Japug

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
China -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Japug

Der Japug ist eine Hybridmischung aus den beiden Elternrassen: dem Japanischen Spaniel und dem Mops. Dieser liebevolle kleine Hund ist eine kleine Rasse, die dazu neigt, ruhige Momente mit ihrem Besitzer und viele Nickerchen zu lieben. Er ist nicht zu energisch und obwohl er sehr sanftmütig ist, neigt der Japug dazu, die Interaktion mit kleinen Kindern nicht zu mögen. Obwohl er nicht aggressiv ist, wird er ihre lauten Geräusche und greifenden Hände eher meiden und die leiseren Stimmen älterer Menschen bei weitem bevorzugen. Eine so sanfte und gleichgestimmte Persönlichkeit ist ideal für alle, die einen Hund suchen, der nicht zu viel Arbeit macht. Was die Pflege angeht, verliert der Japug mäßig und bevorzugt aufgrund seines kürzeren Fells wärmere Temperaturen. Da er das Aussehen des Mopses annimmt, hat der Japug einen kurzen, kräftigen Körper mit einer gequetschten Nase und kleinen, gefalteten Ohren. Am häufigsten können Sie den Japanischen Spaniel im Aussehen dieser Hybridrasse in den Gesichtszügen sehen, mit einem glücklichen, gequetschten Lächeln, einer runden Schnauze und großen Augen. Da der Japug leicht zu erziehen ist, wenig Energie verbraucht und sehr anhänglich ist, kann er die perfekte Hunderasse für Menschen sein, die in kleinen Häusern leben, oder für ältere Hundebesitzer, die einen gleichgestimmten Begleiter suchen.

Geschichte über Japug

Wie viele andere Hybridrassen ist auch der Japug relativ neu und hat daher noch keine sehr detaillierte Herkunftsgeschichte. Trotz dieser Tatsache sind wir in der Lage, viele historische Informationen über diesen Hund durch seine Elternrassen zu erhalten: den Japanischen Spaniel und den Mops. Die Informationen über die Geschichte des Japugs sind sehr wichtig, da sie uns eine Vorstellung davon vermitteln, warum er überhaupt entstehen konnte und welche Charaktereigenschaften ihm aufgrund seiner Vorfahren vererbt wurden.

 

        

Ein wenig über Japanische Spaniel

        
Der erste Hund, der in der Japug-Linie verwendet wurde, war der Japanische Spaniel. Diese flachgesichtige Rasse kam vor etwa 2.000 Jahren aus Asien. Zunächst war der Japanische Spaniel aufgrund seiner Beliebtheit am japanischen Kaiserhof als "Kaiserlicher Chin" bekannt. Er war ein Favorit, den man besuchenden Adligen als Geschenk überreichen konnte, und auf diese Weise fand er schließlich seinen Weg in die westliche Welt. Nachdem Commodore Matthew Perry Mitte des 19. Jahrhunderts die Isolation Japans vom Rest der Welt beendet hatte, überreichte er Präsident Franklin Pierce einen japanischen Chin. Es dauerte nicht lange, bis diese Spielzeugrasse ihren Weg nach Europa und in die USA fand und 1888 beim American Kennel Club registriert wurde, womit sie eine der ältesten von dieser Gruppe anerkannten Rassen ist. Heute wird diese Rasse für Ausstellungen und als treues Haustier verwendet. Wenn man diese beiden kleinen Rassen miteinander kombiniert, erhält man eine große Persönlichkeit in einem kleinen Körper. Obwohl der Japug vielleicht nicht der aktivste Hund der Welt ist, hat er ein großes Herz mit viel Liebe, die er seinem Besitzer geben kann. Er ist ein wunderbarer Begleiter für ältere Menschen und wäre eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der einen Hund kaufen möchte, ohne sich mit allzu bösem Verhalten auseinandersetzen zu müssen. Insgesamt ist der Japug ein sanfter, gleichgestimmter und liebevoller Hund, der seine Tage gerne kuschelnd an den Füßen seines Besitzers verbringt.
Standard über Japanische Spaniel

Ein wenig über Mops

Werfen wir einen Blick auf die Geschichte des Mops. Obwohl über die Anfänge des Mopses nicht viel bekannt ist, wird angenommen, dass die Rasse zum ersten Mal in China gezüchtet wurde. Als Hund in der Größe eines Spielzeugs war der Mops ein hervorragender Begleiter für die königlichen Familien, da sie tragbar und liebenswert anzusehen waren. Schließlich fand der Mops über einige portugiesische Händler seinen Weg nach Holland, höchstwahrscheinlich um das 16. Jahrhundert herum. Von dort wurde der Mops, nachdem er dem niederländischen Königshof die Herzen der Adligen gestohlen hatte, 1689 nach dem Sturz von Jakob II. nach England gebracht. Seitdem ist der Mops ein Liebling der Fans geblieben. Als er nach Amerika kam, erkannte der American Kennel Club die Rasse 1885 an. Heute werden Carlins auf der ganzen Welt als Ausstellungs- und Begleithunde eingesetzt.
Standard über Mops

