Schnau-Tzu

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Deutschland <> Tibet -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Schnau-Tzu

Der Schnau-Tzu ist eine Mischung aus Zwergschnauzer und Shih Tzu. Dieser Hybrid ist ein kleiner Hund mit struppigem Fell und Schlappohren. Der Schnau-Tzu ist im Allgemeinen sehr intelligent; er wird Menschen und anderen Hunden gegenüber freundlich sein. Der Schnau-Tzu kann gut mit Kindern umgehen und liebt es, Zeit mit seinen Besitzern und anderen Hunden zu verbringen, um sich zu bewegen und zu spielen. Da er im Allgemeinen recht aktiv ist, braucht er für seine körperliche und emotionale Gesundheit regelmäßige Bewegung. Dieser Mischling benötigt eine mäßige Pflege und muss regelmäßig gebürstet werden. Der Schnau-Tzu verliert viel Haar, weshalb sich die Investition in einen hochwertigen Staubsauger lohnt.

Geschichte über Schnau-Tzu

Der Schnau-Tzu ist ein relativ neuer Hybrid, obwohl die beiden Rassen, aus denen sich dieser intelligente Hund zusammensetzt, eine lange Geschichte haben, die wir uns ansehen können.

 

        

Ein wenig über Zwergschnauzer

        
Man geht davon aus, dass der Ursprung des Schnauzers im mittelalterlichen Deutschland liegt; die Rasse wurde häufig in holzgeschnitzten Kunstwerken von Albrecht Durer dargestellt. Ursprünglich wurde der Schnauzer gezüchtet, um auf dem Bauernhof und bei der Jagd zu helfen, aber die Hunde beschützten auch die Landwirte auf dem Weg zum Markt. Der Name des Schnauzers ist eine wörtliche deutsche Übersetzung von "Schnurrbart" und es wird angenommen, dass die Rasse eine Mischung aus Deutschem Pudel, Wolfsspitz und Rauhhaarpinscher ist. Der Zwergschnauzer wurde in Deutschland in den 1800er Jahren als Hofhund entwickelt und wurde als Haushund beliebt. Der Zwergschnauzer wurde 1924 in den U.S.A. eingeführt und 1926 in den American Kennel Club aufgenommen.
Standard über Zwergschnauzer

 

        

Ein wenig über Shih Tzu

Den Shih Tzu gibt es schon seit vielen Jahren; obwohl dies nicht bestätigt wurde, gehen Experten davon aus, dass die Rasse eine Kreuzung zwischen dem Lhassa Apso aus Tibet und einem kleinen chinesischen Hund, wahrscheinlich dem Pekingese, ist. Der Shih Tzu war bereits zur Zeit der Tang-Dynastie, von 618 bis 907, beim chinesischen Königshaus beliebt. Auch unter den einfachen Leuten wurde der Hund während der Ming-Dynastie immer beliebter. Leider wurde die Rasse während der chinesischen Revolution fast ausgerottet, wobei sieben Rüden und sieben Hündinnen gerettet wurden. Die modernen Rassen stammen alle von diesen vierzehn Hunden ab. Der Shih Tzu fand seinen Weg in andere Länder in den frühen 1900er Jahren, wurde dort aber oft als Apsos bezeichnet. Viele Veteranen des Zweiten Weltkriegs brachten diese Hunde nach ihrer Rückkehr aus England mit und die Rasse wurde 1969 vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Shih Tzu

Aussehen über Schnau-Tzu

Der Schnau-Tzu erbt die Merkmale seiner beiden Elternrassen; wie bei allen Mischlingen können Sie erwarten, dass er mehr körperliche Merkmale von einer der beiden Elternrassen oder eine relativ gleiche Kombination von Merkmalen jeder Rasse erbt. Der Schnau-Tzu wird ein kleiner Hund sein, der in der Regel weniger als 7 kg wiegt und einen Ringelschwanz hat. Dieser lebhafte Hybrid kann in den Farben schwarz, schwarz-weiß, braun, falb und silber gesehen werden. Sein Fell wird in der Regel gerade, weich und fein und mittellang bis lang sein. Sie können davon ausgehen, dass der Schnau-Tzu kurze Beine und Schlappohren hat. Typischerweise ein sehr niedlicher Hund, sieht der Schnau-Tzu wie ein Teddybär oder ein Stofftier aus.

