Rhodesian Boxer

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Südliches Afrika <> Deutschland -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Rhodesian Boxer

Der Rhodesian Boxer ist ein intelligenter Hund, der gerne beschäftigt wird. Ob durch Spiel oder Arbeit, diese Hunde müssen sich bewegen und geistige Herausforderungen bewältigen, um gesund zu bleiben. Sie reagieren gut auf Training, auch wenn sie manchmal ein wenig stur sein können. Um diese Neigung zu überwinden, verwenden Sie Lob und kleine Leckerbissen, um Ihren Hund zu ermutigen, das zu tun, was Sie von ihm erwarten. Der Rückgriff auf harte Methoden geht nur nach hinten los und macht Ihren Hund noch rebellischer. Ein Besitzer, der der Rudelführer ist, konsequent in seinem Verhalten, ruhig und bestimmt, wird den Rhodesian Boxer als liebevollen, loyalen und gehorsamen Hund empfinden. Sie sind sanft zu Familienmitgliedern und ziemlich beschützend. Obwohl sie sich mit den Tieren, mit denen sie aufgewachsen sind, gut verstehen, bedeutet eine starke Beutegier, dass man ihnen bei anderen kleinen Tieren oder Hunden nicht trauen sollte. Ein eingezäunter Hof ist ein Muss für diesen Hund, da ein interessanter Geruch oder der Anblick eines flüchtenden Kleintiers dazu führen kann, dass er alles außer dem Hinterherlaufen unbewusst wahrnimmt. Mit einem starken Besitzer ist der Rhodesian Boxer ein schönes Tier, das ein fantastischer Begleiter und ein gehorsamer Diener sein wird.

Geschichte über Rhodesian Boxer

Der Rhodesian Boxer ist ein neuer Hybrid, der durch die Kreuzung des Boxers mit dem Rhodesian Ridgeback Dog erzeugt wurde. Beide Eltern hatten eine Arbeitsgeschichte, die wir untersuchen können, um die Abstammung der Rhodesian Boxer zu sehen.

 

        

Ein wenig über Rhodesian Ridgeback

        
Der Rhodesian Ridgeback Dog wurde in Südafrika von burischen Landwirten entwickelt. Durch die Zucht von Hunden, die sie aus Europa mitbrachten, mit dem halbwilden einheimischen Hund des Khoikhoi-Volkes brachten sie einen starken, zähen Hund mit einem Kamm entlang des Rückens hervor, der ein hervorragender Jäger war. Diese starken Hunde wurden sogar eingesetzt, um einen Löwen auf Distanz zu halten, bis die Jäger eintrafen. Robust wie Nägel, konnten diese Hunde den extremen Temperaturen und dem Gelände ihrer Heimat standhalten. Cornelius von Rooyen startete ein Zuchtprogramm und legte 1922 einen Rassestandard fest. Der Ridgeback kam 1911 in die USA, aber erst nach dem Zweiten Weltkrieg wurde eine große Anzahl in die USA, nach Großbritannien und Kanada importiert. Sie wurden 1955 vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Rhodesian Ridgeback

 

        

Ein wenig über Boxer

Der Boxer war ursprünglich eine deutsche Rasse und ist ein Cousin von fast allen Bulldoggenarten. Ihre Vorfahren sollen Kampfhunde gewesen sein, die in Tibet gezüchtet wurden. Ursprünglich zum Jagen und Bewachen eingesetzt, umfasst die Linie der Boxer den Bullenbeisser Mastiff, der zum Jagen, Fangen und Halten von Wild wie Wildschweinen, Bären und Bisons eingesetzt wurde. Die Rasse wurde nach den 1850er Jahren verfeinert, um einen kleineren, leichteren Hund zu züchten, der zum europäischen Boxer wurde. Sie wurden zum Ködern von Bären eingesetzt, bis der Sport verboten wurde. Dann, im Jahr 1895, stabilisierten Züchter die Rasse und brachten die Boxer in den Fokus von Hundeliebhabern. Während der beiden Weltkriege wurde der Boxer zum Transport von Nachrichten, Munition und Vorräten eingesetzt. Die zurückkehrenden Soldaten nahmen einige dieser Hunde nach dem Krieg mit nach Hause, woraufhin der Boxer 1904 vom American Kennel Club anerkannt wurde. Seitdem sind Boxer weiterhin beliebt und zeichnen sich als Wächter, Ausstellungshunde und Begleiter aus.
Standard über Boxer

