Goldmaraner

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
Goldmaraner Pointer
Goldemaraner Pointer

Kurzer Überblick über Goldmaraner

Sich mit außergewöhnlicher Anmut tragend, ist der Goldmaraner eine mittelgroße bis große Hunderasse, die ein sehr aristokratisches Aussehen hat. Diese Mischlinge sind eine Kreuzung aus dem fröhlichen Golden Retriever und der unabhängigen Weimarer Bracke. Goldmaraner sind Hybriden mit einem hohen Energiebedarf und brauchen eine Umgebung, in der sie laufen, spielen und lernen können. Sie kommen oft gut in einem Haushalt mit anderen Haustieren und Kindern zurecht, aber eine Sozialisierung in jungen Jahren ist notwendig, um einen so freundlichen Zug zu erreichen. Diese Hunde können recht gut in jeden Haushalt passen, solange ihr Energiebedarf gedeckt ist.

Geschichte über Goldmaraner

Der Status des spezifischen Kreuzungshundes Goldmaraner platziert ihn um die 1980er Jahre, als Züchter damit begannen, zwei oder mehr beliebte reine Rassen miteinander zu kreuzen, um einen gesünderen Hund zu züchten, der oft keinen Fellwechsel hat und manchmal kleiner und sanfter ist als die meisten Grundrassen. Zusammen mit dem Goldmaraner gehören zu seinen reinrassigen Verwandten der Golden Retriever und die Weimarer Bracke, und obwohl seine kurze Geschichte von 40 Jahren ihn als relativ neue Rasse positioniert, reichen seine Eltern mehr als ein Jahrhundert zurück.

 

        

Ein wenig über Golden Retriever

        
Der Golden Retriever ist eine Rasse, die ihren Ursprung in Neufundland, Kanada, dem Vereinigten Königreich und Schottland hat. Einige Theorien deuten immer noch darauf hin, dass diese vergnügungssüchtige Rasse ein wahrscheinlicher Nachkomme der Zirkushunde aus Russland war. Es wird weithin angenommen, dass zu den frühen Vorfahren des Golden Retrievers auch der Tweed Water Spaniel, der Red Setter und andere Spaniel-ähnliche Hunde gehören. Der Golden Retriever ist eine Sporthunderasse, die 1925 vom American Kennel Club anerkannt wurde. Ursprünglich bekannt für seine Fähigkeit, Wild aus dem Wasser zu holen und es dem Jäger unmarkiert oder beschädigt zurückzugeben, zeigt er auch heute noch seine hohe Intelligenz und Fürsorge als Drogenspürhund, Assistenzhund und Therapiehund. Außerdem zeichnet er sich als Such- und Rettungshund aus.
Standard über Golden Retriever

Ein wenig über Weimarer Bracke

Die elegante Weimarer Bracke ist eine große Hunderasse, die um 1800 in Deutschland entstanden sein soll. Auch als "grauer Geist" bekannt, wurde diese Rasse vielen selektiven Züchtungen unterzogen, um die ruhige Schönheit und Gewandtheit zu erreichen, für die sie bekannt ist. Die Rasse wurde ursprünglich für die Jagd gezüchtet und es wird theoretisch angenommen, dass eine Mischung aus Deutscher Bracke, German Gundogs, German Shorthaired Pointers, Bloodhounds und wahrscheinlich verschiedenen anderen Vorstehhunderassen die Blutlinie bildet. Die Weimarer Bracke wurde 1943 vom American Kennel Club offiziell als Sporthund anerkannt.
Standard über Weimarer Bracke

Aussehen über Goldmaraner

Der Goldmaraner ist eine mittelgroße bis große Hunderasse, die in der Regel ein kurzes bis mittelgroßes Fell hat, das als wetter- und wasserfest gilt. Diese Mäntel können in verschiedenen Farben wie Blau, Grau, Silber und Mischungen aus hellem und dunklem Gold erhältlich sein. Der Körper des Goldmaraners ist oft gerade von hinten mit einer leichten Neigung zum Widerrist. Die Brust ist breit und insgesamt neigt der Körper dazu, recht muskulös zu sein. Der Kopf und die Schnauze können lang und leicht breit sein, die Ohren sind oft lang, hängend und breit. Die Augen können Farben wie bernsteinfarben, grau, blaugrau oder braun haben. An ihren langen Schwänzen, am Bauch, an den Beinen, am Hinterteil und an den Vordergliedmaßen können längere Fellfedern vorhanden sein.