Temperament über Schnau-Tzu

Der Schnau-Tzu erbt seine Verhaltensmerkmale von seinen verwandten Rassen, dem Zwergschnauzer und dem Shih Tzu. Der Schnau-Tzu ist im Allgemeinen sehr intelligent, und aufgrund dessen und seines Wunsches, seinen Besitzern zu gefallen, ist er oft leicht zu trainieren. Da der Schnau-Tzu anderen Menschen und Hunden gegenüber freundlich ist und sich gut mit kleinen Kindern verträgt, wird dieser Mischling ein hervorragendes Familienhaustier abgeben. Die meisten Schnau-Tzus sind sehr verspielt und verbringen gerne Zeit mit ihren Besitzern bei körperlichen Aktivitäten. Es ist wahrscheinlich, dass der Hybrid seinen Menschen gegenüber anhänglich ist und die Gelegenheit genießt, auf den Arm genommen zu werden. Als sehr gesellige Rasse liebt der Schnau-Tzu es, Aufmerksamkeit zu bekommen, auch wenn er gelegentlich schlecht gelaunt sein kann.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Schnau-Tzu

Die Anforderungen an die Aktivität des Schnau-Tzu variieren je nach Hund und den Eigenschaften, die er von seinen Eltern geerbt hat. Dieser Mischling ist im Allgemeinen recht aktiv und benötigt regelmäßige Bewegung, um seine körperliche und geistige Gesundheit zu gewährleisten. Die tägliche Bewegung kann mehrere Spaziergänge pro Tag, Spiele im Haus und Ausflüge zum Hundepark umfassen. Da der Schnau-Tzu ein so kleiner Hund ist, sollten Sie ihn beim Spielen mit anderen Hunden gut im Auge behalten, um seine Sicherheit zu gewährleisten. Da der Schnau-Tzu ein kleiner Hund ist, kann er sehr gut in einer Wohnung leben, wenn Sie dafür sorgen, dass er die Bewegung bekommt, die er braucht. Wenn Sie ein Haus mit Garten haben, achten Sie darauf, dass Sie den Hund im Auge behalten, wenn er draußen ist, denn er könnte Spaß daran haben, zu versuchen, unter dem Zaun durchzugraben.

Pflege über Schnau-Tzu

Der Schnau-Tzu ist ein Hund mit geringem oder mittlerem Haarausfall. Das bedeutet, dass Sie Ihre Pflegebemühungen auf Ihren Hund konzentrieren können, anstatt die Haare von Ihrem Sofa zu entfernen. Es wird empfohlen, Ihren Hund mehrmals pro Woche zu bürsten und/oder regelmäßig mit ihm zum Hundefriseur zu gehen, um sein Fell zu pflegen. Da seine Haare mittellang bis lang sind, kann sein Fell leicht verfilzen oder Zöpfe bilden. Um die Zahngesundheit Ihres Hundes langfristig zu erhalten, sollten Sie ihm zwei- bis dreimal pro Woche die Zähne putzen. Wie bei jedem Hund sollten Sie auf seine Nägel achten und sie schneiden, wenn sie zu lang werden.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Tibetan Pug -- Tibet Spaniel X Mops

    Tibetan Pug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Pug Der Tibetan Pug ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Mops und der Tibet Spaniel. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Der Tibetan Pug...
  • Tibetan Chin -- Tibet Spaniel X Japanische Spaniel