Aussehen über Japug

Der Japug ist ein kleiner Hund, der nicht mehr als 9 kg wiegt und dem Mops sehr ähnlich sieht. Obwohl diese Rasse in ihren liebenswerten Gesichtszügen einen Anschein des eingefangenen Japanischen Spaniels hat, ähnelt das allgemeine Erscheinungsbild dieser Rasse dem Mops, kurz und quadratisch, mit einem gebrochenen Gesicht und verquollenen Augen. Es ist jedoch wichtig, daran zu denken, dass das Aussehen des Japug als Hybridrasse selbst innerhalb eines Wurfes stark variieren kann. Trotz dieser Tatsache besteht das typische Aussehen dieser Rasse aus einem kurzen, flachen Fell, das nicht oft ausfällt, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für diejenigen macht, die leichte Allergien haben oder sich nicht mit vielen Hundehaaren, die im Haus herumliegen, beschäftigen wollen. Seine großen Augen sind stets von einem sehr dunklen Braun und seine Ohren sind kleine Dreiecke, die sein ohnehin schon rundes Gesicht noch breiter wirken lassen. Der Schwanz ist auf dem Rücken zu einer kleinen Spirale zusammengerollt und seine Gesichtszüge wirken auf komische Weise immer ein wenig überheblich.

Temperament über Japug

Wenn Sie sich den perfekten Begleiter vorstellen, der auf dem Sofa kuschelt oder neben Ihnen alt wird, dann können Sie sich ungefähr vorstellen, wie der Japug aussieht. Er ist ein sehr ruhiger und gut erzogener Hund. Er ist nicht sehr energisch, bellt nicht oft und würde lieber mit Ihnen auf dem Sofa sitzen und fernsehen, als einen langen Spaziergang zu machen. Obwohl der Japug ein sehr sanfter Hund ist, neigt er dazu, sich besser mit älteren Kindern und ruhigen Tieren zu verstehen. Er kann in der Nähe von hoher Energie sehr scheu werden und mag laute Geräusche überhaupt nicht. Der Japug ist leicht zu trainieren, und obwohl er nicht der intelligenteste Hund ist, ist er intelligent genug, um zu verstehen, was Sie brauchen, und es freiwillig zu tun. Wenn Sie einen treuen, sanften und ruhigen Hund suchen, den Sie Ihrem Leben hinzufügen möchten, ist der Japug vielleicht das ideale Haustier für Sie.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Japug

Auf der Grundlage der Energielevel von Mops und Japanischem Spaniel kann man erwarten, dass der Japug genug Energie für kurze Spaziergänge hat, er wird nicht im Kreis um Sie herumlaufen. Diese Rasse hat sehr wenig Energie und wird mit nur einem kurzen, einfachen Spaziergang jeden Tag in Form bleiben. Training und ein gutes Erholungsspiel im Hof reichen aus, um diesen kleinen Hund zu einem ausgiebigen Nickerchen zu schicken. Wenn Sie also jemand sind, der keinen Hund will, der sich stark abnutzt, ist der Japug der richtige Weg für Sie. Denken Sie daran, dass diese Rasse zwar im Allgemeinen nicht schlecht erzogen oder nervös ist, aber frühe Sozialisierung und Training immer wichtig sein werden, wenn es darum geht, grundlegende Manieren zu vermitteln. Das Training ist daher eine hervorragende Möglichkeit, Ihren Hund auf sehr produktive Weise zu ermüden.

Pflege über Japug

Der Japug ist ein sehr pflegeleichter Hund. Sein kurzes, glattes Fell wechselt nicht oft und muss nur sehr wenig gebürstet werden, um es gesund und sauber zu halten. Obwohl der Japug keinen schlechten Hundegeruch hat, sollte er alle paar Wochen oder wenn er besonders schmutzig ist, gebadet werden, und seine Gesichtsfalten sollten häufig gereinigt werden. Da diese Rasse an Faltendermatitis leiden kann, ist es wichtig, die Gesichtshaut gründlich zu reinigen, damit keine Nahrungsmittel oder andere Substanzen die Haut zum Riechen bringen können. Achten Sie auch darauf, dass Sie die Ohren des Japugs häufig reinigen. Weil sie gefaltet sind, kann jede zusätzliche Feuchtigkeit, die darin eingeschlossen ist, zu Infektionen und Reizungen führen, aber wenn sie häufig gereinigt werden, können diese Probleme vermieden werden. Zusätzlich zur Bürsten- und Badroutine sollten Sie die Nägel Ihres Hundes alle paar Wochen oder wenn sie gegen den Boden klickern, schneiden. Dadurch bleiben die Pfoten gesund und glatt.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Schnau-Tzu -- Zwergschnauzer X Shih Tzu

