Flachkopfkatze

Er ist ein wildes Tier

Ursprung
Borneo, Sumatra, Malaysia, Thailand
Übersetzung
Francis Vandersteen
Die Haltung dieses Tieres ist nicht erlaubt Königlicher Erlass zur Festlegung der Liste der Säugetiere, die nicht zu Produktionszwecken gehalten werden und die gehalten werden dürfen (M.B. 24.08.2009)
Die Flachkopfkatze ist eine Katzenart, die in den asiatischen Sumpfgebieten (Borneo, Sumatra, Malaysia, Thailand) lebt.

Eine Studie über die Flachkopfkatze ergab, dass mehr als 70 % der Sichtungen dieser kleinen Katze innerhalb von 3 km vom Wasser entfernt stattfanden. Sie ist der beste Schwimmer in der Familie der Katzen und das zeigt sich auch in ihrem Körperbau. Die Flachkopfkatze hat einen Körper, der für das Schwimmen wie geschaffen ist. Sie ist klein und stämmig und hat einen kurzen Schwanz. Ihre dünnen Pfoten sind teilweise mit Schwimmhäuten versehen, um besser schwimmen zu können. Ihr dunkelbraunes Fell, das an der Unterseite heller ist und am Kopf ins Rotbraune übergeht, lässt das Wasser abgleiten. Ihre kleinen, tief angesetzten Ohren verhindern, dass das Wasser eindringt. Außerdem ist die Flachkopfkatze eine der wenigen Katzen mit halb einziehbaren Krallen, die nicht vollständig in ihre Scheide einziehen, und ihre Zähne sind besonders spitz. Die Flachkopfkatze zögert nicht, ihren Körper ganz ins Wasser zu tauchen, und sie scheint geschickt darin zu sein, unter der Wasseroberfläche zu schwimmen. Das geht so weit, dass Fischer manchmal eine Flachkopfkatze in ihren Netzen fangen, zusammen mit den Fischen, denen die Katze nachgestellt hat.

Die Flachkopfkatze jagt in der Nacht oder in der Dämmerung. Als geschickter Schwimmer ernährt sie sich vor allem von Beutetieren, die im Wasser leben. Fische sind ihre Hauptbeute. Sie zögert nicht, sie bis unter Wasser zu verfolgen. Sobald der Fisch von den scharfen Zähnen der Flachkopfkatze erfasst wird, die für eine so kleine Katze erstaunlich stark sind, wird er aus dem Wasser gezogen, getötet und verschlungen. Es wurde auch beobachtet, dass Flachkopfkatzen gelegentlich Frösche, Ratten und kleine Vögel jagen, und es wird vermutet, dass sie auch Schalentiere fangen, aber der Großteil ihrer Nahrung besteht nach wie vor aus Fisch. In Gefangenschaft neigen Flachkopfkatzen dazu, ihr Futter vor dem Fressen in Wasser zu waschen, ähnlich wie Waschbären. Sie zeigen auch ein deutlich größeres Interesse an allem, was im Wasser liegt, als an trockenen Gegenständen.

Die Flachkopfkatze ist eine der kleinsten Katzen. Die Flachkopfkatze kann etwa 53 bis 65 cm lang werden, wovon 13 bis 15 cm auf den kurzen Schwanz entfallen. Sie hat eine Widerristhöhe von etwa 30 cm und wiegt 1,5 bis 2,5 kg.

Man kennt die Flachkopfkatze vor allem von Exemplaren, die in Gefangenschaft gelebt haben. Weniger als ein Dutzend leben derzeit in nur drei Zoos, die sich alle in Thailand oder Malaysia befinden. Insgesamt gibt es weniger als 10 Tiere in Gefangenschaft, was für ein Zuchtprogramm nicht ausreicht.