    Tibetan Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Chin Der Tibetan Chin ist eine kleine Hybridrasse, die die DNA des Tibetan Spaniel und des Japanischen Spaniel in sich vereint. Mit seinem breiten Gesicht, der kurzen Schnauze und den großen Augen ist...
  • Tibepillon Terrier -- Tibet Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Tibepillon Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibepillon Terrier Der Tibepillon Terrier ist eine liebenswerte Mischlingsrasse, die die Merkmale des Kontinentalen Zwergspaniel Papillon und des Tibet Terrier in sich vereint. Er ist ein kleiner...
  • Tibécot -- Tibet Terrier X Coton de Tuléar

    Tibécot Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibécot Der Tibécot ist ein Hybridhund, der aus der bewussten Kombination zweier intelligenter Haustiere entstanden ist, die beide aus unterschiedlichen abgelegenen Regionen stammen: dem Coton de Tuléar, einem...
  • Tibalier -- Tibet Spaniel X Cavalier King Charles Spaniel

    Tibalier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibalier Der als Tibalier bekannte Designhund ist eine absichtliche Mischung aus zwei kleinen Haustieren, dem Cavalier King Charles Spaniel, einer ursprünglich vom englischen Königshaus bevorzugten Rasse,...
  • Tervoodle -- Belgische Schäferhund X Pudel

    Tervoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervoodle Der Tervoodle ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Pudel. Er ist ein sehr intelligenter Hund. Da er immer in Alarmbereitschaft ist, eignet er sich...
  • Tervard -- Belgische Schäferhund X Deutsche Schäferhund

    Tervard Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervard Der Tervard ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Deutsche Schäferhund. Der Tervard wird in der Regel für Arbeitszwecke eingesetzt und ist wachsam und...
  • Taylor's Bulldane -- Dorset Old Tyme Bulldogge X Deutsche Dogge

    Taylor's Bulldane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Taylor's Bulldane Die Taylor's Bulldane ist sowohl eine Dorset Old Tyme Bulldogge als auch eine Deutsche Dogge. Die Old Tyre Bulldogge ist eine seltene Rasse, was die Taylor's Bulldane sehr...
  • Taco Terrier -- Chihuahua X Toy Fox Terrier

    Taco Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Mexiko <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Toy Chitoxy Toy Chiwoxy Foxchi Kurzer Überblick über Taco Terrier Der Taco Terrier hat seinen Namen von seinen beiden verwandten Rassen, dem Chihuahua und dem Toy Fox Terrier, erhalten. Der Taco-Teil...
  • Swissy Saint -- Große Schweizer Sennenhund X St. Bernardshund

    Swissy Saint Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissy Saint Der Swissy Saint ist ein schöner Hund, der für die Arbeit, die Suche, die Rettung und die Gesellschaft gezüchtet wurde. Er ist nicht nur arbeitswillig und leicht zu trainieren, sondern auch sehr sanft,...
  • Swissneese -- Große Schweizer Sennenhund X Pyrenäen Berghund

    Swissneese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissneese Der Swissneese ist eine wunderschöne Mischung aus dem Großen Schweizer Sennenhund und dem Pyrenäen Berghund. Diese beiden Rassen gelten als Riesenhunde, und so wird auch Ihr Swissneese ein Riese...
  • Swiss Newfie -- Große Schweizer Sennenhund X Neufundländer

    Swiss Newfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Newfie Der Swiss Newfie ist ein sehr großer Hybridhund, eine absichtliche Kombination aus dem Großen Schweizer Sennenhund, dem ältesten und größten der Sennenhunde, die sich in den Schweizer Bergen...
  • Swiss Bernese Mt. Dog -- Berner Sennenhund X Grosser Schweizer Sennenhund

    Swiss Bernese Mt. Dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Bernese Mt. Dog Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine Hybridmischung aus dem Berner Sennenhund und dem Großen Schweizer Sennenhund. Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine köstliche Mischung aus seinen beiden...
  • Stump Double Cattle dog -- Australische Treibhund mit kurzem Schwanz X Australische Treibhund

