Japeke

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Japeke

Der aufmerksame, liebevolle und manchmal schelmische Japeke ist eine moderne spezifische Kreuzung zwischen zwei Hunden chinesischer Herkunft, dem Japanischen Spaniel und dem Pekingese. Der daraus resultierende Hybrid ist ein königlicher und mutiger Begleiter in der Größe eines Spielzeugs. Obwohl dieser Hybrid ein ausgezeichneter Alarmkläffer ist, können die meisten Hundebesitzer davon ausgehen, dass der Japeke ein ruhiges Leben voller Nickerchen auf dem Schoß seines Besitzers führen wird.

Geschichte über Japeke

Der Japeke ist ein spielzeuggroßer Hybrid aus zwei alten und beliebten chinesischen Rassen, dem Japanischen Spaniel und dem Pekingese. Als spezieller Mischlingshund ist die Geschichte des Japeke noch nicht geschrieben, allerdings haben beide Elternrassen königliche Geschichten, die sie mit dem Japeke teilen.

 

        

Ein wenig über Japanische Spaniel

        
Der Japanische Spaniel ist trotz seiner nomenklatorischen Verbindungen zu Japan eine alte Rasse aus China. Wie andere chinesische Rassen war der Japanische Spaniel beim kaiserlichen Adel hoch angesehen, der geheime Zuchtprogramme unterhielt. Der chinesische Hof schenkte den Japanischen Spaniel jedoch oft ausländischen Würdenträgern, so dass der kleine Hund seinen Weg nach Japan fand. In Japan wurde der Hund als etwas Besonderes angesehen, das über allen anderen Hunden stand, und verdiente sich seinen Titel, das Kinn. Der Japanische Spaniel fand seinen Weg nach Europa und in die USA durch den Handel mit dem Westen ab dem 19. Jahrhundert, behielt aber für viele Jahre einen seltenen Status, obwohl er 1888 vom American Kennel Club anerkannt wurde.
Standard über Japanische Spaniel

Ein wenig über Pekingese

Der Pekingese ist eine der bekanntesten Rassen Chinas, teils wegen seines Bezugs auf die kaiserliche Hauptstadt Peking, teils wegen seiner langen und einst geheimen Geschichte als kaiserlicher Liebling. Die Rasse wurde streng bewacht und durfte den kaiserlichen Palast nicht verlassen, was ihr eine gewisse Mystik verlieh. Der Westen entdeckte den Pekingese erstmals während des Opiumkriegs im Jahr 1860, als britische Truppen eine Gruppe von fünf Hunden fanden, die die Leiche ihrer Herrin bewachten, die sich eher selbst getötet hatte, als gefangen genommen zu werden. Die fünf Hunde wurden nach England gebracht und dem Adel geschenkt, einer davon der Königin Victoria. Trotz seiner geheimen Anfänge in China und seiner späteren Einführung im Westen wurde der Pekingese schnell anerkannt. Die Pekingese traten 1906 dem American Kennel Club bei und die Rasse erfreute sich einer mäßigen Beliebtheit.
Standard über Pekingese

Aussehen über Japeke

Der Japeke ist eine Mischung aus zwei chinesischen Rassen und kann mehr in Richtung der einen oder anderen Rasse tendieren, aber dieser Hybrid ist ein Hund von der Größe eines Spielzeugs mit langem, weichem Haar. Der Japanische Spaniel verleiht dem Japeke etwas mehr Höhe und Zartheit, während sein gedrungener und kompakter Pekingese verwandter auf Bodenhöhe ist. Allerdings ist der Japeke nicht so zart wie der Japanische Spaniel. Beide Eltern haben brachycephalische Schädel, und die Nase wird beim Japeke auf derselben Ebene wie die Stirn liegen. Die Augen sind groß für seine Größe und dunkelbraun bis schwarz, und die Nase ist schwarz. Bei Sorten mit braunem Fell kann die Nase manchmal braun erscheinen. Das Fell des Japeke kann eine Unterwolle haben oder nicht, je nachdem, welchem Elternteil die Mischung am ähnlichsten ist. Der Japanische Spaniel hat nur ein weiches, seidiges Außenfell, während der Pekingese ein dichtes Doppelfell hat. Unabhängig vom Fell sind die Haare eines Japeke weich und lang und tragen ein ausgedehntes Gefieder auf dem Schwanz, der oft über den Rücken gerollt ist.

