Bouvador

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Belgien / Frankreich <> Kanada -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Bouvador

Der Bouvador ist eine Schöpferrasse, eine Kombination aus zwei reinen Rassen, dem Bouvier des Flandres und dem Labrador Retriever. Der Bouvador wird eine große Rasse sein. Athletisch und intelligent, liebt es dieser Mischling, Arbeit zu haben. Er ist ein starker, muskulöser Hund, der die Arbeit erledigen kann und froh ist, wenn er sich am Ende des Tages entspannen kann. Er kann sich durchsetzen, reagiert aber bei entsprechendem Training gut. Der Bouvador ist kein Hund für jemanden, der seinen ersten Hund sucht. Er eignet sich am besten für einen aktiven Haushalt mit viel Platz für ihn zum Leben.

Geschichte über Bouvador

Weil der Bouvador eine moderne Rasse ist, ist ihre dokumentierte Geschichte begrenzt.
        

Ein wenig über Flandrische Treibhund

        
Der Flandrische Treibhund, stammt ursprünglich aus Flandern und wurde in den 1700er Jahren als Hüte- und Hofhund gezüchtet. Es wird angenommen, dass die örtlichen Mönche die ersten Züchter des Flandrische Treibhund waren. Die Mönche des Klosters Ter Duinen kreuzten einheimische Hofhunde mit Irish Wolfhounds und Scottish Deerhounds. Flandrische Treibhund bedeutet auf Französisch "Züchter von Kühen aus Flandern". Die Rasse trieb nicht nur die Herden zusammen und schützte sie vor Raubtieren, sondern sie waren auch stark genug, um Karren zu ziehen. Erst 1965 wurden die Standards der Rasse von mehreren Zwingervereinen vereinbart. Heute arbeitet die Rasse als Blinden-, Polizei- und Militärhunde. Der Flandrische Treibhund nimmt auch an Hundeagility-, Wagen-, Gehorsams-, Hundeinszenierungs- und Zuchtprüfungen teil.
Standard über Flandrische Treibhund

Ein wenig über Labrador Retriever

Der Labrador Retriever stammt ursprünglich von der Insel Neufundland vor der Küste Kanadas. Ursprünglich wurden sie nach der Hauptstadt von Neufundland St. John's Dog genannt. Es wird angenommen, dass der Labrador Retriever ein direkter Vorfahre des Avon ist. Der Avon war eine ursprünglich aus Neufundland stammende Rasse, die zur Jagd und als Zughund eingesetzt wurde. Es wird angenommen, dass die ersten direkten Nachkommen des Labrador Retrievers 1820 nach England exportiert wurden. In den 1880er Jahren entwickelten der 3. Earl of Malmesbury, der 6. Duke of Buccleuch und der 12. Earl of Home die ersten Standards für die Rasse. Der heutige Labrador Retriever ist ein ausgezeichneter Jagdhund, Therapiehund, Such- und Rettungshund und Assistenzhund. Er ist gut trainierbar und zeichnet sich bei Agility- und Gehorsamswettbewerben aus.
Standard über Labrador Retriever

Aussehen über Bouvador

Der Bouvador wird die Eigenschaften seiner beiden Eltern haben. Er wird ein großer, starker und muskulöser Hund sein und kann die Pfoten des Labrador Retrievers haben, mit denen er sich im Wasser auszeichnen kann. Sein Kopf kann breit sein, mit einer breiten Schnauze, die ausladende Nasenlöcher haben kann, was typisch für den Elternteil Bouvier des Flandres ist. Seine Augen werden dunkel und wachsam sein. Er wird ein mittleres bis langes dichtes Fell haben. Es ist dick und vielleicht wasserabweisend wie beim Labrador Retriever, die Farben umfassen Braun und Schwarz, vielleicht sogar gestromt. Der Bouvador hat Schlappohren und wahrscheinlich einen langen und breiten Schwanz.

Temperament über Bouvador

Der Bouvador hat eine Kombination aus dem Temperament des Labrador Retrievers und des Bouvier des Flandres. Der Bouvador kann etwas herrisch sein, aber der Labrador Retriever hat eine sanfte Veranlagung und liebt es, seinem Besitzer eine Freude zu machen. Der Bouvador wird ein ausgezeichneter Wachhund sein. Ein angeborener Zuchtinstinkt kann ein Merkmal sein, das trotz der Tatsache, dass Ihr Mischling keine Schafe zu hüten hat, bestehen bleibt. Er kann die Kinder und die Katze der Familie hüten, wenn Sie nicht hart daran arbeiten, ihn unter Kontrolle zu halten. Der Bouvador ist sehr intelligent, wird gerne mit einer Aufgabe betraut und wird bei der Arbeit gute Laune haben. Gehorsamstraining ist wegen seiner Größe, aber auch wegen seines Wunsches zu lernen und beschäftigt zu werden, eine gute Idee. Der Bouvador wird wirklich nicht gerne allein gelassen und kann unter Trennungsangst leiden. Am glücklichsten ist er in einem Haushalt, in dem viele Menschen anwesend sind.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Bouvador

Der Bouvador wird seine täglichen Spaziergänge genießen und sollte mindestens zweimal am Tag Gassi gehen, wenn Sie Zeit haben, auch öfter. Ihr Bouvador wird das Wasser lieben. Ein Mischling, der viel Zeit in der Hütte oder am Strand verbringt, wird am glücklichsten sein. Zumindest ist ein großes Haus in einem Vorort mit einem eingezäunten Hof erforderlich. Dieser Hybrid muss sich regelmäßig die Beine vertreten und kann anfällig für Missetaten sein, wenn er nicht den Energieverbrauch bekommt, den er braucht. Agility-Training, Go-Kart-Fahren, Therapiearbeit und Gehorsamsprüfungen machen Ihnen und Ihrem Bouvador Spaß.

