Snorkie

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Snorkie

Der Snorkie ist eine Kreuzung zwischen dem Yorkshire Terrier und dem Miniaturschnauzer. Der Snorkie hat etwas Attraktives an sich, das die Aufmerksamkeit auf sich zieht, mit seinem zotteligen grauen Mantel und den stechenden braunen Augen. Als kleiner, aber robuster Hund besitzen die meisten den Körper des Zwergschnauzers und den Kopf des Yorkshire Terriers. Da beide Elternteile in der Vergangenheit als Träger eingesetzt wurden, handelt es sich um eine wache und aktive kleine Rasse.Der Snorkie ist intelligent und intuitiv und ein liebevolles und treues Tier, das sehr an seine Familie gebunden sein kann. Trennungsangst und das Kleine-Hunde-Syndrom können sich entwickeln, wenn keine guten Trainingsprogramme vorhanden sind. Neben einer moderaten Menge an täglicher Bewegung genießen diese geselligen Hunde viel Spiel, Zeit zum Toben und Kuscheln mit ihren Besitzern.

Geschichte über Snorkie

Der Snorkie ist auch unter dem Namen Schnerrier bekannt und stellt eine attraktive Mischung aus Yorkshire Terrier und Zwergschnauzer dar. Die Schaffung spezifischer Mischlingshunde ist in den letzten zehn Jahren immer beliebter geworden, und die Toy-Rassen sind aufgrund ihres guten Charakters und ihrer Eignung für die Haltung in kleinen Wohnungen und Häusern häufig Teil der Mischung. Obwohl die meisten spezifischen Mischlingshunde zum ersten Mal in Amerika gezüchtet wurden, sind sich Experten nicht sicher, woher der Snorkie stammt. Mit nur 20 Jahren Geschichte hinter sich gibt es nicht viel über den Snorkie zu diskutieren, aber wir haben eine große Menge an verfügbaren Informationen über jede seiner verwandten Rassen.
        

Ein wenig über Zwergschnauzer

        
Der Miniaturschnauzer ist eine von drei Arten von Schnauzern, die anderen beiden sind der Standard- und der Riesenschnauzer. Diese Hunde stammen aus Bayern in Deutschland und wurden als Hofhunde eingesetzt. Er war ein vielseitiger Arbeiter, der Tiere zusammentrieb, Ratten fing und Tiere und Eigentum bewachte. Um den Standard Schnauzer kompakter zu machen, wurden sie mit dem Pudel und dem Affenpinscher gezüchtet, um den Zwergschnauzer zu schaffen.
Standard über Zwergschnauzer

Ein wenig über Yorkshire Terrier

Der Yorkshire Terrier, von Kennern oft als Yorkie bezeichnet, ist eine kleine Toy-Rasse, die aus Yorkshire, einer Küstengrafschaft im Norden Englands, stammt. In den 1800er Jahren wurde dieser Hund aus einer Mischung lokaler Rassen gezüchtet, darunter der Skye Terrier und der Black & Tan Terrier, von denen letzterer inzwischen ausgestorben ist. Als Rattler konzipiert, würde dieser winzige Hund die örtlichen Fabriken und Bergwerke patrouillieren und das Ungezieferniveau niedrig halten. Auch wenn der Yorkie heute selten oder nie für diesen Zweck eingesetzt wird, ist er in Großbritannien und darüber hinaus nach wie vor ein beliebtes Haustier.
Standard über Yorkshire Terrier

Aussehen über Snorkie

Realistisch betrachtet sind Yorkshire- und Mini-Schnauzer trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft in Bezug auf ihre körperliche Erscheinung gar nicht so verschieden. Das macht das Aussehen des Snorkie einheitlicher als bei vielen anderen Mischlingshunden. Obwohl es unvermeidlich Abweichungen im Aussehen gibt, sehen die meisten Snorkies wie etwas größere und grauere Yorkshire Terrier aus. Die meisten werden eine Schnauze haben, die länger als die des Yorkshire ist, mit einer gepflegten schwarzen Nase an der Spitze. Ihre Augen sind dunkelbraun, kreisförmig und stellen einen wachen und freundlichen Ausdruck dar. Die Hunde können die hohen Klappohren des Schnauzers, die kleineren, aufrecht stehenden Ohren des Yorkshires oder einen Ohrentyp haben, der irgendwo dazwischen liegt. Ihr Körper ist klein, aber kompakt, und ihre Gliedmaßen sind gut proportioniert. Ihr Schwanz ist kurz bis mittelgroß und dicht behaart. Das Fell der beiden Elternhunde kann sehr pflegeintensiv sein, und das Fell des Snorkie ist da keine Ausnahme. Ihr Fell ist lang und seidig und sie können eine dichte Unterwolle haben. Während viele das salz- und pfeffergraue Fell des Schnauzers haben, werden einige ein braunes und schwarzes Fell haben. Die Haarausscheidung ist bei dieser Rasse minimal. Ein kleiner Hund, die meisten werden im ausgewachsenen Zustand weniger als 30 Zentimeter groß sein, der kleinste ausgewachsene Hund erreicht gerade einmal 14 Zentimeter. Wenn er ausgewachsen ist, wiegt der Snorkie zwischen 3,5 und 5,5 kg.

