Pug-Coton

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China <> Madagaskar -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Pug-Coton

Der Pug-Coton ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Mops und der Coton de Tuléar. Er ist ein freundliches und treues Haustier. Ein eher kleiner Hund, selbst wenn er ausgewachsen ist, wird der Pug-Coton nicht mehr als 9 kg wiegen. Er ist sehr intelligent und lässt sich relativ leicht trainieren. Er ist nur wenig aktiv, er wird täglich einen Spaziergang brauchen, aber er braucht nicht viel Bewegung. Er ist kein schwerer Exkrementalist, obwohl er längeres Fell hat. Er ist toll mit allen Familienmitgliedern, auch mit Kindern. Er wird sich gut in einer Wohnung oder einem Haus mit einem eingezäunten Hof machen.

Geschichte über Pug-Coton

Der Pug-Coton ist ein Hybridhund und in diesem Fall gibt es nicht viele Informationen über seine genauen Ursprünge. Wir können jedoch die Elternrassen studieren, um mehr über die Geschichte des Hybridhundes zu erfahren.

 

        

Ein wenig über Mops

        
Der Mops wurde früher als chinesisches Königshaus angesehen. Er war ein Liebling der chinesischen Kaiser, und als er durch den Handel außer Landes gebracht wurde, wurde der Mops auch zum Liebling der Königshäuser anderer Nationen. Der Hund wurde zum offiziellen Hund des Hauses Oranien in Holland ernannt und Marie Antoinette besaß vor ihrer Hochzeit mit Ludwig XVI. einen Mops. Königin Victoria, die für ihre Liebe zu Hunden und ihr Zuchtprogramm bekannt war, liebte die Rasse Mops. Der Mops fand nach dem Bürgerkrieg seinen Weg nach Amerika und wurde 1885 zum ersten Mal vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Mops

 

        

Ein wenig über Coton de Tuléar

Der Coton de Tuléar ist auf der Insel Madagaskar beheimatet. Er ist mit der Caniden familie Bichon verwandt und sieht ihnen sehr ähnlich. Niemand weiß genau, wie der Hund entstanden ist. Einige glaubten, dass der Hund ein Begleiter und Rattler auf Handelsschiffen war. Andere behaupten, die Hunde seien die Überlebenden eines Schiffbruchs auf der Insel. Wie dem auch sei, der Hund ist in seinem Heimatland sehr beliebt. Die Cotons wurden in den 1970er Jahren in Amerika eingeführt. Zur gleichen Zeit brachte ein Franzose Cotons mit nach Frankreich, wo er die Rasse weiterentwickelte. Er ist noch nicht vom American Kennel Club anerkannt, allerdings sollte man bedenken, dass es sich um eine recht neue Rasse handelt.
Standard über Coton de Tuléar

Aussehen über Pug-Coton

Der Pug-Coton ist ein kleiner Hund. Wenn er ausgewachsen ist, wiegt er 9 kg oder weniger. Rüden und Hündinnen sind etwa gleich groß. Die Färbung wird je nach der vorherrschenden Elternrasse variieren. Sie kann schwarz, weiß, grau oder braun sein. Es kann auch eine Kombination aus diesen Farben sein. Seine Haare werden normalerweise lang sein, allerdings verliert er nicht viel. Seine langen Haare sind leicht gewellt und seidig, sie können bis zu 10 Zentimeter lang sein. Häufig hat der Pug-Coton dunkle, schwarze oder braune Markierungen an seinen Ohren, seinem Kopf und seinem Körper. Wenn der Pug-Coton ausgewachsen ist, können diese dunklen Abzeichen etwas heller werden. Er wird eine kleine Größe haben, ohne seine Haare könnte er zart und zerbrechlich wirken. Sein Schwanz kann sich über seinen Rücken rollen und Federn darauf haben. Auch an den Pfoten können Federn auftreten.