    Stump Double Cattle dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien -> Australien Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Stump Double Cattle dog Der Stump Double Cattle dog ist ein seltener Designhund, eine Kombination aus zwei Viehhunden, die im australischen Outback entwickelt wurden. Obwohl der berühmte Australische...
  • Standard Wire Hair Snauzer -- Drahthaar Fox Terrier X Schnauzer

    Standard Wire Hair Snauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wire Hair Snauzer Der Standard Wire Hair Snauzer ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus dem bärtigen Hofhund aus Deutschland, bekannt als Schnauzer, und einem...
  • Standard Wauzer -- West Highland White Terrier X Schnauzer

    Standard Wauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wauzer Der Standard Wauzer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der West Highland White Terrier und der Schnauzer. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand...
  • Standard Schnauzer Chin -- Schnauzer X Japanische Spaniel

    Standard Schnauzer Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Schnauzer Chin Als Mischung aus Schnauzer und Japanische Spaniel ist der Standard Schnauzer Chin ein wunderschöner, kleiner bis mittelgroßer Hund mit einem mittleren bis langen Fell, das...
  • Standard Ratzer -- Schnauzer X Rat Terrier

    Standard Ratzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Ratzer Der Standard Ratzer ist eine hübsche Mischung aus Schnauzer und Rat Terrier. Seine Größe variiert ein wenig, da der Ratte Terrier zwei Größen hat, aber er wiegt nicht mehr als 13,5...
  • Standard Auss-Tzu -- Australische Schäferhund X Shih Tzu

    Standard Auss-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Auss-Tzu Der Standard Auss-Tzu ist eine mittelgroße Rasse, die als Mischlingshund für die Gesellschaft konzipiert wurde. Seine verwandten Rassen sind der Australische Schäferhund und der Shih Tzu, was...
  • Staffy Bull Pit -- American Staffordshire Terrier X American Pit Bull Terrier

    Staffy Bull Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Staffpit Bull Terrier Kurzer Überblick über Staffy Bull Pit Der Staffy Bull Pit ist als Designerhund eher unüblich, obwohl eine unbeabsichtigte Kreuzung wahrscheinlich recht häufig vorkommt. Dieser Hybrid, der...
  • Staffy Bull Bullmastiff -- Staffordshire Bull Terrier X Bullmastiff

    Staffy Bull Bullmastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffy Bull Bullmastiff Staffordshire Bull Terrier und Bullmastiff werden gekreuzt, um den Hybrid Staffy Bull Bullmastiff zu schaffen, einen mittelgroßen bis großen Hund mit einer sanften...
  • Staffweiler -- American Staffordshire Terrier X Rottweiler

    Staffweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffweiler Der Staffweiler ist eine Hybridrasse, die die Merkmale des Amerikanischen Staffordshire Terrier und des Rottweiler vereint. Es handelt sich um eine große Rasse, die bis zu 59 Kilogramm wiegen kann...
  • Staffie Bullweiler -- Staffordshire Bull Terrier X Rottweiler

    Staffie Bullweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffie Bullweiler Der Staffie Bullweiler ist ein Mischlingshund, dessen Eltern ein Staffordshire Bull Terrier und ein Rottweiler sind. Diese Hunde sind kleiner als ein Rottweiler, aber...
  • St. Weiler -- St. Bernardshund X Rottweiler

    St. Weiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über St. Weiler Der St. Weiler ist ein Riesenhund, der zwischen 45 und 81,5 Kilogramm wiegt. Diese Mischlingsrasse entstand aus der Kreuzung eines St. Bernardshundes mit einem Rottweiler. Es handelt sich um...
  • Sprollie -- English Springer Spaniel X Langhaarige Schottische Schäferhund

    Sprollie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> Großbritannien Übersetzung Francis Vandersteen In seinem Herkunftsland heißt er English Springer Collie Kurzer Überblick über Sprollie Der Sprollie ist eine niedliche und energische Hybridrasse, die aus einem English Springer Spaniel und einem Langhaarigen...