Temperament über Snorkie

Als geselliger Charakter verbringt der Snorkie gerne Zeit in der Gesellschaft von Menschen und anderen Hunden. Sie werden eng mit ihrer Familie verbunden und sind in der Regel sehr treu. Obwohl sie mit Kindern in ihrem Zuhause gut zurechtkommen, bedeutet ihre geringe Größe, dass sie beim Spielen mit Kleinkindern und jungen Kindern beaufsichtigt werden sollten. Manche Hunde neigen dazu, zu knabbern oder zu zwicken, was bedeutet, dass sowohl der Hund als auch die Kinder von Anfang an eine angemessene Erziehung benötigen, um unerwünschte Situationen zu vermeiden. Ein sehr wachsamer Hund, dessen Vorfahren zur Bewachung eingesetzt wurden, macht Snorkie zu einem geeigneten Wachhund. Sie werden beim ersten Anzeichen, dass etwas passiert, bellen und kläffen. Natürlich sind sie zu klein, um einen effektiven Verteidigungshund abzugeben, daher sollte man sich nicht auf sie verlassen, um diese Funktion zu erfüllen. Ebenso neigen sie dazu, vollständig bellend zu sein und zeigen selten Anzeichen von echter Aggression oder Feindseligkeit. Da beide Elternhunde früher als Rattenfänger agierten, ist es nicht verwunderlich, dass Snorkies einen starken Jagdtrieb haben können und gerne alles jagen, was sich bewegt. Das macht sie zu ungeeigneten Begleitern für kleine Tiere wie Kaninchen oder Wüstenrennmäuse.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Snorkie

Der Snorkie profitiert von einem täglichen Spaziergang und einem Suchspiel. Er ist ein aktiver kleiner Hund, der gerne spielt. Gehorsamskurse sind eine hervorragende Möglichkeit, dem Snorkie Ihre Manieren beizubringen. Die Kurse sind auch eine hervorragende Methode, um ihn zu sozialisieren, damit er lernt, gut mit anderen Hunden zu spielen. Der kleine Hund wird auch einen Nachmittag im Hundepark genießen, wo er laufen, spielen und mit anderen Hunden interagieren kann. Am Ende des Tages freut sich der Snookie, wenn er sich neben seinen geliebten Besitzer kuscheln und sich streicheln lassen kann. Er ist anpassungsfähig an das Leben in einer Wohnung oder einem Haus, obwohl er aufgrund seiner stimmlichen Fähigkeiten weniger geeignet ist, in der Nähe zu bleiben, wie z. B. in einer Wohnung.

Pflege über Snorkie

Der Snorkie muss täglich gebürstet werden, sonst entwickelt sein Fell Zotteln. Sein Fell ist ein Doppelmantel und extrem seidig, sodass eine glatte Bürste gut gleiten wird. Ein Kammzug danach kann ebenfalls von Vorteil sein. Manche Besitzer gehen mit ihren Hunden zu einem Hundefriseur und ihre Taille wird kurz sein. Sie sollten auch einmal pro Woche seine Ohren abwischen, um alle Rückstände zu entfernen. Er kann kleine Mengen Schmutz ansammeln, die Sie mit einem warmen Tuch abwischen können. Manche Hundebesitzer putzen die Zähne ihres Hundes alle zwei bis drei Tage, damit er immer einen angenehmen Atem hat und Zahnbelag entfernt wird. Seine Nägel könnten sich auf natürliche Weise abnutzen, wenn Sie jeden Tag mit ihm spazieren gehen, aber wenn nicht, können Sie sie schneiden.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Mau égyptien

    Mau égyptien Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mau égyptien ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Ägypten stammt. Die Rasse wurde ab den 1953er Jahren in Italien und später in den U.S.A. von einer russischen Prinzessin entwickelt. Kurzer geschichtlicher abriss Nathalie Troubetzkoi war eine russische Prinzessin, die während des...
  • Mau arabe

    Mau arabe Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mau arabe ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Arabischen Halbinsel stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihre uralten Ursprünge aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Mau arabe ist eine natürliche Rasse, die jedoch erst 2009 anerkannt wurde. Diese Katzen besiedeln die...
  • Manx

