Goldendale

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Großbritannien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Goldendale

Der Goldendale ist ein seltener Hybrid, der sich aus dem beliebten Golden Retriever und dem größten existierenden Terrier, dem Airedale Terrier, zusammensetzt. Durch die Kombination der Freundlichkeit und Sanftheit des Retrievers mit der mutigen und unabhängigen Natur des Airedale entstand ein interessanter, spezifischer Mischlingshund, der noch nicht sehr erfolgreich ist. Als hochgewachsene und athletische Mischrasse ist der Goldendale gut bemuskelt und für den aktiven Einsatz gebaut. Ihr Fell ist oft steif und wellig und kann den traditionellen Goldton des Golden Retrievers oder das klassische Schwarz-Bronze des Airedales haben. Einige können jedoch auch ganz schwarz oder ganz braun sein.

Geschichte über Goldendale

Der Goldendale ist eine seltene Kreuzung, über deren Geschichte nur wenig bekannt ist. Sie kann nicht älter als ein paar Jahrzehnte sein und könnte aus Amerika stammen, obwohl dies nicht bewiesen ist. Ihre Vorfahren haben jedoch eine gut dokumentierte Geschichte und wir können sie mit viel mehr Zuversicht im Detail besprechen.
        

Ein wenig über Golden Retriever

        
Die Entwicklung des Golden Retrievers als Rasse wird dem schottischen Lord Tweedmouth zugeschrieben. Er arbeitete zwischen 1835 und etwa 1890 fleißig daran, einen begabten Goldenen Hund für die Bergung von Wildtieren zu entwickeln. Dies gelang ihm, indem er Goldwelpen aus Würfen auswählte, die durch Paarungen von Tweed Water Dogs, Flat Coated Retrievern und den inzwischen ausgestorbenen Irish Settern entstanden waren. Die 1911 vom Kennel Club offiziell anerkannten Hunde wurden damals als gelb oder golden bezeichnet, und erst in den 1920er Jahren wurde der Beiname golden offiziell übernommen.
Standard über Golden Retriever

Ein wenig über Airedale Terrier

Der Airedale Terrier ist weit weniger beliebt als der Golden Retriever, aber dennoch ein beeindruckendes Exemplar eines Hundes. Diese Rasse stammt ursprünglich aus Schottland, aus Yorkshire im Norden Englands, als die Otterhounds mit dem inzwischen ausgestorbenen Black & Tan Terrier gezüchtet wurden. Wie beim Golden Retriever waren diese Hunde in der Lage, selbstbewusst zu Land und zu Wasser zu jagen, was ihnen einen Wettbewerbsvorteil auf dem Feld verschaffte. Neben der Arbeitsjagd wurden diese vielseitigen Hunde auf Bauernhöfen als einfache Arbeiter zum Schutz von Eigentum und Vieh sowie zum Hüten des Viehs eingesetzt. Die Beliebtheit des Airedale Terriers nach dem Ersten Weltkrieg war nur von kurzer Dauer. Die Einwohner schätzten die mutige Arbeit, die er als Botenhund leistete.
Standard über Airedale Terrier

Aussehen über Goldendale

Der Goldendale ist groß und hat muskulöse, lange Gliedmaßen. Sie sind gut proportioniert und sollten keine übertriebenen Merkmale aufweisen. Ihr Schädel ist mittelgroß und ihre Schnauze ist lang und quadratisch und endet in einer großen, schwarz lackierten Nase. Ihr Hals ist kräftig und robust, aber nicht zu breit, und ihr Körper hat eine rechteckige Form. Ihr Schwanz wird gerade getragen und kann mit oder ohne Pelzrute sein. Mit einem Gewicht von 22 bis 34 kg und einer Größe von 53 bis 58 cm wiegt der Goldendale tendenziell mehr als der Airedale, ist aber oft etwas kürzer. Das Fell des Goldendale kann genauso lang und gewellt sein wie das des Golden Retriever, ist aber meist kürzer und steifer. Es ist doppellagig, bietet Schutz bei kaltem Wetter und ermöglicht eine schnellere Trocknungszeit nach dem Schwimmen. Potenzielle Fellfarben umfassen die folgenden Farben: goldfarben, falbfarben, braun, schwarz und beige.

