Great Wolfhound

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Frankreich <> Irland -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Great Wolfhound

Der Great Wolfhound ist eine Mischung aus dem Pyrenäen-Berghund und dem Irischen Windhund. Ihr Great Wolfhound wird ein großer bis riesiger Hund mit dichtem, mittellangem bis langem Fell sein. Das Fallniveau wird mäßig bis hoch sein, daher ist regelmäßiges Bürsten erforderlich. Sie sind sehr intelligent, loyal und treu. Der Great Wolfhound ist auch beschützend gegenüber seiner Familie, was ihn zu einem guten Wachhund macht. Beide Elternrassen können gut mit Kindern umgehen. Seine irische Windhundseite kann ihn gegenüber anderen Hunden territorial machen. Da er ein großer Hund ist, muss er bei kleinen Kindern beaufsichtigt werden, obwohl der Great Wolfhound ein wunderbarer Familienhund ist. Dieser Mischling passt am besten in ein Haus mit einem großen, eingezäunten Hof, in dem man spielen und erkunden kann.

Geschichte über Great Wolfhound

Der Great Wolfhound ist eine Mischung aus zwei alten und liebenswerten Hunderassen. Dieser Hund hat keine gut dokumentierte Geschichte, und seine Herkunft ist auch nicht klar, also schauen wir uns die Geschichte seiner Eltern an, um eine Vorstellung zu bekommen.

 

        

Ein wenig über Pyrenäen Berghund

        
Es wird angenommen, dass der Pyrenäen Berghund eine alte Arbeitsrasse ist, die ursprünglich aus Zentralasien oder Sibirien stammt. Sie wanderten um 3000 v. Chr. mit Hirten und ihren Schafherden in die Pyrenäen. Diese Rasse wurde nach dieser Bergkette benannt. Sie waren treue Gefährten und Hunde, die hart arbeiteten und die Schafe vor Raubtieren schützten. Sie bellten und griffen das Raubtier an, um den Schäfer zu warnen, dass die Schafe in Gefahr waren. Die Pyrenäenberghunde wurden von den Hirten liebevoll "pastou" genannt, was im Altfranzösischen Weide bedeutet. Das erste Paar Pyrenäenberghunde wurde 1824 von General Lafayette und J.S. Skinner in die Vereinigten Staaten gebracht. Ein Zuchtprogramm wurde 1931 von Mr. und Mrs. Francis V. Crane, die die Basquaerie Kennels in Needham, Massachusetts, gründeten. Die Pyrenäen-Berghunde wurden im Februar 1933 zum ersten Mal vom American Kennel Club anerkannt. Heute sind die Pyrenäenberghunde immer noch ein Arbeitshund sowie ein Begleiter. Sie arbeiten als Therapiehunde auf Bauernhöfen und Ranches sowie als Helden bei Such- und Rettungsaktionen.
Standard über Pyrenäen Berghund

Ein wenig über Irische Windhund

Der Irische Windhund ist eine alte Rasse. Er wurde bereits 7000 v. Chr. erwähnt. Es gibt irische Gesetze und Literatur, in denen der Irische Windhund erwähnt wird. Windhunde wurden als Jagd- und Wachhunde gezüchtet. Irische Windhunde jagten Wölfe und Hirsche und arbeiteten in Rudeln. Sie nannten sich "Cú Faoil", was auf keltisch Irischer Windhund bedeutet. Der Irische Windhund wäre beinahe ausgestorben, weil es auf dem Land immer weniger Wild gab und weil die Große Irische Hungersnot (1845-1852) herrschte. Im Jahr 1862 widmete ein Schotte namens Kapitän George Augustus Graham sein Leben der Aufgabe, die Rasse vor dem Aussterben zu bewahren. Er züchtete die anderen irischen Windhunde zusammen mit dem Scottish Deerhound, dem Great Dane, dem Russian Wolfhound und den Pyrenäen-Berghunden. Der English Kennel Club erkannte den Irischen Windhund 1925 an. Der Irische Windhund wurde 1897 vom AKC offiziell anerkannt. Die heutigen Irischen Windhunde zeichnen sich in den Sportarten Lockvogelrennen und Trailrunning aus. Das Köderrennen ist ein Sport für Windhunde auf Sicht, bei dem ein mechanischer Köder verwendet wird.
Standard über Irische Windhund