Temperament über Goldmaraner

Loyal, verspielt und ein ausgezeichneter Wachhund - der Goldmaraner ist eine Rasse, die einen wunderbaren Begleiter für jeden Haushalt abgeben kann. Wenn sie auf Fremde treffen, können diese Mischlinge etwas misstrauisch sein und bellen, um ihre Besitzer zu schützen und zu warnen. Ihr Bellen ist oft nicht aggressiv, da diese Hunde Menschen mögen. Dieser Hybrid kann ein hohes Beutetemperament beibehalten und als solches kann er dazu neigen, kleine Tiere im Hof zu jagen. Bei einer frühen Sozialisierung neigen sie jedoch dazu, sich recht gut mit anderen Haustieren wie kleinen Hunden, Katzen und Vögeln zu verstehen. Da diese Hunde recht stark sind, sollten Sie Ihren Hybriden immer im Auge behalten, wenn er mit kleinen Kindern spielt, da sie diese aufgrund ihrer Größe leicht umwerfen können.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Goldmaraner

Der Goldmaraner ist eine Rasse, die sich am besten für einen recht aktiven Familienlebensstil eignet. Sie kommen in der Regel in jeder Umgebung gut zurecht, solange sie ihre täglichen Spaziergänge machen und spielen. Diese Hunde werden Spiele wie Apportierspiele, Agility-Kurse, Besuche im Hundepark und lange Spaziergänge oder Rennen zu schätzen wissen. Ihnen geht es in jedem Klima gut, aber wie bei allen Hunden sollten Sie sie nicht bei extremer Kälte oder Hitze draußen lassen. Diese Mischlinge benötigen mindestens 45 bis 60 Minuten tägliche Aktivität, bedenken Sie jedoch, dass Welpen und junge erwachsene Hunde 60 bis 75 Minuten tägliche Aktivität benötigen können.

Pflege über Goldmaraner

Ihr Goldmaraner kann ein saisonaler bis schwerer Ausscheider sein. Ihr Hybrid sollte mindestens ein paar Mal pro Woche mit einer Nadelbürste gebürstet werden, um die Menge des losen Fells zu reduzieren. Da der Goldmaraner gerne schwimmt und ein langes, gefiedertes Ohr hat, kann die Luftzirkulation im Ohr eingeschränkt sein, was bedeutet, dass die Ohren unbedingt überprüft werden müssen, um eine Infektion oder die Ansammlung von Hefepilzen und Bakterien zu vermeiden. Er wird alle zwei Monate seine Nägel schneiden lassen müssen, es sei denn, er nutzt sie durch die Aktivität schneller ab. Putzen Sie ihm mehrmals pro Woche die Zähne, um das Zahnfleisch gesund und die Zähne weiß zu halten.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Redbone Coonoodle -- Redbone Coonhound X Pudel

    Redbone Coonoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Redbone Coonoodle Der Redbone Coonoodle ist ein mittelgroßer bis großer Hund und eine Kreuzung zwischen einem Redbone Coonhound und einem Pudel. Beide Elternrassen sind intelligent und treu, sodass Sie...
  • Reagle -- Rottweiler X Beagle

    Reagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Reagle Der mittelgroße Reagle ist eine Kreuzung zwischen einem Rottweiler und einem Beagle. Dieser Mischling ist seinem Besitzer gegenüber sehr treu und ergeben und genießt es, den Mitgliedern seines...
  • Rattle Griffon -- Rat Terrier X Brüsseler Griffon

    Rattle Griffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Griffon Der Rattle Griffon ist ein Hybrid aus dem temperamentvollen Brüsseler Griffon und dem wachen Rat Terrier. Als kleiner Hund wird der Rattle Griffon in der Regel weniger als 6,5 Kilogramm...
  • Rattle -- Rat Terrier X Pudel

    Rattle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Der Rattle ist ein Hybrid aus Rat Terrier und Pudel. Diese mittelgroße Rasse kann im Durchschnitt zwischen 11,5 und 22,5 Kilogramm wiegen und zwischen 25,5 und 58,5 Zentimeter hoch sein, je nachdem, welche...
  • Ratshi Terrier -- Rat Terrier X Shih Tzu

    Ratshi Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshi Terrier Der Ratshi Terrier ist eine Mischung aus zwei Spielzeughunderassen, dem Rat Terrier und dem Shih Tzu. Sie wiegen in der Regel zwischen 4,5 und 9 Kilogramm und sind ausgewachsen etwa 20,5 bis 30,5...
  • Ratshire Terrier -- Rat Terrier X Yorkshire Terrier

    Ratshire Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshire Terrier Der Ratshire Terrier ist eine Mischung aus den Schöpferhunden des Rat Terriers und des Yorkshire Terriers. Es handelt sich um kleine Hunde, die ausgewachsen zwischen 4,5 und 9...
  • Ratese -- Rat Terrier X Malteser

    Ratese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Central Mediterranean Basin -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratese Der Ratese ist eine Hybridkreuzung zwischen dem Malteser und dem Rat Terrier. Sie bleiben klein und wiegen in der Regel etwa 7 kg und haben eine Schulterhöhe von etwa 25,5 cm. Ihr Fell ist meist...
  • Rat-Cha -- Rat Terrier X Chihuahua

    Rat-Cha Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-Cha Der Rat-Cha ist eine Kreuzung aus dem reinrassigen Rat Terrier und dem reinrassigen Chihuahua. Dieser Schöpferhund hat viel Energie und ist seiner Familie gegenüber sehr liebevoll. Der Rat-Cha, auch Rat-Chi genannt,...
  • Rat-A-Pap -- Rat Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Rat-A-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-A-Pap Der Rat-A-Pap ist ein Hybrid, eine Kreuzung aus dem Rat Terrier und dem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Der Hybrid ist ein kleiner, wacher Hund mit einem intelligenten Ausdruck...
  • Rashon -- Rat Terrier X Bichon frise

    Rashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rashon Der Rashon ist ein Designerhund und ist eine Kreuzung aus einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Bichon frise. Sie sind kleine Hunde mit einem Gewicht von bis zu 5,5 Kilogramm und...
  • Raggle -- Rat Terrier X Beagle

    Raggle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Raggle Der Raggle ist ein Designerhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Beagle besteht. Sie sind kleine, aber energische Hunde, die etwas eigensinnig sein...
  • Pyrenees Pit -- Pyrenäen Berghund X American Pit Bull Terrier

    Pyrenees Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Pit Der Pyrenees Pit ist ein großer Designerhund, eine bewusste Kreuzung aus zwei treuen und kräftigen Hunden mit starken natürlichen Wachinstinkten, dem American Pit Bull Terrier und dem Pyrenäen...
  • Pyrenees Husky -- Pyrenäen Berghund X Sibirische Husky

    Pyrenees Husky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Husky Der Pyrenees Husky ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der majestätische Pyrenäen Berghund und der intuitive Sibirische Husky. Er ist ein mittelgroßer bis großer Hund. Er stammt von...
  • Pyredoodle -- Pyrenäen Berghund X Pudel

    Pyredoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyredoodle Der Pyredoodle ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Standard Pudel und der Pyrenäen Berghund. Er ist ein größerer Hund, der oft als sanfter Riese angesehen wird. Er versteht sich mit den...
  • Pyrador -- Pyrenäen Berghund X Labrador Retriever

    Pyrador Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrador Der Pyrador ist eine absichtliche Kreuzung zwischen dem beliebtesten Hund der USA, dem Labrador Retriever, und dem Pyrenäen Berghund, einem treuen Hüter und Beschützer der Schafe in den Bergen, die an...
  • Pushon -- Mops X Bichon frise

    Pushon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pushon Der Pushon ist ein liebenswerter kleiner Hund, der die besten Eigenschaften des Mops mit der flauschigen Weichheit des Bichon frise kombiniert. Obwohl sie von der Größe her klein sein mögen, haben sie...
  • Pugwich -- Mops X Norwich Terrier

    Pugwich Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugwich Der Pugwich ist ein geselliger und anhänglicher Hund von kleiner bis mittlerer Größe, der eine fröhliche Veranlagung hat und gerne spielt. Mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrer extrovertierten Natur...
  • Pug Shiba -- Mops X Shiba

    Pug Shiba Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Shiba Der Pug Shiba ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Shiba und der Mops. Leider wird der Pug Shiba häufig verlieren, wie beide Elternrassen dazu neigen, dies zu tun. Er wird eine moderate...
  • Pug Pit -- Mops X American Pit Bull Terrier

    Pug Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Pit Der Pug Pit ist ein sanfter und verspielter Hund, der mit seiner Familie und auch mit Fremden sehr liebevoll umgeht. Er ist glücklich in einer Wohnung oder einem Haus mit einem eingezäunten Hof. Er ist klein...
  • Pugottie -- Mops X Schottische Terrier

    Pugottie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugottie Der Pugottie ist eine kleine Mischlingsrasse, die eine Kreuzung aus dem Schottische Terrier und dem Mops ist. Diese Hunde wiegen in der Regel zwischen 7 und 11,5 Kilogramm und können ausgewachsen...
  • Pugland -- Mops X West Highland White Terrier

    Pugland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugland Der Pugland ist eine Hybridrasse aus dem Mops und dem West Highland White Terrier. Weil diese beiden Rassen kleine Hunde sind, wird auch der Pugland klein sein. Sie sind selten größer als 30,5...
  • Puginese -- Mops X Pekingese

    Puginese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puginese Der Puginese ist ein beliebter Designerhybrid zwischen dem Mops und dem Pekingese. Die beiden Elternhunde ähneln sich in Größe und Aussehen. Der Puginese hat sich zuerst in China entwickelt und ist für sein Aussehen und...
  • Pugillon -- Mops X Kontinentale Zwergspaniel

    Pugillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pugion Kurzer Überblick über Pugillon Der Pugillon ist ein spezifischer Kreuzungshund aus einem reinrassigen Mops und einem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Obwohl beide...
  • Pughasa -- Mops X Lhassa Apso

    Pughasa Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pughasa Der Pughasa ist ein Mischlingshund aus einem Mops und einem Lhassa Apso. Sie sind aktive und freundliche Hunde, die ausgezeichnete Haustiere abgeben. Sie können gut mit Kindern umgehen, wenn sie früh...
  • Puggit -- Mops X Kleine Italienische Windhund

    Puggit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggit Der Puggit ist ein Hund aus einer spezifischen Kreuzung zweier Haustiere, die jeweils seit Hunderten von Jahren als königliche Begleiter beliebt waren, dem Mops und dem Kleine Italienische Windhund. Er ist ein...