Temperament über Japeke

Der Japeke ist ein fröhlicher und wachsamer Mischling, der sich hervorragend für die Familie eignet. Als Hund in der Größe eines Spielzeugs eignet sich dieser Hybrid viel besser für Familien mit älteren Kindern, aber der Japeke zeigt Zuneigung zu Kindern jeden Alters. Trotz seiner geringen Größe ist der Japeke ein guter Wachhund, der die Familie vor Fremden und Bedrohungen warnt. Dieser Hybrid bevorzugt es bei weitem, der einzige Hund im Haus zu sein, und ist anderen Haustieren gegenüber nicht besonders freundlich. Bei einer frühen und konsequenten Sozialisierung kann sich der Japeke jedoch an einen Mehrtierhaushalt anpassen. Das Training kann etwas knifflig sein, da dieser Hybrid zu Sturheit neigt, aber eine ruhige, konsequente und sanfte Stimme wird dem Japeke beim Lernen helfen. Der Japeke bevorzugt das ruhige Leben eines Taschenhundes und hat normalerweise ein niedriges Energieniveau. Als Hybride für den Innenbereich kann der Japeke in der Regel seinen gesamten Bewegungsbedarf in kurzer Zeit in der Wohnung bekommen.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Japeke

Der Japeke ist nicht sehr aktiv und hat ein niedriges Energieniveau. Tägliche Bewegung ist jedoch immer notwendig, da dieser Hybrid eine mäßige Neigung zur Gewichtszunahme hat. Angesichts der niedrigen Energiewerte benötigt der Japeke keine hochintensiven Aktivitäten und sollte nicht zu harten oder langen Übungen gedrängt werden. Dies ist zum Teil auf die Größe des Hybriden zurückzuführen, aber noch mehr auf die Atemprobleme des Japeke. Das brachycephalische Gesicht bedeutet, dass die Atemwege enger sind als bei anderen Hunden und dass intensive Bewegung zu Atemproblemen wie Überhitzung führen kann.

Pflege über Japeke

Keine Elternrasse gilt als hypoallergen, so dass der Japeke kein hypoallergener Hybrid ist. Außerdem ist der Japeke ein Hund mit mäßigem Haarwechsel und einem dicken, dichten Fell. Wöchentliches Bürsten mit einer kleinen Haarbürste ist ideal, aber wenn Sie dem Fell vor dem Bürsten etwas Wasser geben, verhindert dies Haarbruch. Japeke sabbert sehr wenig, aber angesichts seines flachen Gesichts hechelt dieser Hybrid aufgrund von Atembeschwerden häufiger als andere. Das Sauberhalten der Zähne mit zweimaligem Zähneputzen pro Woche hilft ebenfalls, den frischen Atem des Japeke zu erhalten, obwohl tägliches Zähneputzen empfohlen wird. Besitzer sollten häufiges Baden vermeiden und Pflegetechniken anwenden, um das Fell sauber und frei von Ablagerungen zu halten. Die langen Haare an den Hinterbeinen und am Hinterteil des Japeke erfordern besondere Aufmerksamkeit, ebenso wie die Ohren, die oft unter dichtem, langem Haar verborgen sind.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Schnau-Tzu -- Zwergschnauzer X Shih Tzu

    Schnau-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnau-Tzu Der Schnau-Tzu ist eine Mischung aus Zwergschnauzer und Shih Tzu. Dieser Hybrid ist ein kleiner Hund mit struppigem Fell und Schlappohren. Der Schnau-Tzu ist im Allgemeinen sehr intelligent; er...
  • Schnauffen -- Zwergschnauzer X Affenpinscher

