Saint Bernese

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Schweiz -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Saint Bernese

Der Saint Bernese entstand aus der Kreuzung zwischen einem St. Bernardshund und einem Berner Sennenhund, zwei sehr großen Arbeitshunden. Von Natur aus sanftmütig, sind sie sehr leicht in eine Familie zu integrieren. Kinder werden diesen massiven Hund mit seinen sanften Manieren und seinem geduldigen Wesen lieben. Als Welpe ist er mit seinen übergroßen Beinen, seinem weichen, plüschigen Fell und seiner unbändigen Energie einfach hinreißend. Diese Hunde sind leicht zu sozialisieren und mischen sich gut mit anderen Haustieren und Hunden. Solange sie jung sind, sollten Sie mit ihnen kurze, ruhige Spaziergänge machen, während sich ihre weichen Knochen entwickeln, um Verletzungen zu vermeiden, die sie später in ihrem Leben beeinträchtigen könnten. Halten Sie sie von Treppen oder hohen Sprüngen fern, um Schäden an den wachsenden Knochen zu vermeiden. Der Saint Bernese Welpe wird eine Auswahl an Spielzeugen lieben, die er mit der Familie teilen kann. Kinder werden einen spielbereiten Gefährten haben, der immer Lust zum Spielen hat. Der Saint Bernese ist ein Gesellschaftshund, der am liebsten so oft wie möglich bei Ihnen sein möchte. In der Wohnung ist er erstaunlich ruhig und vorsichtig, er bewegt sich leise, um nichts zu verschütten. Er ist immer dabei und freut sich, wenn er Sie und Ihre Familie auf all Ihren Ausflügen begleiten kann. Sie kümmern sich nicht darum, wohin Sie gehen oder warum, sondern wollen einfach nur dabei sein. Diese Hunde leben nicht lange, leider werden sie nur zwischen sechs und zehn Jahre alt, aber diese Jahre werden voller Spaß und Lachen mit diesem glücklichen Hund sein.

Geschichte über Saint Bernese

Der Saint Bernese ist ein seltener Mischlingshund, über dessen Entwicklung nicht viel bekannt ist. Daher muss man sich die Elternhunde ansehen, um die Eigenschaften zu verstehen, die der Saint Bernese erben wird.

 

        

Ein wenig über St. Bernardshund

        
Der St. Bernardshund hat seine Wurzeln in den römischen Molosserhunden, aber im Jahr 1670 entwickelte sich die Rasse zu dem fabelhaften Hund, der so viele Menschen gerettet hat. Das Bernhardiner-Hospiz war ein Zufluchtsort für Reisende, die das raue und eisige Gelände zwischen der Schweiz und Italien durchquerten. Die Mönche entdeckten bald, dass der St. Bernardshund ein hervorragender Fährtenleser im tiefen Schnee war und verirrte Reisende aufspüren konnte. Diese erstaunlichen Hunde fanden die Person, leckten ihr das Gesicht und legten sich dann neben sie, um sie warm zu halten, sie wiederzubeleben und zu wärmen, was ihr das Überleben sicherte. Die Hunde führten diese Tradition drei Jahrhunderte lang fort und es wird ihnen zugeschrieben, dass sie mehr als 2000 Menschen das Leben gerettet haben. Jahrhunderts verschwanden viele dieser erstaunlichen Hunde aufgrund von schlechtem Wetter, Krankheiten und Inzucht. Schließlich wurden sie 1830 mit dem Neufundländerhund gekreuzt, um die Rasse zu stärken. Die ersten St. Bernardshunde kamen 1810 nach England und erregten 1880 die Aufmerksamkeit amerikanischer Kynologen. In den 1900er Jahren wurde der St. Bernardshund als liebevoller und sanfter Hund sehr populär, der einen ausgezeichneten und engagierten Begleiter abgab.
Standard über St. Bernardshund

 

        