    Manx Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Manx ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Die Manx-Katze (kayt Manninagh oder stubbin auf Mannois), auch Isle of Man-Katze genannt, stammt, wie der...
  • Mandarin

    Mandarin Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Mandarin, auch Orientalischer Langhaar und Javaner genannt, ist eine Katzenrasse aus den U.S.A. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Orientalischen Katze. Kurzer geschichtlicher abriss Die Geschichte der Mandarin beginnt mit der Geschichte der Orientalischen Katze. Die Mandarin ist...
  • Maine coon

    Maine coon Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Maine Coon ist eine langhaarige Katzenrasse aus dem Bundesstaat Maine in den U.S.A. Diese rustikale Katze zeichnet sich durch ihre große Größe, ihren Rutenschwanz, ihre quadratische Schnauze, ihre Ohren mit Federbusch und ihr langes Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Maine Coon ist...
  • LaPerm

    LaPerm Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die LaPerm ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse wurde 1982 in den USA im Bundesstaat Oregon von einer Frau namens Linda Koehl gezüchtet. Die krausen Haare wurden durch eine...
  • Korat

    Korat Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Korat ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese kleine Katze zeichnet sich durch ihr blau gefärbtes Fell und ihre grünen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Das Tamra Meow oder Buch der Katzengedichte ist eine reich illustrierte thailändische Vers-Sammlung, deren...
  • Khao Manee

    Khao Manee Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Khao Manee ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell von weißer Farbe aus. Ihre Augen können gelb, blau oder kahl sein. Standard Die offizielle Anerkennung der Khao Manee ist im Gange, insbesondere durch die TICA und die...
  • Himalayen

    Himalayen Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Himalayen, auch Colourpoint oder Colorpoint (US) genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. In einigen europäischen Ländern existiert diese Rasse nicht und wird als eine Fellart der Perserkatze angesehen. Kurzer geschichtlicher abriss Die Himalayen ist eine...
  • Highland Fold

    Highland Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highland Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Highland Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Scottish Fold

    Scottish Fold Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Scottish Fold ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Schottland stammt. Der Name Scottish Fold wird für die kurzhaarige Variante verwendet. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste bekannte Exemplar einer Katze mit gefalteten Ohren war Susie, eine Katze, die auf einem Bauernhof...
  • Highlander

    Highlander Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Highlander ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Die Highlander ist eine neue und noch sehr seltene Rasse. Kurzer geschichtlicher abriss Die aus Hybridrassen hervorgegangene Highlander ist eine wunderschöne Katze, die an den Luchs erinnert.Der Highlander ist eine neue und...
  • Havana brown

    Havana brown Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Havana brown, auch Swiss Mountain cat oder Chestnut Oriental Shorthair genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr schokoladenbraunes, kurzhaariges Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Vorfahren der Havana Brown...
  • German rex

    German rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die German rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Ostpreußen (dem heutigen baltischen Russland) stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit kurzem, gewelltem und sehr weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es wird angenommen, dass die German rex die erste...
  • Exotic shorthair

    Exotic shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Exotic shorthair oder einfach Exotic ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Die Exotic Shorthair entstand aus einem Versuch amerikanischer Züchter, die American Shorthair in den 1950er Jahren zu verbessern. In den 1960er Jahren wurde sie dann als eigenständige Rasse...
  • European shorthair

    European shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die European shorthair, auch Européen oder Celtic shorthair genannt, ist eine in Europa beheimatete Katzenrasse und der geadelte Vertreter der gemeinen europäischen Katzen. Die Rasse ist in den skandinavischen Ländern beliebt, die ihren Charakter als natürliche Rasse schätzen, die nie...
  • Donskoy

    Donskoy Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Donskoy, auch Don Sphynx und Sphynx du Don, Don Hairless genannt, stammt ursprünglich aus Rostow am Don, Russland. Der Donskoy ist sehr selten. In Frankreich wurden zwischen 2003 und 2014 57 Stammbäume ausgestellt. Kurzer geschichtlicher abriss Der Donskoy wurde 1987 entdeckt, als eine Lehrerin ein...
  • Devon rex

    Devon rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Devon rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammt. Die Devon rex zeichnet sich durch einen konisch geformten Kopf aus, der von hohen Wangenknochen, einer kurzen Schnauze und großen Ohren geprägt ist. Kurzer geschichtlicher abriss In den 1960er Jahren wurde...
  • Cymric

    Cymric Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cymric ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Manx, mit der Besonderheit, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Wie die Manx stammt auch die Cymric ursprünglich von der britischen Insel...