Silkin

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Australien <> China -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen

Kurzer Überblick über Silkin

Der Silkin ist eine Kreuzung zwischen einem Japanischen Spaniel und einem Australischen Silky Terrier. Dieser niedliche Hund ist fröhlich, lustig und anhänglich. Er ist gerne mit seiner Familie zusammen und ist sehr treu. Er hat ein seidiges, mittellanges bis langes Fell, das schokoladenbraun, cremefarben, weiß, schwarz oder eine Mischung aus diesen Farben sein kann. Der Silkin passt sich gut an das Leben in einer Wohnung an und ist mit kurzen Spiel- und Bewegungsphasen zufrieden. Diese Hunde wiegen zwischen 3,5 und 5 Kilogramm und sind bis zu 28 Zentimeter groß.

Geschichte über Silkin

Der Silkin ist ein Hybridhund, der aus der Kreuzung zwischen einem Australischen Silky Terrier und einem Japanischen Spaniel entstanden ist.

 

        

Ein wenig über Australische Silky Terrier

        
In den 1890er Jahren wurde der Australische Silky Terrier, der ursprünglich Sydney Silky genannt wurde, in Australien entwickelt, wo Züchter Australische Terrier mit Yorkshire Terriern kreuzten. Diese Hunde erhielten schließlich die besonderen Merkmale des Silky und wurden 1906 in New South Wales und 1909 in Victoria als Rasse anerkannt. Diese beiden Standards wiesen einige Unterschiede auf, insbesondere in Bezug auf das Gewicht und die Art der Ohren. Schließlich wurde 1926 ein überarbeiteter Standard verabschiedet. Nach dem Zweiten Weltkrieg gelangte die Rasse in die Vereinigten Staaten, da amerikanische Soldaten nach Hause zurückkehrten und den Australischen Silky Terrier mitnahmen. Der Australische Silky Terrier wurde 1959 vom American Kennel Club als Mitglied der Gruppe der Gesellschaftshunde anerkannt.
Standard über Australische Silky Terrier

 

        

Ein wenig über Japanische Spaniel

Es wird angenommen, dass der Japanische Spaniel ursprünglich vom chinesischen Kaiserhof stammt. Da diese Hunde sehr beliebt waren, wurden sie ausländischen Botschaftern oft als Geschenk überreicht. Es wird allgemein angenommen, dass der japanische Kaiser einen Chin als Geschenk erhielt, was den Beginn des Auftretens dieser Hunde in dem Land markierte, das der Rasse ihren Namen gab. In Japan wurden diese Hunde als etwas Besonderes (Chin) angesehen, das sich von den Hunden (Inu) unterschied. Schließlich wurde der Chin mit anderen Rassen, wahrscheinlich mit kleinen Spaniels, vermischt, wodurch er sein heutiges Aussehen erhielt. Der Japanische Spaniel wurde 1853 schließlich auch in anderen Ländern bekannt, dank Matthew Perry, der das Konzept des internationalen Handels nach Japan brachte. Diese Hunde wurden schnell populär und wurden in die USA und nach Großbritannien importiert. Die Präsidenten Franklin Pierce und Jefferson Davis waren dafür bekannt, dass sie Japanische Spaniels als geliebte Haustiere hielten. Der American Kennel Club erkannte den Japanischen Spaniel im Jahr 1888 an.
Standard über Japanische Spaniel

Aussehen über Silkin

Der Silkin ist ein kleiner Hund mit einem Durchschnittsgewicht zwischen 3,5 und 5 Kilogramm und einer Höhe von bis zu 28 Zentimetern. Dieser Hybrid hat ein üppiges, seidiges und gerades Fell von mittlerer bis langer Länge. Diese kleinen Hunde haben verschiedene Fellfarben wie schokoladenbraun, schwarz, weiß, cremefarben und Mischfarben. Er hat einen leicht gerundeten Kopf und eine kurze, flache Schnauze. Seine Augen sind groß und abgerundet und seine Nase ist klein. Das Silkin hat einen kompakten Körper mit dünnen Beinen und kleinen Pfoten. Seine Ohren sind oft hängend, aber einige Silkin-Hunde können auch spitze Ohren haben. Sein Schwanz ist mittellang und mit kurzen Haaren bedeckt.

