Saint Bermastiff

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Schweiz <> Großbritannien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Saint Bermastiff

Als großer Hund ist der Saint Bermastiff eine Kreuzung zwischen dem liebenswerten St. Bernardshund und dem majestätischen Mastiff und wird auch Saint Mastiff genannt. Ein Hund dieses Mischlings wird leichtlebig und liebevoll zu seinen Menschen sein, mit dem Wunsch, ihnen Freude zu bereiten. Sie werden den Saint-Bermastiff als neugierig und manchmal faul empfinden, der eine Gelegenheit zum Ausruhen und Entspannen zu schätzen weiß. Dieser Hybrid ist im Allgemeinen intelligent und wird Befehle leicht verstehen. Der Heilige Bermastiff ist im Allgemeinen freundlich zu Kindern und wird gerne mit ihnen spielen und sie lieben. Tägliche Bewegung wird für Ihren Heiligen Bermastiff wichtig sein, um seine körperliche und emotionale Gesundheit zu erhalten.

Geschichte über Saint Bermastiff

Der Saint Bermastiff ist ein relativ neuer Hybrid, obwohl die beiden Rassen, aus denen er sich zusammensetzt, eine lange Geschichte haben.

 

        

Ein wenig über St. Bernardshund

        
Es wird angenommen, dass der St. Bernardshund das Ergebnis der Kreuzung von Hunden aus den Alpen mit Mastiff-Hunden ist, die von der römischen Armee unter der Herrschaft von Kaiser Augustus mitgebracht wurden. Bernard de Menthon und einige Mönche schufen die Rasse; die Hunde wurden später von einem Schweizer Hospiz eingesetzt, um den Menschen zu helfen, die den Alpenpass zwischen den Ländern Schweiz und Italien überquerten. Die Rasse wurde im 17. Jahrhundert zu einer beliebten Wahl für die Rettungsarbeit, weil sie die Fähigkeit hatten, eine Person zu riechen, die in einer Lawine unter viel Schnee begraben war. Aufgrund ihrer Fähigkeit, niederfrequente Töne zu hören, wurde festgestellt, dass die Hunde Stürme und Lawinen vorhersagen konnten.
Standard über St. Bernardshund

 

        

Ein wenig über Mastiff

Der Mastiff stammt von der Familie der Molosser ab und wurde vermutlich auf phönizischen Handelsschiffen irgendwo zwischen 2000 und 1500 v. Chr. auf die Britischen Inseln gebracht. Diese Hunde wurden auf einer Insel isoliert und gezüchtet, um die Stämme, die auf den Inseln lebten, Hunderte von Jahren lang zu beschützen. Während der römischen Invasion im Jahr 55 v. Chr. nahmen die Mastiffs am Widerstand gegen Rom teil. Julius Cäsar war von der Größe und dem Mut der Rasse beeindruckt und brachte sie nach Rom, um gegen Löwen und Gladiatoren zu kämpfen. Im Laufe der Jahrhunderte spielte der Mastiff weiterhin seine Rolle als Beschützer und Wächter, aber er beteiligte sich auch an der Köderung von Stieren und Bären und an Grubenkämpfen. Der moderne Mastiff ist ein Nachkomme dieser Hunde sowie der Lyme-Hall-Mastiffs. Die Grundlage der Lyme-Hall-Doggen und der späteren englischen Doggen war der Hund von Sir Peers Legh, der am 23. Oktober 1415 in einer Schlacht in Nordfrankreich tödlich verwundet wurde. Sein Mastiff hatte ihn während der Schlacht stundenlang verteidigt und kehrte mit einem Wurf Welpen nach Hause zurück. Der Mastiff wurde schließlich selektiv gezüchtet, um die problematischen Eigenschaften zu minimieren, und so entstand ein großer, gelehriger Hund, der 1885 vom American Kennel Club anerkannt wurde.
Standard über Mastiff

