Labbe

Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt

Ursprung
Kanada <> Großbritannien -> U.S.A.
Übersetzung
Francis Vandersteen
Diese Rasse ist auch bekannt als
Beagador
Labeagle
Labbe Retriever

Kurzer Überblick über Labbe

Bei zwei so beliebten und geschätzten Hunderassen wie dem Labrador Retriever und dem Beagle war es unvermeidlich, dass sie ihre Kräfte bündelten, um einen begehrten spezifischen Kreuzungshund zu schaffen. Mit der freundlichen und toleranten Persönlichkeit des Labradors und der fröhlichen und verspielten Natur des Beagles ist der Labrador Retriever eine Freude für das Leben. Da sie viel geistige und körperliche Stimulation benötigen, müssen sich die Besitzer ihres Echtzeit-Einsatzes bewusst sein und auf die Hingabe vorbereitet sein, die dieser Hund verlangt. Labbis neigen dazu, das schmalere Gesicht und die größeren Ohren des Beagles beizubehalten, obwohl ihre Gliedmaßen länger und ihr Körper größer sind. Ihr Fell kann wie das des Beagles dreifarbig sein, aber genauso gut kann es braun, schwarz oder gelb sein.

Geschichte über Labbe

Eine Mischrasse mit vielen Namen, die Kreuzung aus Labrador Retriever und Beagle kann als Labbe, Beagador, Labeagle oder auch Labbe Retriever bezeichnet werden. Dieser spezielle Kreuzungshund stammt wahrscheinlich aus den USA der 1990er Jahre. Obwohl die Geschichte des Labbe begrenzt ist, können wir sicherlich auf die Vergangenheit seiner beiden verwandten Rassen zurückblicken, um eine bessere Vorstellung von seiner Herkunft zu bekommen.
        

Ein wenig über Labrador Retriever

        
Trotz seines Namens stammt der Labrador Retriever nicht aus Labrador, sondern soll in Wirklichkeit aus Neufundland stammen. Die meisten sind sich einig, dass sein Vorfahre der St. John's Water Dog ist, eine ausgestorbene Rasse aus Neufundland, die sich anekdotisch gesehen im Wasser wohler fühlt als an Land. Historisch gesehen wurde der Labrador Retriever zur Jagd auf trockenem oder feuchtem Land eingesetzt, was ihn zu einem Favoriten der örtlichen Fischer machte. Natürlich nutzen viele den Labrador Retriever auch heute noch zu diesem Zweck, obwohl sich die Rasse in einer Vielzahl anderer Disziplinen weiterentwickelt hat. Labrador Retriever können als Therapiehunde, Blindenführhunde und sogar als Drogenspürhunde auf Flughäfen und in Fährterminals angesehen werden. Tatsächlich ist der Labrador Retriever eine so erfolgreiche Rasse, dass er heute in vielen Ländern der Welt zu den zehn besten und beliebtesten Hunden zählt.
Standard über Labrador Retriever

Ein wenig über Beagle

Der Beagle ist auch ein duftender Jagdhund und arbeitete traditionell in Rudeln, die Kaninchen und Hasen jagten. Einige Experten glauben, dass der Beagle von einer alten Linie kleiner Hunde abstammt, die man im fünften Jahrhundert in Griechenland finden konnte, obwohl dies schwer zu beweisen ist. Die charmanten Blicke des Beagles haben zu seinem modernen Erfolg beigetragen, und ein Beagle gewann 2008 sogar die beste Show in der Hound-Gruppe bei Crufts.
Standard über Beagle

Aussehen über Labbe

Der Labbe hat meist einen Kopf, der dem Beagle ähnelt, und einen etwas dickeren und gedrungeneren Körper, ähnlich dem des Labrador Retrievers. Dies ist jedoch keine feste Regel und ein Mischling der ersten Generation kann dem einen oder anderen Elternteil mehr ähneln. Die meisten sind in guten Proportionen mit parallelen Gliedmaßen und einem gut bemuskelten Körper gebaut. Die meisten Hunde haben eine lange Schnauze und einen relativ lockeren Backenbart. Ihre Augen sind dunkelbraun und weich, aber nicht zu groß. Ihre schwarze Nase enthält weit geöffnete Nasenlöcher und steht stolz vor ihrem Gesicht. Ihre Ohren liegen eng am Kopf an und sind in der Regel breiter und länger als die des Labradors. Ihr Schwanz ist lang und mitteldick, manchmal mit einem Knick am Ende. Wenn der Labrador ausgewachsen ist, misst er normalerweise zwischen 48 und 56 cm und wiegt zwischen 11 und 18 kg. Das Fell des Labbis ist kurz und glatt und kann eine Vielzahl von Farben haben, darunter braun, schwarz, bronzefarben, gelb und rot. Viele Hunde sind zwei- oder dreifarbig.