Aussehen über Great Wolfhound

Der Great Wolfhound ist ein Hybrid zwischen den Pyrenäen-Berghunden und dem Irischen Windhund. Ihr Welpe kann Merkmale beider Rassen aufweisen. Er wird ein großer bis riesiger Hund mit dichtem, glattem, mittelgroßem bis langem Haar sein. Die Farbe seines Fells kann weiß, falbfarben, grau, schwarz, gestromt oder rot sein. Der Great Wolfhound wird ein starker und muskulöser Hund sein, obwohl sein Körper wie der des Irischen Windhundes schlank und groß sein kann. Die Ohren Ihres Mischlings können herunterhängen und aufgestellt werden, wenn er erregt ist. Er kann eine schmale Schnauze haben. In der Regel sind die Augen mandelförmig und dunkelbraun. Die Augenpartie, die Nase und die Lippen sind schwarz. Der Schwanz ist in der Regel gefiedert und wird tief getragen.

Temperament über Great Wolfhound

Der Great Wolfhound wird die Persönlichkeit und die Charaktereigenschaften seiner beiden Elternteile haben. Als Welpe wird er energischer und verspielter sein, auch wenn von übermütigen Sprüngen abgeraten werden sollte. Wenn er erwachsen ist, wird er entspannter sein. Er wird zuverlässig und liebevoll mit seiner Familie umgehen, aber vielleicht auch übermäßig beschützend sein. Ein frühes Gehorsamstraining und die Sozialisierung mit anderen Hunden und Fremden sind für ihn wichtig. Seine Irish-Windhund-Seite kann Trennungsangst hervorbringen, die sich durch Kauen und Vokalisationen wie Jaulen und Bellen ausdrücken kann. Dieser sanfte Riese liebt es, Zeit mit seinen Besitzern zu verbringen. Der Great Wolfhound ist ein intelligenter, sanfter und anhänglicher Hund. Sie können ein wenig eigensinnig sein, daher sind Geduld, eine feste, aber ermutigende Hand und ein ständiges tägliches Training unerlässlich.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Great Wolfhound

Ihr Great Wolfhound wird ein niedriges bis mäßiges Energielevel haben. Er wird die täglichen Spaziergänge und die Erholung auf dem Hof genießen. Darüber hinaus genießt Ihr Great Wolfhound vielleicht den Besuch eines Hundeparks. Hundeparks können auch vorteilhaft sein, um Ihren Welpen mit anderen Hunden zu sozialisieren. Bei hohen Temperaturen sollte das Spielen eingeschränkt werden. Sein Energielevel wird als Welpe höher sein, aber da es sich um eine große Rasse handelt, wird er schnell wachsen, weshalb es wichtig ist, dass er nicht zu viele Aktivitäten unternimmt. Übermäßige Bewegung kann bei einem Welpen einer großen Rasse, der sich noch im Wachstum befindet, seine Gelenke und Knochen schädigen. Wenn er älter wird, möchte er vielleicht eine Couchkartoffel werden, aber tägliche Bewegung ist wichtig, um Fettleibigkeit zu verhindern.

Pflege über Great Wolfhound

Der Great Wolfhound kann ein mittleres bis langes dichtes Fell haben, das täglich gebürstet werden muss. Der Great Wolfhound sollte alle paar Monate mit einem milden Shampoo gewaschen werden. Wenn Ihr Great Wolfhound ein langes Fell hat, muss es möglicherweise gelegentlich von einem professionellen Hundefriseur geschnitten werden. Seine Ohren sollten jeden Monat mit einem Ohrwaschmittel gereinigt werden. Um Zahnsteinbildung zu vermeiden, sollten seine Zähne mehrmals pro Woche geputzt werden. Seine Nägel müssen eventuell monatlich geschnitten werden. Es empfiehlt sich, die Nägel wie bei einem Welpen zu schneiden, damit er sich an die Praxis gewöhnt. Die Nägel eines Hundes enthalten Blutgefäße, daher sollten Sie darauf achten, nicht zu weit zu schneiden. Wenn Sie Ihren Welpen schon in jungen Jahren darauf trainieren, die Routine zu akzeptieren, wird er kooperieren und das Risiko einer Verletzung auf ein Minimum reduzieren.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Redbone Coonoodle -- Redbone Coonhound X Pudel