Ein wenig über Berner Sennenhund

Unter den Schweizer Sennenhunden ist der Berner Sennenhund der einzige, der ein ziemlich langes und seidiges Fell hat. Manche glauben, dass dieser Hund aus der Zeit stammt, als die Römer in die Schweiz einfielen und die römischen Mastiffs mit einheimischen Wachhunden gekreuzt wurden. Das Ergebnis war ein Hund, der dem rauen Alpenklima standhalten konnte, und er wurde zum Hüten, Treiben und Aufziehen von Herden sowie als Hofhund eingesetzt. Ende der 1800er Jahre war die Zahl der Tiere stark zurückgegangen, aber glücklicherweise machte sich ein Professor, Albert Heim, die Mühe, den Hund zu erforschen und zu fördern, wodurch seine Zahl in der ganzen Schweiz und in Europa wieder anstieg. Diese Hunde waren ideale Begleiter, wenn sie von Blizzards oder eisigen Temperaturen überrascht wurden, und viele Bauern rechneten es ihnen hoch an, dass sie die Hunde warm genug hielten, um diese Tortur zu überleben. Die besten Hunde kamen aus der Gegend um Durrbach und waren als Durrbachier-Hunde bekannt. Als ihre Beliebtheit zunahm, wurde der Name in Berner Sennenhund geändert. Sie kamen 1926 nach Amerika und wurden 1937 vom American Kennel Club offiziell anerkannt. Noch heute findet man den Berner Sennenhund auf Bauernhöfen oder Ranches, aber er wird auch in allen Städten von seinen Besitzern als wertvoller Begleithund gehegt und gepflegt.
Standard über Berner Sennenhund

Aussehen über Saint Bernese

Der Saint Bernese entstand aus der Kreuzung zwischen einem St. Bernardshund und einem Berner Sennenhund, zwei sehr großen Hunden. Das Ergebnis ist ein Riesenhund, der bis zu 55 kg wiegen kann. Diese sanften Riesen sind liebenswerte, kräftige Hunde von hoher Statur mit dichtem, dickem Fell. Ihr Körper ist gut proportioniert, wobei der Körper länger als hoch ist. Er hat eine tiefe Brust und einen kräftigen, gut bemuskelten Körper. Seine starken Pranken passen gut zu seinem schweren Körper, und seine Pfoten sind abgerundet und haben fast die Größe einer Bärentatze. Die Schlappohren auf beiden Seiten des Kopfes rahmen das Gesicht ein, und die spitze Schnauze verleiht dem Hund etwas Vorausschauendes und Wachsames. Die Augen sind rund, dunkel, ausdrucksvoll und groß. Der Saint Bernese sabbert ein wenig und hat hängende Lefzen, aber sein fröhliches Gesicht und sein liebenswertes Wesen machen ihn zu einem beliebten Begleiter. Da er wie ein Arbeitspferd mit viel Kraft und Energie gebaut ist, braucht dieser Hund eine aktive Familie, die ihm hilft, seine Energie zu verbrauchen.

Temperament über Saint Bernese

Diese riesigen, liebenswerten Hunde haben eine sanfte Persönlichkeit und sind für ihre Ruhe, ihr Vertrauen und ihre Zuneigung bekannt. Er ist unglaublich treu und ein idealer Begleiter und Familienhund. Er ist geduldig und tolerant gegenüber kleinen Kindern und liebt es, mit ihnen zu spielen oder auf sie aufzupassen, da er ihr Beschützer sein wird. Diese sanften Riesen sind intelligente Hunde, können aber manchmal etwas stur sein. Achten Sie darauf, dass das Training Spaß macht und die Einheiten kurz sind, damit sich Ihr Hund nicht langweilt und seine Konzentration nicht verliert. Wie die meisten Hunde reagieren sie gut auf Lob und ein gelegentliches Leckerli. Seien Sie jedoch nicht zu großzügig mit Leckerlis, da er leicht an Gewicht zunehmen kann, was zu gesundheitlichen Problemen führen kann. Er ist ein idealer Hund, um Sie auf einem Spaziergang zu begleiten, denn selbst wenn Sie Fahrrad fahren, läuft er im Schritt an Ihrer Seite, auch wenn er manchmal anhalten möchte, um etwas zu erkunden. Saint Bernese Welpen sind die süßesten Kuschelpakete, aber während ihrer Wachstumsphase sollten Sie darauf achten, dass sie sich nicht zu viel bewegen, bis ihre Knochen stärker sind. Sie brauchen eine Weile, um zu reifen, und scheinen daher länger als die meisten Hunde Welpen zu bleiben. Das macht den Sankt Berner aber nur noch liebenswerter für seine Besitzer. Behandeln Sie Sturheit mit Geduld und versuchen Sie, sie durch positive Verstärkung zu überwinden. Diese Hunde passen sich an die meisten Klimazonen an, außer an extreme Hitze. Das Leben in einer Wohnung ist nichts für sie, da ihre Größe auf kleinem Raum überwältigend sein kann, aber sie fühlen sich in einem Haus mit einem Garten wohl, der groß genug ist, um sie erkunden und spielen zu lassen. Der Saint Bernese ist kein aggressiver Hund, obwohl seine Größe ausreicht, um Streuner abzuschrecken. Ruhig, überlegt, aber manchmal auch ein wenig schusselig, verbringt dieser freundliche Hund gerne Zeit mit seiner Familie und wird ein loyaler und hingebungsvoller Begleiter sein.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Saint Bernese

