Jackabee

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
England, Australien <> Großbritannien -> U.S.A. und Großbritannien
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Jackabee

Kreuzt man den fröhlichen und geselligen Beagle mit dem lebhaften und mutigen Jack Russell Terrier, so ist ein kleiner Hybrid entstanden, der viel zu bieten hat. Das sanfte Wesen und das spielerische Verhalten der Jackabees machen sie zu einer guten Ergänzung für Haushalte mit Kindern, auch wenn die Besitzer in der Lage sein müssen, ihren hohen Ansprüchen an die Bewegung gerecht zu werden. Jackabees sind kleine, aber robuste Hunde mit weichen, anhänglichen Ohren und melancholischen braunen Augen. Sie müssen schlank und gut bemuskelt sein, ein echter Hundeathlet. Sie haben ein glänzendes kurzes Fell, das aus einer Mischung aus weißem, braunem oder schwarzem Fell besteht.

Geschichte über Jackabee

Der Jackabee ist einer der jüngsten Hybriden, der aus einer Kreuzung zwischen dem Jack Russell Terrier und dem Beagle hervorgegangen ist. Es wird angenommen, dass er ursprünglich aus den USA stammt. Trotz ihres amerikanischen Erbes sind beide Elternrassen britisch, was bedeutet, dass sich dieser spezielle Mischlingshund durchaus für die doppelte Staatsbürgerschaft qualifizieren könnte. Da er erst in den letzten beiden Jahrzehnten entwickelt wurde, gibt es nur wenig über die Geschichte des Jackabee zu berichten, aber es gibt viel über den Jack Russell Terrier und den Beagle zu sagen.
        

Ein wenig über Jack Russell Terrier

        
Der Jack Russell Terrier wird von Jack Russell manchmal liebevoll als Terror bezeichnet, weil er eine große und grimmige Persönlichkeit haben kann. Obwohl diese Hunde in den 1800er Jahren aus dem Foxterrier in England stammten, wurde der Jack Russell Terrier schnell nach Australien exportiert, wo die Rasse weiterentwickelt wurde. Traditionell zur Jagd auf Füchse und Kaninchen gezüchtet, war der Jack Russell nie ein Taschenhund und hätte für sein Abendessen arbeiten müssen. Dies führte zu einer zähen Rasse mit einem starken Charakter. Da diese Hunde äußerst energisch und intelligent sind, werden sie häufig auf Bauernhöfen und als Arbeitshunde gehalten.
Standard über Jack Russell Terrier

Ein wenig über Beagle

Den Beagle gibt es in Großbritannien mindestens seit den 1400er Jahren, aber erst mehrere hundert Jahre später wurde der Beagle, den wir heute kennen, standardisiert. Foxhounds und andere kleinere Geruchshunde wurden miteinander gekreuzt, um einen Hund zu schaffen, der in Bodennähe jagen konnte und einen überlegenen Geruchssinn besaß. Die meisten würden in großen Gruppen jagen und selbst der heutige Beagle ist am glücklichsten, wenn er mit anderen Hunden zusammen ist. Wie bei vielen anderen Rassen der damaligen Zeit stand auch der Beagle nach dem Ersten Weltkrieg kurz vor dem Aussterben, doch glücklicherweise sorgten einige engagierte Beagle-Liebhaber der damaligen Zeit für das Überleben der Rasse.
Standard über Beagle

Aussehen über Jackabee

Obwohl es schwierig ist, eine allgemeine Aussage über das Aussehen des Jackabee zu treffen, da die Population noch sehr variabel ist, gibt es einige Merkmale, die viele Mischlingsrassen gemeinsam haben. Im Allgemeinen werden viele den Schädel und das Gesicht eines Beagles mit dem Körper eines Jack Russells haben. Es sind kleine Hunde, die zwischen 7 und 13,5 kg wiegen und zwischen 25 und 40 cm groß sind, wobei die meisten eine Höhe von etwa 38 cm erreichen. Die Hunde haben ein keilförmiges Gesicht mit einer in Falten gelegten Stirn und weit auseinander stehenden braunen Augen. Ihre Ohren sind relativ groß und neigen dazu, zusammenzufallen. Sie haben eine dunkle, ledrige Nase, die scheinbar nie aufhört zu schnüffeln und zittert und zuckt. Ihr Körper ist kompakt und robust mit kurzen, aber dicht mit Knochen besetzten Gliedmaßen. Sie haben einen mittellangen, geraden Schwanz. Das Fell des Jackabee ist kurz bis mittellang und immer gerade. Die meisten Hunde sind zwei- oder dreifarbig und das Fell ist braun, weiß oder schwarz. Große Flecken sind häufige Markierungen und auch Sprenkelungen sind zu beobachten. Es ist bekannt, dass ihr Fell viele Haare verliert, und sie sind keinesfalls eine hypoallergene Rasse.