Temperament über Labbe

Diese vergnügungssüchtige Mischlingsrasse hat eine echte Lebenslust und möchte, dass alle es wissen. Sie haben scheinbar unendliche Mengen an Energie und lassen sich nicht so leicht entmutigen. Als sanfte Seele ist der Labbi gerne mit Menschen und Tieren zusammen und findet überall Freunde, wo er hingeht. Obwohl ihre Loyalität gegenüber ihrer Familie eine Stärke ist, kann sie das auch zu anhänglich machen. Wenn man sie längere Zeit allein lässt, können einige Labbis aus Langeweile und Angst undiszipliniert und zerstörerisch werden. Da sie noch einen starken Jagdinstinkt haben, kann man Labbis mit kleinen Haustieren wie Rennmäusen oder Meerschweinchen nicht trauen. Ebenso sollte man an öffentlichen Orten vorsichtig sein, denn ein Labbi, der den Duft von etwas riecht, wird nicht leicht abzurufen sein. Einige Labbis sind als ewige Welpen bekannt und verhalten sich im Alter von acht oder neun Jahren immer noch so, als wären sie noch sechs Monate alt. Wer einen ruhigen und entspannten Hund sucht, sollte sich wahrscheinlich woanders umsehen, denn diese Hunde scheinen nie langsamer zu werden.

Bedürfnisse und Aktivitäten über Labbe

Ein Labbe ist ein aktiver Hund, der immer für einen Spaziergang oder ein Spiel bereit sein wird. Sie werden für jeden Ausflug bereit sein, auch für den Strand, den Wald oder eine lange Wanderung in den Bergen. Denken Sie daran, dass sie abheben könnten, wenn sie etwas Interessantes riechen, stellen Sie also sicher, dass sie in der Öffentlichkeit unter Kontrolle oder angeleint sind. Sie schwimmen gerne und werden gerne Ball oder Frisbee spielen, um ein wenig überschüssige Energie zu verbrennen. Ein Labbe wird sich auch gut in Hundesportarten wie Fährtenlesen und Agility machen. Sie passen am besten in ein Haus mit einem eingezäunten Hof, ein Haus, in dem sie nicht graben können. Sie sind nicht allzu empfindlich gegenüber Hitze oder Kälte, aber es ist besser, wenn Sie Ihren Hund morgens oder abends trainieren und nicht während der Tageshitze im Sommer.

Pflege über Labbe

Labbis haben kurzes, dichtes Haar, das nur wenig Pflege braucht, um gesund zu bleiben. Sie verlieren nur mäßig. Es wäre daher eine gute Idee, sie ein- oder zweimal pro Woche zu bürsten, um sie von losen Haaren zu befreien und die Haut zu stimulieren. Sie müssen nicht regelmäßig baden, und wenn Sie es tun, achten Sie darauf, dass Sie ein Tierarztshampoo verwenden, damit die Haut nicht austrocknet. Bei einem so aktiven Hund ist es unwahrscheinlich, dass die Nägel zu stark wachsen, aber überprüfen Sie sie von Zeit zu Zeit, falls sie geschnitten werden müssen. Die Ohren sollten regelmäßig überprüft und gereinigt werden. Es ist auch sinnvoll, die Zähne zu putzen, damit sich kein Zahnstein ansammeln kann.