Der Saint Bernese ist ein aktiver Hund, der einen täglichen Spaziergang genießt oder neben Ihnen hertrabt, wenn Sie joggen. Er ist nicht hyperaktiv, aber er mag es, jeden Tag viel zu tun zu haben. Diese sanftmütigen Hunde treffen sich auch gerne mit ihren Freunden auf dem Hundeplatz, und das ist eine hervorragende Möglichkeit, sie zu sozialisieren, damit sie andere Menschen und Hunde akzeptieren. Zu Hause spielen sie gerne und sind freundlich zu Kindern, auch wenn sie aufgrund ihrer Größe kleine Kinder manchmal unbeabsichtigt umwerfen können. Diese Hunde sind ideal für aktive Familien und sie lieben es, an Wanderungen teilzunehmen oder die Landschaft zu erkunden. Sie reagieren gut auf Erziehung, haben aber eine eigensinnige Seite, auf die man Rücksicht nehmen muss. Der Saint Bernese ist kein Schoßhund, er nimmt viel zu viel Platz ein und braucht viel Raum für Bewegung. Er passt viel besser in ein Haus mit einem großen, eingezäunten Hof. Der Saint Bernese ist ein intelligenter Hund, der gerne Freude bereitet. Halten Sie ihn also beschäftigt, gehen Sie mit ihm spazieren und er wird sich freuen, abends zu Ihren Füßen zu schlummern.

Pflege über Saint Bernese

Das dichte Fell des Saint Bernese muss viel gebürstet werden, um es in Ordnung zu halten und um lose Haare zu entfernen. Diese Hunde verlieren viel Haar. Wenn Sie also nicht gerne täglich Ihren Boden und Ihre Möbel von Haaren befreien, ist der Saint Bernese vielleicht nicht das Richtige für Sie. Eine gute tägliche Bürste mit harten Borsten entfernt die meisten verlorenen Haare und verhindert, dass sich das Fell Ihres Hundes verfilzt. Das Baden kann eine Anstrengung sein, aber glücklicherweise müssen diese Hunde nicht sehr oft gebadet werden. Denken Sie daran, ein spezielles Hundeshampoo zu verwenden, das sanft und nicht aggressiv zu ihrer Haut ist. Ihre Augen sind anfällig für Probleme. Achten Sie also darauf, dass sie nicht gerötet sind und nicht tränen, und lassen Sie sie von Ihrem Tierarzt untersuchen, damit sie verschwinden. Auch die Ohren sollten überprüft werden, falls eine Ansammlung von Schmutz und Wachs zu einer Entzündung führt. Die Zehennägel sollten geschnitten werden, vor allem, wenn sie auf dem Boden ein klapperndes Geräusch machen - ein sicheres Zeichen dafür, dass sie zu lang sind. Sie müssen nur leicht gekürzt werden, wobei Sie darauf achten sollten, nicht in das Nagelbett zu schneiden, was Ihrem Hund Schmerzen bereiten könnte. Schließlich müssen die Zähne in und um die Lefzen dieses großen Hundes gründlich geputzt werden. Auch wenn es einige Zeit dauern kann, ist die Vorbeugung immer viel einfacher als die Behandlung eines Problems.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Smooth Fox Beagle -- Fox Terrier Glatthaar X Beagle