    Schnau-Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnau-Tzu Der Schnau-Tzu ist eine Mischung aus Zwergschnauzer und Shih Tzu. Dieser Hybrid ist ein kleiner Hund mit struppigem Fell und Schlappohren. Der Schnau-Tzu ist im Allgemeinen sehr intelligent; er...
  • Schnauffen -- Zwergschnauzer X Affenpinscher

    Schnauffen Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnauffen Der Schnauffen ist ein Mischlingshund. Seine verwandten Rassen sind der Affenpinscher und der Zwergschnauzer. Der Schnauffen ist ein kleiner Hund, der im ausgewachsenen Zustand nicht mehr als 7 kg wiegt. Er ist...
  • Schnairedale -- Schnauzer X Airedale Terrier

    Schnairedale Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schnairedale Der mittelgroße, athletische Schnairedale ist eine Kreuzung aus einem Standard Schnauzer und einem Airedale Terrier. Dieser Hybrid wird verspielt, anhänglich und sehr unterhaltsam im...
  • Schipper-Poo -- Schipperke X Pudel

    Schipper-Poo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schipper-Poo Als kleiner Hund ist der Schipper-Poo eine Kreuzung zwischen einem Schipperke und einem Pudel. Dieser Hybrid ist liebevoll und verspielt, mit viel Energie und ohne Aggressivität. Sie können...
  • Schipese -- Schipperke X Malteser

    Schipese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Zentrales Mittelmeerbecken -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schipese Der Schipese ist ein Designhund, der durch die Kombination von zwei verschiedenen kleinen Haustieren entwickelt wurde: dem Schipperke, einem kleinen, ganz schwarzen Hund, der von...
  • Schip-A-Pom -- Schipperke X Zwergspitz / Pomeranian

    Schip-A-Pom Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Belgien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schip-A-Pom Der Schip-A-Pom, auch bekannt als Pomerke, ist ein absichtlich gekreuzter Hund, der auch als Designhund bekannt ist. Dieser Hybrid ist eine Kombination aus zwei neugierigen und verspielten...
  • Schapso -- Zwergschnauzer X Lhassa Apso

    Schapso Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Schapso Wenn man einen Lhassa Apso mit einem Zwergschnauzer mischt, erhält man den Schapso, eine kleine Hybridrasse, die klein genug für eine Wohnung oder ein kleines Haus ist, aber eine große Persönlichkeit...
  • Sceagle -- Schottischer Terrier X Beagle

    Sceagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schottland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sceagle Der Sceagle ist eine Kombination aus Beagle und Schottischer Terrier, die ein hervorragendes Familienhaustier, einen Jagdbegleiter und sogar einen guten Wachhund ergibt. Er ist liebevoll,...
  • Sammypoo -- Samojede X Pudel

    Sammypoo Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Nordrussland und Sibirien <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Sammypoo Der Sammypoo ist eine treue und liebevolle Kombination aus Pudel und Samojede. Diese Rasse ist mittelgroß, etwa 51 Zentimeter hoch und wiegt ausgewachsen im Durchschnitt etwa 25...
  • Saint Shepherd -- St. Bernardshund X Deutsche Schäferhund

    Saint Shepherd Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Shepherd Der Saint Shepherd ist eine Mischung aus einem Deutschen Schäferhund und einem St. Bernardshund. Beides sind große Hunde, so dass der Saint Shepherd in der Regel groß oder riesig ist,...
  • Saint Pyrenees -- St. Bernardshund X Pyrenäen Berghund

    Saint Pyrenees Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Pyrenees Der Saint Pyrenees ist ein Hybrid, der aus dem Pyrenäen Berghund und dem St. Bernardshund gezüchtet wurde. Diese Rasse ist im Erwachsenenalter ein Riesenhund und kann bis zu 82 kg wiegen...
  • Saint Berxer -- St Bernardshund X Boxer

    Saint Berxer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Berxer Der Saint Berxer schnarcht und sabbert, aber er ist ein sanfter und liebevoller Hund, der ein ausgezeichnetes Haustier abgibt. Sie sind Designhunde und eine Mischung aus einem reinrassigen St...
  • Saint Bernewfie -- St. Bernardshund X Neufundländer

