Great Pyredane

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Frankreich <> Deutschland -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Great Pyredane

Der Great Pyredane ist ein beliebter Hybrid, eine spezifische Kreuzung zwischen zwei riesigen Hunden, der Deutschen Dogge, einem vergnügungssüchtigen Familienhund, der ursprünglich für die Jagd auf europäische Wildschweine gezüchtet wurde, und dem Pyrenäen Berghund, einem unabhängigen und äußerst beschützenden Schafhirten. Diese Hunde sind tendenziell ruhiger als die übermütige Deutsche Dogge, aber umgänglicher und lernwilliger als die willensstarken Pyrenäen Berghunde. Obwohl ihr Bedarf an Fellpflege und Bewegung recht gering ist, neigen sie dazu, viel zu verlieren und gelegentlich zu sabbern, weshalb sie möglicherweise nicht der beste Begleiter für Menschen sind, die sich Sorgen um Unordnung machen. Sie sind auch zu laut, energisch und groß, um das Leben in einer Wohnung praktikabel zu machen, und gedeihen eher in einem größeren Haus mit einem gesicherten Hof oder Hundepark in der Nähe.

Geschichte über Great Pyredane

Der Great Pyredane ist eine spezielle Kreuzung zwischen zwei riesigen Hunderassen, der Deutschen Dogge, einer 400 Jahre alten Rasse, die für die Jagd auf europäische Wildschweine entwickelt wurde, und dem Pyrenäen Berghund, einem großen weißen Hund, der seit etwa dreitausend Jahren Schafherden in den Pyrenäen hütet.

 

        

Ein wenig über Pyrenäen Berghund

        
Der Pyrenäen Berghund ist eine noch ältere Rasse als die Deutsche Dogge. Sie teilen die kalte und einsame Landschaft der Pyrenäen mit ihren Hirten und Schafherden seit etwa dreitausend Jahren, aber woher sie vorher kamen, ist eine Frage der Spekulation, obwohl die vorherrschende Theorie ist, dass sie von großen weißen Herdenschutzhunden abstammen, die es vor zehn- bis elftausend Jahren in Kleinasien gab. Diese Hunde lassen sich in der Kunst, Literatur und historischen Dokumentation im Laufe der französischen Geschichte finden, wobei sie nicht nur als Beschützer der Schafe, sondern auch als Eigentumsverwalter und Kerkerhunde eingesetzt wurden. In den 1600er Jahren nannte der Dauphin Ludwig XIV. diese Rasse den königlichen Hund von Frankreich, und es wird angenommen, dass sie eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der modernen Rassen Neufundländer und Landseer gespielt haben.
Standard über Pyrenäen Berghund

Ein wenig über Deutsche Dogge

Die Deutsche Dogge, wie wir die Rasse kennen, wird seit mindestens 400 Jahren selektiv gezüchtet und die meisten Experten glauben, dass sie das Ergebnis einer Kreuzung zwischen englischen Mastiffs und irischen Wolfshunden sind, die speziell für die Jagd auf eine der wildesten und gefährlichsten Arten von Beutetieren im damaligen Europa, das europäische Wildschwein, entwickelt wurden. Die Deutsche Dogge war seit den 1500er Jahren in ganz Deutschland äußerst beliebt und wurde 1876 zum Nationalhund Deutschlands erklärt, wo sie unter dem Namen Deutsche Dogge bekannt ist. Diese Rasse wurde Ende der 1800er Jahre in den USA populär, wo sie häufiger als Wachhunde und Familienbegleiter eingesetzt wurden.
Standard über Deutsche Dogge

