Rottie Shepherd

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Deutschland -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
Rottweiler Shepherd 
Rotten Shepherd 
Shepweiler 
Shottie

Kurzer Überblick über Rottie Shepherd

Der Rottie Shepherd ist ein intelligenter, selbstbewusster und kräftiger Hund, der bei entsprechender Ausbildung ein hervorragendes Familienhaustier abgeben wird. Sie sind Designerhunde und eine Mischung aus einem reinrassigen Rottweiler und einem reinrassigen Deutsche Schäferhund, die beide äußerst beliebte Hunde sind. Sie werden auch als Shepweiler, Rottweiler Shepherd, Rotten Shepherd oder Shottie bezeichnet. Diese Hunde sind groß und wiegen bis zu 52 Kilogramm bei einer Höhe von bis zu 69 Zentimetern. Zu den gängigen Farben gehören schwarz, braun, rehbraun, rot und sandfarben. Der Mantel ist wahrscheinlich dick und kann kurz oder mittelgroß sein. Beide Elternrassen haben einen aggressiven Ruf, aber mit der richtigen Ausbildung und einer frühen Sozialisierung können diese Hunde eine hervorragende Ergänzung für die Familie sein, die ihnen vorzugsweise viel Aufmerksamkeit schenkt. Der Rottie Shepherd ist sehr beschützend und gibt einen großartigen Wachhund ab. Sie verlieren ein wenig, aber das Bürsten ein- oder zweimal pro Woche sollte ausreichen, um Ihr Haustier gut zu halten.

Geschichte über Rottie Shepherd

Der Rottie Shepherd ist eine Kombination aus zwei sehr beliebten Rassen, dem Rottweiler und dem Deutsche Schäferhund.

 

        

Ein wenig über Rottweiler

        
Rottweiller sind Hunde, die aus Deutschland stammen und angeblich vom Molossus, einem Mastiff-ähnlichen Hund, abstammen. Sie waren unter dem Namen Rottweiler Metzgerhund bekannt, was so viel wie Rottweiler Metzgerhunde bedeutet, da sie Wagen mit geschlachtetem Fleisch auf den Markt zogen. Sie gelten als eine der ältesten Zuchtrassen und werden als alte römische Droverhunde angesehen. Diese Hunde waren fast ausgestorben, als der Eisenbahntransport sie überflüssig machte. Doch 1901 wurden der Rottweiler und der Leonberger Club gegründet und ein Rassestandard festgelegt. In den USA tauchten sie erstmals in den 1920er Jahren auf und wurden 1931 vom American Kennel Club anerkannt. Heute sind sie beliebte Hunde, haben aber den Ruf, aggressiv zu sein, was teilweise auf eine schlechte Fortpflanzung zurückzuführen ist.
Standard über Rottweiler

 

        

Ein wenig über Deutsche Schäferhund

Der Deutsche Schäferhund stammt ursprünglich aus Deutschland und wird in Großbritannien und Irland als Elsässer bezeichnet. Die Rasse, die für ihre Intelligenz und Athletik geschätzt wird, geht auf das Jahr 1899 zurück. Hauptmann Max von Stephanitz, ein deutscher Militäroffizier wird zugeschrieben, die Rasse entwickelt zu haben und war teilweise verantwortlich für sie als Arbeitshunde während des Ersten Weltkriegs. Sie wurden vom Roten Kreuz, als Boten- und Wachhunde eingesetzt. Sein Hund Horand von Grafrath war einer der Gründungshunde für die Rasse. Heutzutage werden sie häufig wegen ihrer Such- und Rettungsfähigkeiten, zum Aufspüren von Betäubungsmitteln und zum Aufspüren von menschlichen Überresten an Land und im Wasser eingesetzt. Der erste in den USA registrierte Deutsche Schäferhund war die Königin der Schweiz. Eine schlechte Zucht führte jedoch zu mehreren Defekten und die Hunde wurden in den späten 1920er Jahren immer weniger beliebt. Die Zahlen gingen außerdem nach dem Weltkrieg aufgrund der antideutschen Stimmung zurück, aber die Flut wendete sich später und die Rasse wurde wieder beliebter. Inzwischen gehören sie zu den zehn beliebtesten Hunderassen in den USA.
Standard über Deutsche Schäferhund

