Skilky Terrier

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Schottland <> Australien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier ist eine Hybridrasse aus dem reinrassigen Schottischen Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Das Elternteil Schottischer Terrier fügt dem Skilky Terrier einige Elemente der Robustheit hinzu, aber der Australische Silky Terrier mildert ihn mit einem luxuriösen Fell und dem Temperament eines Schoßhundes. Der Skilky Terrier wird derzeit von der Designer Breed Registry und der International Designer Canine Registry als Design-Hund anerkannt. Das Gewicht des Skilky Terriers kann je nach der Elternrasse, der der Hybrid am ähnlichsten ist, variieren, aber dieser Hybrid wird als Erwachsener nicht größer als 25,5 cm sein.

Geschichte über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier ist eine Kreuzung zwischen dem Schottischen Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Außer den verwandten Rassen ist nicht viel über den Skilky Terrier bekannt, und es gibt keine detaillierten Berichte über Zuchtprogramme. Besitzer und Personen, die einen Skilky Terrier adoptieren möchten, sollten sich die Hintergründe und Veranlagungen der jeweiligen Elternrassen ansehen, um ihren Hund besser zu verstehen.

 

        

Ein wenig über Schottischer Terrier

        
Der Schottischer Terrier ist ein kurzer, rauhaariger Terrier, der sich in Schottland über mehrere Jahrhunderte hinweg entwickelt hat. Der Vorgänger des Schottischen Terriers war der Old Scotch Terrier, und es wird angenommen, dass er vor über 2000 Jahren in der Region heimisch war. Der Schottische Terrier gehört zur Gruppe der rauhaarigen Terrier, der sogenannten Skye-Terrier-Gruppe, und unterscheidet sich von seinen englischen Vettern, die ein glattes Fell haben. Der Schottische Terrier behält seinen starken Jagdinstinkt und liebt es, zu graben oder "zur Erde zu gehen". Heute wird der Schottische Terrier mit drei anderen Terrierrassen in der Skye-Gruppe zusammengefasst, dem Cairn Terrier, dem Skye Terrier und dem West Highland Terrier. Der Schottische Terrier wurde im 19. Jahrhundert nach Amerika importiert, und der erste seiner Art wurde 1885 beim American Kennel Club registriert.
Standard über Schottischer Terrier

 

        

Ein wenig über Australische Silky Terrier

Der Australische Silky Terrier ist eine Kreuzung zwischen dem Yorkshire Terrier und den Australischen Terriern. Die Rasse entwickelte sich Ende des 19. Jahrhunderts in Australien zunächst als seidig behaarte Erdhunde, wurde aber schnell zu einem bevorzugten Begleiter. Die Züchter selektierten nur seidighaarige Hybriden, bis sie ein vorhersehbares Ergebnis erzielten, wodurch sich die Rasse schnell etablieren konnte. Im Jahr 1926 wurden in Australien die Rassestandards festgelegt und 1959 erkannte der American Kennel Club den ersten Silky Terrier an.
Standard über Australische Silky Terrier

Aussehen über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier ist ein niedrigbeiniger, robust wirkender Hund mit einem Fell, das von seidig bis rau reichen kann, je nachdem, welcher Rasse er am ähnlichsten ist. Die meisten Skilky Terrier haben jedoch ein seidiges Fell, wie ihre Verwandten, die Australischen Silky Terrier, und erben von ihren Verwandten, den Schottischen Terriern, die kurzen Beine. Die Fellfarben des Skilky reichen von den hellsten Cremes bis hin zu Blau und Schwarz, sind aber meist eine Kombination aus diesen Farben. Der Skilky Terrier hat einen mittelgroßen Kopf mit einer langen Schnauze und viel Haar am Kinn. Seine Augen sind dunkelbraun und rund. Die Ohren des Skilky sind dreieckig und stehen oben am Kopf ab. Der Skilky kann ein Scheren- oder Flachgebiss haben, und seine Lippen sind eng anliegend und schwarz.

Temperament über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier ist ein lebhafter und selbstbewusster Hund, der ein wenig stur sein kann. Er ist jedoch liebevoll zu seiner Familie und liebt Kinder. Dieser Mischling ist trotz seiner scheinbar zarten Größe ein robuster Hund und kann für stundenlange Unterhaltung und Spiel mit Kindern sorgen. Allerdings toleriert der Skilky Terrier grobe Spiele oder Hänseleien nicht gut und eignet sich daher möglicherweise nicht für kleine Kinder und Menschen, die nicht wissen, wie man mit Hunden interagiert. Der Skilky Terrier kann sich auch an das Zusammenleben mit anderen Hunden anpassen, muss aber von klein auf sozialisiert werden. Das Zusammenleben mit Katzen oder anderen kleinen Haustieren kann den Beutegeist des Skilky Terriers anregen, aber mit der Zeit und der Sozialisierung kann diese Rasse lernen, in Harmonie mit anderen Haustieren zu leben. Was das Training angeht, kann der Skilky Terrier ein wenig stur und unabhängig sein, aber dieser Hybrid ist intelligent und empfänglich für regelmäßiges und geduldiges Training. Er ist auch mäßig aktiv, braucht aber täglich Bewegung, damit er nicht aus Langeweile schlechte Gewohnheiten entwickelt.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier ist ein mäßig aktiver Hund, der gerne an Land geht. Beide Terrier-Elternteile haben eine lange Geschichte der Landarbeit als Ungezieferjäger, insbesondere der Schottische Terrier. Als Erdhund können Besitzer erwarten, dass ihr Skilky Terrier gerne in Büschen gräbt und stöbert, um nach Lebenszeichen oder Bewegungen zu suchen. Der Skilky braucht nicht viel körperliche Bewegung, aber es ist genauso wichtig, seinen Geist angeregt zu halten und gleichzeitig seinen Körper zu trainieren, damit der Skilky Terrier nicht das Blumenbeet oder die Topfpflanzen in der Wohnung umgräbt. Der Skilky Terrier kann sich bei ausreichender körperlicher und geistiger Stimulation gut an das Leben in einer Wohnung und in der Stadt anpassen. Er passt sich auch gut an alle Klimazonen an, bevorzugt aber eine gemäßigte Umgebung.

Pflege über Skilky Terrier

Der Skilky Terrier kann hypoallergene Eigenschaften haben und ist nicht dafür bekannt, viel Haar zu verlieren. Sein langes, seidiges Fell muss jedoch häufig gepflegt werden, um Verfilzungen zu vermeiden. Durch das Bürsten des Skilky Terriers lassen sich auch Schmutz oder Ablagerungen, die sich im Fell verfangen, leicht entfernen, so dass Baden bei dieser Rasse nicht so notwendig ist. Der Skilky sollte nur gebadet werden, wenn es nötig ist, und die Besitzer sollten ein hypoallergenes Shampoo verwenden, um das Risiko von Hautreizungen zu verringern. Der Biss des Skilky Terriers ist möglicherweise nicht ideal, und ein oberer oder unterer Prognathismus kann zu Zahnproblemen führen. Besitzer können helfen, größere Zahnprobleme zu verhindern, indem sie die Zähne ihres Skilky Terriers mindestens dreimal pro Woche putzen. Der Skilky Terrier wird sich mit der Zeit an die Zahnputzpraxis anpassen, vor allem, wenn die Praxis bereits in jungen Jahren begonnen wird.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...