Silkyhuahua

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Australien <> Mexiko -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Silkyhuahua

Der Silkyhuahua, auch bekannt als Silky Chi, ist ein spielzeuggroßer Designhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Australischen Silky Terrier und einem reinrassigen Chihuahua entstanden ist. Sie wiegen zwischen 2,5 und 4,5 Kilogramm und erreichen in der Regel eine Größe von 25,5 Zentimetern. Sie haben ein doppeltes, dickes und seidiges Fell. Häufige Farben sind cremefarben, weiß, schwarz, pfeffer- und salzfarben, grau und braun. Sie sind lebhafte und liebevolle kleine Hunde, die hervorragende Begleiter abgeben, aber sie können auch stur und aggressiv sein, weshalb eine frühe Sozialisierung und Ausbildung wichtig sind. Diese Hunde eignen sich nicht für Familien mit kleinen Kindern oder solche, die ihren Hund für längere Zeit allein lassen. Der Silkyhuahua braucht Aufmerksamkeit und Gesellschaft und wird dies durch Bellen oder Graben deutlich machen, wenn er nicht genug davon bekommt. Es handelt sich um lebhafte Hunde, die mäßig leicht zu pflegen sind.

Geschichte über Silkyhuahua

Der Silkyhuahua ist eine Designer-Rasse, die aus der Kreuzung eines Australischen Silky Terriers mit einem Chihuahua entstand.

 

        

Ein wenig über Australische Silky Terrier

        
Der zähe Australische Silky Terrier wurde in den 1890er Jahren in Australien geboren. Diese Rasse wurde als Begleithund entwickelt, war aber auch sehr gut darin, Ungeziefer zu töten. Sie wurde durch die Kreuzung von einheimischen Australischen Terriern mit importierten Yorkshire Terriern entwickelt. Es wurden zwei verschiedene Standards festgelegt - einer 1906 in Sydney und einer 1909 im Bundesstaat Victoria -, die dann aber 1926 zu einem einzigen Standard konsolidiert wurden. Ursprünglich wurden sie Sydney Silky Terrier genannt, aber 1955 wurden sie in Australische Silky Terrier umbenannt. Sie kamen mit den amerikanischen Soldaten, die während und nach dem Zweiten Weltkrieg in Australien stationiert waren, in die Vereinigten Staaten. Dort wurden sie unter dem Namen Silky Terrier bekannt. Sie wurden 1955 vom American Kennel Club anerkannt.
Standard über Australische Silky Terrier

 

        

Ein wenig über Chihuahua

Chihuahuas sind die kleinste Hunderasse der Welt, haben aber wahrscheinlich die größte Persönlichkeit. Sie sind nach dem mexikanischen Bundesstaat Chihuahua benannt und es wird angenommen, dass sie von einer alten Rasse abstammen, die als Techichi bekannt ist. Toltekische Skulpturen aus dem 9. Jahrhundert n. Chr. stellen einen Hund dar, der ähnlich wie der Chihuahua aussieht. Eine andere Theorie besagt, dass kleine, haarlose Hunde aus China von spanischen Händlern nach Mexiko gebracht wurden. Dort wurden sie mit kleinen einheimischen Hunden gekreuzt. Die Azteken hätten diese kleinen Hunde gezüchtet und als Nahrungsmittel verkauft. Sie wurden auch als Wärmflaschen für Kranke verwendet. Sie wurden von amerikanischen Touristen in Mexiko in die Vereinigten Staaten gebracht. Es gibt zwei Varianten: den glatthaarigen, kurzhaarigen Chihuahua und den langhaarigen, langhaarigen Chihuahua. Der American Kennel Club hat die Rasse 1904 registriert.
Standard über Chihuahua

Aussehen über Silkyhuahua

Der Silkyhuahua, auch bekannt als Silky Chi, ist ein Designerhund und ist eine Kreuzung aus einem reinrassigen Australischen Silky Terrier und einem reinrassigen Chihuahua. Häufige Farben sind cremefarben, weiß, schwarz, pfeffer- und salzfarben, grau und braun. Es sind kleine Hunde, die zwischen 2,5 und 4,5 Kilogramm wiegen und normalerweise eine Höhe von 25,5 Zentimetern erreichen. Sie haben ein doppeltes, dickes und seidiges Fell. Die Länge des Fells hängt von der Elternrasse ab, an der sich Ihr Hund am meisten orientiert: Der Australische Silky Terrier hat langes, glattes Fell, während der Chihuahua sowohl kurzes als auch langes Fell haben kann. Silkyhuahuas haben mandelförmige braune Augen mit einem wachen, neugierigen Ausdruck und Ohren, die entweder schlaff oder aufgestellt sein können. Er hat kurze Beine und einen langen Schwanz.