In freier Wildbahn machen ihre nächtliche Lebensweise, ihre geringe Größe und ihre Unauffälligkeit die Flachkopfkatze zu einem wenig beachteten und daher unbekannten Tier. Sie wird ebenso wenig von Fotofallen erfasst wie die so diskrete braune Katze. In den letzten Jahren wurde jedoch klar, dass die Flachkopfkatze im Rückgang begriffen ist. Von allen asiatischen Kleinkatzen ist nur die Braunkatze noch seltener und geheimnisvoller. Die Wilderei ist eine ernsthafte Bedrohung, wenn auch nicht die größte. Schlimmer noch, der Wald wird nach und nach gerodet, um Platz für Ölpalmenplantagen zu schaffen, auf denen die Flachkopfkatze nicht überleben kann. Als Wassertier schließlich hat sie mit der zunehmenden Verschmutzung von Feuchtgebieten, der Austrocknung von Sümpfen und Flüssen und der Seltenheit der Fische, von denen sie sich ernährt, zu kämpfen, da diese der Umweltverschmutzung und Überfischung zum Opfer fallen.

Es wird geschätzt, dass es nur noch knapp 2500 Plattkopfkatzen gibt, wobei die Population nur noch aus 250 erwachsenen Tieren besteht.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...
  • Bombay

    Bombay Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Bombay ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Die Bombay zeichnet sich durch ihr einheitlich schwarzes, kurzhaariges Fell aus. Der Körper, vom Typ Cobby, ist muskulös und kompakt. Standard Abgesehen von der Fell- und Augenfarbe ist der Standard der Bombay für den LOOF und...
  • Asian

    Asian Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Asian, auch Asiatin genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße Katze ist eine Varietät der Burmesischen Englisch, die sich in Fell und Musterung von der Mink unterscheidet, aber den gleichen Körperbau hat. Sie stammt aus dem Burmilla-Zuchtprogramm, das...
  • Burmilla

    Burmilla Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmilla ist eine aus England stammende Katzenrasse, die zur Gruppe der Asiaten gehört. Ihre Entwicklung begann in den 1980er Jahren durch eine zufällige Kreuzung zwischen einer lila Burmilla-Katze und einem Perserchinchilla. Standard Für den LOOF sind die Standards der Burmesisch Englisch, der Asian und...
  • Amerikanische Bobtail

    Amerikanische Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der American Bobtail oder amerikanische Bobtail ist eine neue Katzenrasse aus den U.S.A. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie fast keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse wurde 1965 von einem amerikanischen Ehepaar, den Sanders, im...
  • Abyssin

    Abyssin Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Abyssin, auch Bunny Cat (Kaninchenkatze) oder manchmal Aby1 genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Asien stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ein kurzhaariges Fell mit dem Muster ticked tabby aus. Standard Hundertzwanzig Jahre nach Beginn der Züchtung ist die Rasse nun fest etabliert und...
  • Tiffany

    Tiffany Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Tiffany, Tiffanie oder Asian longhair ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich, die aus der Zucht der Englischen Burmese stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Asian und der Englischen Burmese. Kurzer geschichtlicher abriss Die Zucht der Rasse begann...
  • Bengal

    Bengal Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Bengalkatze ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese im Vergleich zu anderen Katzen mittelgroße bis große Rasse zeichnet sich durch ihr Fell aus, das dem der Bengalischen Leopardenkatze ähnelt, einer Wildkatzenart, von der sie durch Kreuzung mit Hauskatzen abstammt. Die Haltung...
  • Tibécot -- Tibet Terrier X Coton de Tuléar

    Tibecot Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibecot Der Tibecot ist ein Hybridhund, der aus der bewussten Kombination zweier intelligenter Haustiere entstanden ist, die beide aus unterschiedlichen abgelegenen Regionen stammen: dem Coton de Tuléar, einem...
  • Smooth Toy Foxter -- Fox Terrier Glatthaar X Toy Fox Terrier

    Smooth Toy Foxter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Toy Foxter Der Smooth Toy Foxter ist ein kleiner Hund mit einer großen Persönlichkeit und dem für die Terrierrasse typischen aktiven Lebensstil. Die Kreuzung des Fox Terrier Glatthaar mit dem Toy Fox...