Temperament über Goldendale

Goldendales sollten eine sanfte Haltung haben und in den meisten Situationen tolerant sein, aber sie besitzen auch den Geist des Terriers und können daher turbulenter sein, als es ein Besitzer erwartet. Sie können ziemlich unabhängig sein und brauchen eine ruhige Hand und einen Besitzer mit viel Geduld, um sie besonnen zu halten. Goldendales, die aus der Jagd stammen, behalten ihren Jagdinstinkt und lieben es, zu schnüffeln und aufzuspüren. Aus diesem Grund können sie nicht neben Haustieren, wie z. B. Kaninchen, gehalten werden. Sie können sich jedoch mit anderen Hunden arrangieren und genießen im Allgemeinen deren Gesellschaft. Ein Hund braucht viel geistige und körperliche Anregung, da dies sonst zu einem chronisch unglücklichen Hund führt, der destruktiv agiert und sich schlecht benimmt. Schwanzwedeln, Graben und Kauen sind allesamt häufige Verhaltenslasten eines gelangweilten Goldendale.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Goldendale

Der Goldendale wird als aktiver Hybrid beschrieben. Er liebt es, beschäftigt zu sein. Sie müssen sowohl seinen Geist als auch seinen Körper trainieren, damit er sich am Ende des Tages ein wenig entspannen kann. Mindestens zwei bis drei Spaziergänge pro Tag sind für diese kuriose Rasse am besten geeignet. Probieren Sie ihn als Joggingpartner aus und besuchen Sie auf der Strecke den Hundepark, damit er seine sozialen Kompetenzen trainieren kann. Halten Sie ihn jedoch an der Leine, da er bei Gelegenheit die Verfolgung aufnehmen kann. Dieser Mischling ist zu energisch für eine Wohnung. Ein Haus, in dem er sich ausstrecken kann und den ganzen Tag über Zugang zu frischer Luft in einem sicheren, eingezäunten Bereich hat, ist ideal.

Pflege über Goldendale

Der Goldendale hat eine recht niedrige Pflegeroutine. Wie bei allen Hunden sollte die Zahnpflege an erster Stelle stehen. Sie wollen schmerzendes Zahnfleisch und unnötige Zahnoperationen oder -extraktionen vermeiden, also achten Sie darauf, die Zähne Ihres Hybriden mehrmals pro Woche gründlich zu reinigen. Schneiden Sie seine Nägel bei Bedarf, das wird ein- bis zweimal im Monat der Fall sein, je nachdem, wie schnell er sie auf natürliche Weise abnutzt. Was die Fellpflege angeht, so hängt es vom elterlichen Einfluss ab, ob Sie bürsten oder trimmen müssen. Ein dichtes, steifes Fell wird mit wöchentlichem Bürsten mit der glatten Bürste und vielleicht zweimal pro Woche schnellem Kämmen in Ordnung gehalten. Ein dicker, welliger Mantel mit Fransen an der Brust, der Rückseite der Oberschenkel und am Schwanz muss möglicherweise täglich mit dem Pinsel gebürstet werden, damit das Fell nicht matt wird.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Italian Daniff -- Italianischer Corso Hund X Deutsche Dogge

    Italian Daniff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Daniff Der Italian Daniff ist eine spezifische Kreuzung aus Italianischer Corso Hund und Deutscher Dogge. Dieser massive Hund hat eine Schulterhöhe von 89 bis 91,5 Zentimetern und wiegt 52 bis...
  • Italian Cavalier Greyhound -- Kleine Italienische Windhund X Cavalier King Charles Spaniel