Pflege über Bouvador

Der Bouvador kann eine mittlere bis lange dichte Doppelschicht haben, die regelmäßig gebürstet werden muss. Das Fell des Bouvier des Flandres neigt daher zum Mattieren, dies kann auch im Bouvador vorkommen. Ein sehr wichtiger Teil der Pflegeroutine des Bouvador wird darin bestehen, die Ohren auf übermäßige Feuchtigkeit und Schmutz zu überprüfen. Da Ihr Hybrid das Wasser liebt und im Freien aktiv ist, kann die Kombination aus Feuchtigkeit und Schmutz zu schmutzigen, übelriechenden Ohren führen, die den idealen Nährboden für Bakterien und Infektionen bilden. Das Bouvier-Elternteil kann eine empfindliche Haut haben, achten Sie daher beim Bürsten und Putzen auf Rötungen. Dieser aktive Hybrid kann seine Nägel natürlich tragen, aber ansonsten sollten Sie sie alle zwei Wochen schneiden. Vergessen Sie nicht die Zahnpflege. Alle zwei bis drei Tage die Zähne zu putzen ist der beste Weg, um Zahnarbeit zu vermeiden.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Italian Daniff -- Italianischer Corso Hund X Deutsche Dogge

    Italian Daniff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Daniff Der Italian Daniff ist eine spezifische Kreuzung aus Italianischer Corso Hund und Deutscher Dogge. Dieser massive Hund hat eine Schulterhöhe von 89 bis 91,5 Zentimetern und wiegt 52 bis...
  • Italian Cavalier Greyhound -- Kleine Italienische Windhund X Cavalier King Charles Spaniel

    Italian Cavalier Greyhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Cavalier Greyhound Der Italian Cavalier Greyhound ist ein kleiner, liebevoller und freundlicher Hund, dessen Elternrassen der Kleine Italienische Windhund und der Cavalier King Charles...
  • Italian Bulldogge -- Olde English Bulldogge X Neapolitanische Mastiff

    Italian Bulldogge Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Bulldogge Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English...
  • Italian-Bichon -- Kleine Italienische Windhund X Bichon frise

    Italian-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich / Belgien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian-Bichon Als kleiner Wachhund ist der Italian-Bichon ein wacher, loyaler und verspielter Begleiter, der oft mit einem Jack Russell Terrier verwechselt werden kann. Trotz dieses...
  • Standard Irish Wolf Schnauzer -- Schnauzer X Irischer Windhund

    Standard Irish Wolf Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Irish Wolf Schnauzer Der Standard Irish Wolf Schnauzer ist eine spezifische Kreuzung aus einem Schnauzer und einem Irischer Wolfshund. Sie sind intelligente und liebevolle Hunde,...
  • Irish Wolfoodle -- Irischer Windhund X Pudel

    Irish Wolfoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Wolfoodle Ein sanfter Riese, der Irish Wolfoodle ist ein liebevoller und intelligenter Hybrid, der eine Kreuzung aus dem edlen Irischer Windhund und dem geistreichen Standardpudel ist. Diese zotteligen...
  • Irish Saint Terrier -- Irischer Terrier X St. Bernardshund

    Irish Saint Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Bernard Terrier Kurzer Überblick über Irish Saint Terrier Der Irish Saint Terrier ist eine Hybridrasse, die eine Mischung aus dem Irischer Terrier und dem St. Bernardshund ist. Beide...
  • Irish Russian Spanterrier -- Irischer Wasserspaniel X Russische Schwarzer Terrier

    Irish Russian Spanterrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Russland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Russian Spanterrier Der Irish Russian Spanterrier ist ein sehr seltener Hybrid, was zum Teil daran liegt, dass die beiden Elternrassen, der Irischer Wasserspaniel und der Russische...
  • Irish Mastiff -- Irischer Wolfshund X Mastiff

    Irish Mastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Mastiff Der Irish Mastiff ist eine Kreuzung aus zwei der größten und höchsten Hunderassen, die dem Menschen bekannt sind, dem Mastiff, auch bekannt als Englischer Mastiff, und dem Irischen...
  • Irish Doodle -- Irischer Roter Setter X Pudel

    Irish Doodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Doodle SetterIrish Poo SetterIrish SetterdoodleIrish Setterpoo Kurzer Überblick über Irish Doodle Der Irish Doodle ist eine gewollte Hybridrasse von Hunden. Sie sind eine Kreuzung aus zwei...
  • Irish Dobe Setter -- Irischer Rotter Setter X Dobermann