    Schnauffen Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnauffen Der Schnauffen ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Affenpinscher und der Zwergschnauzer. Der Schnauffen ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Er ist...
  • Schnairedale -- Schnauzer X Airedale Terrier

    Schnairedale Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnairedale Der mittelgroße, athletische Schnairedale ist eine Kreuzung aus einem Standard Schnauzer und einem Airedale Terrier. Dieser Hybrid wird verspielt, anhänglich und sehr unterhaltsam im...
  • Schipper-Poo -- Schipperke X Pudel

    Schipper-Poo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schipper-Poo Als kleiner Hund ist der Schipper-Poo eine Kreuzung zwischen einem Schipperke und einem Pudel. Dieser Hybrid ist liebevoll und verspielt, mit viel Energie und ohne Aggressivität. Sie können...
  • Schipese -- Schipperke X Malteser

    Schipese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Zentrales Mittelmeerbecken -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schipese Der Schipese ist ein Designhund, der durch die Kombination von zwei verschiedenen kleinen Haustieren entwickelt wurde: dem Schipperke, einem kleinen, ganz schwarzen Hund, der von...
  • Schip-A-Pom -- Schipperke X Zwergspitz / Pomeranian

    Schip-A-Pom Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schip-A-Pom Der Schip-A-Pom, auch bekannt als Pomerke, ist ein absichtlich gekreuzter Hund, der auch als Designhund bekannt ist. Dieser Hybrid ist eine Kombination aus zwei neugierigen und verspielten...
  • Schapso -- Zwergschnauzer X Lhassa Apso

    Schapso Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schapso Wenn man einen Lhassa Apso mit einem Zwergschnauzer mischt, erhält man den Schapso, eine kleine Hybridrasse, die klein genug für eine Wohnung oder ein kleines Haus ist, aber eine große Persönlichkeit...
  • Sceagle -- Schottischer Terrier X Beagle

    Sceagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sceagle Der Sceagle ist eine Kombination aus Beagle und Schottischer Terrier, die ein hervorragendes Familienhaustier, einen Jagdbegleiter und sogar einen guten Wachhund ergibt. Er ist liebevoll,...
  • Sammypoo -- Samojede X Pudel

    Sammypoo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Nordrussland und Sibirien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sammypoo Der Sammypoo ist eine treue und liebevolle Kombination aus Pudel und Samojede. Diese Rasse ist mittelgroß, etwa 51 Zentimeter hoch und wiegt ausgewachsen im Durchschnitt etwa 25...
  • Saint Shepherd -- St. Bernardshund X Deutsche Schäferhund

    Saint Shepherd Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Shepherd Der Saint Shepherd ist eine Mischung aus einem Deutschen Schäferhund und einem St. Bernardshund. Beides sind große Hunde, so dass der Saint Shepherd in der Regel groß oder riesig ist,...
  • Saint Pyrenees -- St. Bernardshund X Pyrenäen Berghund

    Saint Pyrenees Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Pyrenees Der Saint Pyrenees ist ein Hybrid, der aus dem Pyrenäen Berghund und dem St. Bernardshund gezüchtet wurde. Diese Rasse ist im Erwachsenenalter ein Riesenhund und kann bis zu 82 kg wiegen...
  • Saint Berxer -- St Bernardshund X Boxer

    Saint Berxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Berxer Der Saint Berxer schnarcht und sabbert, aber er ist ein sanfter und liebevoller Hund, der ein ausgezeichnetes Haustier abgibt. Sie sind Designhunde und eine Mischung aus einem reinrassigen St...
  • Saint Bernewfie -- St. Bernardshund X Neufundländer

    Saint Bernewfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bernewfie Es handelt sich um große, aber sehr liebevolle und sanfte Hunde. Der St. Bernewfie ist ein Designhund und ist eine Mischung aus einem reinrassigen St. Bernardshund und einem reinrassigen...
  • Saint Bernese -- St. Bernardshund X Berner Sennenhund