    Italian Cavalier Greyhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Cavalier Greyhound Der Italian Cavalier Greyhound ist ein kleiner, liebevoller und freundlicher Hund, dessen Elternrassen der Kleine Italienische Windhund und der Cavalier King Charles...
  • Italian Bulldogge -- Olde English Bulldogge X Neapolitanische Mastiff

    Italian Bulldogge Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Bulldogge Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English...
  • Italian-Bichon -- Kleine Italienische Windhund X Bichon frise

    Italian-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich / Belgien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian-Bichon Als kleiner Wachhund ist der Italian-Bichon ein wacher, loyaler und verspielter Begleiter, der oft mit einem Jack Russell Terrier verwechselt werden kann. Trotz dieses...
  • Standard Irish Wolf Schnauzer -- Schnauzer X Irischer Windhund

    Standard Irish Wolf Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Irish Wolf Schnauzer Der Standard Irish Wolf Schnauzer ist eine spezifische Kreuzung aus einem Schnauzer und einem Irischer Wolfshund. Sie sind intelligente und liebevolle Hunde,...
  • Irish Wolfoodle -- Irischer Windhund X Pudel

    Irish Wolfoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Wolfoodle Ein sanfter Riese, der Irish Wolfoodle ist ein liebevoller und intelligenter Hybrid, der eine Kreuzung aus dem edlen Irischer Windhund und dem geistreichen Standardpudel ist. Diese zotteligen...
  • Irish Saint Terrier -- Irischer Terrier X St. Bernardshund

    Irish Saint Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Bernard Terrier Kurzer Überblick über Irish Saint Terrier Der Irish Saint Terrier ist eine Hybridrasse, die eine Mischung aus dem Irischer Terrier und dem St. Bernardshund ist. Beide...
  • Irish Russian Spanterrier -- Irischer Wasserspaniel X Russische Schwarzer Terrier

    Irish Russian Spanterrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Russland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Russian Spanterrier Der Irish Russian Spanterrier ist ein sehr seltener Hybrid, was zum Teil daran liegt, dass die beiden Elternrassen, der Irischer Wasserspaniel und der Russische...
  • Irish Mastiff -- Irischer Wolfshund X Mastiff

    Irish Mastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Mastiff Der Irish Mastiff ist eine Kreuzung aus zwei der größten und höchsten Hunderassen, die dem Menschen bekannt sind, dem Mastiff, auch bekannt als Englischer Mastiff, und dem Irischen...
  • Irish Doodle -- Irischer Roter Setter X Pudel

    Irish Doodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Doodle SetterIrish Poo SetterIrish SetterdoodleIrish Setterpoo Kurzer Überblick über Irish Doodle Der Irish Doodle ist eine gewollte Hybridrasse von Hunden. Sie sind eine Kreuzung aus zwei...
  • Irish Dobe Setter -- Irischer Rotter Setter X Dobermann

    Irish Dobe Setter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dobe Setter Der Irish Dobe Setter ist eine absichtliche Kreuzung aus dem unbekümmerten irischen Jagdhund, dem Irischer Rotter Setter und dem Dobermann, einem unübertroffenen Personenschutzhund aus...
  • Irish Dane -- Irischer Wolfshund X Deutsche Dogge

    Irish Dane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dane Irish Dane sind imposante Tiere mit einem großen Herzen, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne. Sie sind sanftmütige und soziale Geschöpfe, die Gesellschaft sehr schätzen. Sie...
  • Irish Bostetter -- Irischer Roter Setter X Boston Terrier

    Irish Bostetter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Bostetter Irish Bostetter sind sanfte, intelligente und verspielte Haustiere, die gerne aktiv sind und Zeit mit anderen verbringen. Ihre Lebensdauer beträgt bei mittelgroßen Rassen durchschnittlich 10...
  • Imo-Inu -- American Eskimo Dog X Shiba