    Irish Dobe Setter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dobe Setter Der Irish Dobe Setter ist eine absichtliche Kreuzung aus dem unbekümmerten irischen Jagdhund, dem Irischer Rotter Setter und dem Dobermann, einem unübertroffenen Personenschutzhund aus...
  • Irish Dane -- Irischer Wolfshund X Deutsche Dogge

    Irish Dane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dane Irish Dane sind imposante Tiere mit einem großen Herzen, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne. Sie sind sanftmütige und soziale Geschöpfe, die Gesellschaft sehr schätzen. Sie...
  • Irish Bostetter -- Irischer Roter Setter X Boston Terrier

    Irish Bostetter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Bostetter Irish Bostetter sind sanfte, intelligente und verspielte Haustiere, die gerne aktiv sind und Zeit mit anderen verbringen. Ihre Lebensdauer beträgt bei mittelgroßen Rassen durchschnittlich 10...
  • Imo-Inu -- American Eskimo Dog X Shiba

    Imo-Inu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Imo-Inu Der Imo-Inu ist eine spezielle Kreuzung aus zwei sehr intelligenten und treuen Rassen: dem American Eskimo Dog und dem Shiba. Diese Haustiere sind menschenorientiert und bleiben gerne aktiv. Ihre...
  • Husky Jack -- Sibirische Husky X Jack Russell Terrier

    Husky Jack Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Husky Jack Der Husky Jack ist eine energiegeladene Kreuzung aus einem Siberian Husky und einem Jack Russell Terrier. Diese aktiven Welpen sind kühn, loyal und liebevoll. Sie sind mittelgroß mit einer...
  • Huskita -- Sibirische Husky X Akita Inu

    Huskita Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Siberian Akita Kurzer Überblick über Huskita Huskitas sind eine spezielle Kreuzung zwischen zwei alten Hunderassen: dem Siberian Husky und dem Akita Inu. Als solche erben sie die Eigenschaften beider...
  • Huskimo -- Sibirische Husky X American Eskimo Dog

    Huskimo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Huskimo Huskimos entstehen aus der Kreuzung zwischen einem Siberian Husky und einem American Eskimo Dog. Sie sind mittelgroße Hunde, die eine Menge Energie haben. Diese Hunde sind treue und verspielte Haustiere,...
  • Hush Basset -- Basset Hound X Englischer Cocker Spaniel

    Hush Basset Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Cocker Basset Kurzer Überblick über Hush Basset Der Hush Basset ist eine relativ neue Hybridrasse, die aus der spezifischen Kreuzung des Englischen Cocker Spaniels mit dem Basset Hound hervorgegangen ist...
  • Hug -- Sibirischen Husky X Mops

    Hug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Siberian Hug Kurzer Überblick über Hug Der Hug ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Sibirische Husky und dem Mops. Er gilt als Schöpferrasse, da zwei reine Hunderassen absichtlich gezüchtet wurden, um...
  • Heeler Pei -- Australischer Treibhund X Shar Pei

    Heeler Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Heeler Pei Der Heeler Pei ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Australischer Treibhund und dem chinesischen Shar Pei. Diese Rassenmischung hat einen mittelgroßen Hund mit mäßigen Aktivitätsanforderungen...
  • Hava-Wheat -- Havaneser Bichon X Irischer Soft Coated Wheaten Terrier

    Hava-Wheat Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Hava-Wheat Der Hava-Wheat ist ein Hybridhund, der eine spezifische Kreuzung aus einem Havaneser Bichon und einem weichhaarigen Irish Terrier ist. Ein Havaneser ist viel kleiner und wiegt...
  • Hava-Welsh -- Havaneser Bichon X Welsh Terrier

    Hava-Welsh Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Hava-Welsh Der Hava-Welsh ist eine spezifische Kreuzung zwischen einem Havaneser Bichon und einem Welsh Terrier. Ein Havaneser ist eine Rasse in Spielzeuggröße mit einem Gewicht von 3...
  • Havaton -- Havaneser Bichon X Coton de Tuléar

    Havaton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westliches Mittelmeerbecken <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Havaton Der Havaton ist ein verspieltes Fellbündel, das nichts lieber tut, als mit seiner menschlichen Familie zusammen zu sein. Am besten lässt sich dieser kleine Hund beschreiben, weil er...
  • Havanestie -- Havaneser Bichon X West Highland White Terrier

    Havanestie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als HavanastieHavanland TerrierHava-Westie Kurzer Überblick über Havanestie Der Havanestie ist ein Hybrid aus dem Havaneser und dem West Highland White Terrier. Die Mischung wird...
  • Havallon -- Havaneser Bichon X Kontinentale Zwergspaniel

    Havallon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Havallon Der Havallon ist eine Hybridmischung aus zwei spielzeuggroßen Rassen, dem Havaneser Bichon und dem Kontinentalen Zwergspaniel. Der Kontinentale Zwergspaniel ist etwas kleiner als...