    Redbone Coonoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Redbone Coonoodle Der Redbone Coonoodle ist ein mittelgroßer bis großer Hund und eine Kreuzung zwischen einem Redbone Coonhound und einem Pudel. Beide Elternrassen sind intelligent und treu, sodass Sie...
  • Reagle -- Rottweiler X Beagle

    Reagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Reagle Der mittelgroße Reagle ist eine Kreuzung zwischen einem Rottweiler und einem Beagle. Dieser Mischling ist seinem Besitzer gegenüber sehr treu und ergeben und genießt es, den Mitgliedern seines...
  • Rattle Griffon -- Rat Terrier X Brüsseler Griffon

    Rattle Griffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Griffon Der Rattle Griffon ist ein Hybrid aus dem temperamentvollen Brüsseler Griffon und dem wachen Rat Terrier. Als kleiner Hund wird der Rattle Griffon in der Regel weniger als 6,5 Kilogramm...
  • Rattle -- Rat Terrier X Pudel

    Rattle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Der Rattle ist ein Hybrid aus Rat Terrier und Pudel. Diese mittelgroße Rasse kann im Durchschnitt zwischen 11,5 und 22,5 Kilogramm wiegen und zwischen 25,5 und 58,5 Zentimeter hoch sein, je nachdem, welche...
  • Ratshi Terrier -- Rat Terrier X Shih Tzu

    Ratshi Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshi Terrier Der Ratshi Terrier ist eine Mischung aus zwei Spielzeughunderassen, dem Rat Terrier und dem Shih Tzu. Sie wiegen in der Regel zwischen 4,5 und 9 Kilogramm und sind ausgewachsen etwa 20,5 bis 30,5...
  • Ratshire Terrier -- Rat Terrier X Yorkshire Terrier

    Ratshire Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshire Terrier Der Ratshire Terrier ist eine Mischung aus den Schöpferhunden des Rat Terriers und des Yorkshire Terriers. Es handelt sich um kleine Hunde, die ausgewachsen zwischen 4,5 und 9...
  • Ratese -- Rat Terrier X Malteser

    Ratese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Central Mediterranean Basin -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratese Der Ratese ist eine Hybridkreuzung zwischen dem Malteser und dem Rat Terrier. Sie bleiben klein und wiegen in der Regel etwa 7 kg und haben eine Schulterhöhe von etwa 25,5 cm. Ihr Fell ist meist...
  • Rat-Cha -- Rat Terrier X Chihuahua

    Rat-Cha Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-Cha Der Rat-Cha ist eine Kreuzung aus dem reinrassigen Rat Terrier und dem reinrassigen Chihuahua. Dieser Schöpferhund hat viel Energie und ist seiner Familie gegenüber sehr liebevoll. Der Rat-Cha, auch Rat-Chi genannt,...
  • Rat-A-Pap -- Rat Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Rat-A-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-A-Pap Der Rat-A-Pap ist ein Hybrid, eine Kreuzung aus dem Rat Terrier und dem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Der Hybrid ist ein kleiner, wacher Hund mit einem intelligenten Ausdruck...
  • Rashon -- Rat Terrier X Bichon frise

    Rashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rashon Der Rashon ist ein Designerhund und ist eine Kreuzung aus einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Bichon frise. Sie sind kleine Hunde mit einem Gewicht von bis zu 5,5 Kilogramm und...
  • Raggle -- Rat Terrier X Beagle

    Raggle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Raggle Der Raggle ist ein Designerhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Beagle besteht. Sie sind kleine, aber energische Hunde, die etwas eigensinnig sein...
  • Pyrenees Pit -- Pyrenäen Berghund X American Pit Bull Terrier

