier verwechselt werden kann. Trotz dieses...
  • Standard Irish Wolf Schnauzer -- Schnauzer X Irischer Windhund

    Standard Irish Wolf Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Irish Wolf Schnauzer Der Standard Irish Wolf Schnauzer ist eine spezifische Kreuzung aus einem Schnauzer und einem Irischer Wolfshund. Sie sind intelligente und liebevolle Hunde,...
  • Irish Wolfoodle -- Irischer Windhund X Pudel

    Irish Wolfoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Wolfoodle Ein sanfter Riese, der Irish Wolfoodle ist ein liebevoller und intelligenter Hybrid, der eine Kreuzung aus dem edlen Irischer Windhund und dem geistreichen Standardpudel ist. Diese zotteligen...
  • Irish Saint Terrier -- Irischer Terrier X St. Bernardshund

    Irish Saint Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Bernard Terrier Kurzer Überblick über Irish Saint Terrier Der Irish Saint Terrier ist eine Hybridrasse, die eine Mischung aus dem Irischer Terrier und dem St. Bernardshund ist. Beide...
  • Irish Russian Spanterrier -- Irischer Wasserspaniel X Russische Schwarzer Terrier

    Irish Russian Spanterrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Russland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Russian Spanterrier Der Irish Russian Spanterrier ist ein sehr seltener Hybrid, was zum Teil daran liegt, dass die beiden Elternrassen, der Irischer Wasserspaniel und der Russische...
  • Irish Mastiff -- Irischer Wolfshund X Mastiff

    Irish Mastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Mastiff Der Irish Mastiff ist eine Kreuzung aus zwei der größten und höchsten Hunderassen, die dem Menschen bekannt sind, dem Mastiff, auch bekannt als Englischer Mastiff, und dem Irischen...
  • Irish Doodle -- Irischer Roter Setter X Pudel

    Irish Doodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Doodle SetterIrish Poo SetterIrish SetterdoodleIrish Setterpoo Kurzer Überblick über Irish Doodle Der Irish Doodle ist eine gewollte Hybridrasse von Hunden. Sie sind eine Kreuzung aus zwei...
  • Irish Dobe Setter -- Irischer Rotter Setter X Dobermann

    Irish Dobe Setter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dobe Setter Der Irish Dobe Setter ist eine absichtliche Kreuzung aus dem unbekümmerten irischen Jagdhund, dem Irischer Rotter Setter und dem Dobermann, einem unübertroffenen Personenschutzhund aus...