Aussehen über Rhodesian Boxer

Der Rhodesian Boxer ist ein robustes Tier mit einem athletischen Körper und einer tiefen Brust. Ein starker Hals stützt einen blockigen Kopf mit einem leicht abgerundeten Schädel. Die Schnauze kann von einer langen, spitzen Schnauze wie beim Ridgeback variieren, oder sie kann kürzer sein wie beim Boxer. Ihr Gebiss variiert von einem Scherengebiss bis zum Gebiss des Boxers. Häufig hat der Rhodesian Boxer eine schwarze Maske, eine glänzende schwarze Nase und dunkle runde Augen. Die Ohren haben eine dreieckige Form und fallen und sitzen nahe am Gesicht. Ihre Beine können je nach genetischem Einfluss der Elternhunde unterschiedlich lang sein. Sie sind aber immer elegant, mit starken Beinen und abgerundeten Pfoten, die für Geschwindigkeit sorgen. Der Schwanz ist oft lang und gerade. Das Fell ist dick und kurzhaarig und kommt in einer Vielzahl von Farben vor, die von Gold, Bronze und Brauntönen mit schwarzen Gesichtsakzenten reichen. Als schöner Hund hat der Rhodesian Boxer ein schönes, natürliches Aussehen und verhält sich stolz und selbstbewusst.

Temperament über Rhodesian Boxer

Wachsam, neugierig und aktionsbereit - der Rhodesian Boxer vereint das Beste seiner Elternrassen in einem neuen Hybriden mit sanftem Charakter. Sie sind ihrer Familie gegenüber loyal und beschützend, warnen, wenn Fremde auf dem Grundstück auftauchen, und sind bereit, Sie bis zum Ende zu unterstützen. Diese Hunde verstehen sich gut mit Kindern und sind sehr tolerant. Sie können gut mit anderen Tieren auskommen, wenn sie mit ihnen aufgewachsen und gut sozialisiert worden sind. Beachten Sie, dass sie einen starken Jagdinstinkt haben und Katzen und andere Hunde der Nachbarn als Eindringlinge betrachten und sie jagen können. Lassen Sie sie immer an einer Leine, wenn Sie unterwegs sind, damit sie Sie nicht anspringen können. Diese Hunde sind ausgezeichnete Gefährten und obwohl sie nicht der Typ Taschenhund sind, freuen sie sich immer über ein Lob und können regelmäßige Kuschelfreunde sein. Sie genießen Ihre Gesellschaft und bleiben nicht gerne lange allein. Sie ohne Begleitung zu lassen, kann sie zerstörerisch machen, den Hof umgraben und Ihren schönen Rasen in einen Krater verwandeln. Sie sind auch gerne mit Ihnen im Haus und werden nicht draußen allein gelassen. Wenn Ihnen also die Vorstellung eines großen Hundes im Haus nicht gefällt, dann ist dies nicht der richtige Hund für Sie. Dieser Hund verdient Ihre Gesellschaft und Ihre Loyalität, denn wenn er sich erst einmal mit Ihnen und Ihrer Familie verbunden hat, sind sie ihm ein Leben lang ergeben. Charmant, selbstbewusst und attraktiv - der Rhodesian Boxer ist ein treuer Freund und Begleiter fürs Leben.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Rhodesian Boxer

Regelmäßige Bewegung ist für diesen starken und aktiven Hund wichtig. Ein täglicher Spaziergang von sechzig Minuten oder mehr ist nicht nur für die Bewegung wichtig, sondern auch, um Ihren Hund zu sozialisieren. Je mehr Sie sich mit anderen Hunden und Menschen beschäftigen, desto besser geht es Ihrem Hund und er entwickelt sich zu einem ausgeglichenen Tier. Der Rhodesian Boxer wird Sie gerne auf Ihren Ausflügen begleiten, aber es wäre ratsam, Ihren Hund an der Leine zu führen, da er einen starken Jagdinstinkt hat und nach kleinen, sich schnell bewegenden Tieren, die er als Beute ansieht, die Flucht ergreifen kann. Ihr Rhodesian Boxer wird zu Hause gerne mit den Kindern spielen, auch wenn er für jüngere Familienmitglieder etwas laut sein kann. Ihre Größe und Energie kann junge Menschen umwerfen, achten Sie also auf jedes Spiel. Wenn Ihr Hund die eingesunkene Seite des Boxers geerbt hat, wird er von hohen Temperaturen beeinträchtigt, beschränken Sie also die Bewegung während der Hitze des Tages auf ein Minimum.