Aussehen über Saint Bermastiff

Der Saint Bermastiff erbt die Merkmale seiner beiden Elternrassen. Wie bei allen Mischrassen können Sie davon ausgehen, dass er mehr körperliche Merkmale von einer der beiden Elternrassen oder eine relativ gleiche Kombination von Merkmalen beider Rassen erbt. Typischerweise ist der Saint Bermastiff groß mit kurzem bis mittellangem, weichem und flauschigem Fell und oft mit Federn an den Pfoten. Der Kopf des Saint Bermastiff ist breit und umfasst ein quadratisches Gesicht, große Ohren und eine kurze Schnauze. Seine Lippen und seine Nase sind schwarz. Der Schwanz des Hybriden ist häufig dick und breit und liegt eng am Körper an, wobei er sich über die gesamte Länge verjüngt. Der Körper des Heiligen Bermastiffs erscheint kurz und dick mit einer breiten und tiefen Brust. Seine Augen sind dunkel und rund und haben einen Ausdruck von Güte und Verständnis.

Temperament über Saint Bermastiff

Der Saint Bermastiff erbt die Verhaltensmerkmale seiner Eltern, des St. Bernardshunds und des Mastiffs. Der Mischling wird leichtlebig und anhänglich sein, mit dem Wunsch, seinen Menschen Freude zu bereiten. Der Saint Bermastiff sollte nicht viel bellen und wird es manchmal vorziehen, faul zu sein. Beide Elternrassen sind ihren Menschen gegenüber loyal, und man kann davon ausgehen, dass dies auch beim Mischling der Fall sein wird. Sowohl der St. Bernardshund als auch der Mastiff sind trotz ihrer Größe sanfte Hunde, und beide sind ihren Menschen gegenüber beschützend; dies wird wahrscheinlich auch bei ihren Nachkommen der Fall sein. Da beide Rassen Geduld zeigen und gut mit Kindern umgehen können, sollte dies auch für den Mischling gelten. Aufgrund ihrer Größe ist es ratsam, die Interaktion mit kleinen Kindern zu überwachen. Keine der beiden Rassen ist aggressiv, aber aufgrund ihrer Größe könnten sie versehentlich eine kleine Person verletzen. Obwohl der Hybrid liebevoll zu seiner Familie ist, wird er Fremden gegenüber misstrauisch sein und muss wahrscheinlich schon früh sozialisiert werden, um gut mit anderen Tieren interagieren zu können.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Saint Bermastiff

Die Anforderungen an die Aktivitäten des Saint Bermastiff variieren je nach Hund und den Eigenschaften, die er von seinen Eltern geerbt hat. Der Saint Bermastiff ist häufig aktiv, was regelmäßige Bewegung erfordert. Ein Mischlingshund kann in einer Wohnung leben, sofern er täglich kurze Spaziergänge unternimmt oder Zugang zu einem kleinen Hof hat, in dem er aktiv sein kann. Der Heilige Bermastiff kommt gut mit kalten Temperaturen zurecht, hat aber wahrscheinlich Schwierigkeiten bei besonders heißem Wetter. Wenn es heiß ist, ist es wichtig, dass Sie Ihrem Saint Bermastiff viel Wasser geben und dafür sorgen, dass er Zugang zu Schatten hat.

Pflege über Saint Bermastiff

Wie Sie Ihren Saint Bermastiff pflegen, hängt davon ab, welches Fell er erbt. Wenn er das glatte oder raue Fell des St. Bernardshundes geerbt hat, ist die Pflege relativ einfach. Bürsten Sie sein Fell wöchentlich mit einer Bürste mit harten Borsten, um Haarausfall zu vermeiden, und baden Sie ihn bei Bedarf mit einer milden, für Hunde entwickelten Seife. Wenn der Hybrid das kurze Haar des Mastiffs erbt, muss er wöchentlich gebürstet werden, wobei abgestorbene und lose Haare entfernt werden müssen, insbesondere während seiner zwei Fellwechselperioden. Der Hybrid kann die erhöhte Ölproduktion des Mastiffs erben, was zu einem Geruch führen und ein regelmäßiges Bad erforderlich machen kann, wobei Sie darauf achten sollten, dass Sie die notwendigen Öle nicht entfernen. Regelmäßiges Bürsten hilft, die Öle gleichmäßig zu verteilen. Eine regelmäßige Reinigung der Ohren ist hilfreich, um Infektionen zu vermeiden, und wie bei allen Hunden sollten seine Zähne alle ein bis zwei Wochen geputzt werden, um seine Zahngesundheit langfristig zu sichern. Da der Hybrid zu Blähungen neigen kann, ist es besser, ihn zwei- bis dreimal am Tag zu füttern, als ihm eine einzige große Mahlzeit zu geben.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Smooth Fox Beagle -- Fox Terrier Glatthaar X Beagle