Temperament über Jackabee

Halten Sie sich als Besitzer eines Jackabee gut fest. Diese energiegeladenen Hunde sind aktiv und schnell und stellen selbst die sportlichsten Besitzer auf die Probe. Sie haben eine gutmütige Natur und eine freundliche Seele, bauen enge Bindungen zu ihren Familien auf und spielen stundenlang fröhlich mit den Kindern. Sehr liebevoll, wenn sie ihre ganze Energie für den Tag verbrannt haben, kuscheln sie sich an ihren Besitzer und entspannen sich für den Abend. Da sie neuen Menschen gegenüber manchmal misstrauisch und schüchtern sind, wenn sie sich in neuen Situationen befinden, ist dies eine Rasse, die wirklich von einer intensiven Sozialisierung profitiert. Die Besitzer sollten sich verpflichten, sie von klein auf allen möglichen Umständen und Bedingungen auszusetzen, insbesondere wenn sie jünger als 12 Wochen sind und ihre sozialen Fähigkeiten weiter ausbauen. Als Hund, der zu exzessivem Bellen neigt und als bösartig wahrgenommen werden kann, wenn er nicht mit konsequenten Regeln erzogen wird, erfordert der Jackabee ein konsequentes Training und eine tadellose Haltung. Verwöhnte und ungesunde Individuen sind möglicherweise gefährdet, das Kleinhunde-Syndrom zu entwickeln, und können gegenüber Personen außerhalb der Familie aggressiv und lebhaft sein.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Jackabee

Das Jackabee geht gerne spazieren und rennt. Es macht ihm nichts aus, draußen zu sein, um zu schnüffeln und Nachforschungen anzustellen. Er liebt Fetch- und Frisbeespiele, und da er ein natürlicher Graber ist, ist die Teilnahme an Erdhundaktivitäten, bei denen er nach Nagetieren graben darf, eine hervorragende Möglichkeit, den Grabedrang zu befriedigen. Eine erwähnenswerte Anmerkung: Er ist ein Erdhund, dessen natürlicher Instinkt es ist, sich zu verkriechen und nach Beute zu graben, was bedeutet, dass Ihr Garten wahrscheinlich nicht von seinen Untersuchungen verschont bleiben wird. Da er ein sehr aktiver Hund ist, ist er in einem Haus mit einem eingezäunten Hof am besten aufgehoben, wo er sich austoben und umherstreifen kann. Er ist ein absoluter Ausbruchskünstler und dieser Elektrozaun wird einfach nicht funktionieren, um ihn in Schach zu halten. Er braucht viele körperliche Aktivitäten, um all seine Energie zu verbrauchen, was ihn und wahrscheinlich auch alle anderen im Haus dazu bringt, die Nacht durchzuschlafen. Er braucht sowohl geistige als auch körperliche Herausforderungen, um einige der bösartigen Aktivitäten zu vermeiden, zu denen er wahrscheinlich greifen wird, wenn er sich langweilt. Er kann sowohl in städtischen als auch in ländlichen Gebieten leben und toleriert die meisten Klimazonen, obwohl er vor kalten Temperaturen geschützt werden muss und in wärmeren Gebieten Wasser und Schatten benötigt.