Die letzten aktualisierten Rassen

  • Jackweiler -- Jack Russell Terrier X Rottweiler

    Jackweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackweiler Der Jackweiler-Hund ist eine neue, spezielle Kreuzungsrasse, die aus einem Jack Russell Terrier und einem Rottweiler entstanden ist. Es handelt sich um loyale und intelligente Hunde, die...
  • Jack-Rat Terrier -- Jack Russell Terrier X Rat Terrier

    Jack-Rat Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> U.S.A. -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack-Rat Terrier Der Jack-Rat Terrier, auch bekannt als Jersey Terrier, ist eine Hybridmischung aus dem Rat Terrier und dem Jack Russell Terrier. Dieser feurige Hund ist voller Energie,...
  • Jackie-Bichon -- Jack Russell Terrier X Bichon frise

    Jackie-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jackie-Bichon Der Jackie-Bichon ist ein Hybrid, der die Eigenschaften von zwei einzigartigen Elternrassen vereint: dem Jack Russell Terrier und dem Bichon frise. Es ist eine kleine Rasse,...
  • Jack Highland Terrier -- Jack Russell Terrier X West Highland White Terrier

    Jack Highland Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jack Highland Terrier Der Jack Highland Terrier ist ein Hybrid, der aus der Kreuzung eines Jack Russell Terriers und eines West Highland White Terriers entstanden ist. Die beiden Elternrassen teilen die...
  • Jack Chi -- Jack Russell Terrier X Chihuahua

    Jack Chi Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jackahuahua Jackhuahua Kurzer Überblick über Jack Chi Der Jack Chi ist ein Mischlingshund, der aus der Kreuzung von Jack Russell Terrier und Chihuahua hervorgegangen ist, und ist ein recht neuer...
  • Jack-A-Ranian -- Jack Russell Terrier X Zwergspitz / Pomeranian

    Jack-A-Ranian Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Jack Pom Jackaranian Pom-A-Jack Pom Jack Pap-I-Jack Kurzer Überblick über Jack-A-Ranian Der Jack-A-Ranian wird mit seinen verspielten und schneidigen Possen für stundenlange Liebe und...
  • Ja-Chon -- Japanische Spaniel X Bichon frise

    Ja-Chon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung China <> Frankreich / Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Ja-Chon Der Ja-Chon ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Japanische Spaniel und der Bichon frise mit gekräuseltem Fell sind. Der Ja-Chon kann ein langes, gelocktes Fell haben, oder er kann...
  • Jacairn -- Jack Russell Terrier X Cairn Terrier

    Jacairn Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Jacairn Der Jacairn ist ein Mischlingshund, dessen Elternrassen der Jack Russell Terrier und der Cairn Terrier sind. Er ist ein pflegeleichter Hund, der nur selten getrimmt werden muss. Er ist sehr intelligent und gut...
  • Italian Tzu -- Kleinen Italienischen Windhunde X Shih Tzu

    Italian Tzu Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Tibet -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Tzu Der Italian Tzu ist ein Mischlingshund. Seine Eltern sind der Kleine Italienische Windhund und der Shih Tzu. Der Italian Tzu sollte ein Hund sein, der wenig Pflege benötigt und nur selten getrimmt...
  • Italian Papihound -- Kleinen Italienischen Windhunde X Kontinentale Zwergspaniel

    Italian Papihound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Frankreich und Belgien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Papihound Der Italian Papihound ist ein Hybridhund. Seine Elternrassen sind der Kleine Italienische Windhund und der Kontinentale Zwergspaniel. Die Elternrasse Kleiner...
  • Italian Mastweiler -- Italianischer Corso Hund X Rottweiler

    Italian Mastweiler Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Mastweiler Der Italian Mastweiler ist eine Kombination aus dem Italianischer Corso Hund und dem Rottweiler. Da beide Hunde groß sind, wird auch Ihr Italian Mastweiler groß sein und als...
  • Italian Grey Min Pin -- Kleine Italienische Windhund X Zwergpinscher

    Italian Grey Min Pin Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Italian Grey Pinscher Kurzer Überblick über Italian Grey Min Pin Der Italian Grey Min Pin ist eine Mischung aus dem Kleinen Italienischen Windhund und dem Zwergpinscher. Dies sind zwei...
  • Italian Greyhuahua -- Kleine Italienische Windhund X Chihuahua

    Italian Greyhuahua Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Mexiko -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greyhuahua Wenn Sie kleine Energiebündel mögen, ist der Italian Greyhuahua vielleicht der richtige Hund für Sie. Der Italian Greyhuahua wurde aus dem Chihuahua und dem Kleinen Italienischen...
  • Italian Greagle -- Kleine Italienische Windhund X Beagle