Aussehen über Rottie Shepherd

Diese Hunde sind groß und kräftig, wiegen bis zu 52 Kilogramm bei einer Höhe von bis zu 69 Zentimetern. Häufige Farben sind unter anderem schwarz, braun, rehbraun, rot und sandfarben. Der Mantel ist wahrscheinlich dick und kann je nach Rasse der Eltern, die er am meisten nimmt, kurz oder mittelgroß sein. Der Rottie Shepherd hat wahrscheinlich einen kräftigen Kiefer und eine Schnauze, die länger ist als die eines Rottweilers und nicht so lang wie die eines Deutsche Schäferhundes. Ihre Ohren hängen normalerweise über dem Gesicht, können aber gelegentlich aufgestellt werden. Die Augen sind braun und mandelförmig. Von Rottweilern ist bekannt, dass sie ein braunes und ein blaues Auge haben, aber das ist nicht üblich.

Temperament über Rottie Shepherd

Der Rottie Shepherd kann mit seinem großen Körperbau und seinem Ruf als aggressiver Hund einschüchternd wirken. Aber mit der richtigen Ausbildung machen diese Hunde fabelhafte Tiere, die ihre Familie sehr beschützen werden. Durch die frühe Sozialisierung eignen sie sich auch für Haushalte mit Kindern und anderen Haustieren. Kleine Kinder müssen lernen, Tiere zu respektieren und sollten beaufsichtigt werden, wenn Sie mit einem Rottie Shepherd spielen. Diese Hunde sind sehr intelligent und werden gut auf Training reagieren. Sie werden einen festen und vertrauensvollen Trainer brauchen, der das Beste aus dem Hund herausholt. Sie eignen sich am besten für Menschen, die Erfahrung mit Hunden haben und ihnen viel Zeit und Energie widmen können. Sie sind keine Hunde, die man zum Schutz halten und auf dem Hinterhof aussetzen sollte. Wenn sie sich langweilen, können sie zerstörerisch werden und schlechte Angewohnheiten wie Bellen und Wühlen entwickeln. Der Rottie Shepherd hat viel Energie und ist extrem wachsam.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Rottie Shepherd

Ein Rottie Shepherd ist ein Hund mit hoher Energie, der viel Bewegung braucht, um glücklich zu sein. Sie sind keine Hunde, die über lange Zeiträume hinweg gut abschneiden, wenn sie allein gelassen werden. Sie können unter Trennungsangst leiden und brauchen viel geistige und körperliche Anregung, um zufrieden zu sein. Diese Hunde sind sehr intelligent und werden es lieben, lange Spaziergänge zu machen, zu schwimmen und Ballspiele zu spielen. Sie werden Aktivitäten wie Verstecken, Herausfordern sowie Hundesportarten wie Agility-Training lieben. Diese Hunde eignen sich aufgrund ihrer Größe nicht für die Wohnungshaltung. Sie würden sich über einen Garten freuen, in dem sie herumlaufen können, aber lassen Sie sie nicht zu lange dort. Sie sind nicht so empfindlich gegenüber extremen Wetterbedingungen, aber trainieren Sie Ihren Hund nicht, wenn es zu heiß ist.

Pflege über Rottie Shepherd

Ein Rottie Shepherd wird wahrscheinlich ein wenig loswerden, daher ist mindestens ein- bis zweimal pro Woche eine Bürste erforderlich, um loses Haar loszuwerden und den Mantel glänzend und gesund zu halten. Wenn der Mantel mehr der Rasse des Elternteils des Deutschen Schäferhundes ähnelt, kann Ihr Hund mehr Haare verlieren und braucht ein wenig zusätzliches Bürsten im Vergleich zu einem Hybrid mit kurzem Rottweiler-Mantel, der dies nicht braucht. Es ist immer eine gute Idee, die Ohren Ihres Hundes gründlich zu untersuchen und sie bei Bedarf abzuwischen. Auch die Zahnpflege ist wichtig, und bei einer großen Rasse wie einem Rottie Shepherd müssen Sie früh damit beginnen. Wenn die Nägel nicht durch Übung abgenutzt werden, schneiden Sie sie bei Bedarf.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Tibetan Pug -- Tibet Spaniel X Mops