    Saint Bernewfie Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Kanada -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bernewfie Es handelt sich um große, aber sehr liebevolle und sanfte Hunde. Der St. Bernewfie ist ein Designhund und ist eine Mischung aus einem reinrassigen St. Bernardshund und einem reinrassigen...
  • Saint Bernese -- St. Bernardshund X Berner Sennenhund

    Saint Bernese Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bernese Der Saint Bernese entstand aus der Kreuzung zwischen einem St. Bernardshund und einem Berner Sennenhund, zwei sehr großen Arbeitshunden. Von Natur aus sanftmütig, sind sie sehr leicht in eine Familie zu...
  • Saint Bermastiff -- St. Bernardshund X Mastiff

    Saint Bermastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Schweiz <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Saint Bermastiff Als großer Hund ist der Saint Bermastiff eine Kreuzung zwischen dem liebenswerten St. Bernardshund und dem majestätischen Mastiff und wird auch Saint Mastiff genannt. Ein Hund...
  • Rustralian Terrier -- Jack Russell Terrier X Australische Terrier

    Rustralian Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Australien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rustralian Terrier Der Ruslian Terrier ist das Ergebnis der Kreuzung des Australische Terrier mit dem charismatischen Jack Russell Terrier. Das Ergebnis ist ein kleiner, robuster Terrier,...
  • Russian Doodle Terrier -- Russischer Schwarzer Terrier X Pudel

    Russian Doodle Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Russland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Russian Doodle Terrier Der Russian Doodle Terrier ist ein seltener Hybridhund, der die besten Eigenschaften des beliebten Standard Pudels mit denen des einzigartigen Russischer Schwarzer...
  • Rus-A-Pei -- Parson Russell Terrier X Shar Pei

    Rus-A-Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rus-A-Pei Der Rus-A-Pei ist ein Designhund, ein absichtlicher Hybrid aus dem chinesischen Shar Pei, einer alten chinesischen Rasse, die seit Tausenden von Jahren als Schutz- und Wachhund eingesetzt wird,...
  • Running Walker Foxhound

    Running Walker Foxhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Running Walker Foxhound Der Running Walker Foxhound ist einer der vielen Foxhound-Stämme, die unter dem Namen American Foxhound von Mitte bis Ende der 1800er Jahre entwickelt wurden. Er ist hoch motiviert, Tiere wie...
  • Rottsky -- Rottweiler X Sibirische Husky

    Rottsky Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Sibirien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottsky Der Rottsky ist ein gewollter Hybrid, eine Kombination aus einem großen und muskulösen deutschen Wachhund, dem Rottweiler, und dem Sibirische Husky, einem uralten Hund, der schon lange vor der...
  • Rott Pei -- Rottweiler X Shar Pei

    Rott Pei Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> China -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rott Pei Der Rott Pei ist ein großer, starker Hund, der hart wirken kann, aber ein weiches, flauschiges Zentrum hat. Er ist seiner Familie gegenüber unglaublich loyal und beschützend, aber nicht aggressiv...
  • Rottpeake -- Rottweiler X Chesapeake Bay Retriever

    Rottpeake Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottpeake Der Rottpeake ist ein seltener Designerhund, die spezifische Kreuzung zwischen dem Rottweiler, einem großen, muskulösen Hund, der am besten für seine Wachfähigkeit bekannt ist, und dem Chesapeake Bay...
  • Rottmatian -- Rottweiler X Dalmatiner

    Rottmatian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Kroatien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Rottmatian Diese wunderbare Mischung aus Dalmatiner und Rottweiler wird Rottmatian genannt und ist ein wunderbarer Wachhund und Familientier. Der Dalmatiner ist eine mittelgroße bis große Rasse und der...
  • Rottle -- Rottweiler X Pudel

    Rottle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Frankreich -> Deutschland Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Rotti-poo Rottiepoo Rottiedoodle Rottweilerpoo Rottweilerdoodle Kurzer Überblick über Rottle Der Rottle ist ein Designerhund, eine Kreuzung zwischen Pudel und Rottweiler. Da der Elternpudel ein Standard Pudel oder ein Miniatur Pudel sein...
  • Rottie Shepherd -- Rottweiler X Deutsche Schäferhund

    Rottie Shepherd Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Rottweiler Shepherd Rotten Shepherd Shepweiler Shottie Kurzer Überblick über Rottie Shepherd Der Rottie Shepherd ist ein intelligenter, selbstbewusster und kräftiger Hund, der bei entsprechender...