Pflege über Rhodesian Boxer

Der Rhodesian Boxer hat kurzes, glattes Haar, das leicht zu pflegen ist. Ihr Fell muss nur einmal pro Woche mit einer festen Bürste gebürstet werden. Dadurch werden alle losen Haare, die sich verfangen haben, entfernt und das Fell bleibt glatt und sauber. Der Rhodesian Boxer muss nur bei Bedarf gebadet werden, sein Fell ist fast selbstreinigend und es ist ihm besonders wichtig, sein Fell beim Lecken sauber zu halten. Wenn Sie sie baden, sollten Sie ein mildes Hundeshampoo verwenden, das viel sanfter zu ihrer Haut ist als menschliche Produkte. Die Haut eines Hundes reagiert anders als die menschliche Haut, daher sollten Sie das richtige Produkt verwenden, um das beste Ergebnis zu erzielen. Es ist wichtig, ihre Ohren zu reinigen, um eine Ansammlung von Ohrenschmalz oder eine Infektion zu vermeiden. Wischen Sie das Ohr vorsichtig mit einem weichen, feuchten Tuch ab und trocknen Sie es behutsam mit einem Taschentuch. Wenn Sie die Zähne Ihres Hundes putzen, beugen Sie Karies vor und halten seinen Atem weich. Schneiden Sie abschließend die Nägel leicht ab und Ihr Hund ist bereit für alles.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Tibetan Pug -- Tibet Spaniel X Mops

    Tibetan Pug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Pug Der Tibetan Pug ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Mops und der Tibet Spaniel. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Der Tibetan Pug...
  • Tibetan Chin -- Tibet Spaniel X Japanische Spaniel

    Tibetan Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Chin Der Tibetan Chin ist eine kleine Hybridrasse, die die DNA des Tibetan Spaniel und des Japanischen Spaniel in sich vereint. Mit seinem breiten Gesicht, der kurzen Schnauze und den großen Augen ist...
  • Tibepillon Terrier -- Tibet Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Tibepillon Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibepillon Terrier Der Tibepillon Terrier ist eine liebenswerte Mischlingsrasse, die die Merkmale des Kontinentalen Zwergspaniel Papillon und des Tibet Terrier in sich vereint. Er ist ein kleiner...
  • Tibécot -- Tibet Terrier X Coton de Tuléar

    Tibécot Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibécot Der Tibécot ist ein Hybridhund, der aus der bewussten Kombination zweier intelligenter Haustiere entstanden ist, die beide aus unterschiedlichen abgelegenen Regionen stammen: dem Coton de Tuléar, einem...
  • Tibalier -- Tibet Spaniel X Cavalier King Charles Spaniel

    Tibalier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibalier Der als Tibalier bekannte Designhund ist eine absichtliche Mischung aus zwei kleinen Haustieren, dem Cavalier King Charles Spaniel, einer ursprünglich vom englischen Königshaus bevorzugten Rasse,...
  • Tervoodle -- Belgische Schäferhund X Pudel

    Tervoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervoodle Der Tervoodle ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Pudel. Er ist ein sehr intelligenter Hund. Da er immer in Alarmbereitschaft ist, eignet er sich...
  • Tervard -- Belgische Schäferhund X Deutsche Schäferhund

    Tervard Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervard Der Tervard ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Deutsche Schäferhund. Der Tervard wird in der Regel für Arbeitszwecke eingesetzt und ist wachsam und...
  • Taylor's Bulldane -- Dorset Old Tyme Bulldogge X Deutsche Dogge

    Taylor's Bulldane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Taylor's Bulldane Die Taylor's Bulldane ist sowohl eine Dorset Old Tyme Bulldogge als auch eine Deutsche Dogge. Die Old Tyre Bulldogge ist eine seltene Rasse, was die Taylor's Bulldane sehr...
  • Taco Terrier -- Chihuahua X Toy Fox Terrier

    Taco Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Mexiko <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Toy Chitoxy Toy Chiwoxy Foxchi Kurzer Überblick über Taco Terrier Der Taco Terrier hat seinen Namen von seinen beiden verwandten Rassen, dem Chihuahua und dem Toy Fox Terrier, erhalten. Der Taco-Teil...
  • Swissy Saint -- Große Schweizer Sennenhund X St. Bernardshund

    Swissy Saint Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissy Saint Der Swissy Saint ist ein schöner Hund, der für die Arbeit, die Suche, die Rettung und die Gesellschaft gezüchtet wurde. Er ist nicht nur arbeitswillig und leicht zu trainieren, sondern auch sehr sanft,...
  • Swissneese -- Große Schweizer Sennenhund X Pyrenäen Berghund

    Swissneese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissneese Der Swissneese ist eine wunderschöne Mischung aus dem Großen Schweizer Sennenhund und dem Pyrenäen Berghund. Diese beiden Rassen gelten als Riesenhunde, und so wird auch Ihr Swissneese ein Riese...
  • Swiss Newfie -- Große Schweizer Sennenhund X Neufundländer

