Puggat

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China <> U.S.A. -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Puggat

Der Puggat ist eine spezielle Kreuzung zwischen dem Mops, einem alten Haustier aus China, und einem feurigen Kammerjäger, der als Rat Terrier bekannt ist. Diese kleinen Hunde sind ziemlich energisch und verspielt, manchmal sogar clownesk in ihrem Verhalten, und sie neigen dazu, von Natur aus freundlich und extrovertiert zu sein, allerdings haben sie eine intensive Beute, so dass man ihnen um kleine Tiere herum nicht immer trauen kann. Es handelt sich um einen kleinen, pflegeleichten Hund, der weniger Fellpflege und Bewegung braucht als viele andere Hunde, aber viel Aufmerksamkeit und Liebe benötigt und zu verspieltem oder zerstörerischem Verhalten neigen kann, wenn er zu lange ignoriert wird.

Geschichte über Puggat

Der Puggat ist ein gewollter Hybrid, eine Kreuzung aus dem Mops, einem Hund, der der Königsfamilie seit Tausenden von Jahren Gesellschaft leistete, und dem Rat Terrier, einem feurigen Farmterrier, der in den U.S.A. entwickelt wurde.

 

        

Ein wenig über Mops

        
Es wird angenommen, dass die Rasse Mops eine der ältesten heute noch existierenden Rassen ist, und die Carlins wurden erstmals als Begleiter des Königshauses in China während der Shang-Dynastie registriert, die von ca. 1600 bis 1046 v. Chr. dauerte. Sie waren nicht nur die geliebten Begleiter der herrschenden Klasse, sondern galten auch als wertvolles Gut und wurden geschätzten Würdenträgern und Königsfamilien auf Besuch als Geschenk überreicht. Auf diese Weise wurde der bezaubernde Mops in der ganzen Welt verbreitet und wurde bei den Royals auf der ganzen Welt sehr beliebt. Die kleinen Hunde waren in den 1600er Jahren häufig am englischen Hof von König Wilhelm III. und Königin Mary II. zu sehen und standen auf den Porträts von Prinzessin Jekaterina Dmitrijewna Golitsyna im Russland der 1700er Jahre an prominenter Stelle. In den 1800er Jahren stieg ihre Popularität erneut sprunghaft an, als Königin Victoria sich sowohl für die Ausstellung als auch für die Zucht von Carlins interessierte.
Standard über Mops

 

        

Ein wenig über Rat Terrier

Der Rat Terrier hingegen ist eine viel jüngere Rasse, obwohl sein Alter und seine Herkunft eine etwas umstrittene Frage sind. Viele behaupten, dass der Rat Terrier erstmals Mitte der 1800er Jahre in England entwickelt wurde, als Nachkommen des Glatthaar-Foxterriers und des Manchester Terriers. Andere Experten behaupten, dass der Rat Terrier ein amerikanischer Hund ist, der in den USA als Nachkomme des oben genannten Terriers entwickelt wurde, der aus England nach Amerika gebracht wurde, weil Rassen wie der Whippet, der italienische Greyhound und der Beagle hinzugefügt wurden, die dazu dienten, die Geschwindigkeit, Ausdauer und Verfolgbarkeit der Rasse erheblich zu steigern. Ursprünglich wurden sie in den USA als Hofhunde eingesetzt, wurden aber erst in den frühen 1900er Jahren als Haustiere beliebter, als Teddy Roosevelt sein Amt antrat und seine Hunde mit ins Weiße Haus brachte.
Präsentation über Rat Terrier

Aussehen über Puggat

Dieser Hybrid ist in der Regel ein recht kleiner Hund, obwohl einzelne Puggats unterschiedliche strukturelle Merkmale aufweisen können, und selbst Hunde aus demselben Wurf können stark variieren. Diejenigen, die vom Mops abstammen, haben in der Regel ein quadratisches Aussehen und wahrscheinlich auch breitere Köpfe und kürzere Schnauzen als diejenigen, die eher dem kompakten, aber langbeinigen Rat Terrier ähneln. Dieser Hybrid kann die dunklen, runden und besorgten Augen des Mopses oder die wachen, ovalen Augen des Rat Terriers erben, die es in verschiedenen Schattierungen gibt. Obwohl die Ohren sicherlich hoch am Kopf sitzen, können sie von klein bis mittelgroß variieren und sich nahe am Schädel zusammenfalten, aufrecht stehen oder irgendetwas dazwischen sein. Die Mäntel dieser Mischlinge sollten universell kurz, glänzend und eng anliegend sein, obwohl sie in der Textur von weich bis grob variieren und ein breites Sortiment an Farben und Marken zeigen können.