    Pyrenees Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Pit Der Pyrenees Pit ist ein großer Designerhund, eine bewusste Kreuzung aus zwei treuen und kräftigen Hunden mit starken natürlichen Wachinstinkten, dem American Pit Bull Terrier und dem Pyrenäen...
  • Pyrenees Husky -- Pyrenäen Berghund X Sibirische Husky

    Pyrenees Husky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Husky Der Pyrenees Husky ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der majestätische Pyrenäen Berghund und der intuitive Sibirische Husky. Er ist ein mittelgroßer bis großer Hund. Er stammt von...
  • Pyredoodle -- Pyrenäen Berghund X Pudel

    Pyredoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyredoodle Der Pyredoodle ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Standard Pudel und der Pyrenäen Berghund. Er ist ein größerer Hund, der oft als sanfter Riese angesehen wird. Er versteht sich mit den...
  • Pyrador -- Pyrenäen Berghund X Labrador Retriever

    Pyrador Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrador Der Pyrador ist eine absichtliche Kreuzung zwischen dem beliebtesten Hund der USA, dem Labrador Retriever, und dem Pyrenäen Berghund, einem treuen Hüter und Beschützer der Schafe in den Bergen, die an...
  • Pushon -- Mops X Bichon frise

    Pushon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pushon Der Pushon ist ein liebenswerter kleiner Hund, der die besten Eigenschaften des Mops mit der flauschigen Weichheit des Bichon frise kombiniert. Obwohl sie von der Größe her klein sein mögen, haben sie...
  • Pugwich -- Mops X Norwich Terrier

    Pugwich Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugwich Der Pugwich ist ein geselliger und anhänglicher Hund von kleiner bis mittlerer Größe, der eine fröhliche Veranlagung hat und gerne spielt. Mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrer extrovertierten Natur...
  • Pug Shiba -- Mops X Shiba

    Pug Shiba Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Shiba Der Pug Shiba ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Shiba und der Mops. Leider wird der Pug Shiba häufig verlieren, wie beide Elternrassen dazu neigen, dies zu tun. Er wird eine moderate...
  • Pug Pit -- Mops X American Pit Bull Terrier

    Pug Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Pit Der Pug Pit ist ein sanfter und verspielter Hund, der mit seiner Familie und auch mit Fremden sehr liebevoll umgeht. Er ist glücklich in einer Wohnung oder einem Haus mit einem eingezäunten Hof. Er ist klein...
  • Pugottie -- Mops X Schottische Terrier

    Pugottie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugottie Der Pugottie ist eine kleine Mischlingsrasse, die eine Kreuzung aus dem Schottische Terrier und dem Mops ist. Diese Hunde wiegen in der Regel zwischen 7 und 11,5 Kilogramm und können ausgewachsen...
  • Pugland -- Mops X West Highland White Terrier

    Pugland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugland Der Pugland ist eine Hybridrasse aus dem Mops und dem West Highland White Terrier. Weil diese beiden Rassen kleine Hunde sind, wird auch der Pugland klein sein. Sie sind selten größer als 30,5...
  • Puginese -- Mops X Pekingese

    Puginese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puginese Der Puginese ist ein beliebter Designerhybrid zwischen dem Mops und dem Pekingese. Die beiden Elternhunde ähneln sich in Größe und Aussehen. Der Puginese hat sich zuerst in China entwickelt und ist für sein Aussehen und...
  • Pugillon -- Mops X Kontinentale Zwergspaniel

    Pugillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pugion Kurzer Überblick über Pugillon Der Pugillon ist ein spezifischer Kreuzungshund aus einem reinrassigen Mops und einem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Obwohl beide...
  • Pughasa -- Mops X Lhassa Apso

    Pughasa Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pughasa Der Pughasa ist ein Mischlingshund aus einem Mops und einem Lhassa Apso. Sie sind aktive und freundliche Hunde, die ausgezeichnete Haustiere abgeben. Sie können gut mit Kindern umgehen, wenn sie früh...
  • Puggit -- Mops X Kleine Italienische Windhund

    Puggit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggit Der Puggit ist ein Hund aus einer spezifischen Kreuzung zweier Haustiere, die jeweils seit Hunderten von Jahren als königliche Begleiter beliebt waren, dem Mops und dem Kleine Italienische Windhund. Er ist ein...