Pflege über Jackabee

Der Jackabee gilt als hypoallergen, was aber nicht bedeutet, dass er keine Haare verliert, was er angeblich auch ständig tut. Er wird nur wenig Pflege benötigen, wie z. B. wöchentliches Bürsten und monatliches Baden. Er wird regelmäßige Untersuchungen und die Reinigung seiner Ohren benötigen, um sie sauber und frei von Infektionen zu halten. Wie bei vielen reinen und Mischlingsrassen müssen auch bei ihm regelmäßig Zahnuntersuchungen und Zahnreinigungen durchgeführt werden, um die Entwicklung einer Parodontalerkrankung zu verhindern, die im Laufe der Zeit zu Zahnverlust führen kann. Auch Augenuntersuchungen sind in seinem Interesse, da er eine Reihe von Augenerkrankungen hat, für die er durch seine Mutterrassen prädisponiert ist und die regelmäßig überwacht werden müssen, um ihn glücklich und gesund zu erhalten.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Kashon -- Cairn Terrier X Bichon frise

    Kashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Bairn Kurzer Überblick über Kashon Der Kashon, auch bekannt als Bairn, ist eine bewusste Kreuzung zwischen dem Cairn Terrier, einem kleinen, aber entschlossenen Otter- und Fuchsjäger...
  • July Hound

    July Hound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über July Hound Der July Hound ist eine spezielle Varietät des Amerikanischen Foxhounds, die mithilfe von Irischen Foxhounds entwickelt wurde, die sich als außergewöhnliche Hunde für die Jagd auf den langlebigen und großen Rotfuchs erwiesen...
  • Jarkie -- Japanische Spaniel X Yorkshire Terrier

    Jarkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jarkie Der Jarkie ist ein spezieller, kleiner, aber energischer Mischling, der in der Regel 4,5 Kilogramm oder weniger wiegt und weniger als 30,5 Zentimeter hoch ist. Als absichtliche Kreuzung zwischen dem...
  • Japug -- Japanische Spaniel X Mops

    Japug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japug Der Japug ist eine Hybridmischung aus den beiden Elternrassen: dem Japanischen Spaniel und dem Mops. Dieser liebevolle kleine Hund ist eine kleine Rasse, die dazu neigt, ruhige Momente mit ihrem Besitzer und viele...
  • Japillon -- Japanische Spaniel X Kontinentale Zwergspaniel

    Japillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japillon Der Japillon ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Japanischen Spaniel und dem Kontinentalen Zwergspaniel. Die beiden Elternrassen sind spielzeuggroß mit ähnlicher Veranlagung, Größe und...
  • Japeke -- Japanische Spaniel X Pekingese

    Japeke Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Japeke Der aufmerksame, liebevolle und manchmal schelmische Japeke ist eine moderne spezifische Kreuzung zwischen zwei Hunden chinesischer Herkunft, dem Japanischen Spaniel und dem Pekingese. Der daraus resultierende Hybrid ist...
  • Jaland -- Japanische Spaniel X West Highland White Terrier

    Jaland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jaland Der Jaland ist eine hübsche Mischung aus dem Japanischen Spaniel und dem West Highland White Terrier, die beide Miniaturrassen sind. Sie werden nicht viel größer als 30,5 Zentimeter und wiegen im...
  • Jafox -- Japanische Spaniel X Toy Fox Terrier

    Jafox Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jafox Der Jafox, auch bekannt als Toy Jafox, ist ein spezieller Mischlingshund von der Größe eines Spielzeugs, der eine Mischung aus dem Japanischen Spaniel und dem Toy Fox Terrier ist. Dieser kleine Hund wiegt in der Regel...
  • Jackweiler -- Jack Russell Terrier X Rottweiler

    Jackweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackweiler Der Jackweiler-Hund ist eine neue, spezielle Kreuzungsrasse, die aus einem Jack Russell Terrier und einem Rottweiler entstanden ist. Es handelt sich um loyale und intelligente Hunde, die...
  • Jack-Rat Terrier -- Jack Russell Terrier X Rat Terrier

    Jack-Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack-Rat Terrier Der Jack-Rat Terrier, auch bekannt als Jersey Terrier, ist eine Hybridmischung aus dem Rat Terrier und dem Jack Russell Terrier. Dieser feurige Hund ist voller Energie,...
  • Jackie-Bichon -- Jack Russell Terrier X Bichon frise

    Jackie-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackie-Bichon Der Jackie-Bichon ist ein Hybrid, der die Eigenschaften von zwei einzigartigen Elternrassen vereint: dem Jack Russell Terrier und dem Bichon frise. Es ist eine kleine Rasse,...
  • Jack Highland Terrier -- Jack Russell Terrier X West Highland White Terrier