Temperament über Puggat

Puggats sind verspielte und liebevolle Tiere mit einem allgemein stabilen Temperament. Sie sind im Allgemeinen sehr menschenorientiert und werden die meiste Zeit in der Gesellschaft ihrer Familie verbringen wollen. Wie bei den meisten kleinen Hunden ist die Sozialisierung von entscheidender Bedeutung, um die Entwicklung ängstlicher oder schreckhafter Verhaltensweisen zu verhindern und dem Hund den besten Start ins Leben zu ermöglichen. Mentale Übungen und Trainingsroutinen sollten früh beginnen, da es sich um intelligente, aber eigensinnige Hunde handelt und diejenigen, die sich zum Rat Terrier hin neigen, etwas verspielt werden können, wenn sie nicht ausreichend beschäftigt werden. Diese Kombination kann aufgrund der Aufmerksamkeit des Rat Terriers etwas leichter zu trainieren sein als der Mops allein, obwohl das Training der Stubenreinheit oft schwierig ist, was zum Teil daran liegt, dass einige Mops-Mischungen ihre Blase nicht kontrollieren können, bis sie etwa sechs Monate alt sind. Obwohl sich diese Hunde im Allgemeinen gut mit anderen Hunden und Katzen verstehen, können sie die starke Beute des Rat Terriers entwickeln, was sie in der Nähe von Tieren, die ausrutschen, eilen oder flattern, generell gefährlich macht.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Puggat

Obwohl der Rat Terrier ein sehr aktiver kleiner Hund ist, neigt der Mops dazu, weniger energisch zu sein, und der Nachkomme der beiden, der Puggat, begnügt sich in der Regel mit etwa 45 Minuten kräftiger Aktivität pro Tag, aufgeteilt in zwei oder drei kürzere Perioden von Sitzungen jeden Tag. Zu den Aktivitäten, die Ihrem Puggat angemessene Bewegung und geistige Anregung bieten, können Spaziergänge in der Nachbarschaft, Erholungsspiele, Agility-Training oder sogar Folgeübungen gehören. Obwohl dieser Hund aktiv und verspielt ist, ist er im Allgemeinen recht ruhig und bellt nur, wenn es nötig ist, was ihn zu einem guten Kandidaten für das Leben in einer Wohnung macht.

Pflege über Puggat

Der Puggat hat aufgrund seines kurzen und pflegeleichten Fells in der Regel nur geringe Ansprüche an die Fellpflege. Dieser Hybrid muss in der Regel nur ein paar Mal im Jahr baden und ein paar Minuten Bürsten mit einer glatten Bürste oder einem Pflegehandschuh helfen, tote Haare zu entfernen und das Fell geschmeidig und glänzend zu halten. Dieser Hund kann anfälliger für die Entwicklung von Allergien und anderen Hautproblemen sein. Seine Haut sollte daher jedes Mal beurteilt werden, wenn er gebürstet wird, und es sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, um sicherzustellen, dass alle Gesichtsfalten, die er von seiner Mopsseite erhalten hat, sauber und trocken bleiben.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • European shorthair

    European shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die European shorthair, auch Européen oder Celtic shorthair genannt, ist eine in Europa beheimatete Katzenrasse und der geadelte Vertreter der gemeinen europäischen Katzen. Die Rasse ist in den skandinavischen Ländern beliebt, die ihren Charakter als natürliche Rasse schätzen, die nie...
  • Donskoy

    Donskoy Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Donskoy, auch Don Sphynx und Sphynx du Don, Don Hairless genannt, stammt ursprünglich aus Rostow am Don, Russland. Der Donskoy ist sehr selten. In Frankreich wurden zwischen 2003 und 2014 57 Stammbäume ausgestellt. Kurzer geschichtlicher abriss Der Donskoy wurde 1987 entdeckt, als eine Lehrerin ein...
  • Devon rex

    Devon rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Devon rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammt. Die Devon rex zeichnet sich durch einen konisch geformten Kopf aus, der von hohen Wangenknochen, einer kurzen Schnauze und großen Ohren geprägt ist. Kurzer geschichtlicher abriss In den 1960er Jahren wurde...
  • Cymric

    Cymric Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cymric ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von der Isle of Man (Britische Inseln) stammt. Diese Katze ist die halblanghaarige Variante der Manx, mit der Besonderheit, dass sie keinen Schwanz hat. Kurzer geschichtlicher abriss Wie die Manx stammt auch die Cymric ursprünglich von der britischen Insel...
  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...