Silky Pug

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Australien <> China -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Silky Pug

Der Silky Pug ist ein Designhund und ist eine Kreuzung zwischen einem Australischen Silky Terrier und einem Mops. Es sind kleine Hunde, die eine große Haltung haben. Es sind freundliche und verspielte kleine Hunde, die sich hervorragend als Haustiere eignen. Diese Rasse versteht sich gut mit Kindern und anderen Hunden, sofern sie früh sozialisiert werden. Wenn es um die Erziehung geht, kann er etwas stur sein, so dass der Besitzer geduldig sein und ihm viel Lob und positive Verstärkung geben sollte. Häufige Farben sind schwarz, feuerrot, cremefarben, apricot, silberfarben, blau und grau. Silky Pugs haben ein dünnes, kurzes Fell und verlieren ein wenig Haare, sind aber nicht schwer zu pflegen.

Geschichte über Silky Pug

Der Silky Pug ist eine Designer-Rasse, die durch die Kreuzung eines Australischen Silky Terriers mit einem Mops entwickelt wurde.

 

        

Ein wenig über Australische Silky Terrier

        
Der feurige Australische Silky Terrier wurde in den 1890er Jahren in Australien aus einer Kreuzung zwischen Yorkshire Terriern, die aus England kamen, und dem größeren und aktiveren Australischen Terrier gezüchtet. Zu den Vorfahren des Silky können auch der Dandie Dinmont Terrier, der Skye Terrier und/oder der Cairn Terrier gehören. Der Australische Silky Terrier wurde 1906 in New South Wales und 1909 in Victoria als eigene Rasse anerkannt. Es gab einige Unterschiede im Rassestandard, hauptsächlich in Bezug auf das Gewicht und die Art der Ohren, aber 1926 wurde ein Kompromiss gefunden und ein neuer Rassestandard aufgestellt. Die Rasse war zunächst unter dem Namen Sydney Silky bekannt, aber 1955 wurde dieser Name in Australian Silky Terrier geändert, der Name, unter dem sie in Australien noch immer bekannt ist. Sie wurden 1958 vom Australian National Canine Council anerkannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrten einige Australische Silky Terrier mit amerikanischen Soldaten nach Hause zurück. Der Silky wurde 1959 vom American Kennel Club akzeptiert. Er gehört zur Gruppe der Spielzeughunde.
Standard über Australische Silky Terrier

 

        

Ein wenig über Mops

Mops stammen ursprünglich aus China und wurden gezüchtet, um als Begleiter der Herrscherfamilien zu dienen. Einige hatten Mini-Paläste und ihre eigenen Wachen. Auch buddhistische Mönche hielten sie als Haustiere in tibetischen Klöstern. In Europa wurde ein Mops 1572 zum offiziellen Hund des Hauses Oranien, weil er seinen Herrn, den Prinzen von Oranien, dank seiner Tapferkeit vor Mördern warnte, die sich auf ihn zu bewegten. Marie Antoinette hatte einen Mops namens Mops, während Josephine Bonaparte einen namens Fortuné hatte, der in ihrem Bett schlief und Napoleon gebissen haben soll, als er zum ersten Mal mit ihr ins Bett ging. Diese kleinen runzligen Hunde, die pfeifen, schnüffeln und schnarchen, haben auch die Fantasie von Künstlern wie William Hogarth und Goya beflügelt, während Königin Victoria ebenfalls ein Fan von ihnen war und sie züchtete. Jahrhundert in die U.S.A. und wurden 1885 vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Mops

Aussehen über Silky Pug

Der Silky Pug ist eine Hybridrasse und ist eine Kreuzung zwischen einem Mops und einem Australischen Silky Terrier. Sie sind kleine Hunde, die bis zu 6,5 Kilogramm wiegen und bis zu 30,5 Zentimeter groß sind. Die häufigsten Farben sind schwarz, feuerrot, cremefarben, apricot, silberfarben, blau und grau. Ihr Fell ist fein und kurz bis mittelgroß. Ihr Hund kann auf der Mopsseite leicht hervorstehende Augen und tiefe Falten im Gesicht haben. Diese Hunde sind klein, aber kräftig und kompakt. Sie haben wahrscheinlich eine kurze schwarze Schnauze und kleine, oft aufgerichtete Ohren. Sie können einen gekräuselten Schwanz haben, je nachdem, von welcher Elternrasse sie sich am meisten inspirieren lassen.

Temperament über Silky Pug

Der Silky Pug ist wahrscheinlich ein freundlicher und anhänglicher Hund, der in der menschlichen Interaktion aufblüht. Er eignet sich für Besitzer, die bereit sind, viel Zeit mit ihrem Hund zu verbringen. Und auch wenn er pfeift, schnüffelt und schnarcht, möchte er wahrscheinlich bei Ihnen schlafen und viel Zeit damit verbringen, sich auf Ihren Schoß zu kuscheln. Sie eignen sich am besten für Familien mit älteren Kindern, und eine frühe Sozialisierung und Ausbildung helfen ihnen, zu Hunden zu werden, die allen Kindern und anderen Haustieren gegenüber zutraulich sind. Obwohl sie mit ihren Besitzern herumtollen wollen, brauchen sie auch viel Bewegung, um gut erzogen zu werden, da sie sonst viel graben oder bellen könnten. Der Silky Pug eignet sich für neue Hundebesitzer und kann mit etwas Mühe relativ leicht erzogen werden. Die Mops-Seite kann ein wenig stur sein, wird aber mit viel Lob und positiver Verstärkung reagieren. Obwohl er ein kleiner Hund ist, kann der Silky Pug ein guter Wachhund sein und wird Sie warnen, wenn sich ein Fremder nähert.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Silky Pug

Der Silky Pug ist ein energiegeladener Hund, der täglich Bewegung braucht, um fit und gesund zu bleiben. Wenn Ihr Hund das kurze Gesicht eines Mopses hat, kann es sein, dass er in der Hitze kämpft; versuchen Sie daher, ihn an kühleren Tagen zu trainieren. Ihr Tier wird Spaziergänge und Besuche auf dem Hundeplatz mögen, aber es braucht keine intensive Bewegung. Denken Sie daran, dass Ihr Hund aufgrund seiner Terrier-Seite wahrscheinlich einen ziemlich starken Jagdinstinkt hat, und führen Sie ihn an der Leine, wenn er sich in der Öffentlichkeit aufhält. Diese Hunde lieben es, in einem Garten zu spielen, eignen sich aber auch für das Leben in einer Wohnung, sofern sie jeden Tag nach draußen gehen.

Pflege über Silky Pug

Die Pflege des Silky Pug hängt von der Rasse ab, an der sich Ihr Hund am meisten orientiert. Der Mops hat ein kurzes, doppeltes Fell und obwohl er viel Haar verliert, ist es recht einfach, ihn zu pflegen und in Form zu halten. Das Fell des Australischen Silky Terrier ist pflegeintensiver, da es länger ist und ein wenig dem menschlichen Haar ähnelt. Es ist gerade und fein und muss regelmäßig gebürstet und getrimmt werden, um Verknotungen zu vermeiden. Der Australische Terrier mit seidigem Fell gilt als hypoallergen, also könnte Ihr Hund auch hypoallergen sein. Ein Bad ist nur gelegentlich erforderlich. Für eine gute Zahngesundheit sollten Sie die Zähne Ihres Hundes täglich putzen und seine Ohren wöchentlich auf Ablagerungen untersuchen. Schneiden Sie seine Nägel, wenn sie zu lang werden.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...