Temperament über Silkin

Der Silkin ist ein fröhlicher, verspielter und loyaler Hund. Sie sind sehr intelligente und neugierige Hunde, die sich nicht scheuen, jeden Winkel zu erkunden. Sie werden wahrscheinlich Türen und Schubladen öffnen, um zu erforschen, was sich darin befindet. Der Silkin ist ein sehr anhänglicher Hund, ein echter Stubenhocker, und er mag es nicht, längere Zeit allein gelassen zu werden. Er braucht Gesellschaft und Aufmerksamkeit, um glücklich und fröhlich zu bleiben. Diese Hunde sind im Allgemeinen gut mit Kindern und anderen Hunden und Tieren, aber eine frühe Sozialisierung ist wichtig, um das „Kleinhunde-Syndrom“ zu vermeiden, das sich in Knurren, Springen, Kauen, Bellen usw. äußert. Der Silkin könnte eine Vorliebe für das Jagen und Verfolgen von Kleintieren haben, wie es der Australische Silky Terrier tut.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Silkin

Obwohl der Silkin nicht viel Bewegung braucht, ist er dennoch ein energiegeladener Hund, was bedeutet, dass er täglich Bewegung braucht, um seine Energie zu verbrauchen und gesund zu bleiben. Ein kleiner Spaziergang von 15 bis 20 Minuten zweimal täglich oder ein lustiger Ausflug in den Park halten sie glücklich und fit. Ihr Hybrid wird auch eine lustige Fetchpartie im Haus zu schätzen wissen. Diese kleinen, liebevollen Hunde sind nicht für das Leben im Freien geeignet, da sie bei ihrer Familie sein müssen und unter Trennungsangst leiden. Außerdem macht sie die Tatsache, dass sie ein so kleiner und zarter Hund sind, anfällig für Raubtiere und größere Hunde.

Pflege über Silkin

Das Fell des Silkin ist üppig und gerade mit einer seidigen Textur. Sein Fell ist mittellang bis lang und neigt daher zu Verfilzungen. Tägliches schnelles Bürsten verhindert die Bildung von Verfilzungen und Zöpfen. Häufiges Bürsten hilft Ihnen auch dabei, Ihr Zuhause frei von Hundehaaren zu halten. Da diese Hunde in der Regel sehr reinlich sind, müssen sie nicht allzu oft gebadet werden, ein monatliches Bad reicht aus. Es ist wichtig, den Hund vor dem Baden zu bürsten, da die Haare schwieriger zu behandeln und zu entfernen sind, wenn der Hund erst einmal nass ist. Ebenso wird dringend empfohlen, ihm mehrmals pro Woche die Zähne zu putzen, vor allem bei kleinen Hunden, um Zahnprobleme und Mundgeruch zu vermeiden. Dem Silkin sollten ein- bis zweimal im Monat die Nägel geschnitten werden, und seine Ohren sollten wöchentlich auf Schmutz und übermäßige Feuchtigkeit überprüft werden.

Keine Kommentare

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Colorpoint shorthair

    Colorpoint shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Colorpoint shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Thailand stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr Colorpoint-Fell und ihre blauen Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Colorpoint shorthair sind die gleichen wie die der Siamkatze, da es...
  • Chantilly

    Chantilly Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chantilly ist eine Rasse von Halblanghaarkatzen, die in den 1960er Jahren in den USA aus zwei Kätzchen einer unbestimmten Rasse gezüchtet wurde. Als sie in den 1980er Jahren vom Aussterben bedroht war, wurde die Zucht in Kanada wieder aufgenommen. Die Rasse ist nach wie vor sehr selten und wird...
  • California Spangled

    California Spangled Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian Spangled ist eine Katzenrasse aus den Vereinigten Staaten. Diese vom Aussterben bedrohte Katze zeichnet sich durch ihr spotted tabby Fell aus, das an das Fell eines Leoparden erinnert. Kurzer geschichtlicher abriss Paul Casey, ein amerikanischer Drehbuchautor, entwarf...
  • Brazilian shorthair

    Brazilian shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Brazilian shorthair, auch Pelo Curto Brasileiro genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Brasilien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich dadurch aus, dass sie die erste international anerkannte brasilianische Rasse ist und extrem selten ist. Standard Der aktuelle, von der...
  • Japanischer Bobtail

    Japanischer Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Der Japanische Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Japan stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren kurzen Schwanz aus, der um sich selbst gewickelt ist. Kurzer geschichtlicher abriss Die Rasse ist, wenn sie schildpattfarben und weiß ist, in ihrem Heimatland Japan als...
  • Kurilen-Bobtail

    Kurilen-Bobtail Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Kurilen-Bobtail ist eine Katzenrasse, die ursprünglich von den Kurilen-Inseln in Russland stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren sehr kurzen Schwanz aus, der einen Pompon bildet und durch eine natürliche Mutation entstanden ist. Die Rasse gibt es als Kurzhaar und als Langhaar. Kurzer...
  • Russisch Blau

    Russisch Blau Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Russisch Blau oder Russe ist eine Katzenrasse mit umstrittenen Ursprüngen und wird üblicherweise als natürliche Rasse betrachtet, die in kalten Ländern wie Russland oder Skandinavien entstanden ist. Die Russisch Blau wird oft als eine ruhige Rasse beschrieben, die sehr an ihrem Besitzer...
  • Balinais