    Italian Greagle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Greagle Der Italian Greagle ist eine Kreuzung zwischen einem Kleinen Italienischen Windhund und einem Beagle. Die genaue Herkunft dieses kleinen Hundes ist unbekannt, aber viele Menschen...
  • Italian Daniff -- Italianischer Corso Hund X Deutsche Dogge

    Italian Daniff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Daniff Der Italian Daniff ist eine spezifische Kreuzung aus Italianischer Corso Hund und Deutscher Dogge. Dieser massive Hund hat eine Schulterhöhe von 89 bis 91,5 Zentimetern und wiegt 52 bis...
  • Italian Cavalier Greyhound -- Kleine Italienische Windhund X Cavalier King Charles Spaniel

    Italian Cavalier Greyhound Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Italien <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Cavalier Greyhound Der Italian Cavalier Greyhound ist ein kleiner, liebevoller und freundlicher Hund, dessen Elternrassen der Kleine Italienische Windhund und der Cavalier King Charles...
  • Italian Bulldogge -- Olde English Bulldogge X Neapolitanische Mastiff

    Italian Bulldogge Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Großbritannien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian Bulldogge Kraftvoll, einschüchternd und ein großer Beschützer: Der Italian Bulldogge ist eine riesige Hunderasse, die eine Kreuzung aus dem Neapolitanische Mâtin und dem Olde English...
  • Italian-Bichon -- Kleine Italienische Windhund X Bichon frise

    Italian-Bichon Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Frankreich / Belgien <> Italien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Italian-Bichon Als kleiner Wachhund ist der Italian-Bichon ein wacher, loyaler und verspielter Begleiter, der oft mit einem Jack Russell Terrier verwechselt werden kann. Trotz dieses...
  • Standard Irish Wolf Schnauzer -- Schnauzer X Irischer Windhund

    Standard Irish Wolf Schnauzer Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Deutschland <> Irland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Standard Irish Wolf Schnauzer Der Standard Irish Wolf Schnauzer ist eine spezifische Kreuzung aus einem Schnauzer und einem Irischer Wolfshund. Sie sind intelligente und liebevolle Hunde,...
  • Irish Wolfoodle -- Irischer Windhund X Pudel

    Irish Wolfoodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Wolfoodle Ein sanfter Riese, der Irish Wolfoodle ist ein liebevoller und intelligenter Hybrid, der eine Kreuzung aus dem edlen Irischer Windhund und dem geistreichen Standardpudel ist. Diese zotteligen...
  • Irish Saint Terrier -- Irischer Terrier X St. Bernardshund

    Irish Saint Terrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Schweiz -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Bernard Terrier Kurzer Überblick über Irish Saint Terrier Der Irish Saint Terrier ist eine Hybridrasse, die eine Mischung aus dem Irischer Terrier und dem St. Bernardshund ist. Beide...
  • Irish Russian Spanterrier -- Irischer Wasserspaniel X Russische Schwarzer Terrier

    Irish Russian Spanterrier Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Russland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Russian Spanterrier Der Irish Russian Spanterrier ist ein sehr seltener Hybrid, was zum Teil daran liegt, dass die beiden Elternrassen, der Irischer Wasserspaniel und der Russische...
  • Irish Mastiff -- Irischer Wolfshund X Mastiff

    Irish Mastiff Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Großbritannien -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Mastiff Der Irish Mastiff ist eine Kreuzung aus zwei der größten und höchsten Hunderassen, die dem Menschen bekannt sind, dem Mastiff, auch bekannt als Englischer Mastiff, und dem Irischen...
  • Irish Doodle -- Irischer Roter Setter X Pudel

    Irish Doodle Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Frankreich -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Diese Rasse ist auch bekannt als Irish Doodle SetterIrish Poo SetterIrish SetterdoodleIrish Setterpoo Kurzer Überblick über Irish Doodle Der Irish Doodle ist eine gewollte Hybridrasse von Hunden. Sie sind eine Kreuzung aus zwei...
  • Irish Dobe Setter -- Irischer Rotter Setter X Dobermann

    Irish Dobe Setter Er wird vom F.C.I. nicht anerkannt Ursprung Irland <> Deutschland -> U.S.A. Übersetzung Francis Vandersteen Kurzer Überblick über Irish Dobe Setter Der Irish Dobe Setter ist eine absichtliche Kreuzung aus dem unbekümmerten irischen Jagdhund, dem Irischer Rotter Setter und dem Dobermann, einem unübertroffenen Personenschutzhund aus...