    Tibetan Pug Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Pug Der Tibetan Pug ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Mops und der Tibet Spaniel. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Der Tibetan Pug...
  • Tibetan Chin -- Tibet Spaniel X Japanische Spaniel

    Tibetan Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibetan Chin Der Tibetan Chin ist eine kleine Hybridrasse, die die DNA des Tibetan Spaniel und des Japanischen Spaniel in sich vereint. Mit seinem breiten Gesicht, der kurzen Schnauze und den großen Augen ist...
  • Tibepillon Terrier -- Tibet Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Tibepillon Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibepillon Terrier Der Tibepillon Terrier ist eine liebenswerte Mischlingsrasse, die die Merkmale des Kontinentalen Zwergspaniel Papillon und des Tibet Terrier in sich vereint. Er ist ein kleiner...
  • Tibécot -- Tibet Terrier X Coton de Tuléar

    Tibécot Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Madagaskar -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibécot Der Tibécot ist ein Hybridhund, der aus der bewussten Kombination zweier intelligenter Haustiere entstanden ist, die beide aus unterschiedlichen abgelegenen Regionen stammen: dem Coton de Tuléar, einem...
  • Tibalier -- Tibet Spaniel X Cavalier King Charles Spaniel

    Tibalier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Tibet <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tibalier Der als Tibalier bekannte Designhund ist eine absichtliche Mischung aus zwei kleinen Haustieren, dem Cavalier King Charles Spaniel, einer ursprünglich vom englischen Königshaus bevorzugten Rasse,...
  • Tervoodle -- Belgische Schäferhund X Pudel

    Tervoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervoodle Der Tervoodle ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Pudel. Er ist ein sehr intelligenter Hund. Da er immer in Alarmbereitschaft ist, eignet er sich...
  • Tervard -- Belgische Schäferhund X Deutsche Schäferhund

    Tervard Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Tervard Der Tervard ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Belgische Schäferhund Tervueren und der Deutsche Schäferhund. Der Tervard wird in der Regel für Arbeitszwecke eingesetzt und ist wachsam und...
  • Taylor's Bulldane -- Dorset Old Tyme Bulldogge X Deutsche Dogge

    Taylor's Bulldane Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Taylor's Bulldane Die Taylor's Bulldane ist sowohl eine Dorset Old Tyme Bulldogge als auch eine Deutsche Dogge. Die Old Tyre Bulldogge ist eine seltene Rasse, was die Taylor's Bulldane sehr...
  • Taco Terrier -- Chihuahua X Toy Fox Terrier

    Taco Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Mexiko <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Toy Chitoxy Toy Chiwoxy Foxchi Kurzer Überblick über Taco Terrier Der Taco Terrier hat seinen Namen von seinen beiden verwandten Rassen, dem Chihuahua und dem Toy Fox Terrier, erhalten. Der Taco-Teil...
  • Swissy Saint -- Große Schweizer Sennenhund X St. Bernardshund

    Swissy Saint Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissy Saint Der Swissy Saint ist ein schöner Hund, der für die Arbeit, die Suche, die Rettung und die Gesellschaft gezüchtet wurde. Er ist nicht nur arbeitswillig und leicht zu trainieren, sondern auch sehr sanft,...
  • Swissneese -- Große Schweizer Sennenhund X Pyrenäen Berghund

    Swissneese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swissneese Der Swissneese ist eine wunderschöne Mischung aus dem Großen Schweizer Sennenhund und dem Pyrenäen Berghund. Diese beiden Rassen gelten als Riesenhunde, und so wird auch Ihr Swissneese ein Riese...
  • Swiss Newfie -- Große Schweizer Sennenhund X Neufundländer

    Swiss Newfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Newfie Der Swiss Newfie ist ein sehr großer Hybridhund, eine absichtliche Kombination aus dem Großen Schweizer Sennenhund, dem ältesten und größten der Sennenhunde, die sich in den Schweizer Bergen...
  • Swiss Bernese Mt. Dog -- Berner Sennenhund X Grosser Schweizer Sennenhund

    Swiss Bernese Mt. Dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> Schweiz Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Swiss Bernese Mt. Dog Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine Hybridmischung aus dem Berner Sennenhund und dem Großen Schweizer Sennenhund. Der Swiss Bernese Mt. Dog ist eine köstliche Mischung aus seinen beiden...
  • Stump Double Cattle dog -- Australische Treibhund mit kurzem Schwanz X Australische Treibhund