    Imo-Inu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Imo-Inu Der Imo-Inu ist eine spezielle Kreuzung aus zwei sehr intelligenten und treuen Rassen: dem American Eskimo Dog und dem Shiba. Diese Haustiere sind menschenorientiert und bleiben gerne aktiv. Ihre...
  • Husky Jack -- Sibirische Husky X Jack Russell Terrier

    Husky Jack Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Husky Jack Der Husky Jack ist eine energiegeladene Kreuzung aus einem Siberian Husky und einem Jack Russell Terrier. Diese aktiven Welpen sind kühn, loyal und liebevoll. Sie sind mittelgroß mit einer...
  • Huskita -- Sibirische Husky X Akita Inu

    Huskita Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Siberian Akita Kurzer Überblick über Huskita Huskitas sind eine spezielle Kreuzung zwischen zwei alten Hunderassen: dem Siberian Husky und dem Akita Inu. Als solche erben sie die Eigenschaften beider...
  • Huskimo -- Sibirische Husky X American Eskimo Dog

    Huskimo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Huskimo Huskimos entstehen aus der Kreuzung zwischen einem Siberian Husky und einem American Eskimo Dog. Sie sind mittelgroße Hunde, die eine Menge Energie haben. Diese Hunde sind treue und verspielte Haustiere,...
  • Hush Basset -- Basset Hound X Englischer Cocker Spaniel

    Hush Basset Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Cocker Basset Kurzer Überblick über Hush Basset Der Hush Basset ist eine relativ neue Hybridrasse, die aus der spezifischen Kreuzung des Englischen Cocker Spaniels mit dem Basset Hound hervorgegangen ist...
  • Hug -- Sibirischen Husky X Mops

    Hug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Sibirien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Siberian Hug Kurzer Überblick über Hug Der Hug ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Sibirische Husky und dem Mops. Er gilt als Schöpferrasse, da zwei reine Hunderassen absichtlich gezüchtet wurden, um...
  • Heeler Pei -- Australischer Treibhund X Shar Pei

    Heeler Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Heeler Pei Der Heeler Pei ist eine spezifische Kreuzung zwischen dem Australischer Treibhund und dem chinesischen Shar Pei. Diese Rassenmischung hat einen mittelgroßen Hund mit mäßigen Aktivitätsanforderungen...
  • Hava-Wheat -- Havaneser Bichon X Irischer Soft Coated Wheaten Terrier

    Hava-Wheat Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Hava-Wheat Der Hava-Wheat ist ein Hybridhund, der eine spezifische Kreuzung aus einem Havaneser Bichon und einem weichhaarigen Irish Terrier ist. Ein Havaneser ist viel kleiner und wiegt...
  • Hava-Welsh -- Havaneser Bichon X Welsh Terrier

    Hava-Welsh Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Hava-Welsh Der Hava-Welsh ist eine spezifische Kreuzung zwischen einem Havaneser Bichon und einem Welsh Terrier. Ein Havaneser ist eine Rasse in Spielzeuggröße mit einem Gewicht von 3...
  • Havaton -- Havaneser Bichon X Coton de Tuléar

    Havaton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westliches Mittelmeerbecken <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Havaton Der Havaton ist ein verspieltes Fellbündel, das nichts lieber tut, als mit seiner menschlichen Familie zusammen zu sein. Am besten lässt sich dieser kleine Hund beschreiben, weil er...
  • Havanestie -- Havaneser Bichon X West Highland White Terrier

    Havanestie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als HavanastieHavanland TerrierHava-Westie Kurzer Überblick über Havanestie Der Havanestie ist ein Hybrid aus dem Havaneser und dem West Highland White Terrier. Die Mischung wird...
  • Havallon -- Havaneser Bichon X Kontinentale Zwergspaniel

    Havallon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Westlicher Mittelmeerraum <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Havallon Der Havallon ist eine Hybridmischung aus zwei spielzeuggroßen Rassen, dem Havaneser Bichon und dem Kontinentalen Zwergspaniel. Der Kontinentale Zwergspaniel ist etwas kleiner als...