Temperament über Silkyhuahua

Der Silkyhuahua ist ein winziger, aber dynamischer Hund, der freundlich und anhänglich ist und gerne mit seiner Familie zusammen ist. Diese Hunde eignen sich am besten für Familien mit älteren Kindern, da der Silkyhuahua zusammenbrechen kann, wenn er grob behandelt wird. Diese Hunde werden sich mit den anderen Tieren im Haus verstehen, aber eine frühe Sozialisierung und Erziehung sind entscheidend. Ihre Abstammung von Jägern bedeutet, dass sie andere Hunde verfolgen werden, die als Beute angesehen werden können. Ihre Größe bedeutet, dass sie nicht viel Schaden anrichten können, aber überraschenderweise sind sie gute Wachhunde. Diese Rasse wird nicht glücklich sein, wenn sie lange allein bleibt und destruktive Gewohnheiten wie Graben und Bellen entwickelt. Sie eignet sich am besten für einen Haushalt, in dem oft jemand zu Hause ist, und für Besitzer, die mit ihrem Hund Gassi gehen. Es kann schwierig sein, sie zu trainieren, da sie etwas stur sind, besonders wenn es um das Erlernen der Stubenreinheit geht. Viele Belohnungen und tonnenweise Lob werden schließlich zu Ergebnissen führen. Sie sind lebhafte und energische Hunde, die es lieben, an allen Aktivitäten teilzunehmen.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Silkyhuahua

Obwohl es sich um eine Spielzeugrasse handelt, ist der Silkyhuahua ein energiegeladener und lebhafter Hund, der täglich Bewegung braucht. Auch wenn er nicht viel Bewegung braucht, werden ihm Aktivitäten, die ihn körperlich und geistig anregen, helfen, sich besser zu benehmen. Er wird es lieben, in der Nachbarschaft, im Hundepark oder am Strand spazieren zu gehen. Nehmen Sie ihn auf dem Weg an die Leine, damit er keinen anderen Hund oder einen Vogel angreift. Ihr Hund wird es lieben, an Hundesportarten teilzunehmen oder mit Ihnen zu Hause Spiele zu spielen. Er wird auch mehr als glücklich sein, Sie bei Ihren täglichen Aktivitäten zu begleiten. Diese Hunde werden sich gut an das Leben in einer Wohnung anpassen, sofern sie sich täglich im Freien bewegen. Sie sind hitze- und kälteempfindlich, achten Sie also darauf, dass sie im Sommer nicht bei hohen Temperaturen trainieren und im Winter nicht zu sehr frieren.

Pflege über Silkyhuahua

Wöchentliches Bürsten sollte mehr als genug sein, damit der Silkyhuahua sein schönes Aussehen behält. Dies hängt jedoch davon ab, ob Ihr Hund kurze oder lange Haare hat. Bei langen Haaren muss das Bürsten möglicherweise auf zweimal pro Woche erhöht werden, um ein Verfilzen zu verhindern. Längeres Haar muss möglicherweise auch von Zeit zu Zeit getrimmt werden. Der Australische Silky Terrier ist hypoallergen, während der Chihuahua nicht hypoallergen ist, was davon abhängen kann, von welcher Elternrasse sich Ihr Hund am meisten inspirieren lässt. In jedem Fall sind diese Hunde nicht anfällig für übermäßigen Haarausfall. Sie haben auch keinen starken Hundegeruch und müssen daher nicht regelmäßig gebadet werden. Versuchen Sie, die Zähne Ihres Hundes täglich zu putzen, damit sie gesund bleiben, und achten Sie darauf, dass die Ohren nicht schmutzig sind. Die Nägel sollten bei Bedarf geschnitten werden.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...