    Jack Highland Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack Highland Terrier Der Jack Highland Terrier ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung eines Jack Russell Terriers und eines West Highland White Terriers entstanden ist. Die beiden Elternrassen teilen die...
  • Jack Chi -- Jack Russell Terrier X Chihuahua

    Jack Chi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jackahuahua Jackhuahua Kurzer Überblick über Jack Chi Der Jack Chi ist ein Mischlingshund, der aus der Kreuzung von Jack Russell Terrier und Chihuahua hervorgegangen ist, und ist ein recht neuer...
  • Jack-A-Ranian -- Jack Russell Terrier X Zwergspitz / Pomeranian

    Jack-A-Ranian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jack Pom Jackaranian Pom-A-Jack Pom Jack Pap-I-Jack Kurzer Überblick über Jack-A-Ranian Der Jack-A-Ranian wird mit seinen verspielten und schneidigen Possen für stundenlange Liebe und...
  • Ja-Chon -- Japanische Spaniel X Bichon frise

    Ja-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ja-Chon Der Ja-Chon ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Japanische Spaniel und der Bichon frise mit gekräuseltem Fell sind. Der Ja-Chon kann ein langes, gelocktes Fell haben, oder er kann...
  • Jacairn -- Jack Russell Terrier X Cairn Terrier

    Jacairn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jacairn Der Jacairn ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Jack Russell Terrier und der Cairn Terrier sind. Er ist ein pflegeleichter Hund, der nur selten getrimmt werden muss. Er ist sehr intelligent und gut...
  • Italian Tzu -- Kleinen Italienischen Windhunde X Shih Tzu

    Italian Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Tzu Der Italian Tzu ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Kleine Italienische Windhund und der Shih Tzu. Der Italian Tzu sollte ein Hund sein, der wenig Pflege benötigt und nur selten getrimmt...
  • Italian Papihound -- Kleinen Italienischen Windhunde X Kontinentale Zwergspaniel

    Italian Papihound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Papihound Der Italian Papihound ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der Kleine Italienische Windhund und der Kontinentale Zwergspaniel. Die Elternrasse Kleiner...
  • Italian Mastweiler -- Italianischer Corso Hund X Rottweiler

    Italian Mastweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Mastweiler Der Italian Mastweiler ist eine Kombination aus dem Italianischer Corso Hund und dem Rottweiler. Da beide Hunde groß sind, wird auch Ihr Italian Mastweiler groß sein und als...
  • Italian Grey Min Pin -- Kleine Italienische Windhund X Zwergpinscher

    Italian Grey Min Pin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Italian Grey Pinscher Kurzer Überblick über Italian Grey Min Pin Der Italian Grey Min Pin ist eine Mischung aus dem Kleinen Italienischen Windhund und dem Zwergpinscher. Dies sind zwei...
  • Italian Greyhuahua -- Kleine Italienische Windhund X Chihuahua

    Italian Greyhuahua Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greyhuahua Wenn Sie kleine Energiebündel mögen, ist der Italian Greyhuahua vielleicht der richtige Hund für Sie. Der Italian Greyhuahua wurde aus dem Chihuahua und dem Kleinen Italienischen...
  • Italian Greagle -- Kleine Italienische Windhund X Beagle

    Italian Greagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greagle Der Italian Greagle ist eine Kreuzung zwischen einem Kleinen Italienischen Windhund und einem Beagle. Die genaue Herkunft dieses kleinen Hundes ist unbekannt, aber viele Menschen...
  • Italian Daniff -- Italianischer Corso Hund X Deutsche Dogge

    Italian Daniff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Daniff Der Italian Daniff ist eine spezifische Kreuzung aus Italianischer Corso Hund und Deutscher Dogge. Dieser massive Hund hat eine Schulterhöhe von 89 bis 91,5 Zentimetern und wiegt 52 bis...
  • Italian Cavalier Greyhound -- Kleine Italienische Windhund X Cavalier King Charles Spaniel

    Italian Cavalier Greyhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Cavalier Greyhound Der Italian Cavalier Greyhound ist ein kleiner, liebevoller und freundlicher Hund, dessen Elternrassen der Kleine Italienische Windhund und der Cavalier King Charles...
  • Italian Bulldogge -- Olde English Bulldogge X Neapolitanische Mastiff

    Italian Bulldogge Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Bulldogge Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English...