    Saint Bernese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bernese Der Saint Bernese entstand aus der Kreuzung zwischen einem St. Bernardshund und einem Berner Sennenhund, zwei sehr großen Arbeitshunden. Von Natur aus sanftmütig, sind sie sehr leicht in eine Familie zu...
  • Saint Bermastiff -- St. Bernardshund X Mastiff

    Saint Bermastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bermastiff Als großer Hund ist der Saint Bermastiff eine Kreuzung zwischen dem liebenswerten St. Bernardshund und dem majestätischen Mastiff und wird auch Saint Mastiff genannt. Ein Hund...
  • Rustralian Terrier -- Jack Russell Terrier X Australische Terrier

    Rustralian Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rustralian Terrier Der Ruslian Terrier ist das Ergebnis der Kreuzung des Australische Terrier mit dem charismatischen Jack Russell Terrier. Das Ergebnis ist ein kleiner, robuster Terrier,...
  • Russian Doodle Terrier -- Russischer Schwarzer Terrier X Pudel

    Russian Doodle Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Russland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Russian Doodle Terrier Der Russian Doodle Terrier ist ein seltener Hybridhund, der die besten Eigenschaften des beliebten Standard Pudels mit denen des einzigartigen Russischer Schwarzer...
  • Rus-A-Pei -- Parson Russell Terrier X Shar Pei

    Rus-A-Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rus-A-Pei Der Rus-A-Pei ist ein Designhund, ein absichtlicher Hybrid aus dem chinesischen Shar Pei, einer alten chinesischen Rasse, die seit Tausenden von Jahren als Schutz- und Wachhund eingesetzt wird,...
  • Running Walker Foxhound

    Running Walker Foxhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Running Walker Foxhound Der Running Walker Foxhound ist einer der vielen Foxhound-Stämme, die unter dem Namen American Foxhound von Mitte bis Ende der 1800er Jahre entwickelt wurden. Er ist hoch motiviert, Tiere wie...
  • Rottsky -- Rottweiler X Sibirische Husky

    Rottsky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottsky Der Rottsky ist ein gewollter Hybrid, eine Kombination aus einem großen und muskulösen deutschen Wachhund, dem Rottweiler, und dem Sibirische Husky, einem uralten Hund, der schon lange vor der...
  • Rott Pei -- Rottweiler X Shar Pei

    Rott Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rott Pei Der Rott Pei ist ein großer, starker Hund, der hart wirken kann, aber ein weiches, flauschiges Zentrum hat. Er ist seiner Familie gegenüber unglaublich loyal und beschützend, aber nicht aggressiv...
  • Rottpeake -- Rottweiler X Chesapeake Bay Retriever

    Rottpeake Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottpeake Der Rottpeake ist ein seltener Designerhund, die spezifische Kreuzung zwischen dem Rottweiler, einem großen, muskulösen Hund, der am besten für seine Wachfähigkeit bekannt ist, und dem Chesapeake Bay...
  • Rottmatian -- Rottweiler X Dalmatiner

    Rottmatian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Kroatien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottmatian Diese wunderbare Mischung aus Dalmatiner und Rottweiler wird Rottmatian genannt und ist ein wunderbarer Wachhund und Familientier. Der Dalmatiner ist eine mittelgroße bis große Rasse und der...
  • Rottle -- Rottweiler X Pudel

    Rottle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Frankreich -> Deutschland Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Rotti-poo Rottiepoo Rottiedoodle Rottweilerpoo Rottweilerdoodle Kurzer Überblick über Rottle Der Rottle ist ein Designerhund, eine Kreuzung zwischen Pudel und Rottweiler. Da der Elternpudel ein Standard Pudel oder ein Miniatur Pudel sein...
  • Rottie Shepherd -- Rottweiler X Deutsche Schäferhund

    Rottie Shepherd Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Rottweiler Shepherd Rotten Shepherd Shepweiler Shottie Kurzer Überblick über Rottie Shepherd Der Rottie Shepherd ist ein intelligenter, selbstbewusster und kräftiger Hund, der bei entsprechender...