    Swiss Newfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Newfie Der Swiss Newfie ist ein sehr großer Hybridhund, eine absichtliche Kombination aus dem Großen Schweizer Sennenhund, dem ältesten und größten der Sennenhunde, die sich in den Schweizer Bergen...
  • Swiss Bernese Mt. Dog -- Berner Sennenhund X Grosser Schweizer Sennenhund

    Swiss Bernese Mt. Dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Bernese Mt. Dog Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine Hybridmischung aus dem Berner Sennenhund und dem Großen Schweizer Sennenhund. Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine köstliche Mischung aus seinen beiden...
  • Stump Double Cattle dog -- Australische Treibhund mit kurzem Schwanz X Australische Treibhund

    Stump Double Cattle dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien -> Australien Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Stump Double Cattle dog Der Stump Double Cattle dog ist ein seltener Designhund, eine Kombination aus zwei Viehhunden, die im australischen Outback entwickelt wurden. Obwohl der berühmte Australische...
  • Standard Wire Hair Snauzer -- Drahthaar Fox Terrier X Schnauzer

    Standard Wire Hair Snauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wire Hair Snauzer Der Standard Wire Hair Snauzer ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus dem bärtigen Hofhund aus Deutschland, bekannt als Schnauzer, und einem...
  • Standard Wauzer -- West Highland White Terrier X Schnauzer

    Standard Wauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wauzer Der Standard Wauzer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der West Highland White Terrier und der Schnauzer. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand...
  • Standard Schnauzer Chin -- Schnauzer X Japanische Spaniel

    Standard Schnauzer Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Schnauzer Chin Als Mischung aus Schnauzer und Japanische Spaniel ist der Standard Schnauzer Chin ein wunderschöner, kleiner bis mittelgroßer Hund mit einem mittleren bis langen Fell, das...
  • Standard Ratzer -- Schnauzer X Rat Terrier

    Standard Ratzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Ratzer Der Standard Ratzer ist eine hübsche Mischung aus Schnauzer und Rat Terrier. Seine Größe variiert ein wenig, da der Ratte Terrier zwei Größen hat, aber er wiegt nicht mehr als 13,5...
  • Standard Auss-Tzu -- Australische Schäferhund X Shih Tzu

    Standard Auss-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Auss-Tzu Der Standard Auss-Tzu ist eine mittelgroße Rasse, die als Mischlingshund für die Gesellschaft konzipiert wurde. Seine verwandten Rassen sind der Australische Schäferhund und der Shih Tzu, was...
  • Staffy Bull Pit -- American Staffordshire Terrier X American Pit Bull Terrier

    Staffy Bull Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Staffpit Bull Terrier Kurzer Überblick über Staffy Bull Pit Der Staffy Bull Pit ist als Designerhund eher unüblich, obwohl eine unbeabsichtigte Kreuzung wahrscheinlich recht häufig vorkommt. Dieser Hybrid, der...
  • Staffy Bull Bullmastiff -- Staffordshire Bull Terrier X Bullmastiff

    Staffy Bull Bullmastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffy Bull Bullmastiff Staffordshire Bull Terrier und Bullmastiff werden gekreuzt, um den Hybrid Staffy Bull Bullmastiff zu schaffen, einen mittelgroßen bis großen Hund mit einer sanften...
  • Staffweiler -- American Staffordshire Terrier X Rottweiler

    Staffweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffweiler Der Staffweiler ist eine Hybridrasse, die die Merkmale des Amerikanischen Staffordshire Terrier und des Rottweiler vereint. Es handelt sich um eine große Rasse, die bis zu 59 Kilogramm wiegen kann...
  • Staffie Bullweiler -- Staffordshire Bull Terrier X Rottweiler

    Staffie Bullweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffie Bullweiler Der Staffie Bullweiler ist ein Mischlingshund, dessen Eltern ein Staffordshire Bull Terrier und ein Rottweiler sind. Diese Hunde sind kleiner als ein Rottweiler, aber...
  • St. Weiler -- St. Bernardshund X Rottweiler

    St. Weiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über St. Weiler Der St. Weiler ist ein Riesenhund, der zwischen 45 und 81,5 Kilogramm wiegt. Diese Mischlingsrasse entstand aus der Kreuzung eines St. Bernardshundes mit einem Rottweiler. Es handelt sich um...
  • Sprollie -- English Springer Spaniel X Langhaarige Schottische Schäferhund

    Sprollie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> Großbritannien Übersetzung Francis Vandersteen In seinem Herkunftsland heißt er English Springer Collie Kurzer Überblick über Sprollie Der Sprollie ist eine niedliche und energische Hybridrasse, die aus einem English Springer Spaniel und einem Langhaarigen...