    Smooth Fox Beagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Beagle Der Smooth Fox Beagle ist ein ungewöhnlicher Hybrid, der aus einer bewussten Kreuzung zweier kleiner, aus England stammender Jagdhunde entstanden ist: dem Fox Terrier Glatthaar, einem Hund, der...
  • Soft Coated Woxer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Boxer

    Soft Coated Woxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Woxer Freundlich und anhänglich, das ist es, was einem in den Sinn kommt, wenn man an den Soft Coated Woxer denkt. Es handelt sich um einen intelligenten und lustigen Hund, der ein...
  • Soft Coated Wheatzer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Zwergschnauzer

    Soft Coated Wheatzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Wheatzer Der Soft Coated Wheatzer ist eine Hybridrasse, die aus einer Mischung des Irische Soft Coated Wheaten Terrier und des Zwergschnauzers entstanden ist. Es handelt sich in der...
  • Soft Coated Golden -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Golden Retriever

    Soft Coated Golden Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Golden Der Soft Coated Golden ist ein Hybridhund, der aus einer Kreuzung zwischen dem Irischer Soft Coated Wheaten Terrier und dem Golden Retriever hervorgegangen ist. Es handelt sich um...
  • Sniffon -- Zwergschnauzer X Brüsseler Griffon

    Sniffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sniffon Der Sniffon ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus zwei sehr geschickten Rattlern, die heute häufiger als Haustiere gehalten werden: der Brüsseler Griffon, der aus der Region Brüssel in...
  • Smooth Torkie -- Fox Terrier Glatthaar X Yorkshire Terrier

    Smooth Torkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Torkie Der Smooth Torkie ist eine kleine, exzentrische Hybridrasse, die zu gleichen Teilen aus dem Yorkshire Terrier (Yorkie) und dem Fox Terrier Glatthaar besteht. Er ist ein kleiner Hund mit einer...
  • Smooth Scottish Fox Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Schottische Terrier

    Smooth Scottish Fox Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Scottish Fox Terrier Der Smooth Scottish Fox Terrier ist eine Hybridrasse, die zwei verschiedene Elternrassen aus der Gruppe der Terrier vereint: den Fox Terrier Glatthaar und...
  • Smooth Poxer -- Fox Terrier Glatthaar X Mops

    Smooth Poxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Poxer Der Smooth Poxer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Mops. Der Smooth Poxer ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Der Smooth Poxer ist...
  • Smooth Pom Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergspitz / Pomeranian

    Smooth Pom Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Pom Terrier Der Smooth Pom Terrier ist eine Hybridrasse. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Zwergspitz / Pomeranian. Obwohl er zu allen Familienmitgliedern...
  • Smooth Jafox -- Fox Terrier Glatthaar X Japanische Spaniel

    Smooth Jafox Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien X China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Jafox Der Smooth Jafox ist das Ergebnis der Kreuzung eines Fox Terrier Glatthaar mit einem Japanischen Spaniel. So erhalten Sie einen kleinen, lebhaften Hund, der einen idealen Begleiter abgibt. Die...
  • Smooth Foxy Russell -- Fox Terrier Glatthaar X Jack Russell Terrier

    Smooth Foxy Russell Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Russell Der Smooth Foxy Russell ist eine neue Hybridhunderasse, die aus der Kreuzung des Fox Terrier Glatthaar mit dem Jack Russell Terrier hervorgegangen ist. Das Ergebnis ist ein dynamischer,...
  • Smooth Foxy Rat Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Rat Terrier

    Smooth Foxy Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Rat Terrier Der Smooth Foxy Rat Terrier ist eine Hybridmischung aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem reinrassigen Rat Terrier. Beide Eltern sind kleine Glatthaar-Terrier und der...
  • Smooth Foxton -- Fox Terrier Glatthaar X Boston Terrier