Temperament über Pug-Coton

Der Pug-Coton ist ein freundlicher und fröhlicher kleiner Hund. Er liebt seine Familie, von Kindern bis zu Erwachsenen, und ist ihnen gegenüber sehr loyal. Er ist etwas beschützerisch, auch wenn er aufgrund seiner geringen Größe nicht immer einschüchternd wirkt. Er ist sehr intelligent, bringen Sie ihm ein paar Tricks bei und halten Sie Spielzeug bereit, das ihn geistig anregt, damit er sich nicht langweilt oder destruktiv wird. Er lernt schnell und ist sehr leicht zu trainieren, allerdings sollten Sie so früh wie möglich mit dem Training beginnen, damit der Baumwoll-Pug versteht, was Sie von ihm erwarten. Er ist sanftmütig und legt keinen Wert darauf, zu aktiv zu sein. Ein weiblicher Pug-Coton wird wahrscheinlich unabhängiger und sturer sein als ein männlicher Pug-Coton. Pug-Cotons sind nichts für Leute, die viel reisen oder stundenlang weg sind. Er baut schnell eine Bindung zu seiner menschlichen Familie auf und neigt zu Trennungsängsten, wenn er längere Zeit allein gelassen wird.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Pug-Coton

Der Pug-Coton ist ein eher entspannter Hund. Er braucht nicht viel Aktivität. Ein oder zwei kurze, schnelle Spaziergänge pro Tag sind für ihn ausreichend Bewegung. Auch hier schätzt er geistige Anregung, und diese kann durch Spielzeuge, die seinen Geist beschäftigen, vermittelt werden. Bringen Sie ihm auch Tricks bei, die seinen Geist trainieren. Auch ein Ausflug in den Hundepark bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich zu bewegen. Denken Sie daran, dass der Baumwoll-Mops die brachyzephalische Schnauze von seinem Mops-Verwandten erben kann. Wenn dies der Fall ist, darf der Pug-Coton auf keinen Fall überfordert oder überhitzt werden. Halten Sie beim Spazierengehen oder Spielen im Park immer etwas Wasser bereit.

Pflege über Pug-Coton

Der Pug-Cotton benötigt eine moderate Pflege. Seine langen Haare sollten drei- bis viermal pro Woche gebürstet werden, um Knoten und Verfilzungen zu vermeiden. Das ganze Jahr über verliert er nur sehr wenig Haare, im Frühjahr und Herbst, wenn sich sein Fell verändert, etwas mehr. Obwohl er nicht als hypoallergen gilt, ist er eine empfehlenswerte Rasse für diejenigen, die Allergien bekämpfen. Experten empfehlen, Zeit mit einem Pug-Cotton zu verbringen, nur um sicherzugehen, dass er keine allergische Reaktion hervorruft. Für eine einfachere Pflege können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Pug-Coton zu scheren. Andere halten seine Gesichtshaare einfach gestutzt, und wieder andere halten sie in einer hübschen oberen Schleife auf dem Kopf. Baden Sie ihn bei Bedarf. Ein Tipp: Trocknen Sie ihn ab, anstatt ihn mit einem Handtuch abzureiben, damit er nicht verklebt. Putzen Sie ihm zwei- bis dreimal pro Woche die Zähne, um Zahnsteinablagerungen und Mundgeruch zu vermeiden. Um Karies vorzubeugen, putzen Sie ihm täglich die Zähne. Schneiden Sie seine Fingernägel alle zwei bis drei Wochen, sofern er sie nicht von selbst abnutzt.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Smooth Fox Beagle -- Fox Terrier Glatthaar X Beagle

    Smooth Fox Beagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Beagle Der Smooth Fox Beagle ist ein ungewöhnlicher Hybrid, der aus einer bewussten Kreuzung zweier kleiner, aus England stammender Jagdhunde entstanden ist: dem Fox Terrier Glatthaar, einem Hund, der...
  • Soft Coated Woxer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Boxer