    Smooth Fox Beagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Beagle Der Smooth Fox Beagle ist ein ungewöhnlicher Hybrid, der aus einer bewussten Kreuzung zweier kleiner, aus England stammender Jagdhunde entstanden ist: dem Fox Terrier Glatthaar, einem Hund, der...
  • Soft Coated Woxer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Boxer

    Soft Coated Woxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Woxer Freundlich und anhänglich, das ist es, was einem in den Sinn kommt, wenn man an den Soft Coated Woxer denkt. Es handelt sich um einen intelligenten und lustigen Hund, der ein...
  • Soft Coated Wheatzer -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Zwergschnauzer

    Soft Coated Wheatzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Wheatzer Der Soft Coated Wheatzer ist eine Hybridrasse, die aus einer Mischung des Irische Soft Coated Wheaten Terrier und des Zwergschnauzers entstanden ist. Es handelt sich in der...
  • Soft Coated Golden -- Irische Soft Coated Wheaten Terrier X Golden Retriever

    Soft Coated Golden Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Soft Coated Golden Der Soft Coated Golden ist ein Hybridhund, der aus einer Kreuzung zwischen dem Irischer Soft Coated Wheaten Terrier und dem Golden Retriever hervorgegangen ist. Es handelt sich um...
  • Sniffon -- Zwergschnauzer X Brüsseler Griffon

    Sniffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sniffon Der Sniffon ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus zwei sehr geschickten Rattlern, die heute häufiger als Haustiere gehalten werden: der Brüsseler Griffon, der aus der Region Brüssel in...
  • Smooth Torkie -- Fox Terrier Glatthaar X Yorkshire Terrier

    Smooth Torkie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Torkie Der Smooth Torkie ist eine kleine, exzentrische Hybridrasse, die zu gleichen Teilen aus dem Yorkshire Terrier (Yorkie) und dem Fox Terrier Glatthaar besteht. Er ist ein kleiner Hund mit einer...
  • Smooth Scottish Fox Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Schottische Terrier

    Smooth Scottish Fox Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Scottish Fox Terrier Der Smooth Scottish Fox Terrier ist eine Hybridrasse, die zwei verschiedene Elternrassen aus der Gruppe der Terrier vereint: den Fox Terrier Glatthaar und...
  • Smooth Poxer -- Fox Terrier Glatthaar X Mops

    Smooth Poxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Poxer Der Smooth Poxer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Mops. Der Smooth Poxer ist ein kleiner bis mittelgroßer Hund. Der Smooth Poxer ist...
  • Smooth Pom Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergspitz / Pomeranian

    Smooth Pom Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Pom Terrier Der Smooth Pom Terrier ist eine Hybridrasse. Seine verwandten Rassen sind der Fox Terrier Glatthaar und der Zwergspitz / Pomeranian. Obwohl er zu allen Familienmitgliedern...
  • Smooth Jafox -- Fox Terrier Glatthaar X Japanische Spaniel

    Smooth Jafox Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien X China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Jafox Der Smooth Jafox ist das Ergebnis der Kreuzung eines Fox Terrier Glatthaar mit einem Japanischen Spaniel. So erhalten Sie einen kleinen, lebhaften Hund, der einen idealen Begleiter abgibt. Die...
  • Smooth Foxy Russell -- Fox Terrier Glatthaar X Jack Russell Terrier

    Smooth Foxy Russell Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Russell Der Smooth Foxy Russell ist eine neue Hybridhunderasse, die aus der Kreuzung des Fox Terrier Glatthaar mit dem Jack Russell Terrier hervorgegangen ist. Das Ergebnis ist ein dynamischer,...
  • Smooth Foxy Rat Terrier -- Fox Terrier Glatthaar X Rat Terrier

    Smooth Foxy Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxy Rat Terrier Der Smooth Foxy Rat Terrier ist eine Hybridmischung aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem reinrassigen Rat Terrier. Beide Eltern sind kleine Glatthaar-Terrier und der...
  • Smooth Foxton -- Fox Terrier Glatthaar X Boston Terrier

    Smooth Foxton Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxton Der Smooth Foxton ist ein kleiner Designhund und eine Kreuzung zwischen einem Fox Terrier Glatthaar und einem Boston Terrier. Seine durchschnittliche Lebenserwartung beträgt 15 Jahre. Er...
  • Smooth Fox Pinscher -- Fox Terrier Glatthaar X Zwergpinscher