    Smooth Foxton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxton Der Smooth Foxton ist ein kleiner Designhund und eine Kreuzung zwischen einem Fox Terrier Glatthaar und einem Boston Terrier. Seine durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 15 Jahre. Er...
  • Smooth Fox Pinscher -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergpinscher

    Smooth Fox Pinscher Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Pinscher Der Smooth Fox Pinscher ist ein gewollter Hybrid, der aus der Kreuzung eines in Deutschland entwickelten, fähigen und intensiven Rattlers, dem Zwergpinscher, mit einem...
  • Smooth Foxker -- Fox Terrier Glatthaar X Amerikanischen Cocker Spaniel

    Smooth Foxker Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxker Der Smooth Foxker ist eine Kombination aus dem Glatthaar Fox Terrier und dem Amerikanischen Cocker Spaniel (seltener dem Englischen Cocker Spaniel). Der Englische Cocker Spaniel ist etwas...
  • Smooth Foxingese -- Ein wenig über Fox Terrier Glatthaar X Pekingese

    Smooth Foxingese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxingese Der Smooth Foxingese ist ein kleiner Hybrid, der eine Kombination aus dem Pekingese und dem Fox Terrier Glatthaar ist. Diese Rasse kann ein hervorragendes Haustier für Ihre Familie...
  • Smooth Foxillon -- Fox Terrier Glatthaar X Kontinentaler Zwergspaniel

    Smooth Foxillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxillon Der Smooth Foxillon ist ein kleiner Designerhund und eine Kreuzung aus einem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon) und einem Fox Terrier Glatthaar. Er kann bis zu 16...
  • Smooth Foxie Doxie -- Fox Terrier Glatthaar X Dackel

    Smooth Foxie Doxie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxie Doxie Der Smooth Foxie Doxie ist ein kleiner Hybrid, der eine Mischung aus einem Fox Terrier Glatthaar und einem Dackel ist. Er ist in der Regel weniger als 38 Zentimeter groß und...
  • Smooth Fo-Tzu -- Fox Terrier Glatthaar X Shih Tzu

    Smooth Fo-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Tzu Der Smooth Fo-Tzu ist eine Hybridmischung aus Shih Tzu und Fox Terrier Glatthaar. Dieser Hybrid vereint die sanfte und gefügige Intelligenz des Shih Tzu mit der mutigen und konzentrierten...
  • Smooth Foodle -- Fox Terrier Glatthaar X Pudel

    Smooth Foodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foodle Der Smooth Foodle ist eine Hybridmischung aus dem Pudel und dem Fox Terrier Glatthaar. Beide Mutterrassen wurden für die Jagd auf Wasserwild, kleines Ungeziefer und Füchse entwickelt,...
  • Smooth Fo-Chon -- Fox Terrier Glatthaar X Bichon frise

    Smooth Fo-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Chon Der Smooth Fo-Chon ist ein charmanter Hund im Hybriddesign, der eine Mischung aus einem Bichon frise und einem Fox Terrier Glatthaar ist. Er ist ein kleiner Hund, der...
  • Smooth Chisoxy -- Fox Terrier Glatthaar X Chihuahua

    Smooth Chisoxy Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Chisoxy Der Smooth Chisoxy ist ein Hybrid-Mischlingshund von der Konzeption her. Er entstand aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem Chihuahua. Er ist ein sehr kleiner Hund, manche würden ihn...
  • Skye-Pap -- Skye Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Skye-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skye-Pap Der Skye-Pap ist eine Kreuzung zwischen dem Skye Terrier und dem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon). Diese kleinen Hunde haben auf kleinem Raum viel Persönlichkeit. Die meisten von...
  • Skip-Shzu -- Schipperke X Shih Tzu

    Skip-Shzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skip-Shzu Der Skip-Shzu ist ein seltener Hybrid aus dem Schipperke und dem reinrassigen Shih Tzu. Trotz seiner Seltenheit wird der Skip-Shzu von fünf verschiedenen Rasseregistern anerkannt, darunter das Designer...
  • Skilky Terrier -- Schottischer Terrier X Australische Silky Terrier

    Skilky Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skilky Terrier Der Skilky Terrier ist eine Hybridrasse aus dem reinrassigen Schottischen Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Das Elternteil Schottischer Terrier fügt dem Skilky Terrier einige Elemente...