    Soft Coated Woxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Woxer Freundlich und anhänglich, das ist es, was einem in den Sinn kommt, wenn man an den Soft Coated Woxer denkt. Es handelt sich um einen intelligenten und lustigen Hund, der ein...
  • Soft Coated Wheatzer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Zwergschnauzer

    Soft Coated Wheatzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Wheatzer Der Soft Coated Wheatzer ist eine Hybridrasse, die aus einer Mischung des Irische Soft Coated Wheaten Terrier und des Zwergschnauzers entstanden ist. Es handelt sich in der...
  • Soft Coated Golden -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Golden Retriever

    Soft Coated Golden Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Golden Der Soft Coated Golden ist ein Hybridhund, der aus einer Kreuzung zwischen dem Irischer Soft Coated Wheaten Terrier und dem Golden Retriever hervorgegangen ist. Es handelt sich um...
  • Sniffon -- Zwergschnauzer X Brüsseler Griffon

    Sniffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sniffon Der Sniffon ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus zwei sehr geschickten Rattlern, die heute häufiger als Haustiere gehalten werden: der Brüsseler Griffon, der aus der Region Brüssel in...
  • Smooth Torkie -- Fox Terrier Glatthaar X Yorkshire Terrier

    Smooth Torkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Torkie Der Smooth Torkie ist eine kleine, exzentrische Hybridrasse, die zu gleichen Teilen aus dem Yorkshire Terrier (Yorkie) und dem Fox Terrier Glatthaar besteht. Er ist ein kleiner Hund mit einer...
  • Smooth Scottish Fox Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Schottische Terrier

    Smooth Scottish Fox Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Scottish Fox Terrier Der Smooth Scottish Fox Terrier ist eine Hybridrasse, die zwei verschiedene Elternrassen aus der Gruppe der Terrier vereint: den Fox Terrier Glatthaar und...
  • Smooth Poxer -- Fox Terrier Glatthaar X Mops

    Smooth Poxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Poxer Der Smooth Poxer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Mops. Der Smooth Poxer ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Der Smooth Poxer ist...
  • Smooth Pom Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergspitz / Pomeranian

    Smooth Pom Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Pom Terrier Der Smooth Pom Terrier ist eine Hybridrasse. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Zwergspitz / Pomeranian. Obwohl er zu allen Familienmitgliedern...
  • Smooth Jafox -- Fox Terrier Glatthaar X Japanische Spaniel

    Smooth Jafox Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien X China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Jafox Der Smooth Jafox ist das Ergebnis der Kreuzung eines Fox Terrier Glatthaar mit einem Japanischen Spaniel. So erhalten Sie einen kleinen, lebhaften Hund, der einen idealen Begleiter abgibt. Die...
  • Smooth Foxy Russell -- Fox Terrier Glatthaar X Jack Russell Terrier

    Smooth Foxy Russell Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Russell Der Smooth Foxy Russell ist eine neue Hybridhunderasse, die aus der Kreuzung des Fox Terrier Glatthaar mit dem Jack Russell Terrier hervorgegangen ist. Das Ergebnis ist ein dynamischer,...
  • Smooth Foxy Rat Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Rat Terrier

    Smooth Foxy Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Rat Terrier Der Smooth Foxy Rat Terrier ist eine Hybridmischung aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem reinrassigen Rat Terrier. Beide Eltern sind kleine Glatthaar-Terrier und der...
  • Smooth Foxton -- Fox Terrier Glatthaar X Boston Terrier

    Smooth Foxton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxton Der Smooth Foxton ist ein kleiner Designhund und eine Kreuzung zwischen einem Fox Terrier Glatthaar und einem Boston Terrier. Seine durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 15 Jahre. Er...
  • Smooth Fox Pinscher -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergpinscher

    Smooth Fox Pinscher Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Pinscher Der Smooth Fox Pinscher ist ein gewollter Hybrid, der aus der Kreuzung eines in Deutschland entwickelten, fähigen und intensiven Rattlers, dem Zwergpinscher, mit einem...
  • Smooth Foxker -- Fox Terrier Glatthaar X Amerikanischen Cocker Spaniel

    Smooth Foxker Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxker Der Smooth Foxker ist eine Kombination aus dem Glatthaar Fox Terrier und dem Amerikanischen Cocker Spaniel (seltener dem Englischen Cocker Spaniel). Der Englische Cocker Spaniel ist etwas...
  • Smooth Foxingese -- Ein wenig über Fox Terrier Glatthaar X Pekingese

    Smooth Foxingese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxingese Der Smooth Foxingese ist ein kleiner Hybrid, der eine Kombination aus dem Pekingese und dem Fox Terrier Glatthaar ist. Diese Rasse kann ein hervorragendes Haustier für Ihre Familie...
  • Smooth Foxillon -- Fox Terrier Glatthaar X Kontinentaler Zwergspaniel

    Smooth Foxillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxillon Der Smooth Foxillon ist ein kleiner Designerhund und eine Kreuzung aus einem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon) und einem Fox Terrier Glatthaar. Er kann bis zu 16...
  • Smooth Foxie Doxie -- Fox Terrier Glatthaar X Dackel

    Smooth Foxie Doxie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxie Doxie Der Smooth Foxie Doxie ist ein kleiner Hybrid, der eine Mischung aus einem Fox Terrier Glatthaar und einem Dackel ist. Er ist in der Regel weniger als 38 Zentimeter groß und...
  • Smooth Fo-Tzu -- Fox Terrier Glatthaar X Shih Tzu

    Smooth Fo-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Tzu Der Smooth Fo-Tzu ist eine Hybridmischung aus Shih Tzu und Fox Terrier Glatthaar. Dieser Hybrid vereint die sanfte und gefügige Intelligenz des Shih Tzu mit der mutigen und konzentrierten...
  • Smooth Foodle -- Fox Terrier Glatthaar X Pudel

    Smooth Foodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foodle Der Smooth Foodle ist eine Hybridmischung aus dem Pudel und dem Fox Terrier Glatthaar. Beide Mutterrassen wurden für die Jagd auf Wasserwild, kleines Ungeziefer und Füchse entwickelt,...
  • Smooth Fo-Chon -- Fox Terrier Glatthaar X Bichon frise

    Smooth Fo-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Chon Der Smooth Fo-Chon ist ein charmanter Hund im Hybriddesign, der eine Mischung aus einem Bichon frise und einem Fox Terrier Glatthaar ist. Er ist ein kleiner Hund, der...
  • Smooth Chisoxy -- Fox Terrier Glatthaar X Chihuahua

    Smooth Chisoxy Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Chisoxy Der Smooth Chisoxy ist ein Hybrid-Mischlingshund von der Konzeption her. Er entstand aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem Chihuahua. Er ist ein sehr kleiner Hund, manche würden ihn...
  • Skye-Pap -- Skye Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Skye-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skye-Pap Der Skye-Pap ist eine Kreuzung zwischen dem Skye Terrier und dem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon). Diese kleinen Hunde haben auf kleinem Raum viel Persönlichkeit. Die meisten von...
  • Skip-Shzu -- Schipperke X Shih Tzu

    Skip-Shzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skip-Shzu Der Skip-Shzu ist ein seltener Hybrid aus dem Schipperke und dem reinrassigen Shih Tzu. Trotz seiner Seltenheit wird der Skip-Shzu von fünf verschiedenen Rasseregistern anerkannt, darunter das Designer...
  • Skilky Terrier -- Schottischer Terrier X Australische Silky Terrier

    Skilky Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skilky Terrier Der Skilky Terrier ist eine Hybridrasse aus dem reinrassigen Schottischen Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Das Elternteil Schottischer Terrier fügt dem Skilky Terrier einige Elemente...