    Smooth Fox Pinscher Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fox Pinscher Der Smooth Fox Pinscher ist ein gewollter Hybrid, der aus der Kreuzung eines in Deutschland entwickelten, fähigen und intensiven Rattlers, dem Zwergpinscher, mit einem...
  • Smooth Foxker -- Fox Terrier Glatthaar X Amerikanischen Cocker Spaniel

    Smooth Foxker Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxker Der Smooth Foxker ist eine Kombination aus dem Glatthaar Fox Terrier und dem Amerikanischen Cocker Spaniel (seltener dem Englischen Cocker Spaniel). Der Englische Cocker Spaniel ist etwas...
  • Smooth Foxingese -- Ein wenig über Fox Terrier Glatthaar X Pekingese

    Smooth Foxingese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxingese Der Smooth Foxingese ist ein kleiner Hybrid, der eine Kombination aus dem Pekingese und dem Fox Terrier Glatthaar ist. Diese Rasse kann ein hervorragendes Haustier für Ihre Familie...
  • Smooth Foxillon -- Fox Terrier Glatthaar X Kontinentaler Zwergspaniel

    Smooth Foxillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxillon Der Smooth Foxillon ist ein kleiner Designerhund und eine Kreuzung aus einem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon) und einem Fox Terrier Glatthaar. Er kann bis zu 16...
  • Smooth Foxie Doxie -- Fox Terrier Glatthaar X Dackel

    Smooth Foxie Doxie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foxie Doxie Der Smooth Foxie Doxie ist ein kleiner Hybrid, der eine Mischung aus einem Fox Terrier Glatthaar und einem Dackel ist. Er ist in der Regel weniger als 38 Zentimeter groß und...
  • Smooth Fo-Tzu -- Fox Terrier Glatthaar X Shih Tzu

    Smooth Fo-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Tzu Der Smooth Fo-Tzu ist eine Hybridmischung aus Shih Tzu und Fox Terrier Glatthaar. Dieser Hybrid vereint die sanfte und gefügige Intelligenz des Shih Tzu mit der mutigen und konzentrierten...
  • Smooth Foodle -- Fox Terrier Glatthaar X Pudel

    Smooth Foodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Foodle Der Smooth Foodle ist eine Hybridmischung aus dem Pudel und dem Fox Terrier Glatthaar. Beide Mutterrassen wurden für die Jagd auf Wasserwild, kleines Ungeziefer und Füchse entwickelt,...
  • Smooth Fo-Chon -- Fox Terrier Glatthaar X Bichon frise

    Smooth Fo-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Fo-Chon Der Smooth Fo-Chon ist ein charmanter Hund im Hybriddesign, der eine Mischung aus einem Bichon frise und einem Fox Terrier Glatthaar ist. Er ist ein kleiner Hund, der...
  • Smooth Chisoxy -- Fox Terrier Glatthaar X Chihuahua

    Smooth Chisoxy Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Smooth Chisoxy Der Smooth Chisoxy ist ein Hybrid-Mischlingshund von der Konzeption her. Er entstand aus dem Fox Terrier Glatthaar und dem Chihuahua. Er ist ein sehr kleiner Hund, manche würden ihn...
  • Skye-Pap -- Skye Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Skye-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skye-Pap Der Skye-Pap ist eine Kreuzung zwischen dem Skye Terrier und dem Kontinentalen Zwergspaniel (Papillon). Diese kleinen Hunde haben auf kleinem Raum viel Persönlichkeit. Die meisten von...
  • Skip-Shzu -- Schipperke X Shih Tzu

    Skip-Shzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skip-Shzu Der Skip-Shzu ist ein seltener Hybrid aus dem Schipperke und dem reinrassigen Shih Tzu. Trotz seiner Seltenheit wird der Skip-Shzu von fünf verschiedenen Rasseregistern anerkannt, darunter das Designer...
  • Skilky Terrier -- Schottischer Terrier X Australische Silky Terrier

    Skilky Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Skilky Terrier Der Skilky Terrier ist eine Hybridrasse aus dem reinrassigen Schottischen Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Das Elternteil Schottischer Terrier fügt dem Skilky Terrier einige Elemente...