Aussehen über Great Pyredane

Es handelt sich um eine riesige Hunderasse, die in der Regel eine Schulterhöhe von mehr als 61 Zentimetern hat und oft mehr als 45 Kilogramm wiegt. Sie haben in der Regel einen großen, rechteckigen Kopf, der aber im Verhältnis zum Körper des Tieres meist nicht schwer ist. Ihre mittelgroßen, mandelförmigen Augen sind meist braun, manchmal aber auch in helleren Farben wie blau, und die Ohren sitzen hoch auf dem Schädel und falten sich nach vorne, so dass sie nahe an der Wange herunterhängen. Die Rute ist normalerweise lang und gerade wie die Rute der Deutschen Dogge, aber sie können auch einen "Schäferhaken" in der Rute haben, ein Merkmal, das von den Pyrenäen Berghunden übernommen wurde. Obwohl sie alle Fellmerkmale der Elternrassen erben können, scheinen die meisten Great Pyredane das weiche, kurze und glänzende Fell der Deutschen Dogge zu haben, aber viele tragen auch eine kurze, dichte Unterwolle, die von den Pyrenäen Berghunden vererbt wurde.

Temperament über Great Pyredane

Der Great-Pyredane-Hybrid ist ein beliebter Hybrid, der von den meisten Hybridhunde-Registern und Designern anerkannt wird. Dieser Riesenhund neigt dazu, zurückhaltender und unabhängiger als die Deutsche Dogge zu sein, aber sensibler und williger zu gefallen als der Pyrenäen Berghund. Diese Hunde neigen dazu, Kindern und anderen Tieren in ihrem Haushalt gegenüber recht tolerant zu sein, und sind in der Regel ruhig genug, um Kleinkinder nicht mit ihren Possen durch die Luft fliegen zu lassen, aber alle Interaktionen zwischen Kindern und Hunden müssen zur Sicherheit von Kind und Hund sorgfältig überwacht werden, und Kindern sollte es nie erlaubt werden, auf der Great Pyredane zu reiten, da dies bestimmte Erkrankungen wie Hüftdysplasie und das Wobbler-Syndrom verschlimmern kann. Obwohl sie im Allgemeinen sanftmütig und leicht mit ihrer eigenen Familie zu leben sind, können einige Great Pyredane die Hütetendenzen des Pyrenäen Berghundes erben und gegenüber Kindern oder anderen Tieren in ihrer Herde etwas überfürsorglich werden.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Great Pyredane

Diese großen Hunde haben im Allgemeinen einen recht geringen Bewegungsbedarf, um fit und gesund zu bleiben, und sie sind in der Regel mit mehreren kurzen Bewegungseinheiten, die etwa 40 bis 60 Minuten kräftiger Bewegung pro Tag entsprechen, recht zufrieden. Der reife Great Pyredane ist in der Regel ein recht ruhiges Tier in der Nähe des Hauses, obwohl einige anfällig für Ausbrüche von sehr energischem Verhalten sein können. Jugendliche können jedoch turbulenter sein als erwachsene Hunde, und es muss darauf geachtet werden, dass die Gelenke in den kritischen Wachstumsphasen nicht zu stark belastet werden. Diese Hunde sind aufgrund ihrer stimmlichen Natur, ihrer Energieexplosionen und ihrer Größe im Allgemeinen nicht für das Leben in einer Wohnung geeignet.

Pflege über Great Pyredane

Diese Kreuzung hat in der Regel recht einfache Pflegeanforderungen, da beide Elternrassen Haare haben, die dazu neigen, Schmutz und Wasser zu verlieren, wodurch die Notwendigkeit regelmäßiger Bäder praktisch entfällt, es sei denn, der Hund gerät in etwas Verwerfliches, selbst für Hunde, die den dicken Mantel der Pyrenäen Berghunde geerbt haben. Der Great Pyredane neigt dazu, das ganze Jahr über zu verlieren, und regelmäßiges Bürsten ist notwendig, um abgestorbene Haare zu entfernen und das Fell geschmeidig und gesund zu halten, normalerweise mindestens zwei- bis dreimal pro Woche. Die großen Hängeohren dieses Hundes können leicht anfällig für die Entwicklung von Infektionen sein, daher sollten sie regelmäßig gereinigt und beurteilt werden.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Redbone Coonoodle -- Redbone Coonhound X Pudel

    Redbone Coonoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Redbone Coonoodle Der Redbone Coonoodle ist ein mittelgroßer bis großer Hund und eine Kreuzung zwischen einem Redbone Coonhound und einem Pudel. Beide Elternrassen sind intelligent und treu, sodass Sie...
  • Reagle -- Rottweiler X Beagle

    Reagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Reagle Der mittelgroße Reagle ist eine Kreuzung zwischen einem Rottweiler und einem Beagle. Dieser Mischling ist seinem Besitzer gegenüber sehr treu und ergeben und genießt es, den Mitgliedern seines...
  • Rattle Griffon -- Rat Terrier X Brüsseler Griffon

    Rattle Griffon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Griffon Der Rattle Griffon ist ein Hybrid aus dem temperamentvollen Brüsseler Griffon und dem wachen Rat Terrier. Als kleiner Hund wird der Rattle Griffon in der Regel weniger als 6,5 Kilogramm...
  • Rattle -- Rat Terrier X Pudel

    Rattle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rattle Der Rattle ist ein Hybrid aus Rat Terrier und Pudel. Diese mittelgroße Rasse kann im Durchschnitt zwischen 11,5 und 22,5 Kilogramm wiegen und zwischen 25,5 und 58,5 Zentimeter hoch sein, je nachdem, welche...
  • Ratshi Terrier -- Rat Terrier X Shih Tzu

    Ratshi Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshi Terrier Der Ratshi Terrier ist eine Mischung aus zwei Spielzeughunderassen, dem Rat Terrier und dem Shih Tzu. Sie wiegen in der Regel zwischen 4,5 und 9 Kilogramm und sind ausgewachsen etwa 20,5 bis 30,5...
  • Ratshire Terrier -- Rat Terrier X Yorkshire Terrier

    Ratshire Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratshire Terrier Der Ratshire Terrier ist eine Mischung aus den Schöpferhunden des Rat Terriers und des Yorkshire Terriers. Es handelt sich um kleine Hunde, die ausgewachsen zwischen 4,5 und 9...
  • Ratese -- Rat Terrier X Malteser

    Ratese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Central Mediterranean Basin -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ratese Der Ratese ist eine Hybridkreuzung zwischen dem Malteser und dem Rat Terrier. Sie bleiben klein und wiegen in der Regel etwa 7 kg und haben eine Schulterhöhe von etwa 25,5 cm. Ihr Fell ist meist...
  • Rat-Cha -- Rat Terrier X Chihuahua

    Rat-Cha Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-Cha Der Rat-Cha ist eine Kreuzung aus dem reinrassigen Rat Terrier und dem reinrassigen Chihuahua. Dieser Schöpferhund hat viel Energie und ist seiner Familie gegenüber sehr liebevoll. Der Rat-Cha, auch Rat-Chi genannt,...
  • Rat-A-Pap -- Rat Terrier X Kontinentale Zwergspaniel

    Rat-A-Pap Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rat-A-Pap Der Rat-A-Pap ist ein Hybrid, eine Kreuzung aus dem Rat Terrier und dem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Der Hybrid ist ein kleiner, wacher Hund mit einem intelligenten Ausdruck...
  • Rashon -- Rat Terrier X Bichon frise

    Rashon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rashon Der Rashon ist ein Designerhund und ist eine Kreuzung aus einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Bichon frise. Sie sind kleine Hunde mit einem Gewicht von bis zu 5,5 Kilogramm und...
  • Raggle -- Rat Terrier X Beagle

    Raggle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Raggle Der Raggle ist ein Designerhund, der aus einer Kreuzung zwischen einem reinrassigen Rat Terrier und einem reinrassigen Beagle besteht. Sie sind kleine, aber energische Hunde, die etwas eigensinnig sein...
  • Pyrenees Pit -- Pyrenäen Berghund X American Pit Bull Terrier

    Pyrenees Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Pit Der Pyrenees Pit ist ein großer Designerhund, eine bewusste Kreuzung aus zwei treuen und kräftigen Hunden mit starken natürlichen Wachinstinkten, dem American Pit Bull Terrier und dem Pyrenäen...
  • Pyrenees Husky -- Pyrenäen Berghund X Sibirische Husky