    Balinais Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Balinais ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese mittelgroße Katze ist die halblanghaarige Variante der Siamkatze. Standard Der französische Standard besagt, dass die Balinais zwar feingliedrig ist, aber nicht zu mager sein darf. Kurzer geschichtlicher abriss Der Balinais...
  • Australian mist

    Australian mist Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Australian mist, auch Spotted mist genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Australien stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Spotted-Tabby- oder Blotched-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Ursprünge der Australian mist gehen...
  • Anatoli

    Anatoli Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Anatoli, auch Anatolian shorthair oder Turkish shorthair genannt, ist eine Katzenrasse türkischen Ursprungs. Es handelt sich um die kurzhaarige Variante der Van-Türken. Standard Die Anatoli soll eine natürliche türkische Rasse sein, ebenso wie die Türkisch Van und die Türkisch Angora. Die...
  • Californian rex

    Californian rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Californian rex ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr halblanghaariges, gewelltes Fell aus. Sie ist die halblanghaarige Variante der Cornish rex. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Varietät wurde, wie ihr Name schon sagt, in...
  • Cornish rex

    Cornish rex Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Cornish rex, auch Cornwall rex genannt, ist eine Katzenrasse aus dem Vereinigten Königreich. Diese Katze zeichnet sich durch ihr Fell mit sehr kurzem, gezacktem und weichem Haar aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die in Großbritannien beheimatete Cornish rex entstand durch eine spontane...
  • Chausie

    Chausie Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chausie ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihren Körperbau aus, der dem der Chausie ähnelt. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chausie entstand aus einer Kreuzung zwischen einer Chaus und einer Hauskatze. Die ersten Kreuzungen fanden Ende...
  • Chartreux

    Chartreux Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Chartreux, auch Chartreux-Katze genannt, ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Diese Katze zeichnet sich durch gold- bis kupferfarbene Augen und ein kurzes, volles, vollständig blaues Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Die Chartreux-Katze ist eine der ältesten...
  • Ceylan

    Ceylan Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Ceylan ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Sri Lanka stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr kurzhaariges Fell mit Ticked-Tabby-Muster aus. Kurzer geschichtlicher abriss Es war ein Italiener, Dr. Paolo Pellegatta, der 1984 in Sri Lanka (dem früheren Ceylan) getickte Katzen...
  • British longhair

    British longhair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Longhair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus England stammt. Diese mittelgroße bis große Katze ist die halblanghaarige Variante der British Shorthair. Kurzer geschichtlicher abriss Die British Longhair stammt direkt von der British Shorthair ab und ihre Geschichte ist...
  • American Wirehair

    American Wirehair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Wirehair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den U.S.A. stammt. Diese Katze zeichnet sich durch ihr krauses Fell aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt von der American Shorthair ab. Sie tauchte 1966 in einem Wurf von American Shorthairs im Bundesstaat New...
  • American Shorthair

    American Shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihren rustikalen Typ aus. Kurzer geschichtlicher abriss Diese Rasse stammt direkt von den Straßenkatzen ab, die von den europäischen Siedlern mitgebracht wurden, um...
  • American Curl

    American Curl  Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die American Curl ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus den USA stammt. "American curl" bedeutet "Amerikanisch gelockt", was sich auf den Ursprung der Rasse (die U.S.A.) und die typische Form der Ohren bezieht. Kurzer geschichtlicher abriss Das erste Exemplar ist eine Katze mit...
  • American Burmese

    American Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Amerikanische Burmese ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Birma stammt und ab den 1930er Jahren in den U.S.A. entwickelt wurde. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Von ihrer englischen Schwester unterscheidet sie sich hauptsächlich durch ihr Gesicht...
  • English Burmese

    English Burmese Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Burmesisch Englisch oder Europäische Burmese ist eine Katzenrasse, die aus der Amerikanischen Burmese hervorgegangen ist und sich seit den 1950er Jahren in Großbritannien entwickelt hat. Diese mittelgroße Katze zeichnet sich durch ihr sepiafarbenes Fell aus. Sie unterscheidet sich von...
  • Turkish Angora

    Turkish Angora Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die Türkisch Angora ist eine halblanghaarige Katzenrasse, die ursprünglich aus der Türkei stammt. Jahrhundert eine sehr erfolgreiche Naturrasse war, ist diese mittelgroße Katze trotz ihrer großen ästhetischen und charakterlichen Qualitäten derzeit noch wenig bekannt. Standard Seit der ersten...
  • British shorthair

    British shorthair Übersetzung Francis Vandersteen Ursprung Die British Shorthair ist eine Katzenrasse, die ursprünglich aus Großbritannien stammt. Diese mittelgroße bis große Katze zeichnet sich durch ihren sehr runden Kopf und ihre großen runden Augen aus. Kurzer geschichtlicher abriss Zur gleichen Zeit wählten englische Züchter wie H. Weir die...