    Stump Double Cattle dog Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Australien -> Australien Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Stump Double Cattle dog Der Stump Double Cattle dog ist ein seltener Designhund, eine Kombination aus zwei Viehhunden, die im australischen Outback entwickelt wurden. Obwohl der berühmte Australische...
  • Standard Wire Hair Snauzer -- Drahthaar Fox Terrier X Schnauzer

    Standard Wire Hair Snauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wire Hair Snauzer Der Standard Wire Hair Snauzer ist ein Designhund, die absichtliche Mischung aus dem bärtigen Hofhund aus Deutschland, bekannt als Schnauzer, und einem...
  • Standard Wauzer -- West Highland White Terrier X Schnauzer

    Standard Wauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Wauzer Der Standard Wauzer ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der West Highland White Terrier und der Schnauzer. Er ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand...
  • Standard Schnauzer Chin -- Schnauzer X Japanische Spaniel

    Standard Schnauzer Chin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Schnauzer Chin Als Mischung aus Schnauzer und Japanische Spaniel ist der Standard Schnauzer Chin ein wunderschöner, kleiner bis mittelgroßer Hund mit einem mittleren bis langen Fell, das...
  • Standard Ratzer -- Schnauzer X Rat Terrier

    Standard Ratzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Ratzer Der Standard Ratzer ist eine hübsche Mischung aus Schnauzer und Rat Terrier. Seine Größe variiert ein wenig, da der Ratte Terrier zwei Größen hat, aber er wiegt nicht mehr als 13,5...
  • Standard Auss-Tzu -- Australische Schäferhund X Shih Tzu

    Standard Auss-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Auss-Tzu Der Standard Auss-Tzu ist eine mittelgroße Rasse, die als Mischlingshund für die Gesellschaft konzipiert wurde. Seine verwandten Rassen sind der Australische Schäferhund und der Shih Tzu, was...
  • Staffy Bull Pit -- American Staffordshire Terrier X American Pit Bull Terrier

    Staffy Bull Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Staffpit Bull Terrier Kurzer Überblick über Staffy Bull Pit Der Staffy Bull Pit ist als Designerhund eher unüblich, obwohl eine unbeabsichtigte Kreuzung wahrscheinlich recht häufig vorkommt. Dieser Hybrid, der...
  • Staffy Bull Bullmastiff -- Staffordshire Bull Terrier X Bullmastiff

    Staffy Bull Bullmastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffy Bull Bullmastiff Staffordshire Bull Terrier und Bullmastiff werden gekreuzt, um den Hybrid Staffy Bull Bullmastiff zu schaffen, einen mittelgroßen bis großen Hund mit einer sanften...
  • Staffweiler -- American Staffordshire Terrier X Rottweiler

    Staffweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffweiler Der Staffweiler ist eine Hybridrasse, die die Merkmale des Amerikanischen Staffordshire Terrier und des Rottweiler vereint. Es handelt sich um eine große Rasse, die bis zu 59 Kilogramm wiegen kann...
  • Staffie Bullweiler -- Staffordshire Bull Terrier X Rottweiler

    Staffie Bullweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Staffie Bullweiler Der Staffie Bullweiler ist ein Mischlingshund, dessen Eltern ein Staffordshire Bull Terrier und ein Rottweiler sind. Diese Hunde sind kleiner als ein Rottweiler, aber...
  • St. Weiler -- St. Bernardshund X Rottweiler

    St. Weiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über St. Weiler Der St. Weiler ist ein Riesenhund, der zwischen 45 und 81,5 Kilogramm wiegt. Diese Mischlingsrasse entstand aus der Kreuzung eines St. Bernardshundes mit einem Rottweiler. Es handelt sich um...
  • Sprollie -- English Springer Spaniel X Langhaarige Schottische Schäferhund

    Sprollie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Schottland -> Großbritannien Übersetzung Francis Vandersteen In seinem Herkunftsland heißt er English Springer Collie Kurzer Überblick über Sprollie Der Sprollie ist eine niedliche und energische Hybridrasse, die aus einem English Springer Spaniel und einem Langhaarigen...