    Pyrenees Husky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrenees Husky Der Pyrenees Husky ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der majestätische Pyrenäen Berghund und der intuitive Sibirische Husky. Er ist ein mittelgroßer bis großer Hund. Er stammt von...
  • Pyredoodle -- Pyrenäen Berghund X Pudel

    Pyredoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyredoodle Der Pyredoodle ist ein Mischlingshund. Seine Elternrassen sind der Standard Pudel und der Pyrenäen Berghund. Er ist ein größerer Hund, der oft als sanfter Riese angesehen wird. Er versteht sich mit den...
  • Pyrador -- Pyrenäen Berghund X Labrador Retriever

    Pyrador Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pyrador Der Pyrador ist eine absichtliche Kreuzung zwischen dem beliebtesten Hund der USA, dem Labrador Retriever, und dem Pyrenäen Berghund, einem treuen Hüter und Beschützer der Schafe in den Bergen, die an...
  • Pushon -- Mops X Bichon frise

    Pushon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pushon Der Pushon ist ein liebenswerter kleiner Hund, der die besten Eigenschaften des Mops mit der flauschigen Weichheit des Bichon frise kombiniert. Obwohl sie von der Größe her klein sein mögen, haben sie...
  • Pugwich -- Mops X Norwich Terrier

    Pugwich Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugwich Der Pugwich ist ein geselliger und anhänglicher Hund von kleiner bis mittlerer Größe, der eine fröhliche Veranlagung hat und gerne spielt. Mit ihrem Selbstbewusstsein und ihrer extrovertierten Natur...
  • Pug Shiba -- Mops X Shiba

    Pug Shiba Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Japan -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Shiba Der Pug Shiba ist eine Hybridrasse. Seine Elternrassen sind der Shiba und der Mops. Leider wird der Pug Shiba häufig verlieren, wie beide Elternrassen dazu neigen, dies zu tun. Er wird eine moderate...
  • Pug Pit -- Mops X American Pit Bull Terrier

    Pug Pit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pug Pit Der Pug Pit ist ein sanfter und verspielter Hund, der mit seiner Familie und auch mit Fremden sehr liebevoll umgeht. Er ist glücklich in einer Wohnung oder einem Haus mit einem eingezäunten Hof. Er ist klein...
  • Pugottie -- Mops X Schottische Terrier

    Pugottie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugottie Der Pugottie ist eine kleine Mischlingsrasse, die eine Kreuzung aus dem Schottische Terrier und dem Mops ist. Diese Hunde wiegen in der Regel zwischen 7 und 11,5 Kilogramm und können ausgewachsen...
  • Pugland -- Mops X West Highland White Terrier

    Pugland Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pugland Der Pugland ist eine Hybridrasse aus dem Mops und dem West Highland White Terrier. Weil diese beiden Rassen kleine Hunde sind, wird auch der Pugland klein sein. Sie sind selten größer als 30,5...
  • Puginese -- Mops X Pekingese

    Puginese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puginese Der Puginese ist ein beliebter Designerhybrid zwischen dem Mops und dem Pekingese. Die beiden Elternhunde ähneln sich in Größe und Aussehen. Der Puginese hat sich zuerst in China entwickelt und ist für sein Aussehen und...
  • Pugillon -- Mops X Kontinentale Zwergspaniel

    Pugillon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Pugion Kurzer Überblick über Pugillon Der Pugillon ist ein spezifischer Kreuzungshund aus einem reinrassigen Mops und einem reinrassigen Kontinentalen Zwergspaniel. Obwohl beide...
  • Pughasa -- Mops X Lhassa Apso

    Pughasa Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Pughasa Der Pughasa ist ein Mischlingshund aus einem Mops und einem Lhassa Apso. Sie sind aktive und freundliche Hunde, die ausgezeichnete Haustiere abgeben. Sie können gut mit Kindern umgehen, wenn sie früh...
  • Puggit -- Mops X Kleine Italienische Windhund

    Puggit Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Puggit Der Puggit ist ein Hund aus einer spezifischen Kreuzung zweier Haustiere, die jeweils seit Hunderten von Jahren als königliche Begleiter beliebt waren, dem Mops und dem Kleine Italienische Windhund. Er ist ein...