Silky Jack

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Australien <> Großbritannien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Silky Jack

Dieser kleine Hund mit langem, seidigem Fell heißt Silky Jack und ist eine Kombination aus dem Jack Russell Terrier und dem Australischen Silky Terrier. Da diese beiden Rassen kleine Hunde sind, wird der Silky Jack normalerweise nicht größer als 30 cm und wiegt im Durchschnitt etwa 7 kg. Ihr seidiges, langes und gerades Fell kann verschiedene Farben haben, z. B. cremefarben, schokoladenbraun, schwarz, grau und viele andere. Sie sind leicht zu dressieren, aber als Terrier haben sie ein hohes Energieniveau und brauchen häufige Bewegung, um gesund zu bleiben. Außerdem müssen sie wegen ihres langen Fells regelmäßig gebürstet und gebadet werden.

Geschichte über Silky Jack

Der Silky Jack hat noch keine bekannte Geschichte, da er ein neuer Hybrid ist, aber Sie können die Geschichte des Jack Russell Terrier und des Australischen Silky Terrier nachlesen.

 

        

Ein wenig über Australische Silky Terrier

        
Der Australische Silky Terrier ist ein australischer Hund, der in den 1800er Jahren aus der Zucht des Yorkshire Terriers und des Australischen Terriers entstand, um ein gutes Haustier zu schaffen. Er wurde erst 1906 in New South Wales und drei Jahre später in Victoria als Rasse anerkannt. Die Rassestandards waren jedoch von Land zu Land unterschiedlich und es gab bis 1926 keinen allgemein anerkannten Rassestandard. Sechs Jahre später wurde der Silky Terrier auf den Namen Sydney Silky getauft, und der Kennel Control Council of Victoria erklärte jede Kreuzung zwischen Australischen Silky Terriern und Yorkshire Terriern für illegal. Die Rasse wurde 1955 in Amerika eingeführt, als die amerikanischen Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg zurückkehrten, und der Silky Terrier Club of America wurde gegründet. Der AKC erkannte die Rasse 1959 an, wo sie auf Platz 100 der beliebtesten Rassen steht.
Standard über Australische Silky Terrier

 

        

Ein wenig über Jack Russell Terrier

Der Jack Russell Terrier ist eine englische Rasse, die in den 1800er Jahren von einem Reverend namens John Russell gezüchtet wurde, der ein großer Fuchsjäger war. Er züchtete diese Hunde, um die perfekte Rasse für die Fuchsjagd und die Wasserjagd zu schaffen. Damals nannte man sie Parson Russell Terrier und sie waren aus verschiedenen Terrierarten entstanden. Schließlich wurde der Parson Russell Terrier in einigen Regionen in Jack Russell Terrier umgewandelt, in anderen galt er jedoch immer noch als Parson Russell Terrier. Tatsächlich gibt es in den USA zwei Clubs für dieselbe Rasse, einer heißt Jack Russell Terrier Club of America und der andere Parson Russell Terrier Association of the United States. Der American Kennel Club hat die Rasse 1997 unter dem Namen Jack Russell Terrier registriert, den Namen aber 2003 in Parson Russell Terrier geändert. Es handelt sich um die 109. am weitesten verbreitete Rasse in den USA.
Standard über Jack Russell Terrier

Aussehen über Silky Jack

Der Silky Jack hat ein Fell, das seinem Namen entspricht und in vielen Farbvariationen vorkommen kann, z. B. Schokolade und Creme; Schwarz, Weiß und Braun; Grau, Blau und Schwarz; Zobel und Weiß; Blau und Silber; Rot, gestromt und Weiß; Quark; oder jede Kombination dieser Farben. Sie sind sehr klein, wiegen weniger als 7 Kilogramm und sind weniger als 30 Zentimeter groß. Ihr Körper ist robust, aber kurz, mit kleinen Beinen, kleinen mandelförmigen braunen Augen und einer schwarzen Nase auf einer kleinen Schnauze. Seine behaarten Ohren können stehen oder hängen und sein Schwanz kann kurz oder mittelgroß und mit Federn bedeckt sein.

Temperament über Silky Jack

Diese liebevolle Rasse kann ein wunderbares Familienhaustier abgeben, wenn sie richtig sozialisiert und erzogen werden. Die meisten von ihnen sind wachsam und fröhlich, haben ein treues Herz und ein lustiges Temperament, aber sie können Fremden gegenüber misstrauisch sein. Es ist besser, sie Besuchern vorzustellen, da sie dazu neigen, zu bellen oder in die Defensive zu gehen, wenn sie eine Gefahr vermuten. Der Silky Jack ist leicht zu trainieren, wenn Sie von Anfang an Regeln aufstellen und konsequent bleiben. Achten Sie darauf, positive Verstärkung statt körperlicher Bestrafung zu praktizieren, um Aggressionen zu vermeiden. Solange er ausreichend Bewegung und Aufmerksamkeit erhält, sollte es für Ihren Silky Jack kein Problem sein, ein paar Stunden am Tag allein zu Hause zu bleiben, während Sie arbeiten. Wenn Sie jedoch länger wegbleiben müssen, sollten Sie jemanden bitten, sich um Ihren Hund zu kümmern.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Silky Jack

Der Silky Jack braucht viel Beschäftigung, um gesund zu bleiben, denn er muss Unmengen an ängstlicher Energie abbauen. Wenn Sie einen eingezäunten Hof haben, ist es gut, wenn Sie Ihren Hund ein paar Stunden am Tag auf der Jagd nach Kaninchen und Eichhörnchen laufen lassen können, aber Sie sollten auch Qualitätszeit mit ihm verbringen. Mindestens ein- oder zweimal am Tag sollten Sie mit ihm spazieren gehen. Sie können auch mit ihm in einem Hundepark mit anderen Hunden spielen, an den Strand oder See zum Schwimmen oder in den Wald zum Wandern gehen.

Pflege über Silky Jack

Sie sollten bereit sein, Ihren Silky Jack aufgrund seines langen und weichen Fells täglich zu bürsten. Es neigt dazu, sich zu verfilzen oder zu verwickeln, daher sollten Sie eine Bürste mit Noppen, einen Kamm und eventuell einen Entfilzer verwenden. Der Silky Jack sollte mit einem speziellen Conditioner gebadet werden, um zu verhindern, dass sein Fell kraus und verfilzt wird. Es wird empfohlen, ihn zweimal im Monat zu baden. Außerdem sollten Sie seine Nägel einmal im Monat oder nach Bedarf mit einem Nagelknipser schneiden und seine Zähne einmal täglich mit einer weichen Zahnbürste reinigen.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...